Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema |
S-Bahn Hamburg [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
411'er
  Geschrieben am: 18 Sep 2006, 16:31


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jun 06
Beiträge: 1470

Alter: 32
Wohnort: Haigerloch an KBS 768


Mir ist aufgefallen, dass in HH "Berliner Tor" gelbe blinkende Lampen an der Bahnsteigkante gibt, wozu dienen die???

--------------------
Hier gehts zu meiner Homepage

Viel Spaß beim Anschauen ;-)
    
       Link zum BeitragTop
Bundesbahner
  Geschrieben am: 18 Sep 2006, 18:22


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Sep 06
Beiträge: 12




Soweit mir bekannt soll das die Stelle Signalisieren bis zu der man gehen darf wenn ein Zug einfährt.

--------------------
Gruß

Bundesbahner.
    
     Link zum BeitragTop
411'er
  Geschrieben am: 18 Sep 2006, 18:57


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jun 06
Beiträge: 1470

Alter: 32
Wohnort: Haigerloch an KBS 768


Die Lampen sind aber unterhalb der Bahnsteigkante...

--------------------
Hier gehts zu meiner Homepage

Viel Spaß beim Anschauen ;-)
    
       Link zum BeitragTop
Dietmar
  Geschrieben am: 18 Sep 2006, 19:15


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 Jul 06
Beiträge: 3




Das Gleis macht an dieser Stelle des Bahnsteigs eine langgezogene Linkskurve. Dadurch ist der Spalt zwischen Bahnsteigkante und Fahrzeug teilweise recht groß. Durch die blinkenden gelben Lampen unterhalb der Bahnsteigkante sollen die ein- und aussteigenden Fahrgäste davor gewarnt werden.

    
     Link zum BeitragTop
411'er
  Geschrieben am: 18 Sep 2006, 19:30


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jun 06
Beiträge: 1470

Alter: 32
Wohnort: Haigerloch an KBS 768


Ahh, danke, Hamburg ist echt ne interessante Stadt laugh.gif

--------------------
Hier gehts zu meiner Homepage

Viel Spaß beim Anschauen ;-)
    
       Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 8 Jan 2020, 22:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4616

Wohnort: M-Hasenbergl


Die S-Bahn Hamburg wird sich mit Hilfe von ETCS binnen zwei Jahren automatisieren.

Hamburger Morgenpost-Artikel

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 19 Oct 2021, 00:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10972

Alter: 27
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


Bereits vergangene Woche wurde in Hamburg eine (mehr oder weniger) autonom fahrende S-Bahn vorgestellt.

--------------------
Fresst kein Blei!
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 19 Oct 2021, 07:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15592

Alter: 39
Wohnort: München


Die S-Bahn Hamburg würde ich trotzdem als geschlossenes System bezeichnen. Es gibt ja nur eine Linie die auf einer Regionalstrecke fährt.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
7 Antworten seit 18 Sep 2006, 16:31 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Stadtverkehr allgemein
Antworten | Neues Thema |