Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (93) « Erste ... 89 90 [91] 92 93  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Politik, Wirtschaft und Vermischtes [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
spock5407
  Geschrieben am: 20 Aug 2020, 09:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 13127




Für was sind eigentlich diese neuen Masten auf den Bürgersteigen, die man teilw. sieht und an Stellen stehen, wo vorher gelbe "PA"-Schriften auf den Gehplatten gemalt war?


--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Tegernseebahn
  Geschrieben am: 20 Aug 2020, 12:23


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 04
Beiträge: 441

Alter: 35
Wohnort: Feldkirchen-Westerham


Parkscheinautomat?
    
      Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 20 Aug 2020, 12:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 13127




Hmm, gute Idee, aber 2m hoch und auch in Nebenstrassen? Ok, kann natürlich dann das Hinweisschild drüberhängen.
Für die Parkraumbewirtschaftung. Bislang der beste Hinweis; auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. smile.gif

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
EasyDor
  Geschrieben am: 20 Aug 2020, 12:51


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 12 Aug 02
Beiträge: 3335

Alter: 37



QUOTE (spock5407 @ 20 Aug 2020, 13:28)
Hmm, gute Idee, aber 2m hoch und auch in Nebenstrassen? Ok, kann natürlich dann das Hinweisschild drüberhängen.
Für die Parkraumbewirtschaftung. Bislang der beste Hinweis; auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. smile.gif

Genau so lief es hier... Erst die Beschriftung, dann der Mast, und schließlich kam dann der Automat, wo dann auch das blaue Hinweisschild an den Mast gehängt wurde. wink.gif
Übrigens genauso bei den E-Ladesäulen schräg vor unserer Haustür, da habe ich mich auch erstmal gefragt was das seltsames werden soll...

Hängt vermutlich damit zusammen, dass hier unterschiedliche Gewerke beschäftigt sind...
Bei den VDSL-Kästen der Telekom habe ichs beobachten können... Gewegplatten, Fundamente etc. und sogar die leeren Kästen selbst wurden von einem Landschaftsbauer gesetzt, die Kabel von einem Kanalbauer gelegt und nur die Innereien selbst dann von einem Telekom-Sub...

--------------------
Wichtiger Hinweis: Dieser Post stellt - wenn nicht anderweitig gekennzeichnet - meine persönliche Meinung dar.

Audiatur et altera pars
Römisches Recht
    
    Link zum BeitragTop
spock5407
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 21:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Dec 05
Beiträge: 13127




Beim Stachus-Kaufhof meint man, er schliesst. Viele leere Ecken in den Etagen, viele leere und halbleere Regale und Kleiderständer.
Dachte, der ist gerettet noch für 2 Jahre? Das Look+Feel da drin sagt was anderes.

Bearbeitet von spock5407 am 16 Oct 2020, 21:02

--------------------
München, Stadt der Nachfrage und Gerechtigkeit. Make Munich Tram Great Again!
#zpool create poolname raidz2 /dev/da0 /dev/da1 /dev/da2 /dev/da3 /dev/da4 /dev/da5
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 21:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19984




Oft ist es ja so, dass in einer solchen Situation die Lieferanden anfangen, Ware aus Angst vor einer Insolvenz. Aktuell kommt es ja aufgrund der Corona Maßnahmen noch dazu, dass diese ja unter Umständen nicht erklärt werden muss. Ich kenne viele Firmen, die aktuell Maßnahmen zum Schutz vor Insolvenz des Geschäftspartners getroffen haben und meist lauten diese im Zweifel eher auf Umsatz verzichten und wenig Risko zu gehen.
    
     Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 21:30


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 617




QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2020, 21:01)
Dachte, der ist gerettet noch für 2 Jahre?

Das ist doch erst seit paar Wochen klar, davor war Ausverkauf wie auch am Nordbad.
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 21:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18963

Wohnort: München


Im Grunde ist die Entscheidung aber nur logisch, den Kaufhof Stachus zu schliessen, denn da steht nunmal ein paar Meter weiter noch so ein Kaufhaus, das dem selben Betreiber gehört und nur Verluste schreibt. Weshalb also sollte man sich da noch zwei Jahre darauf einlassen?

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Boris Merath
  Geschrieben am: 16 Oct 2020, 22:44


Lebende Forenlegende


Status: Admin
Mitglied seit: 18 Nov 02
Beiträge: 18244
Chat: BorisM 

Wohnort: München


QUOTE (Tram-Bahni @ 16 Oct 2020, 22:30)
Das ist doch erst seit paar Wochen klar, davor war Ausverkauf wie auch am Nordbad.

Wobei ich mich da immer frage warum die eigentlich überhaupt Ausverkauf machen - man könnte die Waren doch auch in anderen Kaufhäusern verkaufen?

--------------------
Bis zur vollzogenen Anbringung von ausreichenden Sandstreuapparaten an allen Maschinen haben die Bahnwärter bei aufwärtsgehenden Zügen auf stärkeren Steigungen die Schienen ausgiebig mit trockenem Sand zu bestreuen und für die Bereithaltung eines entsprechenden Vorrathes zu sorgen.

Fahrdienstvorschrift bayerische Staatsbahnen 1876
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 08:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19984




QUOTE (Boris Merath @ 16 Oct 2020, 22:44)
Wobei ich mich da immer frage warum die eigentlich überhaupt Ausverkauf machen - man könnte die Waren doch auch in anderen Kaufhäusern verkaufen?

Vermute bei vielen Waren dürfte der Aufwand des Verpackens der Waren, die Katalogisierung und der Transport in ein anderes Kaufhaus den Rabatt weit übersteigen. Und nachher schaut sie durch den Transport nicht mehr makellos aus und muss als B Ware trotzdem rabattiert werden.
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 08:18


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10393

Wohnort: Drunt in da greana Au


Wenn der Aufwand fürs "wegschaffen" die Kosten fürs verramschen im Haus übersteigt macht mans so?
Und man bekommt damit relativ schnell Geld rein, nicht wenns Zeug im Nachbarhaus wieder ewig liegt.

Ich denke, man haut jetzt trotzdem raus, um dann das ganze Haus mit anderem Konzept neu zu starten, was auch momentan so angedeutet wird.
Würde mich nicht wundern, wenn dann nur noch 2 Etagen überbleiben.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 08:21


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14222

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (Auer Trambahner @ 17 Oct 2020, 09:18)
Wenn der Aufwand fürs "wegschaffen" die Kosten fürs verramschen im Haus übersteigt macht mans so?
Und man bekommt damit relativ schnell Geld rein, nicht wenns Zeug im Nachbarhaus wieder ewig liegt.

Ich denke, man haut jetzt trotzdem raus, um dann das ganze Haus mit anderem Konzept neu zu starten, was auch momentan so angedeutet wird.
Würde mich nicht wundern, wenn dann nur noch 2 Etagen überbleiben.

Kann hätte man aber die Filiale auch gleich zu machen können. Ganz ehrlich, mit dem ganzen Hick-Hack habe ich überhaupt keine Lust mehr bei Galeria-Karstadt-Kaufhof einzukaufen. Die werden mich nur noch sehen wenn es nicht anders geht, egal wie viele "Rabatte" sie geben!

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Valentin
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 10:53


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 15
Beiträge: 1704




QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2020, 21:01)
Beim Stachus-Kaufhof meint man, er schliesst. Viele leere Ecken in den Etagen, viele leere und halbleere Regale und Kleiderständer.
Dachte, der ist gerettet noch für 2 Jahre? Das Look+Feel da drin sagt was anderes.

Dort fand der Ausverkauf wegen Schließung schon länger statt. Nach kurzer Schließung wird er mit neuen Waren wiedereröffnet.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 10:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18963

Wohnort: München


QUOTE (Valentin @ 17 Oct 2020, 11:53)
QUOTE (spock5407 @ 16 Oct 2020, 21:01)
Beim Stachus-Kaufhof meint man, er schliesst. Viele leere Ecken in den Etagen, viele leere und halbleere Regale und Kleiderständer.
Dachte, der ist gerettet noch für 2 Jahre? Das Look+Feel da drin sagt was anderes.

Dort fand der Ausverkauf wegen Schließung schon länger statt. Nach kurzer Schließung wird er mit neuen Waren wiedereröffnet.

Der Ausverkauf im Kaufhof Stachus endet soweit ich weiss aber auch heute.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
143
  Geschrieben am: 17 Oct 2020, 18:46


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Jul 10
Beiträge: 916




QUOTE (Lazarus @ 16 Oct 2020, 22:59)
Im Grunde ist die Entscheidung aber nur logisch, den Kaufhof Stachus zu schliessen, denn da steht nunmal ein paar Meter weiter noch so ein Kaufhaus, das dem selben Betreiber gehört und nur Verluste schreibt. Weshalb also sollte man sich da noch zwei Jahre darauf einlassen?

So logisch ist das auch wieder nicht.
In zwei nebeneinander gelegenen Häusern zweimal das gleiche anzubieten ist natürlich Mist.
Aber man hätte ja die Häuser kombinieren bzw. aufteilen können: zB in einem Haus eine gut sortierte Herrenabteilung, in der anderen eine gut sortierte Damenabteilung, nur noch eine Sportabteilung, dafür mit mehr Auswahl etc...
Für einen gescheiten Anzug zu kaufen bspw. bietet sich die Mini-Abteilung im Kaufhof Stachus jedenfalls nicht an.

Ich persönlich hätte mir ganz davon abgesehen auch lieber gewünscht wenn der Kaufhof am Marienplatz geschlossen hätte und man dort infolge die ursprüngliche Bebauung wiederhergestellt hätte....
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1391 Antworten seit 29 Dec 2010, 16:01 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (93) « Erste ... 89 90 [91] 92 93 
<< Back to 10 vorne
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |