Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (287) « Erste ... 285 286 [287]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
München-Nürnberg-Express (MüNüX) [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
420er Vorserie
  Geschrieben am: 12 May 2021, 19:18


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Oct 03
Beiträge: 1785

Alter: 43



QUOTE (Rev @ 12 May 2021, 18:41)
Naja die Fahrzeuge müssen ja auch dem FV wieder übergeben werden also durchaus möglich das es eine Leerzug war...

Ein Leerzug in der gleichen Fahrplanlage und auf dem gleichen Gleis? Da glaub ich eher nicht daran.

--------------------
user posted image
    
       Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 13 May 2021, 05:48


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 4159




QUOTE (Rev @ 12 May 2021, 18:41)
Naja die Fahrzeuge müssen ja auch dem FV wieder übergeben werden also durchaus möglich das es eine Leerzug war...

Laut Nachbarforum gingen die gleich in die Abstellung sad.gif

QUOTE
Ich geh eh davon aus das sich die Wagen bald noch in falschen farbschema in einen weißen Zug verirren für eine kurze übergangsphase

Ne, dafür müsste man die Wagenübergänge erstmal wieder zurückbauen, viel zu viel Aufwand.

Wahrscheinlicher dürfte sein, dass sich Flixx die Dinger schnappt und dann München-Berlin über die SFS fährt (oder wenn die DB nicht ganz so doof ist, macht sie es selbst).
    
     Link zum BeitragTop
Rev
  Geschrieben am: 13 May 2021, 08:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 11
Beiträge: 3160

Alter: 36



Mag durchaus sein das die sig übergänge demnächst rück gebaut werden... Aber Flix wird die zu 100% nicht bekommen.

Und ich weiß nicht ob dir das aufgefallen ist aber DB FV fährt bereits auf der NIM und hat genug Fahrzeuge die das können.
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 13 May 2021, 09:10


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 4159




QUOTE (Rev @ 13 May 2021, 08:05)
Und ich weiß nicht ob dir das aufgefallen ist aber DB FV fährt bereits auf der NIM und hat genug Fahrzeuge die das können.

Was Du nicht sagst, und ich dachte bisher, auf der NIM würden mangels ICE Pilzen angebaut. laugh.gif

Also mal im Ernst: Natürlich, aber es ging um ein Billigangebot à la Flixx. Dafür muss man billiger produzieren, da kann man nicht mit dem teuren RollsRoyce-ICE vorfahren und dann nur 10 Euro pro Platz verlangen.
So ein abbezahler SIG-IC dagegen - im Vergleich zur alten NIM-Garnitur gerne ein paar Wagen länger - wäre da schon passender. Spätestens bis zur Revision ~2024 böte sich das an mit den Teilen noch etwas Geld zu verdienen. Danach kann man die im Erfolgsfall durch Talgos ersetzen.
    
     Link zum BeitragTop
Rev
  Geschrieben am: 13 May 2021, 10:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 11
Beiträge: 3160

Alter: 36



Also deine Phantasie ist schon extrem....

Warum um alles in der Welt sollte der FV hier die IC Garnituren weiterfahren lassen. Zwischen dem München Nürnberg Express und dem ICE gibt es da was das Angebot angeht eher keinen Raum ohne eines der beiden Angebote zu beeinträchtigen... Und ganz ehrlich wofür? 10 Min schneller als der Regio und 10 min langsamer als der ice? Und zu welchem Preis?

Mag ja sein das du den Fahrzeugen hinterher trauerst aber mal so etwas Realismus wäre ganz gut.... Das gleiche mit dem Talgo außer ner Messfahrt über die NIM wir der die Strecke nicht sehen...

Bearbeitet von Rev am 13 May 2021, 10:20
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 13 May 2021, 12:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 4159




QUOTE (Rev @ 13 May 2021, 10:18)
Also deine Phantasie ist schon extrem....

Warum um alles in der Welt sollte der FV hier die IC Garnituren weiterfahren lassen. Zwischen dem München Nürnberg Express und dem ICE gibt es da was das Angebot angeht eher keinen Raum ohne eines der beiden Angebote zu beeinträchtigen... Und ganz ehrlich wofür? 10 Min schneller als der Regio und 10 min langsamer als der ice? Und zu welchem Preis?

Na zu nem billigen Preis. Du hast es immer noch nicht verstanden, es geht um ein Billigangebot auf Flixx-Niveau. Das hat nix mit Fantasie zu tun, Flix wollte da selbst schon fahren, musste dann aber feststellen, dass sie keine Wagen dafür haben. Stattdessen fahren sie nun nen Nachtzug durch den Frankenwald ... dagegen wäre ein SIG-IC 100x besser.
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 13 May 2021, 13:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15672

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


Billig mit Billig bekämpfen wollen, ist im Wettbewerb ungefähr so einfallsreich und sinnvoll wie ein Feuer mit Benzin löschen zu wollen.

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 13 May 2021, 13:23


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 4159




QUOTE (146225 @ 13 May 2021, 13:16)
Billig mit Billig bekämpfen wollen, ist im Wettbewerb ungefähr so einfallsreich und sinnvoll wie ein Feuer mit Benzin löschen zu wollen.

Wie wärs mit nem besseren Vorschlag, anstatt Phrasen zu dreschen?
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 13 May 2021, 13:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 7031

Alter: 42
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (146225 @ 13 May 2021, 07:16)
Billig mit Billig bekämpfen wollen, ist im Wettbewerb ungefähr so einfallsreich und sinnvoll wie ein Feuer mit Benzin löschen zu wollen.
Sachlich falsch. Im Deutsch-Unterricht würdest Du dafür kritisiert werden.
Es muss heisen:
a) "Billig mit Billig bekämpfen wollen, ist im Wettbewerb ungefähr so einfallsreich und sinnvoll wie ein Feuer mit Feuer löschen zu wollen." Das funktioniert übrigens. wink.gif
b) "Billig mit Kostenlos bekämpfen wollen, ist im Wettbewerb ungefähr so einfallsreich und sinnvoll wie ein Feuer mit Benzin löschen zu wollen."

Allerdings besteht bei DB keine Notwendigkeit, auf Einzelzüge die nur 2-3 mal pro Woche fahren, überhaupt zu reagieren.
Den original-MüNüX auf Berlin - München inkl. VdE8 & NIM loszulassen würde mir zwar auch gefallen, aber es besteht halt kein wirtschaftlicher Bedarf dafür. Das kommt man irgendwann wieder bei den Roten ICE2, ICE4 oder Talgos raus und solange kein privates EVU wirklich ernst macht und praktisch auf jeden ICE einen AGV o.ä. ansetzt zur Jagt, kann sich DB entspannt zurücklehnen.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Rev
  Geschrieben am: 13 May 2021, 20:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 11
Beiträge: 3160

Alter: 36



Ich verstehe es nicht für billig hat man man bei der DB die schnellen roten Züg. Für schnelle die auch nicht so teuren weißen...

Was um alles in der Welt ist die Zielgruppe für den alten Münux Kram? Man kommt für 19 Euro im ice nach Berlin...

    
     Link zum BeitragTop
420er Vorserie
  Geschrieben am: 13 May 2021, 21:23


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Oct 03
Beiträge: 1785

Alter: 43



Zur Zeit vertritt eine klassische MüNüX-Garnitur eine Skoda-Einheit: Bildsichtung auf DSO. Also nix mit Leergarnitur wie manch einer meinte auf Grund meiner Sichtung.

--------------------
user posted image
    
       Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 13 May 2021, 22:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 7031

Alter: 42
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (Rev @ 13 May 2021, 14:55)
Ich verstehe es nicht für billig hat man man bei der DB die schnellen roten Züg.
huh.gif
QUOTE (Rev @ 13 May 2021, 14:55)
Für schnelle die auch nicht so teuren weißen...
Was um alles in der Welt ist die Zielgruppe für den alten Münux Kram? Man kommt für 19 Euro im ice nach Berlin...
Nur wenn man alleine fährt, gefühlt 10 Jahre im voraus bucht und genau weiss zu welcher Uhrzeit - um dann herauszufinden dass die Verbindung wegen Bauarbeiten gar nicht mehr existiert. rolleyes.gif Mit einem Tag Vorlauf findet man völlig willkürliche Preise die auch mal das zehnfache höher sein können.
¤19 ist auch nicht wirklich billig. Flix hat Stuttgart - Berlin ab ¤9,99 im Angebot immerhin 50% billiger als das billigste im Weissen Billigzug.
Insofern eine 12-Wagen Garnitur aus dem original-MÜNÜX basteln und dann hätte man die schnellen roten Zug. wink.gif

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 14 May 2021, 00:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 13157

Wohnort: ja


QUOTE (420er Vorserie @ 13 May 2021, 22:23)
Also nix mit Leergarnitur wie manch einer meinte auf Grund meiner Sichtung.

Foren reden viel. Warum hätte eine Leergarnitur auch zur Planzeit auf dem Plangleis Richtung Hauptbahnhof fahren sollen? Was will ein Leerzug da? wink.gif

Der Skoda-Umlauf läuft offenkundig immer noch nicht so stabil, dass man komplett drauf verzichten könnte, es gibt ja keine 1:1 einsetzbare Rückfallebene durch andere Baureihen. Im Prinzip wär's denkbar mindestens einen Zug mit 101, zumindest so lange wie die Fristen noch reichen, als allgemeine Regio-Reserve zu behalten. Die Bpmz funktionieren mit JEDER Bahnsteighöhe von 30 bis 96 cm, die Vmax ist hoch, LZB und NBÜ ist auch drin ...

QUOTE (218 466-1 @ 13 May 2021, 23:47)
Nur wenn man alleine fährt, gefühlt 10 Jahre im voraus bucht und genau weiss zu welcher Uhrzeit

Das ist doch eine einwandfreie Konkurrenz zu einem Zug, der nur alle paar Tage mit wechselnder Uhrzeit fährt und vielleicht auch übermorgen schon wieder mal vorübergehend gar nicht mehr.

--------------------
Nur echt mit Schachtelsatz.
    
    Link zum BeitragTop
Sonwende
  Geschrieben am: 18 May 2021, 07:02


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Jul 14
Beiträge: 16




Am 13.05. war auch noch der "alte" MNX unterwegs, pünktlich um 18:38 Uhr in Kinding am Bahnhof und dort sicher keine Leerfahrt ;-)
Bis die 101 verschwinden wird es wohl noch etwas dauern ...
    
     Link zum BeitragTop
Martin H.
  Geschrieben am: 4 Jun 2021, 08:56


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8690

Wohnort: München


Neben Skodas steht eine komplette Garnitur samt abgebügelter 101 081 derzeit in Pasing, und auf der Drehbank steht hinten ein weiterer Wagen. Also ganz ausrangiert sind die noch nicht.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4304 Antworten seit 21 Oct 2005, 21:16 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (287) « Erste ... 285 286 [287] 
<< Back to Regionalverkehr
Antworten | Neues Thema |