Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
3D Resin Drucker [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Galaxy
  Geschrieben am: 14 Dec 2019, 17:05


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3296




Die Dinger gibt es jetzt für $239, und damit für jeden Modelleisenbahner eigentlich fast ein "muss haben." ohmy.gif

https://www.anycubic.com/products/anycubic-...6caAsk2EALw_wcB

    
     Link zum BeitragTop
JLanthyer
  Geschrieben am: 14 Dec 2019, 17:36


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 Sep 13
Beiträge: 951




( -- das gehörte nicht hierhin, sondern im richtigen Thema! -- )

Bearbeitet von JLanthyer am 14 Dec 2019, 17:37
    
     Link zum BeitragTop
Auer Trambahner
  Geschrieben am: 14 Dec 2019, 18:32


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 4 May 05
Beiträge: 10300

Wohnort: Drunt in da greana Au


Wem hier nutzen (brutto?) US Preise was?

Zumal die dazugehörige Plörre auch einiges kostet, ist das doch kein billiges Spielvergnügen.

--------------------
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
    
       Link zum BeitragTop
Galaxy
  Geschrieben am: 15 Dec 2019, 18:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3296




QUOTE (Auer Trambahner @ 14 Dec 2019, 19:32)
Wem hier nutzen (brutto?) US Preise was?

Zumal die dazugehörige Plörre auch einiges kostet, ist das doch kein billiges Spielvergnügen.

Es ging mir weniger um das spezifische Modell, sondern darum wie billig Resin Drucker im allgemein geworden sind. Es war gar nicht so lange her wo die Dinger $50,000 gekostet haben.

Die "plörre" kostet ~$40 pro Liter, vielleicht nicht gerade billig, aber ein Faller Bausatz ist das auch nicht.

Ich frage mich wann es Metall Drucker für unter $500 gibt. biggrin.gif

Bearbeitet von Galaxy am 15 Dec 2019, 18:27
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 16 Dec 2019, 01:46


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1019




Sind die normalen nicht schon so fein das man ein wenig dicker drucken kann und dann glatt schmirgeln?

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Galaxy
  Geschrieben am: 16 Dec 2019, 03:59


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 11
Beiträge: 3296




QUOTE (einen_Benutzernamen @ 16 Dec 2019, 02:46)
Sind die normalen nicht schon so fein das man ein wenig dicker drucken kann und dann glatt schmirgeln?

Bei den FDM Druckern ist der limitierende Faktor die Düse, und die sind im Vergleich meh. Die Laser die bei SLA Drucker verwendet werden sind erheblich präziser.

Es gibt commercial grade Drucker die 1 Mikrometer schaffen. Für Consumer grade scheint momentan bei 10 Mikrometer das Ende der Fahnenstange erreicht zu sein. Wobei die Hersteller bei den Angaben etwas tricksen. Es gibt halt 3 Dimensionen X, Y, und Z. Für Z scheinen viele 10 Mikrometer zu erreichen, XY ist schwieriger und da trennt sich der Spreu vom Weizen.

Viele Firmen und Branchen haben noch gar nicht realisiert was sich für Perspektiven eröffnen werden. 2018 gab es an bord des Flugzeugträgers USS Wasp ein Experiment das ich bemerkenswert fand. Die crew sollte für die F-35 Ersatzteile selber an bord per Drucker, und CNC Maschine herstellen. Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen hat man denen keine fertigen CAD-Dateien gegeben. Die sollten selber die Teile analysieren und CAD Modelle erstellen. Das die das schaffen wurde durchaus erwartet, was nicht erwartet wurde war das die zum Teil Komponenten verbessert haben verglichen mit dem was Lockheed-Martin abliefert. Für den Zeitraum 2050+ ist es durchaus realistisch das an bord von Flugzeugträger ganze Flugzeuge produziert werden. Die Ford Klasse hat die elektrische Infrastruktur dazu.

Bearbeitet von Galaxy am 16 Dec 2019, 04:01
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
5 Antworten seit 14 Dec 2019, 17:05 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Modelleisenbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |