Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (16) « Erste ... 14 15 [16]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Sammel- und Tauschbörse, suche / biete... [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
MisterOJ
  Geschrieben am: 1 May 2018, 20:58


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 Jun 06
Beiträge: 217

Alter: 45
Wohnort: Berlin/Hamburg


Hallo Literaturfreunde,

da meine angesammelte Bahn-Literatur user posted image (Zeitschriften, Bücher, Bildbände, etc.) so an meine Raumgrenzen stößt, möchte ich mich von meinen gesammelten 'Lok-Magazin'-Heften user posted image (Zeitraum: ab ca. 1998...99) trennen.

Hat jemand Interesse? huh.gif


OJ user posted image
    
    Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 10 Sep 2018, 13:07


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12512

Wohnort: ja


Es ist NICHT mein Angebot, ich hab's nur zufällig gefunden.
Vielleicht interessiert sich jemand für ein altes DB-Stationsschild "Marienplatz": Ebay-Kleinanzeigen

--------------------
Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.
    
    Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 19 Oct 2019, 20:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6388

Alter: 35
Wohnort: München


Letzte Woche habe ich im Buchladen am Münchner Hauptbahnhof beim Stöbern etwas sehr Schönes entdeckt: einen Reprint einer Bundesbahn-"Kursbuchfibel" aus dem Jahre 1964. Auf 32 Seiten wird dort in netter Form erklärt, wie ein Kursbuch zu lesen und zu benutzen ist, in für damalige Zeit typischer und heute etwas fremd anmutender Sprache. Das Ganze ist nicht nur in Textform, sondern auch garniert mit Auszügen einzelner Fahrplantabellen, und kolorierten Zeichnungen diverser Bundesbahn-Fahrzeuge und diverser Landschaften und Sehenswürdigkeiten. Außerdem sind einige Streckenkarten auszugsweise im Heft abgedruckt, so u.a. eine Streckenkarte Bayerns, die aber aus Formatgründen nicht an allen Enden komplett ist (westlich Würzburg und Memmingen ist nichts mehr drauf). Trotzdem hochinteressant zu sehen, welche Nebenstrecken es in Bayern anno 1964 noch so alles gab! Wer kennt heute schon noch längst stillgelegte Nebenstrecken wie Bodenwöhr Nord - Rötz, Pocking - Simbach (Inn), oder die insgesamt 7 Fichtelgebirgs-Nebenbahnen? Für mich war das Heft alleine schon wegen dieser Karte Bayerns den Kauf wert.

Wer es gerne erwerben möchte: das Heft kostet 3,50 Euro, und ist in größerer Stückzahl vorhanden.
Zu finden in der Eisenbahn-Ecke des Buchladens auf Haupthallen-Ebene des Münchner Hauptbahnhofes, in dem Seitengang, der direkt gegenüber von Gleis 26 als gedachte Verlängerung von Gleis 26 zum Subway-Sandwich-Laden hinterführt.
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 19 Oct 2019, 21:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15025

Alter: 42
Wohnort: TH/EDBU


Tja, seinerzeit hat eine gedruckte Anleitung zum Kursbuchlesen gereicht (das kam zu meiner Grundschulzeit übrigens in Baden-Württemberg auch im Heimat- und Sachkundeunterricht dran), heute bräuchte es mehr einen YouTube-Channel "Eisenbahnfahren für Dummies" oder so, wenn man sieht, was Menschen unterwegs alles anstellen können...

--------------------
But I ain't never crossed a man that didn't deserve it | Me be treated like a punk: you know, that's unheard of | You better watch out your talkin' and where you walking | Or you and your homies might be lined in chalk | Aus: Coolio, "Gangsta's Paradise"
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 19 Oct 2019, 21:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18955

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


Wir hatten das damals im Matheunterricht...

--------------------
trans Revolution! Fight the Cistem!
    
      Link zum BeitragTop
panurg
  Geschrieben am: 19 Oct 2019, 22:01


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 12
Beiträge: 409

Wohnort: Saurüssel, Südostbayern


Schade, gerade gestern war ich in München und komme so bald nicht mehr in Hbf-Nähe. Danke trotzdem, vielleicht ergibt sich ja spontan eine Gelegenheit...
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 20 Oct 2019, 07:43


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10309

Wohnort: Drunt in da greana Au


QUOTE (JeDi @ 19 Oct 2019, 22:35)
Wir hatten das damals im Matheunterricht...

(Früh)kindliche Fehlprägung? tongue.gif

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 8 Apr 2020, 18:46


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 5769

Alter: 25
Wohnort: München


Hat zufällig jemand von euch in München graue, wasserverdünnbare Farbe rumstehen, die nicht dringend benötigt wird? Die Felsen meiner Modelleisenbahn würden sich darüber sehr freuen. wink.gif
Meine Freude war heute nämlich nicht gerade groß, als ich die steinhart eingetrockneten Reste gefunden habe und an der Info des offenbar einzigen geöffneten Geschäfts in der Stadt mit einem entsprechenden Angebot (real) nur gehört habe, dass sämtliche Farbe und Lacke ausverkauft sind, weil ja jetzt jeder irgendwas daheim basteln will...

--------------------
Meinungsfreiheit auf diesem Forum user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
232 Antworten seit 8 Dec 2005, 19:53 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (16) « Erste ... 14 15 [16] 
<< Back to 10 vorne
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |