Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (226) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] MVV-Regionalbuslinien, allgemeine Diskussion, Neues, ... [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
philmuc
  Geschrieben am: 6 Dec 2006, 15:10


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 May 05
Beiträge: 514

Wohnort: München


Die Regionalbuslinie 266 hat kurzfristig noch eine neue Haltestelle erhalten, "IZB" liegt zwischen den Haltestellen "Großhaderner Str" und "Max-Planck-Institu" in Martinsried.
Ist aber in den Fahrplänen und Liniernplänen noch nicht berücksichtigt
    
     Link zum BeitragTop
Coxi
  Geschrieben am: 6 Dec 2006, 22:55


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Feb 06
Beiträge: 1949

Alter: 24
Wohnort: München-Kieferngarten und Weilheim


Heute bin ich mal mit dem 232 (Unterföhring) gefahren. Vor ein paar Wochen ist da noch ein Urbino 12 und ein kurzer MAN gefahren, aber statt dem Urbino 12 ist da so ein kurzer Irisbus dahergekommen, der ein Mainzer Kennzeichen hatte, silbern lackiert war und mit "Ortsbus Unterföhring" beschriftet war! Im letzten Sommer ist auf dem 697 auch schon einmal ein Irisbus gefahren, auch mit Mainzer Kennzeichen! blink.gif
Vermietet Irisbus, das seinen Sitz in Mainz hat, vielleicht seine Busse an verschiedene Busunternehmen, damit diese die Irisbusse testen können? blink.gif
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 7 Dec 2006, 07:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 10683

Alter: 36
Wohnort: München


QUOTE
Vermietet Irisbus, das seinen Sitz in Mainz hat, vielleicht seine Busse an verschiedene Busunternehmen, damit diese die Irisbusse testen können?
Ich glaube so ein Bus gab es auch schon in Landshut, ich meine von Mainz. Ein alter Gelenkbus, auf Linie 14. Der Fahrer durfte aber die Fahrgäste nur vorne ein- und aussteigen lassen. blink.gif blink.gif

--------------------
Welcher Kurs darf heute kommentarlos entfallen?

2% Fahrgastzuwachs bei 4% Bevölkerungszuwachs ist keine Glanzleistung!
    
    Link zum BeitragTop
martinl
  Geschrieben am: 10 Dec 2006, 14:17


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 04
Beiträge: 830




So, seit heute fährt Watzinger auf den ehemaligen Griensteidl- Linien- und zwar mit uralten Bussen. Auf der 260 ist M- NL 8753, auf der 261 M- LN 9002, beides Mercedes O405N der ersten Niederflurgeneration, mit ungepolsterten Rückenlehnen. Gegenüber Greiensteidl, der hier meist MAN NL263 bzw. einen Setra NF315 hatte, zunächst mal ein Rückschritt, zumal es in den Watzinger- Bussen auch keine Haltestellenanzeigen gibt. Bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis die versprochenen Busse im MVV- Design hier fahren.
Martin
    
     Link zum BeitragTop
Coxi
  Geschrieben am: 11 Dec 2006, 13:14


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Feb 06
Beiträge: 1949

Alter: 24
Wohnort: München-Kieferngarten und Weilheim


QUOTE (martinl @ 10 Dec 2006, 14:17)
So, seit heute fährt Watzinger auf den ehemaligen Griensteidl- Linien- und zwar mit uralten Bussen. Auf der 260 ist M- NL 8753, auf der 261 M- LN 9002, beides Mercedes O405N der ersten Niederflurgeneration, mit ungepolsterten Rückenlehnen. Gegenüber Greiensteidl, der hier meist MAN NL263 bzw. einen Setra NF315 hatte, zunächst mal ein Rückschritt, zumal es in den Watzinger- Bussen auch keine Haltestellenanzeigen gibt. Bin mal gespannt, wie lange es dauert, bis die versprochenen Busse im MVV- Design hier fahren.
Martin

Ist in Garching genauso. Auf dem 290 fahren irgendwelche alte Neoplan's mad.gif dry.gif , aber wenigstens ein neuer Van Hool smile.gif , auf dem 292 fahren Solaris dry.gif. Die Neumayr-Busse fand ich schöner.

Dann ist mir noch aufgefallen, dass die Aushangsfahrpläne vom MVV neu gestaltet worden sind. (Der 290B heißt jetzt übrigens wieder 293)
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 11 Dec 2006, 17:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 10683

Alter: 36
Wohnort: München


QUOTE
Dann ist mir noch aufgefallen, dass die Aushangsfahrpläne vom MVV neu gestaltet worden sind. (Der 290B heißt jetzt übrigens wieder 293)
user posted imageuser posted image

--------------------
Welcher Kurs darf heute kommentarlos entfallen?

2% Fahrgastzuwachs bei 4% Bevölkerungszuwachs ist keine Glanzleistung!
    
    Link zum BeitragTop
rob74
  Geschrieben am: 12 Dec 2006, 00:46


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 Sep 04
Beiträge: 2332




QUOTE (VT 609 @ 1 Dec 2006, 22:33)
Für den Neumayr bedeutet das nach dem "Verlust" der Linie 291 im Oktober einen weiteren Rückschlag. Er fährt jetzt nur noch auf den Linien 230 und 231 sowie im Auftrag der MVG auf den Linien 180 und 181. Ich schätze, daß er jetzt Fahrer entlassen muß. Hoffentlich entläßt er die richtigen, denn bei Neumayr sind mir ein paar Fahrer in nicht gerade positiver Erinnerung.

Naja, immerhin gibt's auf der 231 jetzt ein paar Verstärkerkurse mehr (Ausdehnung des 10'-Takts). Überhaupt könnten sich andere MVV-Regionalbuslinien mal ein Scheibchen von der 231 abschneiden - z.B. die 230, wo sie nicht mal nen durchgängigen 20'-Takt hinkriegen sad.gif

Über die Neumayr-Fahrer kann ich auch ein Liedchen singen. Das krasseste ist mir erst vor ein paar Wochen passiert, als ich zusammen mit 6 anderen potentiellen Fahrgästen an der Hst. Erich-Zeitler-Str. in Ismaning vom Busfahrer der Linie 231 einfach stehen gelassen wurde. Wir stehen am rechten Straßenrand, der Bus ordnet sich an der Ampel links ein und fährt durch blink.gif. Hat sich wohl so sehr gefreut, dass er Grün hatte, dass er die Haltestelle übersehen hat blink.gif blink.gif Oder vielleicht hatte er grad an dem Tag die Kündigung erhalten? ph34r.gif

Gruß,
Rob
    
     Link zum BeitragTop
VT 609
  Geschrieben am: 12 Dec 2006, 12:10


Unregistered









QUOTE (rob74 @ 12 Dec 2006, 00:46)
Naja, immerhin gibt's auf der 231 jetzt ein paar Verstärkerkurse mehr (Ausdehnung des 10'-Takts). Überhaupt könnten sich andere MVV-Regionalbuslinien mal ein Scheibchen von der 231 abschneiden - z.B. die 230, wo sie nicht mal nen durchgängigen 20'-Takt hinkriegen sad.gif

Das ist allerdings wahr. Zumindest wäre es wünschenswert, wenn der 20-Minuten-Takt am Vormittag länger beibehalten würde und am Nachmittag wieder ein durchgängiger 20-Minuten-Takt angeboten würde. Derzeit endet er um 8.51 Uhr (Abfahrt Ismaning). Während des Übergangsfahrplans 2005 endete er um 9.35 Uhr und vor der Neuordnung des S-Bahn-Netzes um 9.24 Uhr.

QUOTE (rob74 @ 12 Dec 2006, 00:46)
Über die Neumayr-Fahrer kann ich auch ein Liedchen singen. Das krasseste ist mir erst vor ein paar Wochen passiert, als ich zusammen mit 6 anderen potentiellen Fahrgästen an der Hst. Erich-Zeitler-Str. in Ismaning vom Busfahrer der Linie 231 einfach stehen gelassen wurde. Wir stehen am rechten Straßenrand, der Bus ordnet sich an der Ampel links ein und fährt durch blink.gif. Hat sich wohl so sehr gefreut, dass er Grün hatte, dass er die Haltestelle übersehen hat

So etwas ist mir an der Boltzmannstraße in Garching auch schonmal passiert. Wir haben deutlich erkennbar an der Haltestelle gestanden und der Fahrer ist ohne abzubremsen durchgefahren. Ich hab dann beim Neumayr angerufen und der Mensch am Telefon hat gemeint, er wird den betreffenden Fahrer darauf ansprechen.
    
  Link zum BeitragTop
cretu
  Geschrieben am: 13 Dec 2006, 11:33


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 05
Beiträge: 111




Hallo an alle!

Wer fährt denn eigentlich die lustigen, kleinen Busse auf dem 719er in Dachau? Die Busse nennen sich City-Linie in Dachau und fahren tagsüber im 10-Minuten-Takt. Müsste irgendein Privater sein, denn sie haben alle ein M-V XXXX Kennzeichen. Die Stadtwerke Dachau fahren auf den sonstigen städtischen Linien logischerweise mit Dachauer Nummer. Kann hierzu jemand näheres berichten?

Gruss, cretU
    
     Link zum BeitragTop
Coxi
  Geschrieben am: 13 Dec 2006, 15:08


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Feb 06
Beiträge: 1949

Alter: 24
Wohnort: München-Kieferngarten und Weilheim


QUOTE (cretu @ 13 Dec 2006, 11:33)
Hallo an alle!

Wer fährt denn eigentlich die lustigen, kleinen Busse auf dem 719er in Dachau? Die Busse nennen sich City-Linie in Dachau und fahren tagsüber im 10-Minuten-Takt. Müsste irgendein Privater sein, denn sie haben alle ein M-V XXXX Kennzeichen. Die Stadtwerke Dachau fahren auf den sonstigen städtischen Linien logischerweise mit Dachauer Nummer. Kann hierzu jemand näheres berichten?

Gruss, cretU

Der 719 wird vom VBR aus Unterschleißheim gefahren.

Welche sind das eigentlich, diese "lustigen kleinen Busse"?

Bearbeitet von Coxi am 13 Dec 2006, 15:22
    
     Link zum BeitragTop
cretu
  Geschrieben am: 13 Dec 2006, 17:25


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 05
Beiträge: 111




Einmal ist es ein Mercedes, schaut so nach gut 10 Sitzen aus, das andere ein gleichgroßer VW. Natürlich in den Farben der Stadt Dachau (rot-weiss). Ich werde mal sehen, ob ich morgen nicht ein paar Fotos machen kann.
    
     Link zum BeitragTop
Coxi
  Geschrieben am: 14 Dec 2006, 14:22


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Feb 06
Beiträge: 1949

Alter: 24
Wohnort: München-Kieferngarten und Weilheim


Gestern wurde auf drei Busse in Garching geschossen: ohmy.gif ohmy.gif mad.gif sad.gif
http://www.tz-online.de/tzheute/art1061,262903.html
    
     Link zum BeitragTop
Coxi
  Geschrieben am: 12 Jan 2007, 17:26


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Feb 06
Beiträge: 1949

Alter: 24
Wohnort: München-Kieferngarten und Weilheim


Gestern ist auf dem 290 statt dem Van Hool mal ein VW-Kleinbus mit 17 Sitzplätzen in Längsanordnung ohmy.gif (so wie halt beim C-Wagen vorne und hinten) gefahren. Viele Leute waren überrascht, das da jetzt so ein kleiner Bus daherkommt, ich auch biggrin.gif. Der hatte weiß-blaue Lackierung (fast alles weiß, nur unten ein blauer Streifen) mit MVV-Logo und am Heck eine MVV-Werbung. Wird das jetzt vielleicht die neue MVV-Regionalbus-Lackierung? Die zwei Neoplan-Schrottkisten, die auch auf dem 290 fahren, haben den gleichen Anstrich...
    
     Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 17 Jan 2007, 20:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6137

Alter: 34
Wohnort: München


Auf der Linie 263 war vorgestern ein Bus mit Regensburger Kennzeichen und aufgeklebtem Regensburger Liniennetzplan im Innenraum unterwegs, jedoch in der grünen MVV-Lackierung... was denken sich die Regensburger denn da wenn ein Bus in MVV-Lackierung daherkommt? blink.gif
    
     Link zum BeitragTop
oberpfälzer
  Geschrieben am: 17 Jan 2007, 20:56


Kaiser


Status: gesperrt
Mitglied seit: 26 Dec 05
Beiträge: 1459

Alter: 32
Wohnort: Regensburg


QUOTE (Oliver-BergamLaim @ 17 Jan 2007, 20:34)
Auf der Linie 263 war vorgestern ein Bus mit Regensburger Kennzeichen und aufgeklebtem Regensburger Liniennetzplan im Innenraum unterwegs, jedoch in der grünen MVV-Lackierung... was denken sich die Regensburger denn da wenn ein Bus in MVV-Lackierung daherkommt? blink.gif

Nix.

--------------------
Auf Wiedersehen Forum. Man hat mich rausgeekelt, wie man es wollte. Ich hoffe, man kann mit dieser Entscheidung leben.
Bis demnächst.

75,4 Millionen Menschen in Deutschland können kein Bairisch!
Schreib dich nicht ab, lern bairisch, du Saupreiß
    
          Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
3388 Antworten seit 8 Nov 2006, 00:42 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (226) 1 2 [3] 4 5 ... Letzte »
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |