Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (292) « Erste ... 290 291 [292]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] U5 Pasing (-Freiham) und Alternativen [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Jean
  Geschrieben am: 20 May 2019, 19:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 11372

Alter: 37
Wohnort: München


QUOTE (Lazarus @ 20 May 2019, 20:30)
Damit es wieder 10-15 Jahre bis zur Planfeststellung dauert? Nein Danke.

Was verstehst du unter im Nachhineinen nicht? Sprich wenn der restliche Abzweig gebaut wird. Vorher nicht! blink.gif ph34r.gif

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
andreas
  Geschrieben am: 20 May 2019, 19:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Feb 04
Beiträge: 5530

Wohnort: 85777


QUOTE (Jean @ 20 May 2019, 20:26)
Vielleicht kann man dann im Nachhinein die Haltestelle Willibaldstraße 3 gleisig ausbauen. Es wäre doof sich da ein Engpass zu bauen.

warum sollte ein zweigleisiger Verzweigungsbahnhof ein Engpass sein? Noch dazu so weit draußen? Man wird doch fertig bringen, alle 2,5 Minuten eine Weiche umzustellen, falls man da jemals auf beiden Ästen 5 Minutentakt fährt....

--------------------
Es heißt nicht, nicht net.
    
     Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 20 May 2019, 20:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 12724

Wohnort: neben 8000261-Vorfeld


Weil Du im Störung- und Baufall massiv die Fahrmöglichkeiten verbaust.

Mit 3. Gleis kannst Du z.B. Pendellinien viel einfacher fahren und am Bahnsteig wenden. Die Prämisse war bisher eigentlich immer, dass auch im Störungsfall jede Strecke im Takt10 pro Richtung befahrbar sein soll.
Und mit mangelnden Bahnsteigen willst Du eigentlich keine Wenden am Bahnsteig der anderen Linie dort durchführen. Das drückt massiv und unnötig die fahrbaren Takte und möglichen Abfahrtszeitpunkte ein.

Daher: von der Betriebsqualität eine ganz schlechte Idee.

Bearbeitet von spock5407 am 20 May 2019, 20:12

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 20 May 2019, 20:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 11372

Alter: 37
Wohnort: München


QUOTE (spock5407 @ 20 May 2019, 21:02)
Weil Du im Störung- und Baufall massiv die Fahrmöglichkeiten verbaust.

Bei der U1 Süd hat man ja damals schon den Fehler gemacht zu wenig Weichen einzubauen. Somit ist ein Pendelverkehr auf der U1 Süd nur im 15 bzw. 20 Minuten Takt stabil zu realisieren. Es fehlt einfach die Weiche nach dem Kolumbusplatz (Was man damals am Max-Weber-Platzt verbaut hat).

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
bestia_negra
  Geschrieben am: 21 May 2019, 06:26


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Feb 17
Beiträge: 1100




QUOTE (andreas @ 20 May 2019, 19:51)
warum sollte ein zweigleisiger Verzweigungsbahnhof ein Engpass sein? Noch dazu so weit draußen? Man wird doch fertig bringen, alle 2,5 Minuten eine Weiche umzustellen, falls man da jemals auf beiden Ästen 5 Minutentakt fährt....

Ich meine mal gelesen zu haben, dass in München grundsätzlich alle Verzweigungsbahnhöfe schon aus Sicherheitsgründen mindestens dreigleisig sein sollen.
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 2 Benutzer gelesen (2 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4369 Antworten seit 22 Sep 2008, 09:38 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (292) « Erste ... 290 291 [292] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |