Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[Bilder] Der Rest der Welt [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
NJ Transit
  Geschrieben am: 8 Mar 2017, 16:29


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


user posted image

Die Linie 5 der Metro Tehran ist gleichzeitig die Linie 1 der im Bau befindlichen Metro Karaj. Eine Metrolinie ist es nicht, sondern eine ins Metronetz integrierte S-Bahn, die die beiden Städte verbindet. Betrieben wird sie von der Metro-Betreibergesellschaft mit chinesischen Dostoparks im Sandwich, hier beim Verlassen der Station Eram-e Sabz.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
Bayernlover
  Geschrieben am: 8 Mar 2017, 16:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 09
Beiträge: 13930
Chat: Bayernlover 

Alter: 30
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)


Du warst im Iran wub.gif

Gibt's dazu einen Bericht? Würde mich sehr interessieren!

--------------------
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 8 Mar 2017, 17:28


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


Nein, ich bin im Iran wink.gif
Allerdings war das eine ziemliche Hoppladihoppaktion nach dem Motto "wie schnell kannst du in Tehran sein?" mit fast keiner Zeit zum echten Reisen - vielleicht habe ich morgen in Esfahan genug Zeit und lohnenden Input für einen kleinen Bericht (auch wenn Indien erstmal fertig werden muss biggrin.gif )
Das wub.gif möchte ich dennoch unterschreiben (und bevor mir wieder irgendwelche Astlochbefruchter hier irgendwelchen Scheiß unterstellen, ich spreche ausschließlich von Land, Leuten und Kultur).

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
Bayernlover
  Geschrieben am: 8 Mar 2017, 18:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 09
Beiträge: 13930
Chat: Bayernlover 

Alter: 30
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)


Nachdem ich im Februar im Oman war, bin ich jetzt infiziert. Der Iran ist nur der nächste logische Schritt biggrin.gif

--------------------
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 8 Mar 2017, 22:13


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1232




Seit meiner Iran-Reise 2009 bin ich auch begeistert von Land und Leuten (ganz im Gegensatz zur dortigen Politik). Eine zweite Reise nach Iran habe ich bisher zwar nicht geschafft, steht aber weiter auf der Agenda. Da ich damals dem Thema Eisenbahn dort keine Aufmerksamkeit geschenkt habe, gilt auch von mir die Bitte an dich, NJ Transit: Bitte wenigstens einen Kurzbericht und ein paar Bilder zeigen! Danke!
    
     Link zum BeitragTop
Galaxy
  Geschrieben am: 9 Mar 2017, 01:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3219




Das macht es aber jetzt komplexer wenn NJ Transit zum NJ Transit will.

Ich möchte auch irgendwann Iran besuchen. Persepolis, die Gärten von Shiraz, die antike unterirdische Stadt von Kish. Aber abgesehen von diplomatischen Schwierigkeiten, hätten Frau, und Töchter Probleme. Vielleicht irgendwann mal.
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 9 Mar 2017, 07:46


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


QUOTE (Bayernlover @ 8 Mar 2017, 19:17)
Nachdem ich im Februar im Oman war, bin ich jetzt infiziert. Der Iran ist nur der nächste logische Schritt biggrin.gif

Ach, du auch biggrin.gif
Bei mir war es leider nur ein Tag Stopover in Maskat auf dem Umzug zurück aus Indien nach Deutschland.

@Galaxy, ja, das ist mir bewusst, ich denke aber, dass sich das mit meiner Visums-Vorgeschichte vergleichsweise human gestalten sollte. Generell gestalte ich meine Reisepläne auch selber und lasse sie nicht von Außenministerien oder mehr oder weniger gewählten Volksvertretern einschränken. Ob das jetzt Bergkarabach und Aserbaijan oder die USA und den Iran betrifft, ist mir da ziemlich egal.
Einzig das Argument der Kopftuchpflicht sehe ich als absolut berechtigten Grund hier nicht hinzureisen und als komplett nachvollziehbar an.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 18 Mar 2017, 14:42


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


user posted image

Grau in Grau. Die Warteschleife im Bahnhof und der Bahnhof. Grau in Grau. In der Wartehalle warten Menschen, brauchen keine Münder, keine Augen, uninteressierte glasige Blicke. Vergeistigt, farbenblind. Betretenes Schweigen. Frei nach Goethes Erben

Serbische Eisenbahnromantik im Bahnhof Niš. Trotz der niedrigen Temperaturen wartet es sich auf dem Hausbahnsteig doch bedeutend angenehmer als im ziemlich verwahrlosten Empfangsgebäude. Die Nebenstrecken werden inzwischen alle von Chuilos bedient (vermutlich stecken die RZD so viel Geld in das serbische Netz, damit dort weniger "Lalalalalalalala" angesagt ist), der Schnellzug nach Belgrad ist dagegen ein Flirt, der sogar auf einzelnen Teilstücken schneller als 30 fährt.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 7 Aug 2017, 07:07


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


user posted image

Schon wieder Serbien. Beim Warten auf den Zug nach Mitrovica in Kraljevo posiert der eigentlich für diese Strecke vorgesehene Propagandazug, auf dem in zig verschiedenen Sprachen "Kosovo ist Serbien" steht. Der Versuch, damit von Belgrad nach Mitrovica zu fahren, führte vor einigen Monaten zu einem vorzeitigen Ende des Zuges in Kraljevo, da Präsident Vukic es dann doch nicht mehr für eine gute Idee hielt bis ins Kosovo damit zu fahren - gleichzeitig machten Gerüchte eines drohenden gewaltsamen Stopps des Zuges an der Grenze die Runde. So pendelt der Zug nun halt von Kraljevo nach Jagodina.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 7 Aug 2017, 22:09


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


user posted image

Blick auf die andere Seite. Letzte Woche hat Trainkos bis auf ein Zugpaar den Personenverkehr eingestellt. Auf diesem kommen normalerweise schwedische Triebwagen zum Einsatz, ab und zu aber auch eine Komposition wie diese hier aus Nohab, Generatorwagen und Schliere in Fushë Kosovë.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
9 Antworten seit 8 Mar 2017, 16:29 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Bahnbilder International
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |