Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (420) « Erste ... 416 417 [418] 419 420  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Bauarbeiten und Umleitungen bei der Tram, Sammelthema [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
martinl
  Geschrieben am: 2 Oct 2020, 17:19


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 04
Beiträge: 1021




In Moosach wurden sehr auffällige Wegweiser zu den Ersatzhaltestellen aufgestellt.

Bearbeitet von martinl am 2 Oct 2020, 17:43
    
     Link zum BeitragTop
TheBaxhers
  Geschrieben am: 2 Oct 2020, 18:00


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jul 20
Beiträge: 31




QUOTE (Iarn @ 2 Oct 2020, 14:25)
Also für den Hauptbahnhof selbst ist das augenscheinlich der Versuch einer Nebelkerze. Für eine Verzögerung im Bereich der SL20/21 mag es vielleicht noch irgendwie wahr sein, für den Hauptbahnhhof und die weit weg der Baustelle verlaufende SL16/17 ist es natürlich nicht nachvollziehbar.

Die 16/17 ist aktuell ja auch durch eine Fernwärme-Maßnahme an der Ecke Arnulfstraße/Paul-Heys-Unterführung. Allerdings soll diese Baustelle angeblich noch im Oktober fertig werden.
    
     Link zum BeitragTop
scharl
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 22:07


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 06
Beiträge: 395




QUOTE (TheBaxhers @ 2 Oct 2020, 19:00)
Die 16/17 ist aktuell ja auch durch eine Fernwärme-Maßnahme an der Ecke Arnulfstraße/Paul-Heys-Unterführung. Allerdings soll diese Baustelle angeblich noch im Oktober fertig werden.
Laut dieser SWM-Seite wird da nicht wegen Fernwärme sondern Strom gebaut. Inzwischen wurde das Datum für den Abschluss auch schon auf 27.11. nach hinten verschoben. Viel zum Fahrplanwechsel fehlt da nun auch nicht mehr.
    
    Link zum BeitragTop
scharl
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 22:10


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 06
Beiträge: 395




Die erste Baustelle für 2021 ist nun auch ausgeschrieben:
Sonnenstr. zwischen Stachus und Sendlinger Tor vom 15.3. bis 6.6.2021.
    
    Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 08:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19982




Ich bin mal gespannt ob man hier wenigstens die Gleismittenabstände erhöht.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 08:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14217

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (scharl @ 16 Oct 2020, 23:10)
Die erste Baustelle für 2021 ist nun auch ausgeschrieben:
Sonnenstr. zwischen Stachus und Sendlinger Tor vom 15.3. bis 6.6.2021.

Wie oft wurden die letzten Jahren an den Abschnitt gedoktort? ph34r.gif

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
kometMUC
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 09:52


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Apr 09
Beiträge: 133

Alter: 45
Wohnort: Feldkirchen


QUOTE (Jean @ 17 Oct 2020, 09:22)
Wie oft wurden die letzten Jahren an den Abschnitt gedoktort?

Genau das hab ich mich auch gerade gefragt. Gefühlt wird da doch jeden 2. Sommer komplett gesperrt, oder etwa nicht?
    
    Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 09:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19982




Das wäre mal wirklich ein Thema und dem Begriff Nachhaltigkeit. Nur wird das Wort bei der MVG lieber auf andere Art missbraucht.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 10:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14217

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Iarn @ 17 Oct 2020, 09:15)
Ich bin mal gespannt ob man hier wenigstens die Gleismittenabstände erhöht.

Und am besten Bustauglich macht wenn man Buslinien durch die Sonnenstraße einführen will.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
ET 415
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 11:03


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 May 10
Beiträge: 241




QUOTE (kometMUC @ 17 Oct 2020, 10:52)
Genau das hab ich mich auch gerade gefragt. Gefühlt wird da doch jeden 2. Sommer komplett gesperrt, oder etwa nicht?

Man braucht doch einen Grund, um drei Monate lang den Fahrzeugmangel zu kaschieren. ph34r.gif
    
    Link zum BeitragTop
cretu
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 11:10


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 05
Beiträge: 154




QUOTE (ET 415 @ 17 Oct 2020, 11:03)
Man braucht doch einen Grund, um drei Monate lang den Fahrzeugmangel zu kaschieren. ph34r.gif

... oder ein alternativer Vorschlag: Man sucht einen Grund, um dem fahrenden Personal den Ihnen zustehenden Sommerurlaub genehmigen zu können.
    
     Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 12:07


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 617




QUOTE (Iarn @ 17 Oct 2020, 08:15)
Ich bin mal gespannt ob man hier wenigstens die Gleismittenabstände erhöht.

Gabs dazu nen Stadtratsbeschluss und nen Planfeststellungsverfahren?
    
    Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 17:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19982




QUOTE (Tram-Bahni @ 17 Oct 2020, 12:07)
Gabs dazu nen Stadtratsbeschluss und nen Planfeststellungsverfahren?

Wenn nicht, dann sollte man vielleicht damit warten, bis man das gemacht hat. Sonst hat man in ein paar Jahren die nächste Baustelle an selber Stelle.

Wie oft wurde in den letzten Jahren an der Stelle rum gedoktort? Das ist doch langsam nicht mehr normal.
    
     Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 17:25


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 617




Die Gleise in der Sonnenstraße dürften noch aus den 80ern stammen, oder? Aber schon mehrfach kaputtgegangen.
    
    Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 17:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3921

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (Tram-Bahni @ 17 Oct 2020, 17:25)
Die Gleise in der Sonnenstraße dürften noch aus den 80ern stammen, oder? Aber schon mehrfach kaputtgegangen.

Wie? Trambaustellen ergeben auch einen Sinn und werden nicht nur zum Sparen von Fahrzeugen gemacht? ph34r.gif

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
BahnComfort Status
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
6288 Antworten seit 2 Jun 2002, 12:20 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (420) « Erste ... 416 417 [418] 419 420 
<< Back to Straßenbahn und Stadtbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |