Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (104) « Erste ... 101 102 [103] 104  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M]Bauarbeiten und/oder Umleitungen bei der S-Bahn, Sammelthema [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
uferlos
  Geschrieben am: 6 Mar 2020, 21:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6212
Chat: uferlos 




Richtig, es fahren ca 50% der Taktverstärker auf der S3 und S8, dazu werden einzelne Kurse der S3 auf Langzug verstärkt.

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
ET 415
  Geschrieben am: 1 Apr 2020, 10:11


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 May 10
Beiträge: 153




Bei der S-Bahn München gibt es die ersten Informationen zu den Bauarbeiten vom 22. bis 25. Mai und 29. Mai bis 1. Juni.
    
    Link zum BeitragTop
Flogg
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 15:05


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 14
Beiträge: 378




https://www.s-bahn-muenchen.de/s_muenchen/v...beiten_s3.shtml
https://www.s-bahn-muenchen.de/s_muenchen/v...beiten_s7.shtml

Scheinbar geht es mit der Modernisierung an der St. Martin Staße los. Leider noch keine weiteren Infos, jedoch ab 3.7. Mo-Fr über fast 2 1/2 Monate SEV Giesing-Ostbahnhof. Wird es dann auf der S3 Takt-10 geben?

Zudem am Wochenende auf S7 und S3 ab 31.7. knapp 1 1/2 Monate SEV zwischen Giesing und Perlach bzw. Deisenhofen.
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 15:56


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


Dürfte für die S3 eher Takt20 bedeuten während der Bauzeit....

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
ET 415
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 16:03


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 May 10
Beiträge: 153




Tut es auch. Ich habe gerade in der Abfahrtstafel für Deisenhofen am 3. August geschaut, da ist auch im Berufsverkehr nur 20-Minuten-Takt. Die S3 und die S7 sind dabei umlaufmäßig verknüpft, d.h. eine S3 von Holzkirchen wird in Giesing zur S7 nach Kreuzstraße und umgekehrt.

Auf der Homepage der S-Bahn steht zwar ab 3. Juli (das ist ein Freitag), aber in der Fahrplanauskunft habe ich diese Änderungen erst ab 3. August gefunden. Letzteres erscheint mir logischer, da es ein Montag ist und nach dem ersten SEV-Wochenende ist.
    
    Link zum BeitragTop
Flogg
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 16:41


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 14
Beiträge: 378




Der SEV an Wochenenden scheint nicht nur Giesing-Deisenhofen bzw. Perlach zu sein. Im August gibt es lt. Fahrplan (derzeit) am Sa/So auch keine direkten Verbindungen Giesing-Marienplatz. Hoffentlich wird die U2 dann verstärkt. Bisher ist nichts in den MVG Fahrplänen zu erkennen.
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 16:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13165

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Flogg @ 26 Jun 2020, 17:41)
Der SEV an Wochenenden scheint nicht nur Giesing-Deisenhofen bzw. Perlach zu sein. Im August gibt es lt. Fahrplan (derzeit) am Sa/So auch keine direkten Verbindungen Giesing-Marienplatz. Hoffentlich wird die U2 dann verstärkt. Bisher ist nichts in den MVG Fahrplänen zu erkennen.

Du glaubst doch nicht an Wunder!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Flogg
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 17:15


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 14
Beiträge: 378




QUOTE (Jean @ 26 Jun 2020, 17:53)
Du glaubst doch nicht an Wunder!

Nachdem man es nach vielen Stammstreckensperrungen in den letzten Jahren irgendwann geschafft hat, die U5 zu verstärken, kann man nur hoffen, dass das hier - infolge von Erfahrungen aus eben diesen Zeiten - auch gelingt. Wenn die zwei S Linien aus dem Südosten beide in Giesing enden, und das auch im Berufsverkehr, dann sollte eigentlich klar sein, dass 90% zur U strömen und nicht zu SEV-Bussen. Leider in eine ohnehin überlastete U2.

Man könnte aus den betroffenen Gemeinden, jedenfalls an der S3, auch einen alternativen oder ergänzenden SEV über die A995 zur U1 organisieren. Dort herrscht zu dieser Zeit ja ein Takt 5 dank der umgeleiteten U8 und sicher keine Überlastung.
    
    Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 17:20


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 517




Müsste halt die S-Bahn zahlen, wie bei U5 und 19.
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 17:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13165

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Tram-Bahni @ 26 Jun 2020, 18:20)
Müsste halt die S-Bahn zahlen, wie bei U5 und 19.

Und wo sollen die Verstärker dann enden? In Giesing gibt es keine vernünftige Wendemöglichkeit. Bliebe nur noch Neuperlach Zentrum oder Süd...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 19:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18664

Wohnort: München


QUOTE (Jean @ 26 Jun 2020, 18:51)
Und wo sollen die Verstärker dann enden? In Giesing gibt es keine vernünftige Wendemöglichkeit. Bliebe nur noch Neuperlach Zentrum oder Süd...

In Giesing Bf gab es mal einen großen Busbahnhof, bis die Rot-Grüne Stadtführung unter Ude den zu Geld gemacht hat. Heute steht da das Gesundheitszentrum drauf.... ph34r.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
bumsschlumpf
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 19:03


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Jun 05
Beiträge: 71




Und wer braucht zusätzliche Züge auf der U2 ab Giesing wenn dort gar keine S-Bahn endet Bzw verkehrt? Ich verstehe das Problem nicht. Es geht doch um die Wochenenden wo sowohl die Strecken zwischen Ostbahnhof und Perlach als auch Deisenhofen gesperrt sind?. Die Fahrgäste der s7 steigen bereits in neuperlach Süd in die U5. Kein Mensch wird statt dessen zwei verschiedene SEV nehmen um in die Stadt zu kommen. Und wenn man die Busse aus Deisenhofen gleich bis Ostbahnhof durchbindet dann hat man dort genug Auswahl um weiter zu kommen.

Bearbeitet von bumsschlumpf am 26 Jun 2020, 19:03
    
     Link zum BeitragTop
bumsschlumpf
  Geschrieben am: 26 Jun 2020, 19:05


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Jun 05
Beiträge: 71




QUOTE (Flogg @ 26 Jun 2020, 17:41)
. Im August gibt es lt. Fahrplan (derzeit) am Sa/So auch keine direkten Verbindungen Giesing-Marienplatz..

Wie soll das auch gehen wenn die Strecke gesperrt ist? Flug-S-Bahnen?
    
     Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 07:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6212
Chat: uferlos 




QUOTE (bumsschlumpf @ 26 Jun 2020, 20:05)
Wie soll das auch gehen wenn die Strecke gesperrt ist? Flug-S-Bahnen?

Dazu kommt noch die Stammstreckensperre dazu....

Die S3 soll ab Deisenhofen via Solln umgeleitet werden zum Hauptbahnhof bzw. zur Hackerbrücke, je nach Bauzustand.

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Eisenbahn Alex
  Geschrieben am: 27 Jun 2020, 09:23


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Oct 05
Beiträge: 1036

Alter: 29
Wohnort: München


Die S-Bahn hat auch schon für die Stammsperre im August Vorabinfos sowie Netzpläne im Internet eingestellt. Schön dass der SEV zw. Münchner Freiheit und Uni drauf ist, was aber wohl für die Fahrgäste dann komplett zur verwirrung führen könnte ist die eingezeichnete U3 zw. Moosach und Münchner Freiheit, da ja eigentlich die U8 Moosach - Mangfallplatz/ Sendlinger Tor fährt.

--------------------
Wir würden uns freuen sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre MVG U-Bahn, Bus und Tram für München
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1558 Antworten seit 28 Sep 2006, 02:09 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (104) « Erste ... 101 102 [103] 104 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |