Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (13) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Die netten Pannen der MVV-Fahrplanauskunft... [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
ChristianMUC
  Geschrieben am: 18 Mar 2007, 22:11


Unregistered









Nachdem man im Sommer schon mal mit der U1 nach Feldmoching fahren konnte, darf man sich im aktuellen Fahrplan nachts eine halbe Stunde lang das Hasenbergl anschauen - wenn es nach dem MVV geht. Ziel war übrigens, den ALX um 04:57 zu erreichen - dazu würde es auch reichen, eine Stunde später zu fahren (03:44 ab Goldlackplatz, 04:37 an Hbf)...aber der MVV schlägt vor:
user posted image
Hinweis für Nicht-Münchner: die Nachtlinie N42 fährt im Norden eine große Schleife und geht an der Dülferstr ohne Wendezeit in die Gegenrichtung über.

Bearbeitet von ChristianMUC am 18 Mar 2007, 22:13
    
  Link zum BeitragTop
Stellwerk
  Geschrieben am: 18 Mar 2007, 22:26


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Feb 04
Beiträge: 426




Ist zwar schon 1 Jahr her, aber damals wurde man von Hallbergmoos zum Flughafen über Bad Tölz geleitet.

Mittlerweile funktioniert´s . War ein ganz schöner Umweg biggrin.gif

Stw
    
     Link zum BeitragTop
TramPolin
  Geschrieben am: 19 Mar 2007, 00:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Feb 07
Beiträge: 12225

Alter: 54
Wohnort: Hoch über den Dächern, mit einem anderen Blick auf unser Millionendörfchen (197, N45)


@ChristianMUC

LOL, natürlich klar, da der Bus zeitgleich abfährt, muss man natürlich den nächsten nehmen, denn die Umsteigezeit ist zu kurz, dumm nur, dass man in dem Bus bereits drinsitzt...

Fast so gut wie der Klassiker zur Hans-Stießberger-Straße, bei dem man laut EFA in die Schleife fuhr und dort den Aufenthalt mitmachte, um dann von der Schleife zur "normalen" Haltestelle "Hans-Stießberger-Straße" wieder zurückfuhr, die nur wenige Meter von der Schleife entfernt liegt. Gibt's ja seit der Verlängerung des 193er wohl auch nicht mehr (?), wenn nicht gar der Fehler schon vorher korrigiert wurde.

--------------------
Neuperlach.org – Mein Zuhause im besten Stadtteil
    
       Link zum BeitragTop
eurostarter
  Geschrieben am: 19 Mar 2007, 01:25


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Jan 05
Beiträge: 325




Hm. Solche Fehler würde ich immer melden. Einige Zeit lang hat EFA die Umsteigemöglichkeit am Scheidplatz nicht angezeigt. Ich habe dann an den MVV gemailt und einige Tage später war sie wieder drin (war wegen der Wiesn rausgenommen worden, und nicht wieder reingesetzt).

Durchbindungen (z. B. in Feldmoching die Busse von Hasenbergl nach Feldmoching und weiter zum Olympiazentrum) werden normalerweise auch mit "Weiterfahrt im selben Fahrzeug möglich" angezeigt.
    
    Link zum BeitragTop
TramPolin
  Geschrieben am: 19 Mar 2007, 01:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Feb 07
Beiträge: 12225

Alter: 54
Wohnort: Hoch über den Dächern, mit einem anderen Blick auf unser Millionendörfchen (197, N45)


QUOTE (eurostarter @ 19 Mar 2007, 01:25)
Durchbindungen (z. B. in Feldmoching die Busse von Hasenbergl nach Feldmoching und weiter zum Olympiazentrum) werden normalerweise auch mit "Weiterfahrt im selben Fahrzeug möglich" angezeigt.

Ja, im vorliegenden Fall ist dies wohl ein Fehler in den Daten (ein Durchfahrts-Flag nicht gesetzt o.ä., falls es so eines gibt), weniger ein logischer Fehler oder gar ein nicht vorhandenes Leistungsmerkmal, vermute ich mal. Aber generell: Einige vorgeschlagene Routen lösen immer mal wieder - im traurigen Leben, ohne Freunde, ohne gescheiten Job - Heiterkeit aus.

--------------------
Neuperlach.org – Mein Zuhause im besten Stadtteil
    
       Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 19 Mar 2007, 05:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4581
Chat: FloSch 

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (ChristianMUC @ 18 Mar 2007, 22:11)
dazu würde es auch reichen, eine Stunde später zu fahren

Ich weiß nicht, was du eingibst, aber zumindest mir wird diese Verbindung auch ausgegeben. Die letzte Verbindung davor ist mangels vernünftig fahrender Alternative aber eben dieser Verbindung. Und wenn nix fährt, kommen gern mal seltsame Verbindungen raus, da die EFA mit wenig stattfindenden Fahrten eben auch nur schlechte Verbindungen rausfiltern kann.

Der N42 ist ohnehin eine seltsame Linie, die zudem noch nicht ganz korrekt eingetragen zu sein scheint (Stichwort sitzenbleiben). Da kann die EFA unter Umständen noch nicht mal großartig was dafür. Denn in der Gegenrichtung kommt der N42 nun mal nicht bei dir vorbei soweit ich weiß, von daher ist die angezeigte Verbindung vollkommen korrekt angezeigt als letzte Alternative vor U-Bahn-Betriebsbeginn.

Bearbeitet von FloSch am 19 Mar 2007, 05:06

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
Supertom
  Geschrieben am: 19 Mar 2007, 06:26


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Mar 05
Beiträge: 613

Alter: 35
Wohnort: Freising


QUOTE
Hinweis für Nicht-Münchner: die Nachtlinie N42 fährt im Norden eine große Schleife und geht an der Dülferstr ohne Wendezeit in die Gegenrichtung über.


Mit den Schleifen der Nachtlinien scheint EFA generell ein Problem zu haben. Wenn man z.B. von der Johanneskirchner Straße (oder nem anderen Punkt in der Schleife des N42) zum Arabellapark (oder halt nem anderen Halt auf dem Verlauf der Linie) will, jagt einen das Ding an der Regina-Ullmann-Straße aus dem Bus, wo man 32 Minuten auf den Bus in Gegenrichtung warten darf. In der Realität fährt man auch dort am besten mit dem Bus über Fritz-Meyer-Weg mit und spart sich somit 30 Minuten Zeit und nen nächtlichen Aufenthalt in St. Emmeran.
    
     Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 19 Mar 2007, 06:49


Unregistered









@ FloSch: um den ALEX zu erreichen, würde es auch gehen, um 3:44 ab Goldlackplatz zu fahren, man wäre dann um 04:37 am Hauptbahnhof - zwar 8 Minuten länger als wenn man am Hasenbergl in die U-Bahn wechselt, aber 20 Minuten Hasenbergl um vier Uhr in der früh muss nicht sein...
    
  Link zum BeitragTop
ChristianMUC
  Geschrieben am: 7 Apr 2007, 18:24


Unregistered









So...zusammen mit der Fehlerbeschreibung ging das Ganze auch per Mail an den MVV - mittlerweile wurde der Fehler ausgebessert - vielen Dank smile.gif
user posted image
    
  Link zum BeitragTop
Chr18
  Geschrieben am: 8 Apr 2007, 06:30


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Jan 04
Beiträge: 1451

Alter: 33
Wohnort: Trier


So ich habe auch eine Panne gefunden und zwar müsste statt Tram 17; Bus 117 zwischen Romanplatz und Hbf sein, wegen Bauarbeiten. Nur auf der Auskunft wird Tram 17 angezeigt.
    
        Link zum BeitragTop
Rathgeber
  Geschrieben am: 8 Apr 2007, 08:20


EF-Pensionist


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 03
Beiträge: 7206

Wohnort: Unter der Bavaria


QUOTE (Chr18 @ 8 Apr 2007, 07:30)
So ich habe auch eine Panne gefunden und zwar müsste statt Tram 17; Bus 117 zwischen Romanplatz und Hbf sein, wegen Bauarbeiten. Nur auf der Auskunft wird Tram 17 angezeigt.

Na ja, bei einer Unterbrechung von vier Tagen, wo der Bus nahezu die gleiche Strecke fährt...

Interessanter wäre da schon, was die Fahrplanauskunft zwischen Sendlinger Tor und Isartor ausspuckt...

--------------------
| Kurz gesprochen | Länger gesprochen | Mit Bildern gesprochen |

| Kommentar zum ÖPNV-Ausbauprogramm |
    
     Link zum BeitragTop
Chr18
  Geschrieben am: 10 May 2007, 12:09


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Jan 04
Beiträge: 1451

Alter: 33
Wohnort: Trier


Ja dann habe ich auch noch was gefunden.
Ich habe eine Verbindung geschut am 1.6.07 von Petuelring zur Schwanseestr. gesucht (nur Buus & Tram)
Petuelring Tram 38 zum Hbf Süd
Hbf Süd Fußweg zum Hbf
Hbf Tram 16/17 zum Sendlinger Tor
Sendlinger Tor Bus 127 zur Schwanseestr.
Warum muss man mit der Tram 38 bis Hbf Süd und dann wieder zurücklaufen stattdessen am Hbf auszusteigen Typisch MVV

    
        Link zum BeitragTop
Netman
  Geschrieben am: 11 May 2007, 07:33


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Dec 04
Beiträge: 189




QUOTE (Chr18 @ 10 May 2007, 13:09)
Ja dann habe ich auch noch was gefunden.
Ich habe eine Verbindung geschut am 1.6.07 von Petuelring zur Schwanseestr. gesucht (nur Buus & Tram)
Petuelring Tram 38 zum Hbf Süd
Hbf Süd Fußweg zum Hbf
Hbf Tram 16/17 zum Sendlinger Tor
Sendlinger Tor Bus 127 zur Schwanseestr.
Warum muss man mit der Tram 38 bis Hbf Süd und dann wieder zurücklaufen stattdessen am Hbf auszusteigen Typisch MVV

Warum man hier laufen muss? Weil Leute, die stundenlang nach Fehlern suchen, auch was finden sollen. Der MVV bietet hier einen Sonderservice für PC-Junkies an: Wer nach mehrstündiger Suche solche "Auskunftsfehler" findet, braucht dringend Bewegung an der frischen Luft! Dieser Service des MVV wird u.a. vom Bundesgesundheitsministerium gefördert.

Bearbeitet von Netman am 11 May 2007, 07:35
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 11 May 2007, 08:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13427

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE
Warum man hier laufen muss? Weil Leute, die stundenlang nach Fehlern suchen, auch was finden sollen. Der MVV bietet hier einen Sonderservice für PC-Junkies an: Wer nach mehrstündiger Suche solche "Auskunftsfehler" findet, braucht dringend Bewegung an der frischen Luft! Dieser Service des MVV wird u.a. vom Bundesgesundheitsministerium gefördert.
user posted imageuser posted imageuser posted image

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
S-Bahn 27
  Geschrieben am: 21 May 2007, 16:41


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jan 07
Beiträge: 3006

Wohnort: wenn München -> dann am Harras


http://efa.mvv-muenchen.de/mvv/TTB/MVV2__00002e37.pdf

Zwischen Universität und Josephsplatz soll der Bus angeblich die HST. Maxvorstadt und Amalienstraße anfahren (S. 2)

--------------------
S27 nach Deisenhofen
    
      Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
183 Antworten seit 18 Mar 2007, 22:11 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (13) [1] 2 3 ... Letzte »
<< Back to Stadtverkehr allgemein
Antworten | Neues Thema |