Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (236) « Erste ... 233 234 [235] 236  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Rätselforum, Wer? Wie? Was? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
gmg
  Geschrieben am: 25 Jan 2019, 21:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


Genau! Es ist die Schaku.
Ich wollte halt nachlesen, was bei androgynen Menschen chromosomal anders ist, auf einmal gafft mich da die Schaku an. blink.gif

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Michi Greger
  Geschrieben am: 26 Jan 2019, 11:59


Lebende Forenlegende


Status: Moderator
Mitglied seit: 6 Sep 02
Beiträge: 4254
Chat: MichiG 

Alter: 33
Wohnort: dahoam


QUOTE (mapic @ 25 Jan 2019, 17:37)
Dann geht es also um eine Verbindung, bei der es keine männlichen und weiblichen Teile gibt. Egal mit welchem Ende etwas zusammenkommt, es passt immer.

So etwas kenne ich für elektrische Stecker allerdings unter dem Begriff "hermaphroditisch."

Gruß Michi

--------------------
Achtung! Entladezeit länger als 1 Minute!
    
     Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 29 Jan 2019, 22:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


user posted image
Das Bild verrät nicht viel, deshalb verrate ich etwas: Wir befinden uns hier innerhalb des Münchner S-Bahnnetzes. Dürfte nicht allzu schwer sein.

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Cloakmaster
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 03:07


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 8543




Ich würde auf den Ast Richtung Ebersberg tippen. Als da auf 4 Gleise ausgebaut wurde, wurden auch praktisch alle Bahnsteige neu gemacht, und der eine oder andere Zugang dadurch überflüssig. Zorneding könnte passen, der alte westliche Zugang, der einer recht aufwändigen Rampenkonstruktion weichen durfte.

Bearbeitet von Cloakmaster am 30 Jan 2019, 03:11
    
     Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 10:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


QUOTE (Cloakmaster @ 30 Jan 2019, 04:07)
der alte westliche Zugang, der einer recht aufwändigen Rampenkonstruktion weichen durfte.

Dieser Zugang hier ist nicht gewichen, sondern er wurde sich selbst überlassen.

Ich meine, dass er seit den 80er Jahren nicht mehr genutzt wurde. Dagegen spricht allerdings, dass ich ca. 27 Jahre lang so gut wie nie dort war und dass man anscheinend die Kurve nachträglich eingebaut hat.

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Cloakmaster
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 11:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 8543




Ich meine, es gibt an der Strecke einen ehemaligen Treppenabgang, der nach dem Umbau ins Nichts führt, wobei die Treppe eben noch steht und nicht weggerissen wurde - also so, wie auf dem Bild belassen. "Gewichen" ist nur die Treppe zum Bahnsteig auf der anderen Seite, weshalb man den Durchgang vernagelte. Aber die Treppe von der Bahnhofstraße aus, die dürfte eben so aussehen, wie auf dem Bild. Ich war da auch schon ewig nicht mehr...

Wenn es in den 80ern war, dann müsste es vor bzw. maximal in Haar sein, sofern wenigstens der Streckenast stimmt. Könnte aber zB auch eine Unterführung am Ratzingerplatz sein, aber da würde die Kurve keinen rechten Sinn machen.
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 15:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6947

Wohnort: München


Soll ich schon lösen, oder soll ich noch warten? Naja, ich sag mal nur so viel: Direkt daneben war ein beschrankter Bahnübergang.

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 18:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


QUOTE (Wildwechsel @ 30 Jan 2019, 16:53)
Direkt daneben war ein beschrankter Bahnübergang.

Das kann ich ab 1986 zu 100% ausschließen und davor zu 99%

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
mmouse
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 19:27


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Sep 12
Beiträge: 1019

Wohnort: München


Ich hätte jetzt auch Richtung Ebersberg getippt, allerdings eher östlich Trudering, bevor man viergleisig bis Haar ausgebaut hat.

War da nicht mal ein Bahnübergang an der Bajuwarenstraße? Das wäre dann aber vor 1979/80 gewesen, oder noch früher.


--------------------
Ein Vier-Milliarden-Tunnel ist kein Ersatz für ein sinnvolles Nahverkehrskonzept.
    
     Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 20:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


QUOTE (mmouse @ 30 Jan 2019, 20:27)
Ich hätte jetzt auch Richtung Ebersberg getippt, allerdings eher östlich Trudering, bevor man viergleisig bis Haar ausgebaut hat.


An der Treppe fahren weder Railjets, noch Güterzüge vorbei.

Die letzten Fotos wurden ja alle über googlemaps überführt.

Falls ihr es aber anders schaffen wollt, noch ein Tipp: Die Treppe gehört zu einem inzwischen abgerissenen Seitenbahnsteig. Der Bahnhof, der glaube ich, ursprünglich nur ein HP war, wurde in den späten 80er Jahren erweitert, um ihn als Halbendstation zu verwenden. Jetzt sollte es schon wesentlich machbarer sein.

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Silberstein
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 21:49


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 May 07
Beiträge: 92




Schönen guten Abend!

Irgendwie kommt mir die Treppe bekannt vor.

Landkreis FFB?

Südlich des zweiten S-Bahnhofs in der Kreisstadt des genannten Landkreises?

Stimmt's oder hab' ich recht? wink.gif

Viele Grüße
Silberstein
    
     Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 30 Jan 2019, 22:11


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


Stimmt. Ich dachte, angesichts meines angegebenen Wohnortes käme schneller jemand drauf.

@mmouse: Richtung Ebersberg ist gar nicht so falsch. Als die Treppe in Betrieb war, führte sie zur S4 Richtung Ebersberg.

Bearbeitet von gmg am 30 Jan 2019, 22:21

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 31 Jan 2019, 13:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6947

Wohnort: München


QUOTE (gmg @ 30 Jan 2019, 19:49)
Das kann ich ab 1986 zu 100% ausschließen und davor zu 99%

Hmmm, ich hätte jetzt ziemlich siegesgewiss auf Neuaubing getippt (die Treppe unterm früheren Gleis zum Aw durch).

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 31 Jan 2019, 21:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


Dass Silberstein, gestern gelöst hat, hast du aber hoffentlich mitgekriegt.

Ich weiß aber zumindest, welche Unterführung du meinst. Ich glaube aber, die gibt es nicht mehr. Morgen fahre ich nach Germering und kann mal schauen.

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
gmg
  Geschrieben am: 11 Feb 2019, 23:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Oct 04
Beiträge: 4259

Wohnort: Buchenau


Die Unterführung scheint noch da zu sein aber so richtig kann ich das von der S-Bahn aus nicht sehen. Das Geländer ist noch da.
Falls du nur den BÜ meinst, der ist noch da.

--------------------
Aquí se habla s-bahñol.
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
3534 Antworten seit 30 Oct 2005, 10:28 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (236) « Erste ... 233 234 [235] 236 
<< Back to 10 vorne
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |