Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
DB zieht sich aus dem Güterverkehr zurück [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
218 466-1
  Geschrieben am: 3 Oct 2019, 16:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6787

Alter: 41
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (146225 @ 3 Oct 2019, 08:11)
Naja, ewig kann man halt auch nicht mehr mit zum x-ten Mal aufgearbeiteten 29X mit Diesel unter der Fahrleitung rußen.
Macht man auch nicht. Bei DB Cargo sind längst überwiegend 26X Voith Gravita mit Diesel unter der Fahrleitung unterwegs. tongue.gif

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 3 Oct 2019, 17:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15060

Alter: 42
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (218 466-1 @ 3 Oct 2019, 16:45)
Macht man auch nicht. Bei DB Cargo sind längst überwiegend 26X Voith Gravita mit Diesel unter der Fahrleitung unterwegs. tongue.gif

Das kann sich je nach Landstrich doch sehr unterscheiden.

--------------------
But I ain't never crossed a man that didn't deserve it | Me be treated like a punk: you know, that's unheard of | You better watch out your talkin' and where you walking | Or you and your homies might be lined in chalk | Aus: Coolio, "Gangsta's Paradise"
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 11 Jun 2020, 18:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3782




QUOTE (146225 @ 3 Oct 2019, 18:22)
Das kann sich je nach Landstrich doch sehr unterscheiden.

Und jetzt die Rolle rückwärts, die neue Chefin Nikutta will wieder mehr Einzelwagenverkehr und "aktiv bis aggressiv" auf die potentiellen Kunden zugehen. Na hoffentlich wird das keine Gewaltorgie laugh.gif

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bahn...00611-99-390340

Wie das Ganze realisiert (finanziert) werden soll wird nicht gesagt.
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
62 Antworten seit 18 May 2016, 17:19 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (5) « Erste ... 3 4 [5] 
<< Back to Güterverkehr
Antworten | Neues Thema |