Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (28) « Erste ... 26 27 [28]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] 423-Redesign [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
elchris
  Geschrieben am: 5 Dec 2018, 22:57


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4881




QUOTE (MVG-Wauwi @ 5 Dec 2018, 15:32)
Es gibt etwas zu feiern - das 423er-Redesign erhält den German Design Award.

Tritt ein German Design Award in Neuperlach Süd auf den RedDot Award für Design. Haha, nein, kommt nicht vor - der 423 Redesigner ist wegen Fehlern beim Zusammenbau im Stamm verreckt und der C2 darf noch garnicht nach Neuperlach... tongue.gif
    
    Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 9 Dec 2018, 13:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4042

Wohnort: Buchenau


QUOTE (MVG-Wauwi @ 5 Dec 2018, 15:32)
Es gibt etwas zu feiern - das 423er-Redesign erhält den German Design Award.
"Die Jury aus international anerkannten Designexperten begründet die Auszeichnung der Münchner Agentur mit der effizienteren Ausnutzung des Raumes, sowie einem optimierten Lichtkonzept, welches die S-Bahn freundlicher und sicherer erscheinen lässt." Die offizielle Preisverleihung findet am 8. Februar 2019 in Frankfurt am Main statt.

Ich wollte es mir eigentlich verkneifen aber nachdem ich gestern nicht vermeiden konnte, in einen zu steigen:
Was bitte gibt es da zu feiern? Dass jetzt viele Pendler keinen Sitzplatz mehr bekommen und damit bei dem einen oder anderen das Fass voll ist und er aufs Auto umsteigt? Sitzplätze ersatzlos zu streichen ist einfach falsch!
Was soll denn am neuen Design sicherer wirken? Es schützt weder vor Entgleisungen der Züge, noch vor Entgleisungen anderer Fahrgäste.


--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 9 Dec 2018, 13:42


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 5913
Chat: uferlos 




QUOTE
Dass jetzt viele Pendler keinen Sitzplatz mehr bekommen und damit bei dem einen oder anderen das Fass voll ist und er aufs Auto umsteigt?

das ist doch genau der Plan damit... so kommt man einige Zeit länger damit durch mit zu wenig Fahrzeugen zu wenig Kapazität zu haben. Erst wenn das Neufahrzeug da ist, wird sich da vll. was ändern.

Bearbeitet von uferlos am 9 Dec 2018, 13:43

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 9 Dec 2018, 13:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 16589




QUOTE (gmg @ 9 Dec 2018, 13:34)
Was soll denn am neuen Design sicherer wirken? Es schützt weder vor Entgleisungen der Züge, noch vor Entgleisungen anderer Fahrgäste.

Für das subjektive Empfinden ist hell=sicher und schummrig=unsicher.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
408 Antworten seit 6 Jul 2017, 15:04 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (28) « Erste ... 26 27 [28] 
<< Back to S-Bahn Fahrzeuge
Antworten | Neues Thema |