Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (13) « Erste ... 9 10 [11] 12 13  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Die netten Pannen der MVV-Fahrplanauskunft... [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Valentin
  Geschrieben am: 18 Nov 2017, 21:52


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 15
Beiträge: 1666




QUOTE (rautatie @ 17 Nov 2017, 16:50)
Kann man hier auch über die MVG-App schreiben, oder geht es exklusiv um die MVV-Fahrplanauskunft?

Jedenfalls liefert mir diese App in letzter Zeit relativ sporadisch immer wieder mal die Aussage, dass für meine angefragte Verbindung keine Fahrtmöglichkeit gefunden werden konnte. Dabei geht es im allgemeinen nicht um eine Fahrt zu einer abgelegenen Haltestelle "Landgut Pfinzenstadler" im Landkreis Pfaffenerding, die nur zweimal täglich angefahren wird, sondern um ganz normale Abfahrts- und Zielpunkte (z.B. von "Am Gasteig" nach "Rotkreuzplatz"). Das Smartphone gibt auch vor, Internetverbindung zu haben (andere Apps funktionieren problemlos).

Hängt möglicherweise mit zu langsamen Antwortzeiten des Servers zusammen? Allerdings: wenn der Fehler auftritt, dann funktioniert es auch in den nächsten Minuten meistens nicht (und um es später noch einmal zu probieren, lohnte sich meistens nicht, weil ich nicht so lange herumstehen wollte und mich eben ohne App-Auskunft auf den Weg gemacht habe).

Das könnte ein serverseitiges Problem sein. Verbindung wird mehrmals nicht gefunden, andere Abfragen dazwischen werden problemlos gefunden.



    
     Link zum BeitragTop
P-fan
  Geschrieben am: 19 Nov 2017, 16:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 May 07
Beiträge: 3318




QUOTE (P-fan @ 18 Nov 2017, 22:38)
QUOTE (Mark8031 @ 17 Nov 2017, 17:24)
Der MVV kennt bereits jetzt den Fahrplan vom letzten Jahr:
user posted image

Das Jahr wurde mittlerweile korrigiert, der Tag jedoch nicht:

"Am Sonntag, den 10.12.17, ist Fahrplanwechsel. Die MVV-Auskunft kennt bereits die Neuerungen für alle Fahrten ab dem 11.12.17."


Jetzt stimmt es endlich:

QUOTE
Am Sonntag, den 10.12.17, ist Fahrplanwechsel. Die MVV-Auskunft kennt bereits die Neuerungen für alle Fahrten ab dem 10.12.17.


--------------------
Symmetrische Fahrpläne: Voraussetzung für gute Anschlüsse in beiden Richtungen Symmetrieminute
    
     Link zum BeitragTop
P-fan
  Geschrieben am: 28 Nov 2017, 19:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 May 07
Beiträge: 3318




QUOTE
QUOTE
QUOTE (TramBahnFreak @ 27 Nov 2017, 01:50)
Jetzt wäre nur noch hilfreich, wenn man an den Haltestellen am Ast nach Emmeram nicht konsequent die 16-Tafeln in den Haltestellenschildern durch 17-Tafeln ersetzt hätte, sodass nun laut Schildern die Linien 17 und 18 den Ast bedienen, Richtung Amalienburgstraße und Richtung Gondrellplatz... ph34r.gif


Man glaubt es nicht, aber es wurden tatsächlich die 16-Tafeln durch 17-Tafeln ersetzt, während man die 18-Tafeln dringelassen hat. So kann man auch Arbeitsbeschaffung verwirklichen, wenn jede Haltestelle zweimal angefahren werden muss.

Das "i-Tüpfelchen" ist ja, dass man gerade die 16-Tafeln hätte drinlassen können und auch sollen, denn da ändert sich ja lediglich zwischen Herkomerplatz und Isartor der Linienweg; die Ziele bleiben gleich.


(Aus dem R3-Einsatz-Thema übernommen. Passt zwar hier thematisch auch nicht ganz, jedoch kein anderes Thema gefunden.)

Am Cosimabad, wo sich beide Tramlinien eine Tafel teilen, stimmt das "neue" Pärchen.

--------------------
Symmetrische Fahrpläne: Voraussetzung für gute Anschlüsse in beiden Richtungen Symmetrieminute
    
     Link zum BeitragTop
P-fan
  Geschrieben am: 21 Apr 2018, 18:58


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 May 07
Beiträge: 3318




Nun hat auch die MVV/MVG-Fahrtauskunft Kenntnis erhalten von den ab 7. Mai geltenden Linienänderungen (während die DB-Auskunft schon vor mindestens drei Wochen davon wusste), auch die entsprechenden Fahrplanbuchseiten sind abrufbar (mit Ausnahme der Linie 37):

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22016___H_s18_2.pdf

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22019___H_s18_4.pdf

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22025___H_s18_2.pdf

Die Tabellen sind korrekt dargestellt, nur die Überschriften wurden nicht an die neuen Linienverläufe angepasst.

An den zwei Dult-Samstagen 28. April und 5. Mai wird die Linie 28 zum St.-Martins-Platz verlängert, jedoch nur in einer Richtung. Für den Rücktransport zum Sendlinger Tor wird wohl das Beamen getestet:

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22028___H_s18_2.pdf

Bearbeitet von P-fan am 21 Apr 2018, 19:00

--------------------
Symmetrische Fahrpläne: Voraussetzung für gute Anschlüsse in beiden Richtungen Symmetrieminute
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 21 Apr 2018, 19:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18754

Wohnort: München


Man beachte bei der Linie 19 den Linienweg in der oberen Zeile ph34r.gif ph34r.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 21 Apr 2018, 19:38


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2403

Alter: 44
Wohnort: MBAL


QUOTE (P-fan @ 21 Apr 2018, 19:58)
Die Tabellen sind korrekt dargestellt, nur die Überschriften wurden nicht an die neuen Linienverläufe angepasst.

Lesen, Lazarus, lesen!
    
      Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 21 Apr 2018, 22:13


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18198
Chat: BorisM 

Wohnort: München


*räusper* - einige Beiträge entfernt.

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
Chr18
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 15:22


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Jan 04
Beiträge: 1451

Alter: 33
Wohnort: Trier


QUOTE (P-fan @ 21 Apr 2018, 19:58)
Nun hat auch die MVV/MVG-Fahrtauskunft Kenntnis erhalten von den ab 7. Mai geltenden Linienänderungen (während die DB-Auskunft schon vor mindestens drei Wochen davon wusste), auch die entsprechenden Fahrplanbuchseiten sind abrufbar (mit Ausnahme der Linie 37):

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22016___H_s18_2.pdf

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22019___H_s18_4.pdf

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22025___H_s18_2.pdf

Die Tabellen sind korrekt dargestellt, nur die Überschriften wurden nicht an die neuen Linienverläufe angepasst.

An den zwei Dult-Samstagen 28. April und 5. Mai wird die Linie 28 zum St.-Martins-Platz verlängert, jedoch nur in einer Richtung. Für den Rücktransport zum Sendlinger Tor wird wohl das Beamen getestet:

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22028___H_s18_2.pdf

Nein am Samstag wird wie folgt gefahren:
28 Scheidplatz - St.-Martins-Platz
27 St.-Martins-Platz - Petuelring
27 Petuelring - Sendlinger Tor
28 Sendlinger Tor - Scheidplatz
    
        Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 15:31


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10360

Wohnort: Drunt in da greana Au


Ja. Aber möglicherweise als 18er.

Bearbeitet von Auer Trambahner am 22 Apr 2018, 15:41

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
P-fan
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 16:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 May 07
Beiträge: 3318




QUOTE (Chr18 @ 22 Apr 2018, 16:22)
QUOTE (P-fan @ 21 Apr 2018, 19:58)

An den zwei Dult-Samstagen 28. April und 5. Mai wird die Linie 28 zum St.-Martins-Platz verlängert, jedoch nur in einer Richtung. Für den Rücktransport zum Sendlinger Tor wird wohl das Beamen getestet:

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22028___H_s18_2.pdf

Nein am Samstag wird wie folgt gefahren:
28 Scheidplatz - St.-Martins-Platz
27 St.-Martins-Platz - Petuelring
27 Petuelring - Sendlinger Tor
28 Sendlinger Tor - Scheidplatz

Richtig, darauf bin ich nicht gekommen:

http://efa.mvv-muenchen.de/ttb/mvv_22027___H_s18_5.pdf

Also eine Panne weniger beim MVV.

--------------------
Symmetrische Fahrpläne: Voraussetzung für gute Anschlüsse in beiden Richtungen Symmetrieminute
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 17:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13398

Alter: 38
Wohnort: München


Ob der normale Fahrgast da noch durchblickt?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 18:37


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3846

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (Jean @ 22 Apr 2018, 17:25)
Ob der normale Fahrgast da noch durchblickt?

Muss er das in diesem Fall?

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
BahnComfort Status
    
     Link zum BeitragTop
P-fan
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 19:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 May 07
Beiträge: 3318




QUOTE (Auer Trambahner @ 22 Apr 2018, 16:31)
Ja. Aber möglicherweise als 18er.

Hierzu wird noch eine Erklärung gewünscht.

--------------------
Symmetrische Fahrpläne: Voraussetzung für gute Anschlüsse in beiden Richtungen Symmetrieminute
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 19:58


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18754

Wohnort: München


QUOTE (Jojo423 @ 22 Apr 2018, 19:37)
Muss er das in diesem Fall?

Die Antwort zeigt mehr als deutlich, das die MVG ihre Fahrgäste nur als lästige Zeitgenossen sieht, die man möglichst schnell wieder loswerden muss. rolleyes.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 22 Apr 2018, 20:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13398

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Jojo423 @ 22 Apr 2018, 19:37)
Muss er das in diesem Fall?

Wie willst du das dem Fahrgast kommunizieren?

Sie kommen zur Auer Dult mit der Linie 18 und 28 und fahren zurück mit der 18 und 27?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
183 Antworten seit 18 Mar 2007, 22:11 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (13) « Erste ... 9 10 [11] 12 13 
<< Back to Stadtverkehr allgemein
Antworten | Neues Thema |