Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (284) « Erste ... 282 283 [284]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
München-Nürnberg-Express (MüNüX) [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
218 466-1
  Geschrieben am: 10 Nov 2020, 03:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6930

Alter: 41
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (Rohrbacher @ 9 Nov 2020, 09:19)
Wie schon länger angekündigt kommen sie wohl erstmal testweise in den RB-Umläufen - sofern mit "Probebetrieb" ein Planeinsatz gemeint ist:
Neue Züge für Nürnberg-München-Express kommen mit Rekordverspätung

"wenn der Probebetrieb gut läuft..."
laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Die Dinger werden schneller wieder aus dem Planbetrieb verschwunden sein, als damals die 217er bei den Dosto's und die 633er im Sauerland.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 10 Nov 2020, 08:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19182

Alter: 29
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (218 466-1 @ 10 Nov 2020, 03:24)
QUOTE (Rohrbacher @ 9 Nov 2020, 09:19)
Wie schon länger angekündigt kommen sie wohl erstmal testweise in den RB-Umläufen - sofern mit "Probebetrieb" ein Planeinsatz gemeint ist:
Neue Züge für Nürnberg-München-Express kommen mit Rekordverspätung

"wenn der Probebetrieb gut läuft..."
laugh.gif laugh.gif laugh.gif
Die Dinger werden schneller wieder aus dem Planbetrieb verschwunden sein, als damals die 217er bei den Dosto's und die 633er im Sauerland.

Was veranlasst dich zu dieser steilen These?

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 10 Nov 2020, 08:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14408

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (JeDi @ 10 Nov 2020, 08:15)

Was veranlasst dich zu dieser steilen These?

Weil sie moderne Züge nicht mag... rolleyes.gif

Bearbeitet von Jean am 10 Nov 2020, 08:26

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Herr G.
  Geschrieben am: 11 Nov 2020, 10:12


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Aug 15
Beiträge: 30




Und wurden der bzw. die Züge schon auf der Strecke gesehen?

--------------------
Meine Bilder bei flickr:
Mr G Spot on flickr
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 11 Nov 2020, 14:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19182

Alter: 29
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (Herr G. @ 11 Nov 2020, 10:12)
Und wurden der bzw. die Züge schon auf der Strecke gesehen?

Soll der Probebetrieb nicht eh erst morgen losgehen?

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Herr G.
  Geschrieben am: 11 Nov 2020, 16:22


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Aug 15
Beiträge: 30




QUOTE (JeDi @ 11 Nov 2020, 14:59)
Soll der Probebetrieb nicht eh erst morgen losgehen?

Wer lesen kann... Stimmt, hatte irgendwie den heutigen Tag im Gedanken.

--------------------
Meine Bilder bei flickr:
Mr G Spot on flickr
    
     Link zum BeitragTop
TT1
  Geschrieben am: 12 Nov 2020, 07:45


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Oct 05
Beiträge: 267




Ja der Skoda ist seit heute Morgen den ganzen Tag im Fahrgastbetrieb unterwegs.
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 12 Nov 2020, 13:30


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1536




wink.gif Gibt es schon Fotos aus den Betrieb?

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
7851Panto
  Geschrieben am: 12 Nov 2020, 14:02


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Dec 18
Beiträge: 31




BR 102 004 ist heute u.a als RB 59154 nach Treuchtlingen gefahren, vielleicht kann sich der ein oder andere den Umlauf vorstellen.

Bearbeitet von 7851Panto am 12 Nov 2020, 14:03
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 12 Nov 2020, 17:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12828

Wohnort: ja


QUOTE (Rohrbacher @ 9 Nov 2020, 15:19)
Wenn die Züge ganz nicht besonders crazy bremsen

Okay, offensichtlich tun sie genau das. User "dr_211_001-3" schreibt bei DSO:

"Üblicherweise besitzen Lok's und Wagen mehrheitlich Bremsen mit Steuerventilen der Firma Knorr. Der ¦koda Zug (Lok und Wagenzug) besitzt aber Steuerventile der Firma Dako und zusätzlich noch einen Fahr- und Bremsschalter der einen Drehschieber ähnelt. Das bedeutet das man beim Beschleunigen als auch beim Bremsen immer wieder in die Abschluss Stellung schalten muß. Und zur Erschwernis kommt hinzu wenn man Luft zum Bremsen hinaus läßt dann gibt es keine Begrenzung bei 3,5 bar (Vollbremsstellung) sondern das läuft so lange bis man nur noch 0 Bar in der Hauptluftleitung hat. Und ganz nach hinten gezogen gibt es natürlich noch die Schnellbremsstellung. Und deshalb hat man hier gefordert das jeder Lokführer mindestens 25 Bremsungen mit dem Zug vorweisen muss, bevor man den Schein für den ¦koda Zug bekommen kann. Und da das auf dem NIM mit 8 Bremsungen pro Richtung ewig dauern kann, hat man die Regional Bahn Leistungen genommen. Da man da zwischen München und Nürnberg 28 mal halten muss."

Interessant. Sachen, auf die man erstmal kommen muss. Bei der weiteren Recherche fand ich dann noch raus, dass man offenbar die 143er im Westen wohl u.a. durch den Tausch auf Knorr häufig (aber nicht immer) sogar an die Gewohnheiten der DBler angepasst hat. "West-Bahner" bremsen Wellblechloks von weiter östlich scheint so gesehen kein ganz neues Phänomen zu sein. wink.gif

--------------------
Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.
    
    Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 12 Nov 2020, 18:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12828

Wohnort: ja


QUOTE (einen_Benutzernamen @ 12 Nov 2020, 13:30)
wink.gif Gibt es schon Fotos aus den Betrieb?

Der Eisenbahn-Kurier hat bei Facebook Fotos vom heutigen Tag:
Post I & Post II.

--------------------
Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.
    
    Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 13 Nov 2020, 04:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12828

Wohnort: ja


Und noch ein Artikel im Donaukurier zum Thema Skoda:
Vorzeigezug mit vier Jahren Verspätung

--------------------
Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.
    
    Link zum BeitragTop
karhu
  Geschrieben am: 22 Nov 2020, 22:33


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Dec 07
Beiträge: 1193

Wohnort: Tampere (Stuttgart)


Video zur Austattung und Mitfahrt mit dem neuen ¦koda Doppelstockzug: You Tube

Die Wagen sind wie beim Railjet fest gekuppelt.
    
      Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 23 Nov 2020, 04:43


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3984




QUOTE (karhu @ 22 Nov 2020, 22:33)
Video zur Austattung und Mitfahrt mit dem neuen ¦koda Doppelstockzug: You Tube

Die Wagen sind wie beim Railjet fest gekuppelt.

Danke, schade dass kein Augenmerk auf den Einstieg gelegt wird, interessiert irgendwie nie sad.gif

Das wär doch auch ein nettes Sportprogramm gewesen, in Gaimersheim schnell auf den 24cm Bahnsteig gehüpft, Bild geschossen und wieder reingeklettert ^^

Aber ok, Jammern auf hohem Niveau, ansonsten ganz gut. Interessant fand ich ja, dass es zwei Erstklassbereiche gibt, fiel mir bisher gar nicht auf.

Bearbeitet von Metropolenbahner am 23 Nov 2020, 04:44
    
     Link zum BeitragTop
andi11
  Geschrieben am: 23 Nov 2020, 23:44


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Oct 13
Beiträge: 132




QUOTE (Metropolenbahner @ 23 Nov 2020, 04:43)
Danke, schade dass kein Augenmerk auf den Einstieg gelegt wird, interessiert irgendwie nie sad.gif

Das wär doch auch ein nettes Sportprogramm gewesen, in Gaimersheim schnell auf den 24cm Bahnsteig gehüpft, Bild geschossen und wieder reingeklettert ^^

Aber ok, Jammern auf hohem Niveau, ansonsten ganz gut. Interessant fand ich ja, dass es zwei Erstklassbereiche gibt, fiel mir bisher gar nicht auf.


Bis vorletztes Jahr fuhren dort Doppelstockwagen mit Hocheinstieg. Die Stammfahrgäste kennen das Sportprogramm noch.
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4259 Antworten seit 21 Oct 2005, 21:16 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (284) « Erste ... 282 283 [284] 
<< Back to Regionalverkehr
Antworten | Neues Thema |