Druckbare Version des Themas
Hier klicken um das Thema im Original Format zu betrachten.
Eisenbahnforum.de > Bus > Ungewöhnliche Bussichtungen


Geschrieben von: gmg am 9 Feb 2007, 13:40
Heute stand in Germering an der Haltstelle Krippfeldstr. ein blau- weißer Gelenkbus. Das Besondere daran ist, dass in Germering eigentlich keine Gelenkbusse fahren. Ich hatte leider keine Zeit, ihn genauer anzusehen (Nummernschild, Busunternehmen usw.) oder gar den Fahrer zu fragen, was es damit auf sich hat. ebenfalls seltsam war, dass der geparkt war obwohl er am Straßenrand stand und somit die Haltstelle blockierte.

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 9 Feb 2007, 14:00
Wenn wir schon mal beim Thema sind,


für was gibt es eigentlich diese grün-weiß-blauen MVV-Gelenkbusse wenn sie eh nur auf dem 160er verkehren, es könnten doch genausogut blau-weiße MVG-Gelenkbusse sein.

Außerdem ist diese Linie ja ein Stadtbus (alle 20. min), warum verkehren dann überhaupt Gelenkbusse auf dieser Linie? blink.gif

Geschrieben von: Jojo423 am 9 Feb 2007, 14:35
QUOTE (S-Bahn 27 @ 9 Feb 2007, 14:00)
Wenn wir schon mal beim Thema sind,


für was gibt es eigentlich diese grün-weiß-blauen MVV-Gelenkbusse wenn sie eh nur auf dem 160er verkehren, es könnten doch genausogut blau-weiße MVG-Gelenkbusse sein.

Außerdem ist diese Linie ja ein Stadtbus (alle 20. min), warum verkehren dann überhaupt Gelenkbusse auf dieser Linie? blink.gif

1.Estmal hat er geschrieben:

in Germering

da fährt der 160er nicht!

2.War der bus von der Busvehrkehr Südbayern?
Dann kann es nämlich ein Schulbus R. Alling gewesen sein!

Watzinger

Geschrieben von: Jojo423 am 9 Feb 2007, 14:37
QUOTE (gmg @ 9 Feb 2007, 13:40)
ein blau- weißer Gelenkbus. Das Besondere daran ist, dass in Germering eigentlich keine Gelenkbusse fahren.

Nach Alling(Schulbus) fährt einer!

Gugst du Fahrplanauskunft IGSMünchen!

Watzinger

Geschrieben von: Coxi am 9 Feb 2007, 15:06
QUOTE (gmg @ 9 Feb 2007, 13:40)
Heute stand in Germering an der Haltstelle Krippfeldstr. ein blau- weißer Gelenkbus. Das Besondere daran ist, dass in Germering eigentlich keine Gelenkbusse fahren. Ich hatte leider keine Zeit, ihn genauer anzusehen (Nummernschild, Busunternehmen usw.) oder gar den Fahrer zu fragen, was es damit auf sich hat. ebenfalls seltsam war, dass der geparkt war obwohl er am Straßenrand stand und somit die Haltstelle blockierte.

War das dann vielleicht der Bus 2644 http://muenchen-bus.piranho.de/bg-kvb.htm ?


QUOTE
für was gibt es eigentlich diese grün-weiß-blauen MVV-Gelenkbusse wenn sie eh nur auf dem 160er verkehren, es könnten doch genausogut blau-weiße MVG-Gelenkbusse sein.

Der 160 ist zur Hälfte ein Regional- und Stadtbus gleichzeitig. Der Regionalbus heißt eigentlich 265 und ist vom MVV an Watzinger ausgeschrieben worden. Und weil MVV-Regionalbusse diesen MVV-Qualitätsstandard haben müssen, sind sie halt auch grün-weiß-blau und nicht in der MVG-Lackierung.



Geschrieben von: Jojo423 am 9 Feb 2007, 15:15
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:06)
War das dann vielleicht der Bus 2644 http://muenchen-bus.piranho.de/bg-kvb.htm ?



Der 160 ist zur Hälfte ein Regional- und Stadtbus gleichzeitig. Der Regionalbus heißt eigentlich 265 und ist vom MVV an Watzinger ausgeschrieben worden. Und weil MVV-Regionalbusse diesen MVV-Qualitätsstandard haben müssen, sind sie halt auch grün-weiß-blau und nicht in der MVG-Lackierung.

Wenn er den meint, wie ich, dann is es ein neuerer MAN
So was wie der (fast) ganze Fuhrpark von Watzinger http://muenchen-bus.piranho.de/private/waz/waz01-2.jpg

@Es geht leider nicht!(eror 404)
Bitte auf http://muenchen-bus.piranho.de gehen!
Dann Privatbusse->Fotogalerie!
Sorry

Geschrieben von: gmg am 9 Feb 2007, 15:27
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:06)
War das dann vielleicht der Bus 2644 http://muenchen-bus.piranho.de/bg-kvb.htm ?




Ich weiß nicht, ich hatte es eilig. Kann aber sein.

Geschrieben von: Jojo423 am 9 Feb 2007, 15:28
QUOTE (gmg @ 9 Feb 2007, 15:27)
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:06)
War das dann vielleicht der Bus 2644 http://muenchen-bus.piranho.de/bg-kvb.htm ?




Ich weiß nicht, ich hatte es eilig. Kann aber sein.

Aber solche stehen eindeutig nicht in Germering!

Watzinger

Geschrieben von: Coxi am 9 Feb 2007, 15:34
QUOTE (Watzinger @ 9 Feb 2007, 15:28)
QUOTE (gmg @ 9 Feb 2007, 15:27)
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:06)
War das dann vielleicht der Bus 2644 http://muenchen-bus.piranho.de/bg-kvb.htm ?




Ich weiß nicht, ich hatte es eilig. Kann aber sein.

Aber solche stehen eindeutig nicht in Germering!

Watzinger

Welche dann? blink.gif


QUOTE
Wenn er den meint, wie ich, dann is es ein neuerer MAN. So was wie der (fast) ganze Fuhrpark von Watzinger
Ja genau, bloß dass er halt MVV-Lackierung hat únd eine Klimaanlage auf dem Dach.

Geschrieben von: Jojo423 am 9 Feb 2007, 15:37
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:34)
QUOTE (Watzinger @ 9 Feb 2007, 15:28)
QUOTE (gmg @ 9 Feb 2007, 15:27)
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:06)
War das dann vielleicht der Bus 2644 http://muenchen-bus.piranho.de/bg-kvb.htm ?




Ich weiß nicht, ich hatte es eilig. Kann aber sein.

Aber solche stehen eindeutig nicht in Germering!

Watzinger

Welche dann? blink.gif


QUOTE
Wenn er den meint, wie ich, dann is es ein neuerer MAN. So was wie der (fast) ganze Fuhrpark von Watzinger
Ja genau, bloß dass er halt MVV-Lackierung hat únd eine Klimaanlage auf dem Dach.

Doch nicht den 160/165er Bus!

Die in Blau-Weiß Lackierung(von BSB)

Geschrieben von: gmg am 9 Feb 2007, 15:42
Es war kein blau- weiß- grüner MVV- bus

Geschrieben von: Coxi am 9 Feb 2007, 15:57
QUOTE
Es war kein blau- weiß- grüner MVV- bus


Doch nicht den 160/165er Bus!

Den 160 Bus hab ich auch gar nicht gemeint, hat sich auf ein anderen Beitrag bezogen wink.gif


QUOTE
Die in Blau-Weiß Lackierung(von BSB)

Hast du ein Foto davon, Watzinger?

Geschrieben von: martinl am 10 Feb 2007, 13:58
Nochmal zu den MVG/ MVV- Bussen: Auf dem 160er leuchtet mir der Einsatz der grün-weiß- blauen Fahrzeuge ja ein, wegen der Durchbindung mit der Watzinger- Linie nach Gräfelfing bzw. Planegg, ebenso auf dem 165, weil er mit dem 160er verknüpft ist. Aber warum ist auf der 172 (Karlsfeld- Feldmoching), die ja eine Stadtbuslinie ist und mit keiner Regionallinie verbunden, auch oft ein Bus in dieser Lackierung (ein Solobus von Busverkehr Südbayern) unterwegs?

Geschrieben von: Rathgeber am 10 Feb 2007, 14:15
Andere Frage dazu: hat der Busverkehr Südbayern denn noch Kurse auf MVG-Linien?

Geschrieben von: ChristianMUC am 10 Feb 2007, 14:44
QUOTE (Rathgeber @ 10 Feb 2007, 14:15)
Andere Frage dazu: hat der Busverkehr Südbayern denn noch Kurse auf MVG-Linien?

Seit sie die blauen Gelenker an Baumann bzw. AO abgegeben haben, nur noch ein paar Solos am 172 (wie oben erwähnt)

Geschrieben von: martinl am 10 Feb 2007, 19:40
Und auf der 176- aber auf der habe ich bisher immer nur Busse in der MVG- Lackierung gesehen.

Geschrieben von: martinl am 12 Feb 2007, 19:57
QUOTE (martinl @ 10 Feb 2007, 19:40)
Und auf der 176- aber auf der habe ich bisher immer nur Busse in der MVG- Lackierung gesehen.

Vorgestern schreib ich das noch- und heute ist auf der 176 plötzlich auch ein grün- blau- weißer MVV- Bus unterwegs. Ich dachte immer, die MVG wäre so streng mit ihren Vorgaben?

Geschrieben von: ChristianMUC am 12 Feb 2007, 20:10
Samstagabend hab ich am 176er auch einen gesehen - hat mich auch ein wenig überrascht...wobei es auch schon am 173er MVV-Gelenkbusse gegeben hat...
user posted image
(7.12.05)

Geschrieben von: BR 103 am 12 Feb 2007, 20:43
Hab leider kein Bild aber ich habe heute mittag so gegen 12.45 am Steubenplatz einen mit Fahrgästen besetzen Bus (51xx) mit Ziel Waldfriedhof von der Friedenheimerbrücke kommen sehen. War das eine etwa eine Ausrückfahrt mit Personenbeförderung?

Geschrieben von: VT 609 am 12 Feb 2007, 22:05
Ich finds nicht schlimm, wenn auch auf den MVG-Linien mal ein MVV-Bus auftaucht. Dann werden die Fahrgäste daran erinnert, daß es den MVV auch noch gibt. Aber das ist hier 00000689.gif .

Geschrieben von: ChristianMUC am 12 Feb 2007, 22:06
In Anbetracht der derzeit primär vor mir liegenden Fahrpläne frage ich mich eher, was denn die MVG ist biggrin.gif MVV les ich da andauernd, auch von Bundesbahn und Postbus ist da die Rede...aber MVG? laugh.gif

Geschrieben von: Lazarus am 12 Feb 2007, 23:44
der oben abgebildete Gelenkbus ist vom Watzinger, der hat innen denselben Standart wie die MVG-Busse

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 13 Feb 2007, 17:12
Nicht ganz wie ich schon hier im Forum in der KategorieWer baut die besten Busse?"erwähnt habe, verfügen diese über eine Uhr.

Wie ich erfahren habe wurde in allenMVV-Bussen eine Uhr installiert, das man sieht wie "pünktlich" diese Busse verkehren. rolleyes.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 13 Feb 2007, 17:36
Ich sah in München mal einen MAN Gelenkbus, der hatte die Farben wie der B-Zug der Münchner U-Bahn oder der R2.2 Tramwagen der Straßenbahn, in kurz verkehren diese Busse auch auf einigen anderen Linie und sind zalreich anzutrefen, aber in Lang? Alles Weiß und ein Blauer Strich, ohne Ansage


Solche gibt es auch von Citaro, aber nur ganz selten und auch nur in kurz.

1. warum gibt es die kurzen nicht so oft anzutreffenden in B-Wagen Lackirung von MAN
2. Die noch selteren Citaros in B-Wagen Lackierung (kurz) und
3. Die langen Man´s in B-Wagen Lackierung ( nur einmal gesehen)

Geschrieben von: uferlos am 13 Feb 2007, 18:05
Autobus Obayern hat 3 Citaros in der alten Lackierung und einen MAN... (M-AU 2608, 2609, 2615, 2623)... auch gibt es mindestens einen weiteren Citaro vermutl. vom Connex... Den Gelenkbus gibt es auchnoch, der fuhr früher für die KVB/BSB meist auf dem 170/171er... Kennzeichen DAH-BS 423, allerdings hab ich den schon lange zeit nichtmehr auf ner MVG-Linie gesehen. Das letzte mal hab ich ihn auf dem SEV auf der S8 gesehen.

Geschrieben von: Boris Merath am 13 Feb 2007, 18:40
QUOTE (S-Bahn 27 @ 13 Feb 2007, 17:36)
Ich sah in München mal einen MAN Gelenkbus, der hatte die Farben wie der B-Zug der Münchner U-Bahn oder der R2.2 Tramwagen der Straßenbahn, in kurz verkehren diese Busse auch auf einigen anderen Linie und sind zalreich anzutrefen, aber in Lang? Alles Weiß und ein Blauer Strich, ohne Ansage

In der Vergangenheit wurde in München das Lackschema immer mal wieder geändert. Bei der U-Bahn und Trambahn gibt es noch Fahrzeuge in allen 3 letzten Lackvarianten. Busse dagegen haben eine deutlich kürzere Lebensdauer, damit verschwinden die alten Lackschemas schneller als bei den Schienenfahrzeugen. Früher war das weiß/blau bei allen Bussen anzutreffen, inzwischen sind die meißten Busse mit diesem Lackschema durch Exemplare in blau/silber ausgetauscht worden.

Der Beginn der Auslieferung der Citaros ist dabei wohl mit der Einführung des neuen Lackschemas zusammengefallen, ein paar wenige Citaros habens aber offenbar geschafft so gerade noch das alte Schema zu bekommen :-)

Der Lack hängt also nicht mim Fahrzeugtyp zusammen, sondern vorallem mim Alter.

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 13 Feb 2007, 20:02
Ah danke jetzt verstehe ich das mit den unterschiedlichen Lackfarben.

Immer diese Modeerscheinungen..... dry.gif

Geschrieben von: Jojo423 am 20 Feb 2007, 18:34
QUOTE (Coxi @ 9 Feb 2007, 15:57)
Hast du ein Foto davon, Watzinger?

Ne, leider nicht!

Ich schau aber mal was da zumachen ist!

Geschrieben von: Jojo423 am 20 Feb 2007, 18:38
QUOTE (S-Bahn 27 @ 13 Feb 2007, 17:12)
Nicht ganz wie ich schon hier im Forum in der KategorieWer baut die besten Busse?"erwähnt habe, verfügen diese über eine Uhr.

Wie ich erfahren habe wurde in allenMVV-Bussen eine Uhr installiert, das man sieht wie "pünktlich" diese Busse verkehren. rolleyes.gif

Nicht in allen MVV-Bussen gibt es Uhren!

Watzinger

Geschrieben von: Jojo423 am 20 Feb 2007, 22:47
Hi,

Ich sehe (fast) jeden Morgen vor dem Pasinger Bf. (Süd) einen alten Solobus der MVG mit beschriftung:

56 Max Lebsche Platz

Gibt es diese Linie oder ist dies ein Anzeigefehler?

Gibt es überhaupt in München einen Max Lebsche Pl.?

Watzinger

Geschrieben von: Lazarus am 21 Feb 2007, 00:23
QUOTE (Watzinger @ 20 Feb 2007, 22:47)
Hi,

Ich sehe (fast) jeden Morgen vor dem Pasinger Bf. (Süd) einen alten Solobus der MVG mit beschriftung:

56 Max Lebsche Platz

Gibt es diese Linie oder ist dies ein Anzeigefehler?

Gibt es überhaupt in München einen Max Lebsche Pl.?

Watzinger

ist kein Anzeigefehler, der Max Lebsche Platz liegt direkt am Klinikum Grosshadern

Geschrieben von: Rathgeber am 21 Feb 2007, 01:29
QUOTE (Watzinger @ 20 Feb 2007, 22:47)
Gibt es überhaupt in München einen Max Lebsche Pl.?

Für solche Fragen genügt eigentlich der Blick in einen Stadtplan bzw. ins Internet...
Und es gibt drei Schülerfahrten die an besagtem Platz (korrekt geschrieben: Max-Lebsche-Platz) enden (das verrät der aktuelle Fahrplan)...

Geschrieben von: Jojo423 am 21 Feb 2007, 09:26
Ah, Danke!
Der Bus steht meistents in höhe von der Scapinellistr.(Haltestelle)

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 21 Feb 2007, 19:08
Auf dem 134er erwischte ich an der Haltestelle Ridlerstraße um 13:05 Uhr einmal einen ganz alten Mercedes-Bus ( einen älteren langen als die von MAN mit den eher runden Sitzen hatte ich noch nie gesehen).

Die Sitze bei diesem Uralten Mercedes waren nicht aus dem gewöhnlichen dünnem Stoff, sondern viel dicker und weicher, wie in einem Reisebus, auserdem hatten sie keinen Rahmen sondern waren bis hinter den Sitz bezogen( nur ein kleines Stück).

Es waren außen keine Automatischen Türdrücker vorhanden.

Und es stand oben nur eine kleine Anzeige mit "Wagen hält", wie es bei kurzen Bussen von früher gewöhnlich ist.

Von außen sah dieser Bus aus wie der nachfolger von Mercedes bzw. wie der nachfolgende von MAN.

Um welchen Bus handelte es sich? huh.gif

Geschrieben von: uferlos am 21 Feb 2007, 19:10
klingt sehr nach dem einzigen O405GN vom Watzinger, der hat auch Regio-bestuhlung.

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 21 Feb 2007, 19:38
das ist möglich.


(gibt es eigentlich eine Seite mit einer Liste aller Watzinger-Busse, die in Muenchen fahren, oder alle Autobus Oberbayern-Busse, die in Muenchen fahren?)

Geschrieben von: uferlos am 21 Feb 2007, 22:07
Autobus Oberbayern ja... da hab ich mal eine erstellt, teilweise auch mit Bildern zu den Fahrzeugen. www.aobb.de.vu
beim Watzinger kann ich dir nur die Gelenkbusse aufzählen, von den Solos hab ich beim Watzinger aber keine ahnung.
Gelenkbusse: M-NG 1050 (O405 GN), M-NG 1060 - 1069, 1090 (MAN NG 263), M-NG 1091 - 1093 (Lions City G)

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 22 Feb 2007, 00:44
Is der O405GN nich der M-NG-1059, so hab ichs zumindest noch in erinnerung (der fährt hier so selten *flenn* )

@S-Bahn 27, hast du echt noch nix älteres als die 272 Kisten vor kurzem (naja...) rumfahr sehn, ich mein soo lang sind die O405Gs nu auch nich weg... Die fuhren (bzw. fahren, wenn auch nicht bei der MVG) bis Ende 2004, anfang '05 noch rum. Bj. 88 warn die glaub ich.

Geschrieben von: uferlos am 22 Feb 2007, 09:48
oder M-NG 1059... ich hatte nur was mit 105x in erinnerung. Der bequeme Watzinger traurt sich auch nur extrem selten hier auf den 140er.
Die O405 G fuhren genau bis TOP-Bus. Die waren allerdings von der MVG! Meist auf dem 41er und 33er.

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 22 Feb 2007, 12:49
QUOTE (uferlos am 22 Feb 2007 @ 09:48)
Die waren allerdings von der MVG!

schon klar wink.gif Hab mich da etwas missverständlich ausgedrückt, was ich sagen wollte war, das ein oder zwei von denen halt noch fahren (ex MVG) aber eben NICHT MEHR bei der MVG smile.gif
Aufm 45er waren die auch oft unterwegs...

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 24 Feb 2007, 14:31
Und wo war da der Unterschied gegenüber den 272ern bei den O 405 Gs ?

hatten die bestimmte Merkmale?, Vieleicht kenne ich die doch noch! biggrin.gif

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 24 Feb 2007, 20:27
Merkt man sofort, spätestens wenn du einsteigst, die Treppen sind nich zu übersehn (und vorallen sauhoch wink.gif ), Hochflur halt. Und die Sitze sind großteils nicht blau sondern goldgelb, haben aber die gleiche Musterform wie die 272er etc.
Soweit ich weiß fallen auch die Räder bei den Gs kleiner aus, aber da bin ich mir nich 100% sicher. Und wenn du ihn verpasst hast, siehst du an der Hecksscheibe, dass es ein O405G war den du verpasst hast, weil die um einiges größer ist als die der Niederflurkisten. Und nicht zu vergessen die Scheibenwischer die senkrecht in der Mitte positioniert sind (also geteilte Frontscheibe + das lauteste Wischergeräusch das ich kenne ) Fahr mal raus in Richtung Unterföhing, da gurkt son Teil noch rum, weiß nur leider die Liniennummer nimmer sad.gif

Edit: grottige Rechtschreibung entfernt wink.gif

Geschrieben von: uferlos am 24 Feb 2007, 20:59
der O405G auf dem 233er ist schon längst geschichte! Das war der ex MVG 5627, wurde durch son Solaris-Teil ersetzt!

Geschrieben von: ChristianMUC am 24 Feb 2007, 21:10
QUOTE (uferlos @ 24 Feb 2007, 20:59)
der O405G auf dem 233er ist schon längst geschichte! Das war der ex MVG 5627, wurde durch son Solaris-Teil ersetzt!

Sicher? Vor paar Wochen gurkte der da noch rum...

Geschrieben von: uferlos am 24 Feb 2007, 21:13
ich hab den seit anfang frebruar nimmer gesehn... vielleicht war ich auch immer zur falschen zeit da. Es fuhr immer nur ein Solaris mit MVV-Lack.

Geschrieben von: ChristianMUC am 24 Feb 2007, 21:19
Naja, der fährt doch nur zur HVZ...und im 10-Minuten-Takt fahren da doch 5-6 Kurse...

Geschrieben von: uferlos am 24 Feb 2007, 21:28
jop schon klar... muss ich mich doch nochmal auf die lauer legen wink.gif

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 24 Feb 2007, 22:26
Was man aber echt noch dazu sagen muss, der O405G ist für sein alter in nem echt gutem Zustand, auch Motortechnisch und so. Dem scheints da wohl ganz gut zu gehn smile.gif

Geschrieben von: ChristianMUC am 24 Feb 2007, 23:18
Seit er nicht mehr von der MVG gewartet wird kein Wunder - da gibts deutschlandweit noch viel ältere Busse im Planbetrieb - die laufen auch noch ohne Probleme...

Geschrieben von: philmuc am 26 Feb 2007, 14:55
Watzinger fährt auf der Linie 266 seit letzter Woche zum Teil mit Regensburger Linienbussen, da sich die Beschwerden über den Zustand der bisher auf dieser Linie eingesetzten Fahrzeuge gehäuft hatten. die neuen MVV Gelenkbusse werden ab April einsatzbereit sein.

Geschrieben von: Coxi am 26 Feb 2007, 15:30
QUOTE (uferlos @ 24 Feb 2007, 20:59)
der O405G auf dem 233er ist schon längst geschichte! Das war der ex MVG 5627, wurde durch son Solaris-Teil ersetzt!

Ja, schon seit Anfang November 2006, da wurde der 233 an Geldhauser ausgeschrieben, der 0405G war von VBR, die im Auftrag von Griensteindl gefahren sind.
QUOTE


Naja, der fährt doch nur zur HVZ...und im 10-Minuten-Takt fahren da doch 5-6 Kurse...

Ne, eigentlich fährt er nicht mehr. Aber es war vor paar Wochen einmal ein Urbino kaputt, vielleicht ist dann Der O405G als Ersatz für den gefahren.
Und im 10-Minuten Takt fahren da 3 Kurse, zwei Urbino 18 und ein Urbino 12, allerdings nur mit 1-2 Minuten Pause in Unterföhring/Studentenstadt, im 20-Minuten Takt fahren 2 Kurse.

Geschrieben von: uferlos am 26 Feb 2007, 15:39
QUOTE
allerdings nur mit 1-2 Minuten Pause in Unterföhring/Studentenstadt,

was sich sehr negativ auf die pünktlichkeit auswirkt!

Geschrieben von: Jojo423 am 2 Mar 2007, 18:21
Hier is'ne ganz tolle Seite, wo alle Busse aus München sind!
Hier is der Link:

http://www.muenchen-bus.de

Geschrieben von: 3247 am 2 Mar 2007, 19:19
QUOTE (Watzinger @ 2 Mar 2007, 18:21)
Hier is'ne ganz tolle Seite, wo alle Busse aus München sind!
Hier is der Link: http://www.muenchen-bus.de

Das sind nicht alle. Es fehlen z.B. die Minibusse, die für die MVG unterwegs sind.

Geschrieben von: ChristianMUC am 2 Mar 2007, 19:26
Beim RVO fehlen auch zig Busse...unter anderem die schicken Setra SG321UL-Gelenkbusse...coole Teile wink.gif

Geschrieben von: martinl am 2 Mar 2007, 21:03
Auf der Linie 50 war heute statt eines Gelenkbusses ein 15m- Neoplan von Hadersdorfer unterwegs- mit Innenausstattung nach den Freisinger Vorgaben.

Geschrieben von: uferlos am 2 Mar 2007, 21:33
dieser 15m Bus ist auch öfters mal aufn 59er zu sehen

Geschrieben von: Jojo423 am 2 Mar 2007, 22:21
QUOTE (martinl @ 2 Mar 2007, 21:03)
Auf der Linie 50 war heute statt eines Gelenkbusses ein 15m- Neoplan von Hadersdorfer unterwegs- mit Innenausstattung nach den Freisinger Vorgaben.

Wie darf ich dass verstehen?

Geschrieben von: uferlos am 3 Mar 2007, 07:25
das statt einem normalen Citaro (Gelenkbus) dieses 15m ungetüm vom Hardersdorfer aufn 50er gefahren ist.

Geschrieben von: Jojo423 am 3 Mar 2007, 16:22
QUOTE (uferlos @ 3 Mar 2007, 07:25)
das statt einem normalen Citaro (Gelenkbus) dieses 15m ungetüm vom Hardersdorfer aufn 50er gefahren ist.

Gibt's davon Fotos?

Geschrieben von: Jojo423 am 14 Mar 2007, 17:16
Hier is'ne Bus den ich irgendwo am anfang etwas mal geschrieben hatte (...)
http://muenchen-bus.piranho.de/alpina/alpina62-2.jpg
Dieder Bus als Gelenkbus.
Eine Frage noch:
Wann kommen die neuen Lion's zur MVG
(auf muenchen-bus.de steht dass am 10.1.07 schon neue da waren, welche Nummern haben sie denn?)

Geschrieben von: VT 609 am 14 Mar 2007, 17:18
Mit dem Link stimmt irgendwas nicht. Bei mir kommt da

403: Keine Berechtigung, um auf die Datei zuzugreifen!

Geschrieben von: Jojo423 am 14 Mar 2007, 17:21
Bei mir lädt er es normal?
Hier is der http://muenchen-bus.piranho.de/alpina/alpina62-2.jpg:
http://muenchen-bus.piranho.de/alpina/alpina62-2.jpg

Geschrieben von: VT 609 am 14 Mar 2007, 17:22
Bei mir nicht...

Geschrieben von: Jojo423 am 14 Mar 2007, 17:23
QUOTE (VT 609 @ 14 Mar 2007, 17:22)
Bei mir nicht...

Und?

Geschrieben von: VT 609 am 14 Mar 2007, 17:27
QUOTE (Watzinger @ 14 Mar 2007, 17:23)
Und?

Das scheint mit dem Internet Explorer zusammenzuhängen. Wenn ich das Bild im IE anschauen will, kommt der Fehler von oben. Im Mozilla Firefox funktioniert es dagegen.

Geschrieben von: FloSch am 14 Mar 2007, 17:31
QUOTE (VT 609 @ 14 Mar 2007, 17:18)
Mit dem Link stimmt irgendwas nicht. Bei mir kommt da

403: Keine Berechtigung, um auf die Datei zuzugreifen!

Das scheint eine etwas seltsame Art des Schutzes vor Fremdverlinken zu sein. Wenn ich den Link im Forum anklicke, bekomme ich auch eine Zugriffsfehlermeldung. Wenn ich die Adresse direkt im Browser aufrufe, geht es.

Vermutlich wird dort über den HTTP-Refer®er gefiltert, ob ein Zugriff "berechtigt" ist oder nicht. Klickt man einen Link an, der nicht vom selben Server kommt, ist es das nicht. Ruft man einfach so die Adresse auf, ist man berechtigt.

Geschrieben von: Jojo423 am 14 Mar 2007, 17:33
Is wohl ein Fehler!

Geschrieben von: Metrotram am 14 Mar 2007, 17:55
Bei mir geht es wenn man das /alpina62-2.jpg löscht und wieder einfügt.

Edit: hab den Beitrag von FloSch nicht durchgelesen. ^^

Geschrieben von: ET 423 am 14 Mar 2007, 18:43
Bei mir funktioniert es auch, wenn ich den Link direkt anklicke. Ich verwende standardmäßig aber auch den Mozilla-Firefox... rolleyes.gif

Geschrieben von: eurostarter am 14 Mar 2007, 18:50
Wie schon gesagt, hängt das mit dem Referrer zusammen. Wenn der Browser bzw. etwaige Firewalls die Übertragung des Referrers blockieren, funktioniert der Link. Wenn nicht, muss man die URL manuell eingeben

Geschrieben von: Jojo423 am 14 Mar 2007, 20:57
laugh.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 14 Mar 2007, 21:21
QUOTE (philmuc @ 26 Feb 2007, 14:55)
Watzinger fährt auf der Linie 266 seit letzter Woche zum Teil mit Regensburger Linienbussen, da sich die Beschwerden über den Zustand der bisher auf dieser Linie eingesetzten Fahrzeuge gehäuft hatten. die neuen MVV Gelenkbusse werden ab April einsatzbereit sein.

1. Frage: Fahren die neuen MVV-Gelenkbusse nur von Mo.-FR. also Wochentags oder auch am
Wochenende auf dem 266?

2.Frage: Sind das total neue sprich mit Flachbildschirm, oder die MAN wie auf dem 160er?

Geschrieben von: Jojo423 am 14 Mar 2007, 21:25
Auf der 160 fahren auch Flachbildfernseher-Busse!(Sind halt die Lion's City vom Watzinger laugh.gif )

Geschrieben von: philmuc am 15 Mar 2007, 11:19
QUOTE (S-Bahn 27 @ 14 Mar 2007, 21:21)
1. Frage: Fahren die neuen MVV-Gelenkbusse nur von Mo.-FR. also Wochentags oder auch am
Wochenende auf dem 266?

2.Frage: Sind das total neue sprich mit Flachbildschirm, oder die MAN wie auf dem 160er?

Da Watzinger die Busse erst bestellen musste, werden sie wohl neu sein.
Ob sie auch am WE fahren, keine Ahnung, nötig wärs nicht.

Geschrieben von: Lazarus am 15 Mar 2007, 12:10
Auf dem 160er fahren die Gelenkbusse von Mo-Fr von Betriebsbeginn bis etwa 21:00 Uhr

Geschrieben von: Jojo423 am 15 Mar 2007, 15:09
Sogar Sa, manchmal auch ein MVG-Buss von 2004 (ich glaub die heißen NG 313?)

Geschrieben von: josuav am 11 May 2007, 20:31
Zwar keine ungwöhnlich Zugsichtung aber eien Bussichtung: heut so um 21 Uhr ist in der Banatstraße in Moosburg ein blauer SWM-Bus vorbeigefahren, dei AUfschrift vorne war SWM-Verkehrsbertriebe und es war so ien langer zweiteiliger Niederflurbus.

Weiß jemand, was der in Moosburg macht? Achja, Leute warn keine drin, außer der Fahrer natürlich. ph34r.gif

Geschrieben von: VT 609 am 12 May 2007, 09:50
QUOTE (josuav @ 11 May 2007, 21:31)
Zwar keine ungwöhnlich Zugsichtung aber eien Bussichtung (...)

Daher habe ich deinen Beitrag zu den Bus- und Tramsichtungen verschoben.

VT 609
Globaler Moderator

Geschrieben von: martinl am 11 Sep 2007, 20:30
Auf Kurs 5 der Linie 143 war gestern der MAN NL202 mit der Zilassung M- AN 461 von Edelweiß- Reisen unterwegs. Eigentlich ist der längst aus dem Linienverkehr raus und fährt nur noch auf Schulbusfahrten- was man unter anderem an den Aushängen bemerken konnte (ein Tarifplan von 2003 und und Nachtbusnetzplan, der noch "SWM" als Betreiberfirma drauf stehen hatte) und daran, dass der Bus keinen Ticketautomaten hat- ein Ticketkauf war in den Fahrten dieses Kurses gestern nicht möglich. Ungewöhlich auch die Zielanzeige- in Fahrtrichtung Riesenburgstraße wurde nur das Ziel, aber nicht die Linie angezeigt- in Gegenrichtung hingegen die normale Fahrzielanzeige.

Geschrieben von: uferlos am 11 Sep 2007, 20:45
bevor der kurs ganz ausfällt, schickt man lieber die allerletze Betriebsreserve raus....
ich erinnere mich noch gut an der Salvatore&Holzmüller Hochflur-MAN, der bis zum Eintreffen des neuen Citaros ab und zu mal auf dem 174/178 war.

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 7 Dec 2007, 18:17
Jetzt habe ich gerade den Bus 4105 abgestellt am Harras (Unterführung) mit E beschilderung gesehen.
Nur seit wann fahren die 41er denn von West?

Geschrieben von: buspassenger am 3 Jan 2008, 00:26
QUOTE (josuav @ 11 May 2007, 20:31)
Zwar keine ungwöhnlich Zugsichtung aber eien Bussichtung: heut so um 21 Uhr ist in der Banatstraße in Moosburg ein blauer SWM-Bus vorbeigefahren, dei AUfschrift vorne war SWM-Verkehrsbertriebe und es war so ien langer zweiteiliger Niederflurbus.

Weiß jemand, was der in Moosburg macht? Achja, Leute warn keine drin, außer der Fahrer natürlich. ph34r.gif

also wenn das stimmt dann ist das vielleicht ein alter Hadersdorfer-Bus aus München

der Hadersdorfer hat ja eine Straße weiter seinen Betriebshof

Geschrieben von: uferlos am 3 Jan 2008, 06:37
QUOTE
Jetzt habe ich gerade den Bus 4105 abgestellt am Harras (Unterführung) mit E beschilderung gesehen.
Nur seit wann fahren die 41er denn von West?

wie oft muss man das hier eigentlich noch schreiben?? West hat keine 41er! Das ist der E-Wagen aus dem Betriebshof Ost! und der läuft überall, wo gerade bedarf ist. Und es nicht selten das Ost-Wagen am 54er zum Harras kommen, das ist sogar planmäßig!

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 3 Jan 2008, 23:26
reg dich doch nich gleich so auf....

Geschrieben von: uferlos am 4 Jan 2008, 06:33
@ehcstueDBahn
sorry, aber schon langsam nervts... immer und immer wieder muss man wiederholen, das in west keine 41er stationiert sind. ph34r.gif

Geschrieben von: Jojo423 am 29 Jan 2008, 14:20
Habe heute einen E162er gesehen, nix besonderes denn es war ca. 12:45. Aber er ging richtung Hans-Thonauer-str. gesehen!? nja eigentlich fährt der 162er richtng mosach?

Geschrieben von: ropix am 29 Jan 2008, 14:47
QUOTE (Watzinger @ 29 Jan 2008, 14:20)
Habe heute einen E162er gesehen, nix besonderes denn es war ca. 12:45. Aber er ging richtung Hans-Thonauer-str. gesehen!? nja eigentlich fährt der 162er richtng mosach?

Nö - Westfriedhof - Untermenzing - Pampas - Allach - noch viel schlimmere Pampas. biggrin.gif

Geschrieben von: buspassenger am 31 Mar 2008, 16:06
Zwei Dinge von mir:

1. Der Hadersdorfer-O405NG in MVG-Farbe war heute in Moosburg.

2. Einer der Hadersdorfer-MANs in Freising ist nun komplett rot lackiert worden, vorher hatte er weiße Streifen.

Geschrieben von: buspassenger am 31 Mar 2008, 16:08
QUOTE (philmuc @ 15 Mar 2007, 12:19)
QUOTE (S-Bahn 27 @ 14 Mar 2007, 21:21)
1. Frage:  Fahren die neuen MVV-Gelenkbusse nur von Mo.-FR. also Wochentags oder auch am     
                Wochenende auf dem 266?

2.Frage: Sind das total neue sprich mit Flachbildschirm, oder die MAN wie auf dem 160er?

Da Watzinger die Busse erst bestellen musste, werden sie wohl neu sein.
Ob sie auch am WE fahren, keine Ahnung, nötig wärs nicht.

Tun sie nicht.

Geschrieben von: Coxi am 8 Apr 2008, 12:15
Gereade eben ist der Capa-City Testbus aus der Evobus-Niederlassung in Garching raus richtung Autobahn gefahren.
Vielleicht um von Unternehmen getestet zu werden, die wegen der 635-Ausschriebung Capa-Citys kaufen wollen würden?

Geschrieben von: buspassenger am 8 Apr 2008, 15:29
is fürn hadersdorfer

Geschrieben von: buspassenger am 12 Apr 2008, 14:44
So heute mal wieder was von mir.

Falls es noch niemand angemerkt hat: BVS hat einen MAN NL202 ex MVG Kennz. DAH-BS 448 im Einsatz. Heute auf 176.

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 12 Apr 2008, 14:56
Du meinst bestimmt den hier:
http://home.arcor.de/oskar.thusbass/Bilder/BS_411.jpg
Wie du auf dem Bild siehst fährt er auch auf dem 172 fast täglich



Eingebundenes Bild durch Link ersetzt.
VT 609, Moderator

Geschrieben von: uferlos am 12 Apr 2008, 15:21
@Eisenbahn Alex
bitte das bild nur verlinken und nicht hier reinstellen mit den [img], weil das zu viel traffic kostet...

das auf dem Bild ist der DAH-BS 411, der 448er ist noch ein alter MAN. Bild hab ich leider keins von dem, der schaut aber aus wie der AO 39.

Geschrieben von: buspassenger am 12 Apr 2008, 17:51
QUOTE
das auf dem Bild ist der DAH-BS 411, der 448er ist noch ein alter MAN. Bild hab ich leider keins von dem, der schaut aber aus wie der AO 39.


Genau.

Geschrieben von: Lion's City am 13 Apr 2008, 13:32
Hier ein aktuelles Bild: user posted image

Geschrieben von: buspassenger am 13 Apr 2008, 13:46
Nein eben nicht. Das ist Der DAH-BS 411. Wir reden vom DAH-BS 448.

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 13 Apr 2008, 14:48
Ich weiß jetzt wenn du meinst denn alten weiß blauen der am Heck MVV draufstehen hat der fährt auch manchmal am 172.

Geschrieben von: buspassenger am 13 Apr 2008, 16:41
QUOTE (Eisenbahn Alex @ 13 Apr 2008, 15:48)
Ich weiß jetzt wenn du meinst denn alten weiß blauen der am Heck MVV draufstehen hat der fährt auch manchmal am 172.

*applaudier*

Endlich hats einer kapiert.

Geschrieben von: Coxi am 13 Apr 2008, 17:11
QUOTE (buspassenger @ 12 Apr 2008, 15:44)
So heute mal wieder was von mir.

Falls es noch niemand angemerkt hat: BVS hat einen MAN NL202 ex MVG (...)

ex MVG? Die MVG hatte doch nie NL 202 in der 2. Version...

Geschrieben von: buspassenger am 13 Apr 2008, 17:27
war nur eine Vermutung wegen dem Lack...

der gleiche wie die O405er von der mvg...blau mit weißem Streifen oben.

Geschrieben von: TramPolin am 9 May 2008, 11:33
Hat zwar was nicht direkt mit dem nächsten Fahrplan zu tun, aber mit MVG-Buslinien.

Heute Mittag kam mir zwischen Quiddestraße und Neuperlach Zentrum ein "139 Haimhausen" entgegen, in Richtung Krankenhaus Harlaching. Da ich nicht glaube, dass man die Buslinie ohne Ankündigung so stark verlängert hat (Haimhausen liegt irgendwo bei Dachau, oder?), meine Frage: Ist das ein Versehen, das sich durch einen ähnlichen Code erklärt (Zahlendreher oder so was) oder möglicherweise ein Scherz des Fahrers? Ein Einrücker oder so was - "fährt gewissermaßen heim/haim" biggrin.gif - war es wohl nicht.

Edit: @VT 609 bezogen auf den folgenden Beitrag: Danke fürs Verschieben. Wäre selbst nicht auf die Idee gekommen, da ich mit Sichtungen eher ungewöhnlichen Fahrzeugtypen assoziiere, passt aber ganz gut. smile.gif

Geschrieben von: VT 609 am 9 May 2008, 11:42
QUOTE (TramPolin @ 9 May 2008, 12:33)
Hat zwar was nicht direkt mit dem nächsten Fahrplan zu tun,

Eigentlich überhaupt nix. wink.gif Ich habe deinen Beitrag zu den ungewöhnlichen Sichtungen verschoben, da paßt er besser.

Geschrieben von: Lazarus am 19 May 2008, 10:49
heute 5309 am 162er und dafür 4919 am 56er

Geschrieben von: FloSch am 16 Jun 2008, 22:25
Ich stell mal hier diesen interessanten Bericht über Citaros in New York rein, ist ja doch auch ne ungewöhnliche Sichtung: http://www.newyorker.com/talk/2008/05/26/080526ta_talk_paumgarten

Geschrieben von: Rathgeber am 16 Jun 2008, 22:30
Danke für diesen Artikel, Flo!

Geschrieben von: Step_3 am 17 Jun 2008, 03:56
Ebenso danke wink.gif

Nachdem dieser (dortige) Exot schon vor mehreren Wochen im MVG-Neubeschaffungsthread offtopic angetextet wurde, bin ich neugierig geworden und habe mir bezüglich des "Benzy-Bendy-Bus" (so nennen sie ihn in US-Foren) so ziemlich alles reingezogen... Diese nett geschriebene Kolumne fehlte da gerade noch.
Ein weiterer Artikel, den ich gerade gefunden habe, is dieser http://cityroom.blogs.nytimes.com/2008/04/16/the-mercedes-benz-of-city-buses-this-is-only-a-test/

In den US-Nahverkehrsforen wird heftigst über den Citaro II diskutiert. Der Nobelkarossen-gewohnte Stern an dessen Front ist da nicht mal die größte Irritation. Schließlich ist der "Sprinter" sowohl als Lieferwagen als auch als Minibus bereits seit ein paar Jahren in der Neuen Welt erhältlich und recht populär.
Kritikpunkte sind da allen voran die fehlenden "big bumpers", also große Stoßstangen. Keine Ahnung warum, aber sie gehören wohl dazu, das Ding kommt den Amis wohl zu zierlich daher. Die drei Doppelflügeltüren (landesüblich sind auch bei Gelenkern zwei, wobei die Einstiegstür ausschließlich vorne und einflüglig, also schmal ist).
Positiv fällt der Komfort, Laufruhe und die Niederflurigkeit auf. Alles in allem geben sie dem Citaro aber wenig Chancen, sich auf dem Ami-Markt zu etablieren... Zu europäisch.
Wobei Mercedes, soweit ich das richtig verstanden habe, bereits seit einiger Zeit bei dem US-Bus-Hersteller Orion eingestiegen ist und dessen neuestes Modell bereits auf einer weiter entfernten Citaro-Platform basiert. Neuestes Produkt der Daimler Busses North America ist der http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.autosieger.de/images/articles/orion_VII_3.jpg&imgrefurl=http://www.autosieger.de/article13989.html&h=185&w=300&sz=18&hl=de&start=17&um=1&tbnid=437HY8BZAz_meM:&tbnh=72&tbnw=116&prev=/images%3Fq%3Dorion%2Bbus%2BVII%26um%3D1%26hl%3Dde%26rlz%3D1T4GZFA_deDE272DE272%26sa%3DN (in diesem Fall eine Hybrid-Version).

/edit: Falls letzter Link nicht funktioniert (durchaus möglich, weil temporärer Suchergebnis-Link), einfach bei Google (Bildersuche) nach "Orion VII" suchen...

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 17 Jun 2008, 16:22
Die New Yorker MTA macht auch ein ziemliches Geheimnis darum, welcher Hersteller den Auftrag für die dieses Jahr zu bestellenden 82 Gelenkbusse bekommt. Vom New Flyer DE60LF über den Citaro ist alles im Gespräch, wobei manche auch spekulieren, dass die Erkenntnisse aus dem Citaro-Einsatz in New York "nur" in die Produktion eines neuen Niederflur-Gelenkbusses der amerikanischen Daimler-Bustochter Orion mit einfließen sollen.
Solange die MTA nicht offiziell mittels Pressemitteilung bestätigt, wer den Auftrag für die nächsten 82 Gelenkbusse bekommt, tappen wir wohl leider weiterhin alle im Dunkeln...

Geschrieben von: Flo am 22 Jun 2008, 17:07
Der "DAH BS 448" ist Stammfahrzeug auf dem 176er.

Geschrieben von: buspassenger am 22 Jun 2008, 17:55
QUOTE (Flo @ 22 Jun 2008, 18:07)
Der "DAH BS 448" ist Stammfahrzeug auf dem 176er.

Was ist denn in letzter Zeit mit dem DAH-BS 411 los? Der steht nur noch in Karlsfeld am Hof rum....

Geschrieben von: Lazarus am 28 Jun 2008, 16:52
Heute Mittag am Pasinger Bahnhof M-ML 5071 auf Probefahrt

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 29 Jun 2008, 18:01
Zwar keine Sichtung aber ungewöhnlich für eine Stadtbuslinie nähmlich auf dem 173er werden seit ca 4 Uhr Gelenkbusse eingesetzt (Autobus Oberbayern) wahrscheinlich wegen dem Puplic Viewing im Olympiapark. Um 4 bis ca. 6 war es nur ein Kurs aber jetzt sind es alle Kurse und ich denke mal dass das bis Betriebsende so anhält.
mfg

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 29 Jun 2008, 18:26
QUOTE (Eisenbahn Alex @ 29 Jun 2008, 19:01)
Zwar keine Sichtung aber ungewöhnlich für eine Stadtbuslinie nähmlich auf dem 173er werden seit ca 4 Uhr Gelenkbusse eingesetzt (Autobus Oberbayern) wahrscheinlich wegen dem Puplic Viewing im Olympiapark. Um 4 bis ca. 6 war es nur ein Kurs aber jetzt sind es alle Kurse und ich denke mal dass das bis Betriebsende so anhält.

Das find ich sehr gut. Hängt vielleicht auch damit zusammen, dass am Oly-zentrum jetzt (nach Schließung des Busbahnhofes) weniger Platz für E-Wagen ist.
Den 51 und 60 kann man ggf. ab OEZ verstärken, bleibt ab Oly-zentrum selber nur noch der 173. Wahrscheinlich fährt man die Regelkurse der Linie mit Gelenkbussen und setzt noch 2 oder 3 E-Wagen zusätzlich ein.

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 29 Jun 2008, 18:39
Nun das Ergebniss für die Linie 173:
- 4 Kurse Gelenkbusse
- 1 Kurs Solo
- keine E Wagen
(Stand: 19:52 Uhr Sonntag 29.06.2008)
mfg

Geschrieben von: Hot Doc am 30 Jun 2008, 10:45
Heute den XXL-Doppelgelenk-Hybrid-Bus der glaubt eine Tram zu sein beim Blick aus dem Fenster in Dresden gesichtet. Ist auf der Linie 82 durchs Uniklinikum gefahren.

Geschrieben von: buspassenger am 30 Jun 2008, 17:35
QUOTE (Lazarus @ 28 Jun 2008, 17:52)
Heute Mittag am Pasinger Bahnhof M-ML 5071 auf Probefahrt

For what?

Geschrieben von: Jojo423 am 1 Jul 2008, 10:48
Hab am Samstag auf der 57 (auf höhe der Volmerstr.) nen 56er gesehen laugh.gif Hat sich jemand verfahren
@ Lazarus was ist das besondere am M-ML 5071?

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 1 Jul 2008, 15:00
Ein seltener Gast heute als E53: 4111 (NL 263)

Geschrieben von: uferlos am 1 Jul 2008, 16:53
der M-ML 5071 lief heute am 100er

Geschrieben von: Coxi am 9 Sep 2008, 20:25
Ich schreibs mal hier rein:

Als ich grad am Kieferngarten von der U-Bahn hochgekommen bin, hauts mir fast die Augen aus dem Kopf! blink.gif Stehen da Landshuter Stadtbusse rum!!! ohmy.gif

Das waren zwei Facelift-Citaros im Abendlinie-Desing, Kennzeichen LA-H 893 und LA-H 896, die Zielanzeiger waren auf "U Kieferngarten", beide Busse waren dort abgestellt.

Dann sind noch zwei gekommen, ebenfalls Facelift-Citaros, Abendlinie, Kennzeichen LA-H ???, mit Fahrgästen und Anzeige "Kesselhaus" (das ist was auf dem Zenith-Gelände).

Ich denk mal die sind vom Hadersdorfer, wegen dem LA-H, aber warum setzt der dann nicht Busse aus der Münchner oder Freisinger Niederlassung ein ? Weiß jemand mehr?

Geschrieben von: Lazarus am 9 Sep 2008, 21:07
Möglicherweise sind da mehr ausgefallen als Reserve da war. Dann holt man halt zuerst aus den eigenen Nierderlassungen Ersatz, bevor man teuer woanders anmietet

Geschrieben von: Lion's City am 9 Sep 2008, 21:30
Das dürfte dann wohl irgendein privater Shuttleverkehr zu einer Veranstaltung sein ?

Geschrieben von: buspassenger am 9 Sep 2008, 22:05
QUOTE (Coxi @ 9 Sep 2008, 21:25)
Ich schreibs mal hier rein:

Als ich grad am Kieferngarten von der U-Bahn hochgekommen bin, hauts mir fast die Augen aus dem Kopf! blink.gif Stehen da Landshuter Stadtbusse rum!!! ohmy.gif

Das waren zwei Facelift-Citaros im Abendlinie-Desing, Kennzeichen LA-H 893 und LA-H 896, die Zielanzeiger waren auf "U Kieferngarten", beide Busse waren dort abgestellt.

Dann sind noch zwei gekommen, ebenfalls Facelift-Citaros, Abendlinie, Kennzeichen LA-H ???, mit Fahrgästen und Anzeige "Kesselhaus" (das ist was auf dem Zenith-Gelände).

Ich denk mal die sind vom Hadersdorfer, wegen dem LA-H, aber warum setzt der dann nicht Busse aus der Münchner oder Freisinger Niederlassung ein ? Weiß jemand mehr?

Nein, Hadersdorfer's Landshuter Busse haben LA-DH XXX, LA-H ist die Stadtwerke persönlich.... blink.gif

Geschrieben von: nanana am 10 Sep 2008, 10:48
hallo, was ist unter einer Stichfahrt genau zu verstehen?

Geschrieben von: Jean am 10 Sep 2008, 10:52
Logistischste Erklärung: Sonderfahrten...Ich hab ja schon Münchner Busse in Landshut gesichtet...

Geschrieben von: Coxi am 12 Sep 2008, 21:45
Das waren Shuttlebusse zu einer Veranstaltung von Microsoft, die sind gestern auch nochmal gefahren.

Aber trotzdem die Frage: Wieso mietet man da Busse von den Landshuter Stadtwerken ??? Würde man bei Autobus Oberbayern, die ja gleich nebenan sind, Shuttlebusse mieten, wäre das doch sehr viel billiger... huh.gif

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 28 Sep 2008, 17:07
Ich habe gerade einen Baumann Solobus (Fahrzeugart: Mercedes Alt) am Feldmochinger Bahnhof gesehen mit der Anschrift "96 Einrückfahrt"

Geschrieben von: Auer Trambahner am 28 Sep 2008, 18:20
Soeiner ist letzte Woche auch am Westfriedhof rumgegurkt. Evtl ein zusätzlicher E-Wagen während der Wiesn.

Geschrieben von: Einsamer_Wolf86 am 2 Oct 2008, 09:14
QUOTE (Coxi @ 12 Sep 2008, 21:45)
Das waren Shuttlebusse zu einer Veranstaltung von Microsoft, die sind gestern auch nochmal gefahren.

Aber trotzdem die Frage: Wieso mietet man da Busse von den Landshuter Stadtwerken ??? Würde man bei Autobus Oberbayern, die ja gleich nebenan sind, Shuttlebusse mieten, wäre das doch sehr viel billiger... huh.gif

der Autobus Oberbayern hatte fahrzeugmangel an den beiden tagen, und da der AO und die stadtwerke Landshut ziemlich dicke sind - so sagte mir einer der fahrer - hat der AO die Landshuter um hilfe gebeten

Geschrieben von: Lion's City am 2 Oct 2008, 11:19
AO Stadtwerke Landshut ziemlich dicke sind ????

Mir fällt da so nichts gemeinsames ein , u. AO setzt sonst immer andere Münchner (u. - Umgebung) Busunternehmen ein.
Zu Stadtwerke Landshut paßt eher Hadersdorfer, denke ich.

Geschrieben von: rob74 am 2 Oct 2008, 13:23
Im Moment sind auf der Linie 134 ja Wiesn-Verstärker unterwegs, da lernt man mal Busse kennen, die sonst nicht in diesem Teil der Stadt unterwegs sind. Z. B. werden da ein paar "Schätzchen" (Fast-Museumsbusse wink.gif ) der Firma Berger eingesetzt, letzte Woche habe ich den M-CX 8510 erwischt (MAN alt, noch mit den "Kindergartensitzen", interessant auch die ungewöhnliche Innenverkleidung, die irgendwie nach Holzfurnier aussieht), diese Woche den M-CX 1222 (Mercedes alt). Der 1222 hat schon eine grüne Feinstaub-Plakette, also bleibt er uns wohl noch ne Weile erhalten, beim 8510 habe ich nicht danach geschaut...

Geschrieben von: Coxi am 2 Oct 2008, 14:37
Beim 8510 habe ich gestern noch keine Plakette gesehen, aber man will ja erst ab 2009 Fahren ohne Plakette bestrafen... ph34r.gif

QUOTE
(Fast-Museumsbusse  )
Die "Brüder" vom 8510, die zwei MVG-NL 202 sind im Deutschen Museum bzw. beim Omnibusclub laugh.gif

Geschrieben von: uferlos am 2 Oct 2008, 14:39
QUOTE (Coxi @ 2 Oct 2008, 15:37)
Beim 8510 habe ich gestern noch keine Plakette gesehen, aber man will ja erst ab 2009 Fahren ohne Plakette bestrafen... ph34r.gif

naja wenn der auf dem "neuperlachgedöns" 195/196/198/199 fährt braucht der doch eh keine plakette

Geschrieben von: Coxi am 2 Oct 2008, 14:45
Der fährt aber im Momment noch auf dem 134 Wiesn-Verstärker.

Geschrieben von: Thomas089 am 2 Oct 2008, 17:09
QUOTE (uferlos @ 2 Oct 2008, 15:39)
QUOTE (Coxi @ 2 Oct 2008, 15:37)
Beim 8510 habe ich gestern noch keine Plakette gesehen, aber man will ja erst ab 2009 Fahren ohne Plakette bestrafen... ph34r.gif

naja wenn der auf dem "neuperlachgedöns" 195/196/198/199 fährt braucht der doch eh keine plakette

Für das "abendgedöns" 197/192/193 auch nicht

Geschrieben von: Step_3 am 3 Oct 2008, 02:51
Bin gestern abend mit nem Watzinger-Solo (O405N) noch ohne Haltestellenanzeige gefahren.
Das Fahrzeug war tiptop sauber, der Motor lief rund und auch sonst hat nix gewackelt, gequietscht oder gedröhnt...
Kennzeichen bekomm ich leider nicht mehr zusammen... huh.gif er lief jedenfalls auf dem 100er.

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 3 Oct 2008, 11:39
QUOTE (Step_3 @ 3 Oct 2008, 03:51)
Bin gestern abend mit nem Watzinger-Solo (O405N) noch ohne Haltestellenanzeige gefahren.
Das Fahrzeug war tiptop sauber, der Motor lief rund und auch sonst hat nix gewackelt, gequietscht oder gedröhnt...
Kennzeichen bekomm ich leider nicht mehr zusammen... huh.gif er lief jedenfalls auf dem 100er.

Wundert mich, dass auf dem 100er mal wieder so ein altes Fahrzeug fährt. Normalerweise hat's da wegen dem "Prestige-Status" als Museenlinie nur noch Busse in lila, also Baujahr 2000 oder neuer.

Geschrieben von: uferlos am 3 Oct 2008, 11:42
QUOTE (Oliver-BergamLaim @ 3 Oct 2008, 12:39)
QUOTE (Step_3 @ 3 Oct 2008, 03:51)
Bin gestern abend mit nem Watzinger-Solo (O405N) noch ohne Haltestellenanzeige gefahren.
Das Fahrzeug war tiptop sauber, der Motor lief rund und auch sonst hat nix gewackelt, gequietscht oder gedröhnt...
Kennzeichen bekomm ich leider nicht mehr zusammen... huh.gif  er lief jedenfalls auf dem 100er.

Wundert mich, dass auf dem 100er mal wieder so ein altes Fahrzeug fährt. Normalerweise hat's da wegen dem "Prestige-Status" als Museenlinie nur noch Busse in lila, also Baujahr 2000 oder neuer.

naja der watzinger hält sich an solche regeln nicht....

Geschrieben von: rob74 am 6 Oct 2008, 11:02
QUOTE (uferlos @ 3 Oct 2008, 12:42)
QUOTE (Oliver-BergamLaim @ 3 Oct 2008, 12:39)
QUOTE (Step_3 @ 3 Oct 2008, 03:51)
Bin gestern abend mit nem Watzinger-Solo (O405N) noch ohne Haltestellenanzeige gefahren.
Das Fahrzeug war tiptop sauber, der Motor lief rund und auch sonst hat nix gewackelt, gequietscht oder gedröhnt...
Kennzeichen bekomm ich leider nicht mehr zusammen... huh.gif  er lief jedenfalls auf dem 100er.

Wundert mich, dass auf dem 100er mal wieder so ein altes Fahrzeug fährt.

naja der watzinger hält sich an solche regeln nicht....

Aber immerhin haben sie dafür gesorgt, dass der Bus gereinigt wird und die wackelnden, quietschenden und dröhnenden Teile festgeschraubt werden, bevor er auf die 100 kommt wink.gif

Geschrieben von: uferlos am 6 Oct 2008, 16:05
QUOTE (rob74 @ 6 Oct 2008, 12:02)
QUOTE (uferlos @ 3 Oct 2008, 12:42)
QUOTE (Oliver-BergamLaim @ 3 Oct 2008, 12:39)
QUOTE (Step_3 @ 3 Oct 2008, 03:51)
Bin gestern abend mit nem Watzinger-Solo (O405N) noch ohne Haltestellenanzeige gefahren.
Das Fahrzeug war tiptop sauber, der Motor lief rund und auch sonst hat nix gewackelt, gequietscht oder gedröhnt...
Kennzeichen bekomm ich leider nicht mehr zusammen... huh.gif  er lief jedenfalls auf dem 100er.

Wundert mich, dass auf dem 100er mal wieder so ein altes Fahrzeug fährt.

naja der watzinger hält sich an solche regeln nicht....

Aber immerhin haben sie dafür gesorgt, dass der Bus gereinigt wird und die wackelnden, quietschenden und dröhnenden Teile festgeschraubt werden, bevor er auf die 100 kommt wink.gif

der kam wohl grad vom TÜV... biggrin.gif

Geschrieben von: martinl am 6 Oct 2008, 16:48
Kaum sind die 58er nicht im Einsatz, gibt's auch schon wieder Gelenkbusmangel: Heute mittag auf dem 51er/ und 60er Wagen 4211, der bisher einzige MVG- Lion's City Solo mit (Eigen-) Werbung. Hoffentlich hat man den vor dem Berufsverkehr ausgetauscht, sonst wird's besonders im Bereich Laim eng werden.

Geschrieben von: uferlos am 6 Oct 2008, 16:57
wieder typisch MVG... die 58er könnten noch laufen, aber man fährt ja lieber mit solos rum.

Geschrieben von: Lion's City am 6 Oct 2008, 19:05
QUOTE (martinl @ 6 Oct 2008, 17:48)
Kaum sind die 58er nicht im Einsatz, gibt's auch schon wieder Gelenkbusmangel: Heute mittag auf dem 51er/ und 60er Wagen 4211, der bisher einzige MVG- Lion's City Solo mit (Eigen-) Werbung. Hoffentlich hat man den vor dem Berufsverkehr ausgetauscht, sonst wird's besonders im Bereich Laim eng werden.

Lief als E Aidenbachstr. in Laim gegen 15 Uhr u. stand gegen 17 Uhr als E- Wagen in West.

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 18 Oct 2008, 14:24
Habe heute so gegen 14 Uhr den Münchner Solaris Hypridgelenbus richtung Stuttgart fahren auf der A3 oder 8 (?) fahren sehen.

Geschrieben von: Step_3 am 19 Oct 2008, 01:26
QUOTE (Eisenbahn Alex @ 18 Oct 2008, 15:24)
Habe heute so gegen 14 Uhr den Münchner Solaris Hypridgelenbus richtung Stuttgart fahren auf der A3 oder 8 (?) fahren sehen.

Das werden ja höchst interessante und "reale" Testresultate sein, wenn das Teil öfter auf irgendwelchen Transitfahrten ist, als im dafür vorgesehenen Stadtlinienverkehr..... ph34r.gif

Geschrieben von: Auer Trambahner am 20 Oct 2008, 20:08
user posted image
Eine Schleppfahrt vom Firmenmuseum? smile.gif

Geschrieben von: md11 am 20 Oct 2008, 20:29
... hat da jemand eine Ausschreibung "Schulbuskurs mit Gelenker" gewonnen ? ohmy.gif

Geschrieben von: buspassenger am 21 Oct 2008, 14:51
QUOTE (Auer Trambahner @ 20 Oct 2008, 21:08)
http://ef.es85.de/2hadersdorfer.JPG
Eine Schleppfahrt vom Firmenmuseum? smile.gif

Ist das irgendwo bei Gammelsdorf?

Geschrieben von: Auer Trambahner am 21 Oct 2008, 14:54
Es war südlich von Langenbach auf der B11. Die könnten also durchaus dahin unterwegs gewesen sein.

Geschrieben von: buspassenger am 21 Oct 2008, 17:28
QUOTE (Auer Trambahner @ 21 Oct 2008, 15:54)
Es war südlich von Langenbach auf der B11. Die könnten also durchaus dahin unterwegs gewesen sein.

Hab mich nur gewundert, weil der Zettel in der Frontscheibe vom hinteren Bus die Linie 6 anzeigt,und die fährt normalerweise nach Gammelsdorf. Ist aber eigentlich eine andere Richtung....

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 22 Oct 2008, 14:29
Jetzt weiß ich wo der Hybridbus am Samstag auf der Stuttgarter Autobahn hinwollte. http://www.mvg-mobil.de/presse/presse_2008/pdf/22.10.2008c_mvg-pressemeldung.pdf
mfg

Geschrieben von: Step_3 am 25 Oct 2008, 00:41
QUOTE (Auer Trambahner @ 20 Oct 2008, 21:08)
Eine Schleppfahrt vom Firmenmuseum? smile.gif

Die haben sich sicher abgewechselt. Sobald der hintere abgekühlt ist, hat er übernommen... laugh.gif

Geschrieben von: Coxi am 21 Nov 2008, 16:10
Bergers 8510 (NL 202-1) kommt bei seinem Alter noch ganz schön weit rum, Wiesnverkehr, 133-Verstärker, und heute auch noch in RVO-Diensten auf dem Schulbus Garching-Ismaning/Unterföhring, ist das erste mal dort gefahren, sonst fährt nur der Vogel.

Ich hätte mir nie erträumt dass der auch mal nach Garching kommt... rolleyes.gif

Geschrieben von: Lion's City am 24 Nov 2008, 18:22
Heute kamen (bzw. kommen) die beiden Watzinger Plüschbusse (O 405 GN2) mal wieder zu Metrobus Ehren, der 1058 läuft auf dem 53er (das kommt ja doch eher selten vor) u. der 1059 auf dem 57er. Zufällig bin ich heute mit beiden gefahren u. bin immer wieder von den gemütlichen Sesseln begeistert.


Geschrieben von: Lazarus am 23 Dec 2008, 16:18
heute 4944 als Höffner-Shuttle zwischen Pasing und Freiham

Geschrieben von: Jojo423 am 23 Dec 2008, 16:33
QUOTE (Lazarus @ 23 Dec 2008, 16:18)
heute 4944 als Höffner-Shuttle zwischen Pasing und Freiham

Des hab ich schon öffters beobachtet, vllcht ist es aber auch nur ein Verstärker (23.12 ist heute).

Geschrieben von: Dark Angel am 23 Dec 2008, 17:08
QUOTE (Watzinger @ 23 Dec 2008, 16:33)
Des hab ich schon öffters beobachtet, vllcht ist es aber auch nur ein Verstärker (23.12 ist heute).

ist seit Samstag so, aber kein Verstärker. Der rote Höffner-Bus fährt nicht.

Geschrieben von: spock5407 am 23 Dec 2008, 17:10
Der rote Bus wird, schätz ich mal, in der Wartung sein.

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 28 Dec 2008, 12:37
Ich habe gestern aufm 178er einen Solobus von AO gesehen. Nach Fahrplan sollten eigentlich an Samstagen nur Kleinbusse fahren.
mfg

Geschrieben von: Coxi am 28 Dec 2008, 16:52
QUOTE (Eisenbahn Alex @ 28 Dec 2008, 12:37)
Ich habe gestern aufm 178er einen Solobus von AO gesehen. Nach Fahrplan sollten eigentlich an Samstagen <u>nur</u> Kleinbusse fahren.
mfg

Naja, war halt der AO 135 in der Werkstatt, is ja der einzige kleine für den Stadtverkehr.

Auf Watzinger- oder Baumann-Kleinbuskursen fahren auch oft große, wenn die kleinen nicht verfügbar sind.

Geschrieben von: 168er am 28 Dec 2008, 18:33
Und soweit ich weiss fahrn am Sonntag auch meist nur Solobusse,weil keine Kleinbusse verfügbar sind,obwohl die Solos absolut nicht nötig sind,bei der Stummellinie... dry.gif

Geschrieben von: JeDi am 28 Dec 2008, 18:44
QUOTE (168er @ 28 Dec 2008, 18:33)
Und soweit ich weiss fahrn am Sonntag auch meist nur Solobusse,weil keine Kleinbusse verfügbar sind,obwohl die Solos absolut nicht nötig sind,bei der Stummellinie... dry.gif

Na und? Soll mans besser Ausfallen lassen, wenn man keine Kleinbusse hat, oder was?

Geschrieben von: 168er am 29 Dec 2008, 09:57
QUOTE (JeDi @ 28 Dec 2008,18:44)
Na und? Soll mans besser Ausfallen lassen, wenn man keine Kleinbusse hat, oder was?
Heyhey,nicht so giftig!! Das sag ich doch gar nicht,ich wollte ja nur bekräftigen,wie Coxi schon geschrieben hat,,dass auch auf anderen Linien Solobusse fahren,obwohl es vllt. nicht nötig wäre oder es nicht so im Fahrplan angegeben ist.

Geschrieben von: spock5407 am 29 Dec 2008, 15:49
Zwar kein Bild, aber heut hab ich am Rotkreuzplatz nen O405GN im neuen MVG-blau lackiert (ohne Werbung) gesehen.

Ich war doch erstaunt, das da ein alter 405er umlackiert wurde.

Geschrieben von: uferlos am 29 Dec 2008, 17:22
wird der watzinger M-NG 1058 am 53er gewesen sein... das Fahrzeug ist ein MB O405 GN2 ex Münster und fährt schon ein weilchen so durch München... miestens ist er am 57er anzutreffen.

Geschrieben von: 168er am 29 Dec 2008, 17:31
Und gleich noch was: mir sind fast die Augen aus dem Kopf gefallen,als ich das gesehen hab(und mich zum Teufel geärgert ,dass ich nicht mehr einsteigen konnte):AO Wagen 21(5810) aufm 51er !!!!!!!!! blink.gif blink.gif wub.gif wub.gif wub.gif wub.gif (Sichtung:16:26,M-Aindorferstr.)

Geschrieben von: ChristianMUC am 29 Dec 2008, 17:33
Welche Fahrtrichtung?

Geschrieben von: Rohrbacher am 29 Dec 2008, 17:34
QUOTE (ChristianMUC @ 29 Dec 2008, 17:33)
Welche Fahrtrichtung?

Vorwärts warscheinlich. biggrin.gif

Geschrieben von: 168er am 29 Dec 2008, 18:01
QUOTE (Rohrbacher @ 29 Dec 2008,17:34)
Vorwärts warscheinlich. biggrin.gif


Genau tongue.gif Ne im Ernst,des war Richtung OEZ,sorry fürs vergessen!

Geschrieben von: Auer Trambahner am 29 Dec 2008, 18:35
QUOTE (uferlos @ 29 Dec 2008, 17:22)
wird der watzinger M-NG 1058 am 53er gewesen sein...

Jo, das war er. Ich hab mich heut auch etwas darüber gewundert.

QUOTE
Zwar kein Bild

Und deswegen hierhegeschubst.

Geschrieben von: Lion's City am 30 Dec 2008, 18:21
heute war AO's 31er (Citaro G) wieder auf dem 51er. Aber für die O 405 GN Freunde verkehrt heute Watzingers 1058 auf dem 51/60.

Geschrieben von: 420er Vorserie am 30 Dec 2008, 18:56
Heut konnte in Moosach ein Bus im SWM-Lack mit MVV-Logos gesichtet werden. Der Wagennummer nach müsste es ein Bus vom KVB gewesen sein.

Geschrieben von: uferlos am 30 Dec 2008, 18:59
war verm. der DAH-BS 448 auf dem 176er... der fährt dort recht häufig, ist ein MAN NL 202
http://home.arcor.de/oskar.thusbass/Bilder/BS_448.jpg

Edit: Tippfehler DAH-BS 448 ist richtig wink.gif

Geschrieben von: 420er Vorserie am 30 Dec 2008, 19:00
QUOTE (uferlos @ 30 Dec 2008, 18:59)
war verm. der DAH-BS 445 auf dem 176er... der fährt dort recht häufig, ist ein MAN NL 202

Könnt sein. So genau konnt ich nicht mehr schauen, sonst wär mir der 50er vor der Nase weggefahren.

Geschrieben von: Lion's City am 30 Dec 2008, 19:22
Also, der lief heute in Moosach.

Geschrieben von: 420er Vorserie am 30 Dec 2008, 19:23
Ja genau, der war´s

Geschrieben von: md11 am 30 Dec 2008, 19:55
QUOTE

QUOTE (Lazarus @ 23 Dec 2008, 16:18)
heute 4944 als Höffner-Shuttle zwischen Pasing und Freiham 

Des hab ich schon öffters beobachtet, vllcht ist es aber auch nur ein Verstärker (23.12 ist heute).


... aber sicher erst, seit dem die MVG-Solos die Werbung der Konkurenz aus WOR abgegeben hatten laugh.gif laugh.gif laugh.gif

Geschrieben von: 168er am 13 Jan 2009, 15:40
Ich hab gestern Abend nen 49xx(glaub ich zumindest,war ein N1er)aufm 151/163er gesehen!!!!
Nen 49xx aufm 151er hab ich lange nicht gesehen,und am 163er ist das sowieso ne Sensation.
Nebenbei ,nicht so spannend, waren beide Watzinger Sonderlinge aufm 160/165er zu beobachten.

Geschrieben von: 168er am 21 Jan 2009, 14:24
Heute morgen war ich an der aidenbachstr.(bin mit dem ausgeprochen gut genutzten 133-Verstärker dorthin gefahren),als plötzlich ein Baumann Gelenk -Citaro mit leerer Anzeige ,aber voll besetzt, ankam,alle Leute rauswarf und umdrehte um leer wieder in die Gegenrichtung zurückzufahren.
Werden die Verstärker jetzt sogar so gut benutzt,dass Baumann gelenker einsetzt ,oder war das nur Zufall?? blink.gif

Geschrieben von: uferlos am 21 Jan 2009, 16:39
an der AID kanns auch ein verspäteter 53er gewesen sein, der danach vll. eine leerfahrt gemacht hat um wieder verspätung aufzuholen??

Geschrieben von: 168er am 22 Jan 2009, 16:26
Hm,stimmt,so hab ich das noch nicht bedacht,bin mir aber nicht mehr sicher ob nicht eben gerade ein 53er gefahren und gleich darauf einer angekommen ist,wies sich gehört,zumindest stand einer da.

Edit vllt. ein bissl ungeschickt formuliert,was ich damit sagen will,ist,dass laut meiner Beurteilung beim 53er alles nach Plan lief. laugh.gif

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 22 Feb 2009, 23:40
Derzeit ist http://www.truckscout24.de/search/ger/detail.asp?vehicletype_id=6&vehicle_id=10038656&make=26&mid=2&page=1&AllowNext=1&language=ger ein ehemaliger Münchner Bücherbus (O305G) im Angebot! Der Bus ist lt. Angebot seit 3 Jahren abgemeldet. War der bis 2006 bei der Stadt München?
edit: außerdem gibt's http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?lang=de&id=90716731&pageNumber=1&scopeId=B&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&sortOption.sortOrder=ASCENDING&makeModelVariant1.makeId=17200&makeModelVariant1.modelDescription=305&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&vehicleCategory=Bus&segment=Truck&siteId=GERMANY&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&export=ALSO_EXPORT&grossPrice=false&customerIdsAsString=&tabNumber=1 einen offensichtlichen ex-Münchner Flughafen-Vorfeldbus (ebenfalls O305G).

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 23 Feb 2009, 22:38
Der Kilometerstand ist echt für das alter sehr mickrig. Der Vorfeldbus findet bestimmt Abnehmer wink.gif Wie schaut so ein Bücherbus eigentlich vom innenraum her aus? Kann man den auch als normalen Linienbus fahren lassen?

Geschrieben von: Fastrider am 23 Feb 2009, 23:23
QUOTE (ehcstueDBahn @ 23 Feb 2009, 22:38)
Der Kilometerstand ist echt für das alter sehr mickrig. Der Vorfeldbus findet bestimmt Abnehmer wink.gif Wie schaut so ein Bücherbus eigentlich vom innenraum her aus? Kann man den auch als normalen Linienbus fahren lassen?

Aber vielleicht hat der nicht optimale Betriebsbedingungen gehabt (viel mit kaltem Motor gefahren). Den Bücherbus kann man nur mit grösseren Umbauten wieder als Lienienbus einsetzen. Teilweise sind die Seitenfenster zugeschweisst.

Geschrieben von: Rohrbacher am 24 Feb 2009, 01:40
QUOTE (Fastrider @ 23 Feb 2009, 23:23)
Aber vielleicht hat der nicht optimale Betriebsbedingungen gehabt (viel mit kaltem Motor gefahren). Den Bücherbus kann man nur mit grösseren Umbauten wieder als Lienienbus einsetzen. Teilweise sind die Seitenfenster zugeschweisst.

Als Wohnbus für Bastler ist der sicher zu gebrauchen.

Geschrieben von: King am 24 Feb 2009, 15:18
heute am 152er MXX 9759??
(der hatte wirklich XX, soll jetzt kein Platzhalter für iwelche anderen Buchstaben sein).

wo hatn der Watzi das Teil her?

übrigens hat Gruber auch mind 1 Kurs da, heute Wagen 14, Citaro Facelift O 530, Solo.

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 24 Feb 2009, 20:10
Der war kurz mal in Regensburg unterwegs. Ansonsten is der eigentlich regelmäßig hier in Minga rumgekurvt wink.gif

Geschrieben von: King am 24 Feb 2009, 21:31
QUOTE (ehcstueDBahn @ 24 Feb 2009, 20:10)
Der war kurz mal in Regensburg unterwegs. Ansonsten is der eigentlich regelmäßig hier in Minga rumgekurvt wink.gif

komisch, auf m-bus.de steht nur ein MXX 9763 drin und auf bus-m.de steht überhaupt nichts Derartiges drin ... huh.gif

lg

Geschrieben von: Lion's City am 24 Feb 2009, 23:43
Ist aber so ....

Geschrieben von: buspassenger am 25 Feb 2009, 00:00
Die Welt geht nicht gleich unter, weil jemand einen Bus gesehen hat, der in keiner Fuhrparkliste vermerkt ist. Gerade bei einem größeren Unternehmen wie Watzinger kann es eventuell mal vorkommen, dass sich ein Bus länger nicht blicken lässt. Also King, glaub dem Lions City. Jeder hat Augen im Kopp, die er vielleicht auch einsetzen kann.

Geschrieben von: uferlos am 25 Feb 2009, 06:34
ich hab vor kurzem den M-XX 9763 am 152er gesehen... der Gruber hat den ehemaligen AO Kurs am 152er übernommen

Geschrieben von: Thomas089 am 25 Feb 2009, 08:33
Der Watzinger hat schon seit den frühen 90er Jahren einen seiner Mercedes-Busse mit dem Kennzeichen M-XX. So wie übrigens auch die damaligen SWM einen Mercedes-Bus mit Kennzeichen M-XX hatten.

Der Hintergrund und ein eventueller Zusammenhang wären interessant.

Geschrieben von: Lion's City am 25 Feb 2009, 12:20
In den 80ziger/90ziger Jahren, hatten die Mercedes-Vorführfahrzeuge der Niederlassung München, fast immer Doppelbuchstaben im Kennzeichen, (z. B. : M-YY xxxx; M-XX xxxx; ), In den neunzigern beobachtete ich dann öfters M-UC xxx, in letzter Zeit sieht man relativ selten Vorführfahrzeuge.

Geschrieben von: King am 25 Feb 2009, 12:21
QUOTE (buspassenger @ 25 Feb 2009, 00:00)
Also King, glaub dem Lions City.

Ich glaubs euch doch wink.gif

Geschrieben von: 168er am 25 Feb 2009, 16:33
Heute gabs 5809 am 50er zu sehen,obwohl,das zählt schon kaum noch zu den ungewöhnlichen Bussichtungen laugh.gif

Geschrieben von: md11 am 1 Mar 2009, 17:01
QUOTE (Thomas089 @ 25 Feb 2009, 08:33)
So wie übrigens auch die damaligen SWM einen Mercedes-Bus mit Kennzeichen M-XX hatten.

SWM und M-XX soweit ich weiss Fehlanzeige:

4934 hatte M-YY9034
4936 hatte M-TM9236

Es gab mal einen "Leihwagen" M-XX 363 kurzzeitig ca. ´94 bei der SWM ohne SWM-Betriebsnummer

Geschrieben von: uferlos am 1 Mar 2009, 17:05
M-XX 363 war der ehemalige Wagen 43 von Autobus Oberbayern. Das war ein O405 N2. http://home.arcor.de/oskar.thusbass/Bilder/AO_43_2.jpg

Geschrieben von: md11 am 1 Mar 2009, 17:29
QUOTE (uferlos @ 1 Mar 2009, 17:05)
M-XX 363 war der ehemalige Wagen 43 von Autobus Oberbayern. Das war ein O405 N2. http://home.arcor.de/oskar.thusbass/Bilder/AO_43_2.jpg

Ja genau, nachdem er als Leihwagen bei SWM in West war. Der kam mit der ersten 49er Serie (4911-4937) und fuhr oft auf dem 68er.
Als 4938-4983 die zweite 49er Serie kam, war der bei der SWM wieder weg.

Geschrieben von: Thomas089 am 1 Mar 2009, 17:47
QUOTE (md11 @ 1 Mar 2009, 17:29)
Ja genau, nachdem er als Leihwagen bei SWM in West war. Der kam mit der ersten 49er Serie (4911-4937) und fuhr oft auf dem 68er.
Als 4938-4983 die zweite 49er Serie kam, war der bei der SWM wieder weg.

Das kommt dann mit meiner Erinnerung genau hin: Ich sah einen M-XX der Stadtwerke so ca. 1994 gelegentlich in der Gegend vom Ratzingerplatz rumkurven.

Da ich seit Ende der Neunzigerjahre eher wenig Gelegenheit für Bussichtungen in West hatte, habe ich nicht mitgekriegt, dass dieser Wagen nicht dauerhaft in der 49er Serie mitlief.

Geschrieben von: md11 am 1 Mar 2009, 18:59
Der M-XX363 war aber nicht etwa aus der 49er Serie, der hatte links in der Mitte den Fensterknick und die tiefe Fensterkante, die 49er Serie hatte links durchgängig die hohe Fensterkante.

Geschrieben von: 168er am 6 Mar 2009, 15:20
Ich meine letzten Sonntag aufm 139/89 einen MVG-Blauen O405N2 gesehen zu haben(nur als Gegenbus und Gegenlicht ,also keine Garantie,aber weiß da jemand was????

Geschrieben von: Eisenbahn Alex am 6 Mar 2009, 15:30
Jap da hast du ganz richtig gesehen 168er, es ist nähmlich ein AOler Bus gewesen. Seit gestern weiß ich von was einer hier aus dem Forum mal vor ein paar Wochen gesprochen hat. Ich zitiere mal aus meinen OCM Infoheft:
QUOTE
Seit 26.02.2009 kommt im Münchner Stadtverkehr ein Mercedes O405N in den neuen MVG-Farben zum Einsatz. Der Bus wurde am 17.12.1998 unter dem amtlichen Kennzeichen M-NR 2542 erstmals zugelassen und trug ursprünglich die damals übliche Lackierung
weiß-blau-kieselgrau. Im Zuge von Reparaturarbeiten wurde er nun umlackiert, außerdem erhielt die Inneneinrichtung eine Überarbeitung. Sein erster Einsatztag war der 26.02.2009

mfg

Geschrieben von: Guido am 6 Mar 2009, 15:36
Dann schreib ich hier auch mal was rein


Heute auf'm 57er einen 58er gesichtet, welcher es war, null Ahnung, hab bloß gesehen O405GN1 und Münchner Kindl dran. Gefolgt wurde dieser vom Hybrid-Schrottlaris, danach kam M-VG 4211 aufm 161er mit Beschilderung "Laimer Platz [U]". Leider hab ich zu der Zeit im klappernden Schrottaro gesessen und mich blau geärgert (passend zur UBK-Farbe). Hab mich dann zwar auf die Lauer gelegt, aber ohne Erfolg, wußte gar nicht daß die Taktverstärker kurz vom auslaufen noch ausgetauscht werden, der einzigste der wieder kam war Watzingers NG1059 (fuhr zuvor hinter dem erwähnten 161er), aber der ist ja nix ungewöhnliches auf'm 57er.

Geschrieben von: uferlos am 6 Mar 2009, 15:41
der 58er am 57er kann nur der 5815 gewesen sein, da der 5809 wieder beim Hadersdorfer ist. Den hab ich heute am 50er gesehen. Und der AO21 (5810) scheidet ja eh aus, der läuft am 170er

Geschrieben von: Auer Trambahner am 6 Mar 2009, 15:45
Den 5815 hab ich heut in Pasing auch gesehn, als 16xer unterwegs.
Die Morgentour vom Hybrido hab ich ja schonmal gepostet.

Geschrieben von: uferlos am 6 Mar 2009, 15:47
@Auer
um welche uhrzeit?

Geschrieben von: Auer Trambahner am 6 Mar 2009, 16:00
7.45 - 7.49 war ich in Pasing.

Geschrieben von: Oliver-BergamLaim am 6 Mar 2009, 16:05
Mir ist am Montag der Citaro 5351 in Berg am Laim über den Weg gefahren (dunkel, ohne Fahrgäste, ohne Anzeige im Display). Sah so aus, als ob der aus dem Betriebshof Ost kam. blink.gif

Geschrieben von: uferlos am 6 Mar 2009, 16:12
dann lief der 5815 heute morgen am 57-48, der macht nur eine fahrt am 57er und geht dann auf den 162er über und rückt um 08:04 an der Peselmüllerstraße ein.

Geschrieben von: Coxi am 13 Apr 2009, 21:11
Hier eine ungewöhnliche Bussichtung vom Flughafen:
Ein Citaro Ü von AO, abgestellt bei der S-Bahnstation Besucherpark:

user posted image

Weiß jemand mehr über den Bus? Gebraucht gekauft oder so? Hatte übrigens das gleiche Sitzmuster wie einige MVV-Busse vom RVO aus der 73er-Serie.
AO hatte dort übrigens auch fast seien kompletten Kleinbusbestand rumstehen, ca. 10 Kleine.

Geschrieben von: buspassenger am 13 Apr 2009, 21:52
Mensch, Coxi, morgen wollte ich dahin fahren, ein Foto machen, und die selbe Frage stellen! laugh.gif

Geschrieben von: Lion's City am 14 Apr 2009, 12:30
Ist ja interessant , hast Du mehr Daten zu dem Fahrzeug ?
Sieht nach einem Citaro der ersten Generation aus.

Geschrieben von: Coxi am 3 May 2009, 15:31
Weiß jemand, wo der Bus dem Lack nach früher hergekommen ist?

user posted image

Fährt jetzt bei Stoiber-Reisen, auf dem Foto im Landshuter Dultverkehr, wo übrigens auch einiges anderes interessantes gefahren ist:
Setra S 215 SL ex BVO
O 405 G
MAN SG 242 H ex Augsburg 3450
MAN SL 202
Neoplan Centroliner Doppeldecker
ein alter Neoplan-Gelenker und Solobus (kenn mich in dem Neoplan-Serienbezeichnungssystem nicht aus...)

Geschrieben von: DT4.6 am 3 May 2009, 15:46
Der Bus stammt aus Mönchengladbach.

MFG Dennis

Geschrieben von: GT4-Stuttgart am 9 Apr 2010, 17:12
Da es eine Sichtung ist, poste ich es mal hierhin:
Vor kurzem sind mir auf der A5 südlich von Karlsruhe (Richtung Basel) ca. 6-8 Solaris Urbino 12 in dunkelblauem Lack begegnet.
Ich habe ein paar (leider nur Handy-)Bilder gemacht, aber besser als nichts.

user posted image

user posted image

Die Busse hatten nichts auffälliges, keinerlei Zettel o. Ä., nur den roten Lack um die Vorderlichter und die blauen Nummernschilder.
Da mir kein Unternehmen mit diesen Farben bekannt ist (und auch eine Suche in einschlägigen Quellen nichts ergeben hat): Weiß jemand für wen die Busse bestimmt sind?
Fahrtrichtung war, wie gesagt, Süden, also Richtung Schweiz, Österreich, Italien, Frankreich, Spanien, Portugal, ...

Geschrieben von: DT4.6 am 9 Apr 2010, 17:52
Sieht nach Frankreich aus. Die Werbehalter sind da typisch.

MFG Dennis

Geschrieben von: GT4-Stuttgart am 9 Apr 2010, 18:12
QUOTE (DT4.6 @ 9 Apr 2010, 18:52)
Sieht nach Frankreich aus. Die Werbehalter sind da typisch.

MFG Dennis

Stimmt, dafür würde vielleicht auch die km/h-Begrenzung links unten sprechen, die gibts auch in http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/44713/kategorie/Europa~Frankreich+-+St%E4dte~Strasbourg.html.

Beim Bildsuchen gerade gefunden: Könnten die Busse vielleicht für http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/30447/kategorie/Europa~Frankreich+-+St%E4dte~Avignon.html sein? Dann wären sie aber noch nicht komplett beklebt.

Geschrieben von: Gleisfotos am 25 Apr 2010, 21:07
Auch wenn es sich anhört wie eine Bahn, es ist doch ein Bus - die Biberbahn von Angermünde.

Die Biberbahn fährt die Besucher und Touristen in das http://www.blumberger-muehle.nabu.de/

http://www.gleisfotos.de

http://www.gleisfotos.de

Geschrieben von: Metrotram am 10 Jun 2010, 15:15
user posted image

Dieser hübsche Bus ist mir heute am Willibaldplatz untergelaufen, aus welcher Stadt stammt der denn?

Grüße

Geschrieben von: Coxi am 10 Jun 2010, 18:43
Der hat laut stadtbus.de schon einige Stationen hinter sich, unter anderem bei Firmen aus Hamm und beim RVM (Regionalverkehr Münsterland.)

Der scheint ja noch der einzige Standard-I-Bus in München zu sein, neben Museumsbussen und den SD 200. Wo fährt der denn Schulbus?

Geschrieben von: Metrotram am 10 Jun 2010, 18:44
Also auf dem Zettel vorne stand Lukasschule

Geschrieben von: Lion's City am 10 Jun 2010, 19:03
Ich habe heute nachmittag am Wintrichring Novaks gelb/roten Citaro (mit Bayernparkwerbung) gesehen, leider nicht fotografierbar, weiß jemand ob man den irgendwo regelmäßig antreffen kann u. wann, gleiche Frage für dan MAN mit Bayernparkwerbung?

Geschrieben von: 168er am 12 Jun 2010, 09:27
QUOTE (Coxi @ 10 Jun 2010, 19:43)
Der hat laut stadtbus.de schon einige Stationen hinter sich, unter anderem bei Firmen aus Hamm und beim RVM (Regionalverkehr Münsterland.)

Der scheint ja noch der einzige Standard-I-Bus in München zu sein, neben Museumsbussen und den SD 200. Wo fährt der denn Schulbus?

Also ich sehe den öfters mittags in Laim (so um 13:00 rum, falls den mal einer sehen will)

Geschrieben von: Basti am 13 Jun 2010, 09:26
QUOTE
Ich habe heute nachmittag am Wintrichring Novaks gelb/roten Citaro (mit Bayernparkwerbung) gesehen, leider nicht fotografierbar, weiß jemand ob man den irgendwo regelmäßig antreffen kann u. wann, gleiche Frage für dan MAN mit Bayernparkwerbung?


Einer der Schulbusse von Novak ist regelmässig am Olympiazentrum (ca. 08.00 Uhr und ca. 11.00 - 12.00 Uhr), allerdings werden die Fahrzeuge immer wieder gewechselt.

Geschrieben von: Rohrbacher am 13 Jun 2010, 11:49
QUOTE
Dieser hübsche Bus ist mir heute am Willibaldplatz untergelaufen

Krass, das ist noch ein richtiger Bus! Aber so alte Wägelchen gibt's ja nichtmal mehr bei uns. biggrin.gif

Geschrieben von: 168er am 15 Jun 2010, 15:22
Heute setzt der Watzinger den M-NG 1061 am 151er ein, wenn also der Baumann immer noch einen Gelenker auf seinem Kurs einsetzt, haben wir heut zwei biggrin.gif
Der 1059 war übrigens die letzten tage ein paar mal am 168er(also in der Früh)

Geschrieben von: Lion's City am 21 Jun 2010, 19:57
Bin heute in Karlsfeld bei MAN vorbeigekommen, u. konnte dort auf dem Export Auslieferungsgelände, hinter dem Truck Forum , ganz am Ende (weit, weit weg ) über den Zaun mehrere Lion's City DD entdecken.
Lackierung ist Grundfarbe weiß , das Mittelteil dunkelblau u. Kühlergrill weiß u. die beiden GFK Elemente mit den Scheinwerfern in der Front links u. rechts silbern.

Ich dachte zuerst an Lausanne, aber die sehen doch etwas anders aus.

Geschrieben von: md11 am 21 Jun 2010, 20:36
Dackelalarm 4201 und 5362 heute am 133er

Geschrieben von: Lion's City am 21 Jun 2010, 21:19
Erste Vermutungen zu den Lion's City Doppeldeckern bei MAN , sind wohl Porto / Portugal.

Vielleicht weiß ja @trucknology etwas mehr dazu wink.gif ?

Geschrieben von: Auer Trambahner am 29 Jun 2010, 21:38
Ich hab heut früh um kurz nach 9 in der Rosenheimer Straße einen Privaten Citaro mit aufgeklebtem Ziel "Lorettoplatz 54" gesehn.
Auf den ersten Blick hat das echt gewirkt.

Geschrieben von: Guido am 29 Jun 2010, 22:41
QUOTE (Auer Trambahner @ 29 Jun 2010, 22:38)
Ich hab heut früh um kurz nach 9 in der Rosenheimer Straße einen Privaten Citaro mit aufgeklebtem Ziel "Lorettoplatz 54" gesehn.

http://www.eisenbahnforum.de/index.php?s=1ddf484b6b5571deb4627ee5fb2fe287&act=ST&f=30&t=5827&view=findpost&p=363305

Geschrieben von: ehcstueDBahn am 29 Jun 2010, 22:42
Wirkt auf dem Bild erstaunlich echt. Den Sinn dieser Aktion muss man aber nicht gleich verstehen, oder?

Geschrieben von: Guido am 29 Jun 2010, 22:47
QUOTE (ehcstueDBahn @ 29 Jun 2010, 23:42)
Wirkt auf dem Bild erstaunlich echt. Den Sinn dieser Aktion muss man aber nicht gleich verstehen, oder?

Der ist am Ostbahnhof als ich da war 'ne Runde im Kreis gefahren und hat dann an der entsprechenden Haltestelle gehalten (und den regulären 54er zum Lorettoplatz behindert). Anbei standen Filmkameras, die nach Halt des Busses in den Bus rein gewandert sind.

Geschrieben von: NJ Transit am 29 Jun 2010, 23:15
Interessant ist auch, dass sich die 54 am rechten Anzeigenende befindet... Mysteriös...

150 Beiträge!!!!!!!!!

Geschrieben von: Lion's City am 30 Jun 2010, 00:09
Der Bus ist ein Ettenhuber. U. man sieht das er das MVG IBIS Gerät besitzt , da hätte man sich die künstl. Beklebung auch sparen können ...

Geschrieben von: Michi Greger am 30 Jun 2010, 10:26
Filmkameras + Beklebung --> vielleicht, damit die Zielanzeige hinterher auf Bild/Film richtig zu lesen ist und nicht spiegelt?

Gruß Michi

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 30 Jun 2010, 17:36
QUOTE (Michi Greger @ 30 Jun 2010, 11:26)
Filmkameras + Beklebung --> vielleicht, damit die Zielanzeige hinterher auf Bild/Film richtig zu lesen ist und nicht spiegelt?

Gruß Michi

aber trotzdem komisch, das erst Ziel und dann Liniennummer da steht.

Könnte man sich nur so erklären, dass es ne Produktion von nem Land ist, indem man von rechts nach links liest.
Da gabs doch mal Bilder von neuen Bussen, wo links das Ziel und rechts daneben die Liniennummer gestanden ist.
Das es dann nicht arabisch oder so dasteht ist auch klar, weil es ja Deutsch aussehen soll, also zwar die gewohnte
Reihung in der Zielanzeige aber auf Deutsch geschrieben.

Ok, das ist sicher Quatsch biggrin.gif aber trotzdem kann ich mir das nicht erklären, das sieht nämlich echt komisch aus.

Geschrieben von: NJ Transit am 30 Jun 2010, 18:43
QUOTE (S-Bahn 27 @ 30 Jun 2010, 18:36)
Könnte man sich nur so erklären, dass es ne Produktion von nem Land ist, indem man von rechts nach links liest.

Oder vin einem Land, in dem man auf der falschen Seite fährt:

user posted image

rolleyes.gif

Quelle: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6e/Citaro_G_Arriva_London.jpg

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 30 Jun 2010, 18:51
QUOTE (NJ Transit @ 30 Jun 2010, 19:43)
Oder vin einem Land, in dem man auf der falschen Seite fährt:

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6e/Citaro_G_Arriva_London.jpg

rolleyes.gif

Quelle: http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6e/Citaro_G_Arriva_London.jpg

könnte doch eigentlich eigentlich echt stimmen oder huh.gif
Also das das eine z. B. englische Produktion ist und aber in Deutschland (München) spielt.
Um die Zuschauer dann nicht unnötig zu verwirren hat man zwar das echte Ziel und die echte Liniennummer
hergenommen, aber das ganze in der Reihung des Landes. Also eben erst Ziel, dann Liniennummer.

So rum wird es auch das IBIS nicht anzeigen können, wäre also auch für das aufgeklebte Ziel ne Lösung.
Oder es ist gar kein IBIS-Gerät (mehr) drinnen und es ist nur die Halterung dafür da.

Geschrieben von: 168er am 1 Jul 2010, 14:53
QUOTE (S-Bahn 27 @ 30 Jun 2010, 19:51)
könnte doch eigentlich eigentlich echt stimmen oder huh.gif

einmal reicht tongue.gif

Aber ich glaub nicht, dass man das deswegen gemacht hat, ich mein der Bus fährt ja auch rechts und wenn man einen Film dreht, der eben in einem anderen Land spielt, dann kann man ruhig auch die Einzelheiten so lassen wie sie wirklich sind, in Filmen englischer Prokution werden die Nummern auch nicht extra für uns Deutsche nach links geschoben

PS: Ganz was andres, beim Watzinger scheint gelenkermangel zu herrschen(ich hoffe nicht ,dass das etwas mit dem Ableben vom 1058 zu tun hat), denn heute war auf dem Frühkurs am 168er erstmals ein Solobus(Lions City)! ohmy.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 1 Jul 2010, 18:13
QUOTE (168er @ 1 Jul 2010, 15:53)
PS: Ganz was andres, beim Watzinger scheint gelenkermangel zu herrschen(ich hoffe nicht ,dass das etwas mit dem Ableben vom 1058 zu tun hat), denn heute war auf dem Frühkurs am 168er erstmals ein Solobus(Lions City)! ohmy.gif

Ach ganz ehrlich, mir ist es sogar ganz recht wenn der nen Gelenkermangel hat. Hoffentlich schicken die dann morgen nen Solo auf den 134er und
dafür nen Gelenker auf den 168er, denn die Solos vom Watzinger sind mir doch lieber und abwechselungsreicher.

Am 134er z. B. weißt du sofort das da ein NG 263 kommt, manchmal auch Lions City G, aber inzwischen eigentlich gar nicht mehr der/die Solaris Gelenker.
Bei Solobussen ist die Auswahl an modernen Fahrzeugen da größer (Lion, Citaro, Solaris) und von mir aus darf auch gerne einer von den versifften O 405 N auf
dem 134er unterwegs sein, gibt dann auch immer so ein schönes altes vor-Topbus-Feeling, außerdem werden die eh nicht mehr allzulange in Betrieb sein, also
genießen auch wenn ich die normal nicht so mag.

Geschrieben von: Guido am 1 Jul 2010, 22:59
QUOTE (168er @ 1 Jul 2010, 15:53)
Ableben vom 1058

Was??? Häh??? Aufklärung!!!

Geschrieben von: 168er am 2 Jul 2010, 14:39
QUOTE (Guido @ 1 Jul 2010, 23:59)
Was??? Häh??? Aufklärung!!!

Damit mein ich, dass es der M-NG 1058 nicht mehr lang macht wahrscheinlich, die die ihn erleben, sagen ,dass er wohl schon in schlechtem Zustand sein soll(Lazarus) und eben für die neuen Solaris Gelenker abgegeben wird.

Geschrieben von: Lazarus am 3 Jul 2010, 12:32
QUOTE (168er @ 2 Jul 2010, 15:39)
Damit mein ich, dass es der M-NG 1058 nicht mehr lang macht wahrscheinlich, die die ihn erleben, sagen ,dass er wohl schon in schlechtem Zustand sein soll(Lazarus) und eben für die neuen Solaris Gelenker abgegeben wird.

naja, aber da von Ableben zu sprechen halte ich für arg derbe sorry.

Geschrieben von: 168er am 4 Jul 2010, 09:21
QUOTE (Lazarus @ 3 Jul 2010, 13:32)
naja, aber da von Ableben zu sprechen halte ich für arg derbe sorry.

Gut, dann meine ich eben den bevorstehenden Rückzug aus dem Linienverkehr mit eventuell folgender Ausmusterung des besagten Fahrzeugs.

Geschrieben von: trucknology am 4 Jul 2010, 12:50
QUOTE (Lion's City @ 21 Jun 2010, 22:19)
Erste Vermutungen zu den Lion's City Doppeldeckern bei MAN , sind wohl Porto / Portugal.

Vielleicht weiß ja @trucknology etwas mehr dazu wink.gif ?

richtig! Müssten 20 Stk. sein. Stehen schon etwas länger, vielleicht sind die EU Fördergelder noch nicht geflossen laugh.gif

Geschrieben von: Coxi am 5 Jul 2010, 14:14
Bei Evobus in Hochbrück steht ein (nur einer!) MAN NG 272 aus Augsburg abgestellt, Kennzeichen sind ab, Wagennummern standen noch drauf, das war der 3479.

Mustert man in Augsburg die NG 272 schon aus, bzw. bekommen die schon Neufahrzeuge? Jedenfalls ist das ja auffällig, dass nur 1 Bus an Evobus verkauft wurde, die AVG hat ja doch noch einige NG 272, und wenn dann würden die die doch auf einmal austauschen.
Oder hängt das damit zusammen, dass der 3479 möglicherweise schon der älteste war? Kenn mich in Augsburg nicht so mit den Wagennummern aus, gibts da eine Internetseite? Sichtbare äußere Schäden hatte der jedenfalls nicht.


Außerdem sind dort der ML 82 (O405N2) und der AO 27 (NL 202), zwar noch angemeldet, stehen aber unter den Gebrauchtbussen.
Folglich sind das die, die für den ML 72 und AO 04 gehen mussten.

Geschrieben von: uferlos am 5 Jul 2010, 14:25
ok, dann sind die beiden jetzt weg... da wird dann wohl der 18, 20 oder 22er auf den Hypobus nachrücken. Der 82er war in letzter zeit sehr oft als Schulbus zu sehen. Mal sehen ob der alte 2er auch verschwindet.

Geschrieben von: 168er am 5 Jul 2010, 15:28
QUOTE (Coxi @ 5 Jul 2010, 15:14)
Bei Evobus in Hochbrück steht ein (nur einer!) MAN NG 272 aus Augsburg abgestellt, Kennzeichen sind ab, Wagennummern standen noch drauf, das war der 3479.

Mustert man in Augsburg die NG 272 schon aus, bzw. bekommen die schon Neufahrzeuge? Jedenfalls ist das ja auffällig, dass nur 1 Bus an Evobus verkauft wurde, die AVG hat ja doch noch einige NG 272, und wenn dann würden die die doch auf einmal austauschen.
Oder hängt das damit zusammen, dass der 3479 möglicherweise schon der älteste war? Kenn mich in Augsburg nicht so mit den Wagennummern aus, gibts da eine Internetseite? Sichtbare äußere Schäden hatte der jedenfalls nicht. .

Also die erste Serie von NG 272(http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/46796/kategorie/Deutschland~Betriebe+(St%E4dte+A-G)~Augsburg%2C+Stadtwerke+Augsburg.html-3497) wurde soweiso schon zur letzten Neubeschaffung ausgemustert, im Einsatz sind "nur" noch die der zweiten Serie(http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/47231/kategorie/Deutschland~Betriebe+(St%E4dte+A-G)~Augsburg%2C+Stadtwerke+Augsburg.html) und halt die Erdgasbusse(wie heißen die eigentlich, NG 272 CNG??)http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/26971/kategorie/Deutschland~Betriebe+(St%E4dte+A-G)~Augsburg%2C+Stadtwerke+Augsburg.html Somit müsste das ein Erdgaser sein, der da oben steht.

Geschrieben von: King am 5 Jul 2010, 16:25
QUOTE (uferlos @ 5 Jul 2010, 15:25)
Mal sehen ob der alte 2er auch verschwindet.

wahrscheinlich, denk schon, dass AO noch einen fürn Wagen 3 abstellt ...

wer ist denn nochmal der andere Bus (neben dem ex 27er) der aufm Hypo läuft?

Geschrieben von: uferlos am 5 Jul 2010, 16:30
wagen 2 und 17

Geschrieben von: King am 5 Jul 2010, 16:32
QUOTE (uferlos @ 5 Jul 2010, 17:30)
wagen 2 und 17

super, danke!

der 2er ist im Moment der einzigste Automatenlose AO/MLer, oder?

lg

Geschrieben von: uferlos am 5 Jul 2010, 16:39
nachdem der 27er und 82er weg sind ja...

Geschrieben von: Lion's City am 5 Jul 2010, 19:06
Heute waren auf dem Hypo Shuttle , der mit LH Airport Bus Werbung, u. der für die Praglinie wirbt (im alten Lack). Der ex Badebus lief auf dem 154er.

Geschrieben von: uferlos am 5 Jul 2010, 19:13
also wagen 18 (Lufthansa) und wagen 20 (prag), der 22er ex Badebus am 154er, der dritte Kurs am Hypo wird dann wohl der 17er gewesen sein. Passt also smile.gif

Geschrieben von: Electron am 6 Jul 2010, 19:20
Hallo,

zwar keine ungewöhnliche Bussichtung, aber eine ungewöhnliche Bushaltestellensichtung:
Hat jemand Ahnung, was es damit auf sich hat:

user posted image

Geschrieben von: Rohrbacher am 6 Jul 2010, 19:29
Sieht aus als würde Galileo das Ding gleich sprengen wollen. "Wie gefährlich sind Bushäuschen?" laugh.gif

Geschrieben von: Jean am 6 Jul 2010, 19:30
Wo soll das sein? Da ist ja nicht mal eine Straße davor. Komisch.

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 6 Jul 2010, 19:33
Könntest du uns bitte noch sagen, wo das Bushäuschen steht?
Scheinbar in nem Gewerbegebiet, weil dahinter Hornbach-Werbung und noch ne andere Großwerbetafel daneben steht?

Jetzt wo ich mir das genauer anschau, die Werbung daneben sieht stark nach der "100 Jahre Möbel Höffner Werbung aus".
Das würde für Freiham sprechen, würde auch super passen, weil da auch ein Hornbach ist.

Geschrieben von: Jojo423 am 6 Jul 2010, 19:39
Freiham.

Geschrieben von: Electron am 6 Jul 2010, 19:45
ja, das hatte ich vergessen zu schreiben, ist in Freiham an der Bodenseestraße

Geschrieben von: Jean am 6 Jul 2010, 19:55
Die Haltestellen sind dort doch schon alle vorhanden. unsure.gif unsure.gif

Geschrieben von: cilio am 6 Jul 2010, 20:06
Ja kann sein das des die neue Haltestelle Bodenseestraße wird, wenn die in Planung ist, fahr da ja auch jeden Tag vorbei, also hab ich mich auch schon gewundert, denn die Hans-Steinkohlstr. wird es ja nicht sein!
Aber beim 157 hat sich ja in den vergangenen Monaten viel getan... also nich wundern, Freiham da ändert sich ja auch viel zu zeit, is ja kla biggrin.gif

Geschrieben von: Coxi am 6 Jul 2010, 21:03
QUOTE (uferlos @ 5 Jul 2010, 15:25)
ok, dann sind die beiden jetzt weg... da wird dann wohl der 18, 20 oder 22er auf den Hypobus nachrücken. Der 82er war in letzter zeit sehr oft als Schulbus zu sehen. Mal sehen ob der alte 2er auch verschwindet.

Und schon steht der 2er auch drunten. tongue.gif

QUOTE
Ja kann sein das des die neue Haltestelle Bodenseestraße wird, wenn die in Planung ist, fahr da ja auch jeden Tag vorbei, also hab ich mich auch schon gewundert, denn die Hans-Steinkohlstr. wird es ja nicht sein!
Aber beim 157 hat sich ja in den vergangenen Monaten viel getan... also nich wundern, Freiham da ändert sich ja auch viel zu zeit, is ja kla 

Steht aber trotzdem ein bisschen verlassen in der Gegend rum rolleyes.gif

QUOTE (168er @ 5 Jul 2010, 16:28)
Also die erste Serie von NG 272(http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/46796/kategorie/Deutschland~Betriebe+(St%E4dte+A-G)~Augsburg%2C+Stadtwerke+Augsburg.html-3497) wurde soweiso schon zur letzten Neubeschaffung ausgemustert, im Einsatz sind "nur" noch die der zweiten Serie(http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/47231/kategorie/Deutschland~Betriebe+(St%E4dte+A-G)~Augsburg%2C+Stadtwerke+Augsburg.html) und halt die Erdgasbusse(wie heißen die eigentlich, NG 272 CNG??)http://www.bus-bild.de/name/einzelbild/number/26971/kategorie/Deutschland~Betriebe+(St%E4dte+A-G)~Augsburg%2C+Stadtwerke+Augsburg.html Somit müsste das ein Erdgaser sein, der da oben steht.

Also Erdgashuckel hat der Bus nicht gehabt. Die Erdgaser-NG 272 fangen auch erst bei 3491 an.
Hab jetzt nämlich nach langem Suchen doch noch Wagenlisten von der AVG gefunden, z.B. http://www.lvg-online.de/Diesel.htm wink.gif

Wikipedia sagt dazu auch was, nämlich dass die letzten Dieselbusse Ende 2010 wegkommen. Denke dass dann die NG 272 ersatzlos durch die neue Linie 6 wegfallen können, und man die deshalb noch relativ lange behalten hat. Sind ja mittlerweile schon 17 Jahre alt!

Geschrieben von: Boris Merath am 6 Jul 2010, 22:20
Was mich wundert:
1) Warum baut man ne Bushaltestelle aufs flache Land, und nicht erst im Zuge mit den Straßenbauarbeiten?
2) Warum baut man so einen Typ neu - und nicht den üblichen werbefinanzierten mit Beleuchtung? Gut, kann natürlich sein dass es da keinen Strom gibt.

Geschrieben von: Step_3 am 6 Jul 2010, 23:21
QUOTE (Electron @ 6 Jul 2010, 20:20)
Hallo,

zwar keine ungewöhnliche Bussichtung, aber eine ungewöhnliche Bushaltestellensichtung:
Hat jemand Ahnung, was es damit auf sich hat:
[Bild]

Für mich ist das ein nur halbherzig errichtetes "Kunstprojekt"...
Ein "echtes" wäre es nur geworden, wenn man das Standard-MVG-Häuschen hingestellt und irgendetwas geistreiches für die Beschriftung überlegt hätte.
Außerdem nehme ich stark an, daß die Position des Fotografen der Gehweg einer existierenden Straße ist und nur der Erdwall um das alles herum verhindern wird, daß sich irgendwann Skelette in dem Häuschen ansammeln...

laugh.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 10 Jul 2010, 23:00
wie schon im Busbilder-Thema geschrieben, war auf dem Watzinger Kurs am 134er heute ein Gelenker unterwegs, normal immer ein Solo.

Es war der 1062, den ungewöhnlichen Einsatz kann ich mir nur durch das Rewe-Family-Fast, das heute auf der Theresienwiese stattgefunden hat,
erklären.

Bild dazu: http://www.eisenbahnforum.de/index.php?s=49b8dcc57ad186799ba148c0bed8d751&act=ST&f=30&t=5827&st=2010&#entry365013

Geschrieben von: 168er am 12 Jul 2010, 14:39
Heut setzt AO mit M-AU 2603 einen Solobus am 51/60 ein.

Geschrieben von: uferlos am 12 Jul 2010, 14:59
am 140er lief vorhin auch der M-NR2542 O405N2... die hitze scheint den Citraos nicht zu bekommen. AO31 wurde am Hof in die werkstatt gefahren... (kam wohl vom 51er)

Geschrieben von: King am 16 Jul 2010, 16:45
schon wieder:

4216 als E am Ostbhf, was macht ein Westbus da? Ist das ein E für nen E, der im Osten in Einsatz gekommen ist (zB aufn 54er oder so?)?

Geschrieben von: uferlos am 16 Jul 2010, 16:47
4216 hab ich heute als E127 gesehen...
der kann doch auch mal am Ostbahnhof rumstehen, wenn er wirklich am 54er unterwegs war...

Geschrieben von: khoianh am 16 Jul 2010, 17:29
Heute mussten alle Ersatzbusse den ganzen Tag unterschiedliche Tramersatzdienste leisten.

Geschrieben von: Coxi am 6 Aug 2010, 21:28
Es shuttelt überall:

In Freising fahren zurzeit die ehemals Münchner Neoplan N 4016 NF vom Hadersdorfer, der M-KC 7908 und M-KC 7909 zum Plus-Festival.
Ist ne ganz lustige Strecke, die fahren im Pulk über viel zu kleine Straßen und Brücken, wo eh alles überschwemmt und matschig ist, eine 30-min-Runde Bahnhof-Weihenstephan-Vöttinger Weiher-Bahnhof.

Die beiden bekommt man außer im Schülerverkehr (Grundschulen Pulling, Eching usw.) ja überhaupt nicht mehr zu sehen, geschweige denn zu fahren.
Möglicherweise feiert der Hadersdorfer die jetzt dort noch ab, und werden dann verkauft, nachdem sie verdreckt und vermatscht ihre letzten Dienste geleistet haben. Er hätte ja jetzt die beiden neuen Citaros, und irgendwas muss dafür ja auch wegkommen.
(wo fährt denn der M-KC 7901 jetzt (Flughafen könnt ich mir gut vorstellen), bzw. ist der möglicherweise schon umlackiert (MVG?) Der FS-KT 265 fährt im Stadtverkehr Freising.)

Btw. zu den alten Neoplans: Von wem bekamen die denn ihre Motoren? Konnte das am Geräusch nicht so identifizieren.

Geschrieben von: Bayernlover am 6 Aug 2010, 22:54
Heute kurz nach 18 Uhr kamen 2 Busse der MVG, ein MAN-Solo und ein Solaris-Gelenker vom Wintrichring Richtung Botanischen Garten, mit der Aufschrift "Stadtranderhol."
Was war das? ohmy.gif

Geschrieben von: Jojo423 am 6 Aug 2010, 22:58
QUOTE (Bayernlover @ 6 Aug 2010, 23:54)
Heute kurz nach 18 Uhr kamen 2 Busse der MVG, ein MAN-Solo und ein Solaris-Gelenker vom Wintrichring Richtung Botanischen Garten, mit der Aufschrift "Stadtranderhol."
Was war das? ohmy.gif

Ich habe einen Solaris Gelenker gegen 17:00 in der Ingolstätterstr. auch mit aufschrift "Stadtranderhol." gesehen.

Geschrieben von: Coxi am 6 Aug 2010, 23:10
Solche Stadtranderholungs-Busse wurden hier schon oft gesichtet, ich hab zwar noch nie einen gesehen, aber das sind kleine Ferienfahrten vom Stadtjugendamt für Kinder zum Spielen in den Wald oder so.

Link: http://www.muenchen.de/Stadtleben/Lebenslagen_Soziales/Familie_Kind/kinder/ferienangebote/219601/index.html

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 6 Aug 2010, 23:26
Ja, früher hab ich die öfters mal am Harras gesehen, waren immer 49er von der MVG:
http://www.eisenbahnforum.de/index.php?s=313fca57c18289c5457fcc88fe768dcc&act=ST&f=33&t=7831&st=15

Geschrieben von: khoianh am 16 Aug 2010, 18:53
4106 hatte heute das zweifelhafte Vergnügen auf der Linie 54.

Geschrieben von: md11 am 16 Aug 2010, 23:29
QUOTE (khoianh @ 16 Aug 2010, 19:53)
4106 hatte heute das zweifelhafte Vergnügen auf der Linie 54.

4106 war heute der E-Wagen am Ostbahnhof und bei den vielen Baustellen auf der 54er Linie gibt es kaum Zweifen

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 25 Aug 2010, 20:09
QUOTE (Auer Trambahner @ 29 Jun 2010, 22:38)
Ich hab heut früh um kurz nach 9 in der Rosenheimer Straße einen Privaten Citaro mit aufgeklebtem Ziel "Lorettoplatz 54" gesehn.
Auf den ersten Blick hat das echt gewirkt.

Jetzt kam gerade diese Szene im Fernsehen bei Aktenzeichen xy ungelöst.

Geschrieben von: Martin H. am 25 Aug 2010, 20:22
Verdammt, hinter mir läuft´s und ich schau in den PC dry.gif

Dann eben OTR

Geschrieben von: lsp am 26 Aug 2010, 04:39
Oder in der ZDF Mediathek nochmal anschauen wink.gif
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1122098/XY-Preis-Nur-ein-Paar-schaute-nicht-weg

Geschrieben von: Auer Trambahner am 6 Sep 2010, 21:02
QUOTE (Electron @ 6 Jul 2010, 20:20)
Hallo,

zwar keine ungewöhnliche Bussichtung, aber eine ungewöhnliche Bushaltestellensichtung:
Hat jemand Ahnung, was es damit auf sich hat:

http://electron-muenchen.de/EF/2010_07_06_Muc/Haltestelle1.jpg

Aus dem (H) wurde mittlerweile ein (I) und das ganze wurde eine überdachte Informationstafel.

Geschrieben von: Jean am 6 Sep 2010, 21:07
Für die zukünftige Straßenbahn?

Geschrieben von: Step_3 am 13 Sep 2010, 20:47
Für alle, die mal wieder O405G-Hochflur fahren wollen:
Geldhauser setzt derzeit sein weißes Exemplar mit Eigenwerbung auf dem 233er ein, immer zur Hauptverkehrszeit, natürlich mit 233-Pappschild als "Anzeige".

Geschrieben von: King am 18 Sep 2010, 16:21
4858 (nein, kein Tippfehler wink.gif) stand/steht heute an der Aidenbachstr/Ratzingerplatz ohne Fahrziel, aber wohl als E Wagen! Fahrzeugmangel?? biggrin.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 18 Sep 2010, 19:01
am 54er hab ich heute den 108 vom Griensteidl gesehen, das ist der NL 263 im SWM-Lack vom 1999.
Jetzt frag ich mich ob das ein E-Wagen war oder ob vielleicht am 152er jetzt die Gelenker für die Wiesn-Verstärker benötigt werden
und jetzt während der Wiesn aufm 54er planmäßig ein Griensteidl Solo Kurs unterwegs ist (was für nen Metrobus doch sehr ungewöhnlich wäre)?

Ne andere ungewöhnliche Bussichtung: 5071 von ML stand heute als E-Wagen am Harras (Unterführung). Hat wohl drauf gewartet
das ein anderer Bus wegerm Wiesn-Verkehr schlapp macht, obs so weit gekommen ist, weiß ich nicht.

Geschrieben von: uferlos am 18 Sep 2010, 20:26
hmm... der griensteidl am 54er... keine ahnung was der da wollte... also Tausch mitm Gelenker am 152er fällt aus, da die MVg am wochenende ja genug Busse am Hof hat.

der ML E-Wagen ist planmäßig während der Wiesn.

Geschrieben von: Coxi am 18 Sep 2010, 20:55
QUOTE (uferlos @ 18 Sep 2010, 21:26)
der ML E-Wagen ist planmäßig während der Wiesn.

der 4858 vom Omnibusclub auch ??

Geschrieben von: 168er am 19 Sep 2010, 14:15
QUOTE (Coxi @ 18 Sep 2010, 21:55)
der 4858 vom Omnibusclub auch ??

ne, der ist derzeit von der MVG angemietet, wegen möglicher Streikmaßnahmen, da wird der auch mal so herangezogen, heute zuerst am 53er(wurde dann von nem Watzinger NG 263 abgelöst) und dann aufm 112er, neben 4217 und nem SH MAN. smile.gif Schön ,den mal wieder außerhalb des O7ers fahren zu sehen!

Geschrieben von: Einsamer_Wolf86 am 19 Sep 2010, 14:30
hat der 4858 eigentlich das alte IBIS oder schon des neue Tatscherl?

Geschrieben von: uferlos am 19 Sep 2010, 14:50
der 4858 hat natürlich noch das IBIS

Geschrieben von: 168er am 19 Sep 2010, 15:27
QUOTE (uferlos @ 19 Sep 2010, 15:50)
der 4858 hat natürlich noch das IBIS

Naja, so natürlich ist das nicht, nachdem der Heidelberger auch schon ein TouchIt hat... ph34r.gif *würg*
Aber der 4858 hat scheinbar so einiges drauf(bzw.drin), die Busse des neuen Busnetzes, Tramlinien und vermutlich auch noch das alte Busnetz.

Geschrieben von: TramBahnFreak am 19 Sep 2010, 18:14
QUOTE (Step_3 @ 13 Sep 2010, 21:47)
Für alle, die mal wieder O405G-Hochflur fahren wollen:
Geldhauser setzt derzeit sein weißes Exemplar mit Eigenwerbung auf dem 233er ein, immer zur Hauptverkehrszeit, natürlich mit 233-Pappschild als "Anzeige".

Der MVV-farbene O405GN war die Woche auch n paar mal drauf smile.gif

Geschrieben von: Jojo423 am 19 Sep 2010, 18:37
Auf dem MAN-Gelände in Karlsfeld steht wohl ein VW-Linienbus. Muss mal schauen das ich dahin komme, und mir das mal anschaue

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 19 Sep 2010, 18:42
nachdem bereits gestern auf 5 von 6 Kursen wegen dem Oktoberfest auf dem 134er Gelenker unterwegs waren, setzte sich das heute fort.
Am Sonntag sind nun also auch mindestens 5 Gelenker aufm 134er, was durch den Entfall der 10 Minuten Takt Verstärker auch bitter nötig ist.
gesichtet hab ich: 7316, 7317, 7318 (also die Citaro Gelenker vom Baumann) und 5308, 53xx (zwei Lions G Bj. 2006 von der MVG)
fehlt nur noch das auf dem letzten Kurs der 4. Baumann Citaros Gelenker war und die würden als Wiesn-Expresse in die Geschichte eingehen tongue.gif biggrin.gif

waren eigentlich dafür aufm 54er oder 51er Solos unterwegs? Weil 3 oder gleich 4 Gelenker dürfte der Baumann doch selbst am Sonntag nicht auf dem
Hof stehen haben. Also aufm 53er hab ich wenigstens 7311 gesehen.

Geschrieben von: uferlos am 19 Sep 2010, 18:50
also gerade sonntags stehen bei den meisten Unternehmen einige Busse (auch Gelenker) rum. bei AO sind das mindestens 6 Stück...

Geschrieben von: King am 19 Sep 2010, 19:36
Baumann hat am 134er noch nen MAN NG 263er eingesetzt, war imo der 14er ...


lass mich raten: gestern fuhr aufm Ludwigskurs der Solo? rolleyes.gif

Geschrieben von: S-Bahn 27 am 19 Sep 2010, 19:39
QUOTE (King @ 19 Sep 2010, 20:36)
lass mich raten: gestern fuhr aufm Ludwigskurs der Solo? rolleyes.gif

richtig biggrin.gif , hatte ich gestern aber auch geschrieben.

Powered by Invision Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)