Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | Chat | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Hilfe

Seiten: (646) « Erste ... 644 645 [646]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] 2. S-Bahn-Stammstrecke [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
uferlos
  Geschrieben am: 11 Aug 2017, 18:33


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 5625
Chat: uferlos 

Alter: 29
Wohnort: München


QUOTE (Iarn @ 11 Aug 2017, 18:33)
Also für mich erscheint die Wende der S20 mit 7 Minuten Aufenthalt in Hölle nur sehr knapp zwischen die S7 zu passen. Ob das mal gut geht. Aus meiner Sicht müsste da dringend ein drittes Gleis hin.

Es gibt ja ein drittes Gleis. Nur ohne Bahnsteig. Jetzt wird umgebaut, natürlich ohne Bahnsteig für das Gleis 3

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 11 Aug 2017, 22:17


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 1021

Alter: 56
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Und auch nur auf Bahnsteiglänge eines Vollzuges und nicht eines Langzugs. Kurzsichtig wie immer, die Verlängerung nach Geretsried sollte ja zu mehr Fahrgästen führen. Bei Bauphasen oder Streik wird manchmal auf 30 Min Takt oder 1h Takt umgestellt , da wäre es gut, man könnte Langzüge einsetzen.

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 12 Aug 2017, 13:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4772

Alter: 30
Wohnort: hier


Begrenzendes Medium für Langzüge auf der S7 bleibt der Hp Pullach. Hier wird einer der beiden Bü geschlossen werden müssen - ohne Ersatz.

--------------------
"Man kann auf zwei Wegen gut durch das Leben kommen, entweder man ist sehr schlau oder sehr freundlich. Früher war ich sehr schlau, nun bin ich sehr freundlich."
    
    Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 13 Aug 2017, 08:24


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 9453

Wohnort: Drunt in da greana Au


QUOTE (Iarn @ 11 Aug 2017, 19:16)
Theoretische Schrankenöffnungezeiten ca

Da hast aber noch keinen Güterverkehr dabei.
Also muß die Schranke eigentlich über 25 Stunden am Tag geschlossen sein. wink.gif

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 13 Aug 2017, 08:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 13619




Hatte ich nicht geschrieben, der findet nur nachts statt? ph34r.gif

Ganz im Ernst, ich glaube für die Münchner S-Bahn ist diese Tapete nur mit Vorsicht zu genießen, da sind irgendwelche Planspiele drin, die so definitiv im Jahr 2030 nicht fahren würden.

Wobei man durchaus diskutieren könnte, die beiden BÜ zu schließen und den Verkehr anders abwickeln. Wenn ich bei meinen Eltern bin, nehme ich entweder die Eggenfeldener Straße oder die Savitsstraße wenn ich mit Auto oder Fahrrad unterwegs bin, schon die Nerven. Die Schranke sehe ich nur als Fussgänger oder wenn ich Bus fahre.
Das Problem ist, die Stadt konzentriert sich Jahrzehnten auf die große Lösung, mittlerweile inklusive Tunnel statt auch mal in kleinen Lösungen oder Übergangslösungen zu denken. Natürlich ist die Vorstellung verlockend, Daglfinger, Englschalkinger und Johanneskirchner Straße einfach über einen Tunneldeckel drüber zu führen aber bei 20 Jahren Vorlaufzeit für den Tunnel ohne Wiederherstellung der Oberfläche wage ich einfach mal zu fragen ob das nicht zu sehr Festklammern an einem rosa Einhorn, was Regenbogen scheißt, ist.

--------------------
Jede Verkehrswende setzt den Ausbau des ÖPNV voraus
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 13 Aug 2017, 09:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 11822

Alter: 39
Wohnort: TH


QUOTE (Iarn @ 13 Aug 2017, 08:50)
[...] aber bei 20 Jahren Vorlaufzeit für den Tunnel ohne Wiederherstellung der Oberfläche [...]

Das läuft jetzt aber eindeutig in die Kategorie "menschengemachtes selber-schuld-Problem" und ist daher vielleicht auch anders lösbar?!

--------------------
Und vergessen Sie nicht: Bevor Sie gehen -
HIER KÖNNTE IHRE WERBUNG STEHEN!
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
9680 Antworten seit 20 Dec 2002, 08:22 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (646) « Erste ... 644 645 [646] 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |