Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (61) « Erste ... 56 57 [58] 59 60 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Wagennummernkette [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
testnutzer6
  Geschrieben am: 25 Mar 2021, 16:06


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Mar 12
Beiträge: 184




Eigentlich hatte ich für die 753 ja einen thurbo-GTW vorgemerkt. Da wir die aber in letzter Zeit schon mehrmals hatten, gibts alternativ einen Urbino:

user posted image

Mit dem Kennzeichen BG-753-XE ist hier ein Gelenk-Urbino zwischen den Haltestellen Blok 21 und Sava Centar im links der Save gelegenen Stadtteil Novi Beograd der serbischen Hauptstadt unterwegs (20. Februar 2017).
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 25 Mar 2021, 19:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6475

Alter: 26
Wohnort: München


QUOTE (testnutzer6 @ 25 Mar 2021, 16:06)
Mit dem Kennzeichen BG-753-XE ist hier ein Gelenk-Urbino zwischen den Haltestellen Blok 21 und Sava Centar im links der Save gelegenen Stadtteil Novi Beograd der serbischen Hauptstadt unterwegs (20. Februar 2017).

Interessant, dass weder die Zielanzeige noch das Werbeplakat kyrillisch sind.

--------------------
Maskenwahn und Angst und Lügen für das deutsche Panikland
Dafür lasst uns alle kämpfen völlig ohne Sinn und Verstand
Ausgangssperre und Furcht und Aktionismus sind des Söders größte Freud'
Blüh' im Glanze der Einsamkeit
Blühe deutsches Panikland!
    
     Link zum BeitragTop
mtg
  Geschrieben am: 25 Mar 2021, 21:00


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Oct 07
Beiträge: 493




Wagen sind hier ja viel zu selten zu sehen. Also gibt es nun die Schienendüse "Achsensee" mit dem führenden 80-90 754 bei Übersee.

user posted image

--------------------
Bahnstrecke Mühldorf-Simbach - Geschichte(n) einer Hauptbahn
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 26 Mar 2021, 06:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15528

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


Auch eines dieser Bilder, wo manche Fuzzys in 30 Jahren sagen werden: "Ach schau, das war noch richtige Eisenbahn damals..."

user posted image

Mit 442 755 an der Spitze fährt dieser RSX gerade in Betzdorf ein - Januar 2019.

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
mtg
  Geschrieben am: 26 Mar 2021, 07:15


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Oct 07
Beiträge: 493




Der Lokführer der 362 756 schmeißt im Bahnhof Töging gerade nach einem Kreuzungshalt seine Kiste an. Dieses Unikum mit gelbem Kasperl auf dem Dach hatte die Aufgabe, einen in Simbach ausrangierten Schadwagen ins Werk Mühldorf zu holen.

user posted image

--------------------
Bahnstrecke Mühldorf-Simbach - Geschichte(n) einer Hauptbahn
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 26 Mar 2021, 21:11


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1512




So, ich war im Archiv, und jetzt gehen wir mal nach Malta. Längst vorbei ist die Ära der gelben Busse auf Malta. Inzwischen ist der ÖPNV dort auf gutem europäischen Standard. Dafür fehlt ihm der spezielle skurrile Charme, der früher so typisch für die maltesischen Busse war. Die Touristen vermissen das vielleicht, die Einheimischen hingegen schätzen heute das zeitgemäße Verkehrsangebot.

user posted image
Am 22.04.2004 genießt der Bedford YLQ Duple Dominant I mit dem Kennzeichen FBY 757 die Morgensonne während seiner Pause auf der Linie 3. Mit Baujahr 1977 zählt er damals zu den eher moderneren Bussen.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 26 Mar 2021, 21:21


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1512




Wie versprochen hier noch das fehlende Bild in der Nummernkette:

user posted image
FBY 748 steht gut besetzt an der Abfahrtshaltestelle der Linie 62. Am 20.03.2010 ist der AEC Reliance 4MU3RA vom Baujahr 1962 bereits 48 Jahre alt, wobei der Aufbau von Brincat aus dem Jahr 1976 stammt und damals die vermutlich bereits stark verschlissene ursprüngliche Karosserie von 1962 ersetzt hat.

Falls jemand gerade hier reingezappt hat: Bitte nicht mit der Nummer 749 weitermachen, sondern mit der 758. Das Bild hier wurde nur nachgereicht.

Bearbeitet von 218217-8 am 26 Mar 2021, 21:21
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 26 Mar 2021, 21:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 8037




Mal ne Frage: inwieweit zählen dann Taxis zu öffentlichen Verkehrsmitteln? Ist das hier erlaubt? (Keine Angst, ich habe keine 100 beige Mercedes fotografiert.)
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 26 Mar 2021, 22:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10783

Alter: 26
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


QUOTE (Hot Doc @ 26 Mar 2021, 21:23)
Mal ne Frage: inwieweit zählen dann Taxis zu öffentlichen Verkehrsmitteln? Ist das hier erlaubt? (Keine Angst, ich habe keine 100 beige Mercedes fotografiert.)

Die würde ich spontan als ‚Notlösung‘ betrachten, also zur Behebung eines länger als 2 Tage währenden Stillstands. wink.gif

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
elektron
  Geschrieben am: 27 Mar 2021, 18:31


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Jul 20
Beiträge: 24




Hier ein Container-Flachwagen Nr. 758:

user posted image
    
     Link zum BeitragTop
testnutzer6
  Geschrieben am: 27 Mar 2021, 18:50


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Mar 12
Beiträge: 184




user posted image

WAP-4 22 759 erreicht mit dem Shridham Superfast Express den Bahnhof Agra Cantonment auf dem Weg von Hazrat Nizamuddin (in Delhi) nach Jabalpur Junction im zentralindischen Bundesstaat Madhya Pradesh (14. September 2016).
    
     Link zum BeitragTop
elektron
  Geschrieben am: 28 Mar 2021, 10:14


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Jul 20
Beiträge: 24




Täuscht das, oder zweigt vom linken Gleis, kurz bevor es in die Weiche einbiegt, eine Schiene in einer Art Schutzweichenkonstruktion nach links ab?
    
     Link zum BeitragTop
testnutzer6
  Geschrieben am: 28 Mar 2021, 10:31


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Mar 12
Beiträge: 184




Jap. Das Konstrukt ist in Indien gar nicht unüblich, nennt sich derailing switch oder trap point. Das ganze besteht im Grunde nur aus einer einzelnen Weichenzunge, hier eine Nahaufnahme von sowas.
    
     Link zum BeitragTop
hmmueller
  Geschrieben am: 28 Mar 2021, 10:46


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 11
Beiträge: 836

Alter: 58
Wohnort: Grafing


Trap points sind ein Standard im gesamten britisch beeinflussten Eisenbahnbereich. Sichtbar z.B. auch auf der Peterborough Railcam.

H.M.

--------------------

-------------------
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."

Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen.
Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
-------------------
    
      Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 30 Mar 2021, 23:47


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1512




Es hängt wohl wieder ... Also bis heute Abend könnte ich eine 760 beibringen.
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
910 Antworten seit 27 Jan 2020, 18:59 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (61) « Erste ... 56 57 [58] 59 60 ... Letzte »
<< Back to Bilder und Videos allgemein
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |