Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (572) « Erste ... 569 570 [571] 572  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[Bilder] Objekte der Begierde [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Entenfang
  Geschrieben am: 17 Jul 2020, 21:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


user posted image
Abfahrtbereit

user posted image
Zahlreiche Werbeplakate wirkten wie aus der Zeit gefallen - als schon lange kein Flugzeug mehr flog und der Lockdown längst verhängt war, waren noch blaue Strände, gelbe Dünen, grüne Palmen und riesige Swimming-Pools zu sehen. Zu Parship gab es sogar einen Artikel in der Zeit - das Unternehmen empfahl, sich nur virtuell mit der neuen Liebe zu treffen biggrin.gif



--------------------
Schön, dass Sie da sind. Mit gesundem Menschenverstand kommen Sie auch in schwierigen Zeiten an Ihr Ziel. Schützen Sie sich und Söders Kanzlerkandidatur. Halten Sie den Mindestabstand zu Verschwörungstheoretikern und Moralaposteln ein. Tragen Sie Ihre Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Intimbereich. Nutzen Sie die gesamte Breite an Experten zur Information und Desinformation. Werden Sie vernünftig.
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 20 Jul 2020, 14:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


Akueller Betrieb auf der Neckar-Alb-Bahn

Was wurde den leidgeplagten Pendlern nicht alles versprochen - erst wurden die Silberlinge immer seltener und durch (in meinen Augen) noch schlimmere Dostos ersetzt und ab Juni 2020 würde ja ein hochmotivierter Konkurrent der trägen DB endgültig zeigen, wie man Eisenbahnbetrieb richtig macht. Und es kam, wie es kommen musste. Bombardier hat nicht ganz pünktlich geliefert und statt hübscher neuer Züge fahren nun (teilweise) wieder...?

Richtig, Silberlinge. biggrin.gif

Des Pendlers Leid ist des Fotografen Freud - so bunt war der Betrieb auf dieser Strecke noch nicht, so lange ich mich erinnern kann.

user posted image
Deutlich zurückgegangen ist der Einsatz der RS, denn die bisherige Durchbindung Herrenberg - Tübingen - Plochingen ist entfallen. Stattdessen erhalten Bempflingen und Oberboihingen mit der neuen RB18 nicht nur eine direkte Anbindung nach Stuttgart, sondern sogar weiter bis Osterburken. Oh, Moment, da war ja was.

Eingesetzt werden auf der RB18, die mangels weiterer Elektrifizierung in Tübingen beginnt, nämlich 2x425 oder 425+426. Im Gegensatz zu den neuen Hamstern haben die keine selektive Türfreigabe und die Bahnsteige in Bempflingen sind dafür zu kurz.
user posted image
Bis auf Weiteres gibt es in Bempflingen daher erstmal nur noch wenige Zugabfahrten in der SVZ, sonst nur noch SEV.
https://www.abellio.de/sites/default/files/...ahrplan_web.pdf

user posted image

user posted image
Mehrere Silberling-Garnituren mit 185 von WFL sind als Ersatzzüge auf dem RE 10 (Tübingen-Heilbronn-Mannheim) im Einsatz, hier zwischen Metzingen und Reutlingen. Die DBuza-Garnitur habe ich aber nicht gesichtet. Erfreulich ist jedenfalls die ganztägige Verdichtung auf einen Halbstundentakt, sogar samstags.

user posted image
Auch eine Garnitur Taurus+TRI-Silberlinge kommt zum Einsatz, hier als RE 10 bei der Durchfahrt in Reutlingen-Sondelfingen. Warum wurden eigentlich alle Loks auf die Nordseite gehängt? rolleyes.gif

user posted image
Eine der wenigen lichttechnisch günstigen Stellen für die Lokseite bei Metzingen findet sich am südlichen Stadtrand - da ist es nur logische Konsequenz, dass die Sonne dann passend hinter den Wolken verschwindet. Gruß an den Tf! smile.gif

user posted image
Eine WFL-Garnitur passiert das Esig Metzingen. Während das am Regelgleis schon stark mitgenommen aussieht, glänzen die erst vor wenigen Jahren für den GWB eingerichteten Signale geradezu.

user posted image
Unverändert im Einsatz sind die zweistündlichen IRE Stuttgart - Aulendorf, welche mit 2 bis 3x 612 gefahren werden. Hier zwischen Reutlingen und Wannweil

user posted image
Zusätzlich verkehren zwei WFL-Garnituren als IRE zwischen Tübingen und Stuttgart mit Halt nur in Reutlingen und verdichten damit neu ganztägig diese sehr schnelle Verbindung auf einen Stundentakt.

user posted image
Mit fast +50 rollt das 425-Doppel zwischen Reutlingen und Wannweil dem Ziel Tübingen entgegen. Blöde Frage, warum keine vorzeitige Wende? Bei 12 Min. Wendezeit in Tübingen wird sich die Verspätung den ganzen Tag durchs Netz ziehen.
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 20 Jul 2020, 14:38


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


user posted image
Wenig später folgt der pünktliche Folgekurs durch Wannweil, auf dem bereits eines der Neufahrzeuge im Einsatz ist.
Praktisch für den Fotografen kann man den Hinweisen im DB Navigator entnehmen, mit welchem Fahrzeug man rechnen kann.
Keine Info, dass es sich um einen Ersatzzug handelt -> Hamster
Info Ersatzzug, mit Klimaanlage -> 425/426
Info Ersatzzug, kein Hinweis zu Klimaanlage -> Silberlinge

user posted image
425+426 zwischen Reutlingen und Wannweil

user posted image
8442 314 als Vertreter für die bwegte Zugkunft zwischen Metzingen und Bempflingen

user posted image
An einem angenehmen Sommertag im Schatten eines Apfelbaums auf den Zug warten - so macht das Hobby Spaß! biggrin.gif

user posted image
Und zum Abschluss noch der allfällige Ausblick vom Metzinger Weinberg auf eine ausfahrende 425/426-Garnitur

Meinem Eindruck nach scheint der Betrieb mit den Leihfahrzeugen relativ stabil zu laufen, nur die 12 min. Wendezeit der RB18 in Tübingen sind definitiv zu knapp kalkuliert und haben zu teilweise massiven Verspätungen aus vorheriger Fahrt geführt. Gescheiterte Betriebsaufnahmen scheinen sich immer mehr zum Geschäftsmodell für TRI & Co. zu entwickeln. Aber so lange die Züge rollen würde ich sagen - mit einem blauen Auge davongekommen. Weitere Bilder und Eindrücke von Testfahrten werden folgen.

--------------------
Schön, dass Sie da sind. Mit gesundem Menschenverstand kommen Sie auch in schwierigen Zeiten an Ihr Ziel. Schützen Sie sich und Söders Kanzlerkandidatur. Halten Sie den Mindestabstand zu Verschwörungstheoretikern und Moralaposteln ein. Tragen Sie Ihre Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Intimbereich. Nutzen Sie die gesamte Breite an Experten zur Information und Desinformation. Werden Sie vernünftig.
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 21 Jul 2020, 22:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


Bestandsaufnahme Allgäu


Die Fahrt beim offenen Fenster wird mir fehlen...
user posted image

user posted image

user posted image
Alpenblick zwischen Kaufbeuren und Kempten

user posted image
Haie auf dem Ablaufberg in Kempten

Nachdem ich die Begegnung mit dem Schweizer EC ordentlich in den Schotter gesetzt habe, hat es zumindest mit dem IC Oberstdorf - Stuttgart sehr gut geklappt
user posted image

user posted image
Weils so schön ist, erlaube ich mir einfach mal ein OT-Bild ganz ohne Bahn

user posted image
612 124 bei Immenstadt

Ein Motivklassiker ist der große Alpsee

Und darum mag ich die verkehrsrote Lackierung sehr:
user posted image

Grüne Felder, blauer Himmel und See, weiße Wolken, roter Zug - was will man mehr?
user posted image

Aber auch der Alex macht kein schlechtes Bild
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 21 Jul 2020, 22:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


Bogen folgt auf Bogen und ordentliche Überhöhung gratis dazu
user posted image

Schnell, wenn auch leider nicht bogenschnell ist 612 511 bei Trieblings unterwegs
user posted image

user posted image
612 511 am Alpsee

Nur drei Zugpaare des EC München-Zürich fahren überhaupt und nur eines davon ist überhaupt zu christlicher Zeit als Tagesausflug machbar - da war das Sonnenloch bei Nr. 1 natürlich vorprogrammiert
user posted image

user posted image
ER20-015 vor dem Tunnel Oberstaufen

user posted image
Ein unbekannter 612 saust nördlich von Oberstaufen durch einen Bogen

user posted image
223 072 mit Alex bei Oberthalhofen

Die Spannung steigt und steigt... Hurra, Chance Nr. 2 gibts mit Sonne, dafür nur mit 1x 218
user posted image

user posted image
Hinter dem Ort Oberthalhofen legt sich ein 612-Doppel in die Kurve

user posted image
223 072 erreicht Oberstaufen - interessant ist der barrierefreie Zugang über die Mitte des BÜ. Für die knapp Kommenden gibts aber noch eine Unterführung.
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 21 Jul 2020, 22:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


user posted image

user posted image
Das Rangieren in Immenstadt hat leider ein Ende, wenn man zumindest nach monatelangem Alex-SEV jetzt auch wieder auf der Schiene nach Oberstdorf kommt. Zum Einsatz kommt eine Wendezuggarnitur von TRI mit einem Eurorunner, der offenbar zuvor bei der slowenischen Bahn im Einsatz war. Das erklärt auf die ungewöhnliche BR-Nr.

--------------------
Schön, dass Sie da sind. Mit gesundem Menschenverstand kommen Sie auch in schwierigen Zeiten an Ihr Ziel. Schützen Sie sich und Söders Kanzlerkandidatur. Halten Sie den Mindestabstand zu Verschwörungstheoretikern und Moralaposteln ein. Tragen Sie Ihre Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Intimbereich. Nutzen Sie die gesamte Breite an Experten zur Information und Desinformation. Werden Sie vernünftig.
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 12 Aug 2020, 19:29


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10407

Wohnort: Drunt in da greana Au


Hello LINT und guten TAG:

VT 472 und 482 bei Fischbachau

user posted image

user posted image

Zufallstreffer, TAG 27 bei und in Schaftlach

user posted image

user posted image

user posted image

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 18 Aug 2020, 11:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


Einmal der Klassiker Volkmannsdorf - endlich hab ichs auch mal hingeschafft:

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

user posted image

Halb taub trete ich den Rückweg an - dieser Wasserfall ist echt verdammt laut... laugh.gif

--------------------
Schön, dass Sie da sind. Mit gesundem Menschenverstand kommen Sie auch in schwierigen Zeiten an Ihr Ziel. Schützen Sie sich und Söders Kanzlerkandidatur. Halten Sie den Mindestabstand zu Verschwörungstheoretikern und Moralaposteln ein. Tragen Sie Ihre Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Intimbereich. Nutzen Sie die gesamte Breite an Experten zur Information und Desinformation. Werden Sie vernünftig.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 18 Aug 2020, 11:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14426

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Entenfang @ 18 Aug 2020, 12:24)
Halb taub trete ich den Rückweg an - dieser Wasserfall ist echt verdammt laut... laugh.gif

Hat noch keine Organisation dagegen geklagt? tongue.gif

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 1 Oct 2020, 12:56


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


Testfahrt mit dem PESA LINK von München über Kempten nach Ulm


Vor 2 Monaten (Junge, Junge, wie die Zeit vergeht) habe ich mal eine Testfahrt mit dem Hai gemacht.

user posted image

user posted image
Vom Außendesign her bleiben die Haie mein klarer Favorit moderner Triebwagen, wenn ich auch die CD-Lackierung noch besser finde.

Sehr schnell fällt auf, dass die Fenster hervorragend zu den Sitzen passen.
user posted image

user posted image

Die Klimaanlage ist bei Weitem nicht so zugig wie im LINT, aber im Hochflurbereich hinter den Führerständen röhrt und scheppert sie an diesem Sommertag unangenehm laut und übertönt die Fahrgeräusche nahezu vollständig.

user posted image
Die 1. Klasse bietet Ledersitze. Die Tische sind leider ebenfalls ein Privileg, dass nur der 1. Klasse geboten wird

user posted image
Schräge Sitzbefestigungen unter den Sitzen stören beim Verstauen von Gepäck. Auch wenn ich es nicht ausprobiert habe, sollte ein mittelgroßer Koffer dennoch Platz finden

user posted image
Die Trennung zur 1. Klasse ist eher psychologischer Art als dass sie wirklich eine Geräuschdämmung bietet.

user posted image
Im Gegensatz zum LINT wirkt der LINK im Innenraum deutlich verbauter, ich persönlich empfinde das aber nicht als störend.

user posted image
PRM-Bereich

user posted image
Die Begleitsitze sind hier deutlich besser als im LINT angebracht. Zum Vergleich: https://flic.kr/p/2jwNhn7
Der Durchgang wirkt breiter als im LINT, nachgemessen habe ich allerdings nicht.
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 1 Oct 2020, 12:56


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6277

Alter: 26
Wohnort: München


user posted image
Der einzige Wandfensterplatz und zweifelhafte Klappsitz im gesamten Zug befindet sich im Durchgang hinter dem Behinderten-WC

user posted image
Auch direkt hinter dem WC gibt es ein Fenster

user posted image

user posted image
Hochflurbereich mit Gepäckregal

user posted image
Der Feuerlöscher findet unter dem Sitz Platz

user posted image
Mehrzweckbereich mit WC und Gepäckregal. Auch wenn ich sonst ein großer Fan von Windfang bin, hier ist er definitiv kontraproduktiv und erschwert das ein- und ausladen von Fahrrädern und Kinderwagen unnötig. Gut finde ich die großen Schlaufen an den Klappsitzen, an denen man das Fahrrad festmachen kann.

Und nach der Ankunft in Kempten die volle Pracht des dreifachen Hais
user posted image


Fazit: Aus Fahrgastsicht finde ich den Hai deutlich besser als den LINT und finde es schade, dass keine weiteren bestellt werden. Aus technischer Sicht mag es dafür gute Gründe geben, in denen ich aber nicht tief genug drinstecke, um sie beurteilen zu können.

--------------------
Schön, dass Sie da sind. Mit gesundem Menschenverstand kommen Sie auch in schwierigen Zeiten an Ihr Ziel. Schützen Sie sich und Söders Kanzlerkandidatur. Halten Sie den Mindestabstand zu Verschwörungstheoretikern und Moralaposteln ein. Tragen Sie Ihre Mund-Nase-Bedeckung im gesamten Intimbereich. Nutzen Sie die gesamte Breite an Experten zur Information und Desinformation. Werden Sie vernünftig.
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 1 Oct 2020, 21:37


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1537




QUOTE
Die 1. Klasse bietet Ledersitze. Die Tische sind leider ebenfalls ein Privileg, dass nur der 1. Klasse geboten wird
Naja die sieht bis auf das Leder identisch aus zu der 2ten Klasse?! Gut die Tische sind bzw wären schon netter gerade wenn man arbeiten möchte.

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 2 Oct 2020, 06:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6936

Alter: 41
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (Entenfang @ 1 Oct 2020, 06:56)
Testfahrt mit dem PESA LINK von München über Kempten nach Ulm

Sehr schnell fällt auf, dass die Fenster hervorragend zu den Sitzen passen.
https://live.staticflickr.com/65535/5040436...df9546746_b.jpg
https://live.staticflickr.com/65535/5040436...69149b78e_b.jpg

Die Klimaanlage ist bei Weitem nicht so zugig wie im LINT, aber im Hochflurbereich hinter den Führerständen röhrt und scheppert sie an diesem Sommertag unangenehm laut und übertönt die Fahrgeräusche nahezu vollständig.

https://live.staticflickr.com/65535/5040436...e3489c053_b.jpg
Die 1. Klasse bietet Ledersitze. Die Tische sind leider ebenfalls ein Privileg, dass nur der 1. Klasse geboten wird

https://live.staticflickr.com/65535/5040350...8bc9f9f22_b.jpg
Im Gegensatz zum LINT wirkt der LINK im Innenraum deutlich verbauter, ich persönlich empfinde das aber nicht als störend.
Fenster passend zu den Sitzen fällt in der Tat positiv auf.
Stufen im Zug mit schmalem Durchgang geht gar nicht.
Die Mülleimer under den Tischen sind schlecht für Knie.
Fazit vom reinen sehen der Bilder: Für einen Ausschreibungszug gar nicht so schlecht. Erscheint besser als z.B. LINT und Coradia Continental. Besser als 612 sowieso. Dennoch kein Vergleich zu dem hier.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 2 Oct 2020, 12:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10618

Alter: 26
Wohnort: GR


QUOTE (218 466-1 @ 2 Oct 2020, 07:40)
Dennoch kein Vergleich zu dem hier.

Themaverfehlung. wink.gif

Das Verlinkte ist kein Triebzug, somit passt der Vergleich nicht.

"Der aane isst gern Backstaa-Käs, der ander' fährt gern Rad..."

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 2 Oct 2020, 18:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6936

Alter: 41
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (TramBahnFreak @ 2 Oct 2020, 06:26)
Themaverfehlung. wink.gif

Das Verlinkte ist kein Triebzug, somit passt der Vergleich nicht.

"Der aane isst gern Backstaa-Käs, der ander' fährt gern Rad..."
Für die Fahrgäste dennoch relevant, da beides auf der Illerbahn fuhr bzw. fährt. Auch wenn dazwischen noch 612 und 650 dort unterwegs sind/waren.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
8570 Antworten seit 10 Mar 2007, 20:07 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (572) « Erste ... 569 570 [571] 572 
<< Back to Bahnbilder Deutschland
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |