Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (15) 1 [2] 3 4 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Nächster Triebwagen der S-Bahn München [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 01:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


QUOTE (Rev @ 2 Mar 2015, 00:53)
Funfact #2 2009 waren die Münchner Züge in Berlin im Einsatz wink.gif

Ja. Nach der nur teilweise gelungenen Betriebsaufnahme des Meridian waren auch Vogtlandbahn-Züge zwischen Rosenheim und Holzkirchen unterwegs. Was nix daran ändert, dass die Kisten immer noch der Vogtlandbahn gehörten.
Und ich glaube kaum, dass die S-Bahn München sich neue 430 kaufen will, um nach ein paar Jahren als Zug-Vermieter für gescheiterte Betriebsaufnahmen jeglicher Art zu fungieren.

Was ich sagen will: ausgeliehene Fahrzeuge gab es immer mal; aber ohne eigenes Netz is halt trotzdem scheiße. wink.gif

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 01:07


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


VBN BVN REXER - Ihr starker Partner im S-Bahnverkehr? ph34r.gif

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
elchris
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 06:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 May 03
Beiträge: 4899




Ja, es wird schon geplant. Nein, es ist nicht mehr bekannt. Für ein neues Fahrzeug, das die Anforderungen des Betriebs erfüllt (mindestens derzeitige Verfügbarkeitsquote 423) ist man sich aber sicher, mehr als 10Mio €/Einheit ausgeben zu müssen. Zum Vergleich, ein 430 kostet im Nachkauf satte 8,5Mio, für einen den aktuellen Neufahrzeugbestimmungen erfüllenden und innen mit Eyecandy ausgestatteten 423.

Nachdem die 423 sich aktuell als recht robust zeigen, denke ich die Quietscher dürfen zumindest zu Anfang eines neuen Vertrages noch eingesetzt werden.
    
    Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 06:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14722

Alter: 41
Wohnort: TH


QUOTE (218 466-1 @ 1 Mar 2015, 21:39)
Nein das ist so nicht vergleichbar. Die Rhein-Ruhr-420 waren die ganze Zeit in Betrieb, während die Münchner 420 schon einige Zeit in Hamm "abgeschrieben" waren. Im 420-Thread wurde das mit den Standschäden ja Thematisiert.
Also dem Münchner Personal Vorwürfe zu machen, ist nicht richtig.

Einspruch, Madame! Eine Frage aufzuwerfen, heißt ja noch nicht gleich einen Vorwurf zu erheben, das möchte ich mitnichten getan haben. Aber gerade weil es halt den Präzedenzfall mit dem Werk Essen schon gibt, wo damals 420/421 aus schierer Unlust heruntergewirtschaftet wurden, kann diese Frage u.a. gestellt werden. Und auch Deine Argumentation beantwortet die Frage nicht. Wenn es denn Standschäden gibt, könnten diese mit entsprechender Pflege beseitigt werden. Wenn dies nicht oder nur teilweise geschieht, stellt sich wieder die Frage: warum? Zu wenig Werkstattkapazität (Fläche und/oder Personal), zu wenig Finanzmittel, kein Interesse daran?

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 10:36


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


QUOTE (146225 @ 2 Mar 2015, 06:15)
Wenn es denn Standschäden gibt, könnten diese mit entsprechender Pflege beseitigt werden. Wenn dies nicht oder nur teilweise geschieht, [...]

Wer sagt denn, dass dem so ist?

Die Zipperlein treten halt immer schön der Reihe nach auf, sodass man (nach einem halben Einsatztag) gleich an der nächsten Baustelle weitermachen kann.

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 11:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18653

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (TramBahnFreak @ 2 Mar 2015, 00:32)
Fun Fact: Nein, die S-Bahn München GmbH kann ihre Züge nicht anderweitig als bei der S-Bahn München verwenden.

Fun Fact 3: So eine Firma gibts nicht.

--------------------
Nebengattungszeichen werden klein geschrieben!
    
      Link zum BeitragTop
Jo B.
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 14:18


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Feb 13
Beiträge: 594




QUOTE (218 466-1 @ 1 Mar 2015, 00:56)
Noch lange nicht.
Für 2018 ist eine Direktvergabe vorgesehen (siehe hier ) die vsl. den Beibehalt des Status Quo vorsehen wird.

Wann dann eine Ausschreibung überhaupt erfolgen wird und ob diese dann Neufahrzeuge vorsieht, steht noch nicht fest.
Insofern dürften die 423 noch mindestens 10 Jahre fahren.

Und bis dahin wird es neben dem 430er oder dessen Nachfolger noch weitere Fahrzeugentwürfe geben aus denen man dann auswählen kann.
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 15:31


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


Das glaube ich eher weniger. Dafür sind die Anforderungen zu speziell.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 15:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 18653

Alter: 28
Wohnort: Schlafwagen


QUOTE (NJ Transit @ 2 Mar 2015, 15:31)
Das glaube ich eher weniger. Dafür sind die Anforderungen zu speziell.

Ach, nachdem es sich die Kölner offenbar leisten können, ein eher unpassendes Fahrzeug (auf Regio2n2-Basis) umkonstruieren zu lassen, wird das wohl auch in München drin sein? wink.gif

--------------------
Nebengattungszeichen werden klein geschrieben!
    
      Link zum BeitragTop
andreas
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 16:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Feb 04
Beiträge: 5622

Wohnort: 85777


In Köln sinds doch reich, die bauen U-bahntunnel ohne Eisen, das spart Geld....

--------------------
Es heißt nicht, nicht net.
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 16:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6349

Alter: 40
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (NJ Transit @ 2 Mar 2015, 15:31)
Das glaube ich eher weniger. Dafür sind die Anforderungen zu speziell.

Ob die 430 bis dahin überhaupt noch produziert werden, oder wegen evtl. erneut geänderten Crashnormen keine Neuzulassung mehr bekommen, steht noch nicht fest.
Von daher werden die Fahrzeuge der künftigen Münchner sbahnlogo.gif (es soll dann ja wenn es soweit ist in Teilnetzten ausgeschrieben werden mit möglichen mehreren EVU im Gesamtnetz) heuer maximal am Bombardier/Siemens/Alstom Computer existieren.
2016 oder 2018 bei Innotrans gibt es vlt. Ideen für die sbahnlogo.gif zu sehen. Bis dahin braucht es eben noch etwas Geduld.

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
NJ Transit
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 16:33


EF-Pensionist


Status: EF-Pensionist
Mitglied seit: 7 Sep 09
Beiträge: 5638

Alter: 22
Wohnort: Wabe 320


QUOTE (218 466-1 @ 2 Mar 2015, 16:28)
es soll dann ja wenn es soweit ist in Teilnetzten ausgeschrieben werden mit möglichen mehreren EVU im Gesamtnetz

Immer wieder faszinierend was du so alles ganz genau meinst zu wissen.

--------------------
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
    
      Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 16:35


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


QUOTE (JeDi @ 2 Mar 2015, 11:12)
Fun Fact 3: So eine Firma gibts nicht.

Äh ja, war schon spät... biggrin.gif

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
218 466-1
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 16:55


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Aug 10
Beiträge: 6349

Alter: 40
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt


QUOTE (NJ Transit @ 2 Mar 2015, 16:33)
Immer wieder faszinierend was du so alles ganz genau meinst zu wissen.

Nein, ich meine nicht etwas zu wissen, sondern im Gegensatz zu dir scheibe ich nicht irgendeinen Blödsinn, sondern informiere mich vorher.

Lesen bildet: "...dass die BEG auch daran denkt, das 442 Kilometer lange S-Bahn-Netz mit derzeit zehn Linien aufzusplitten. Dann könnten mehrere Betreiber zum Zug kommen."

--------------------
Keine Alternative zum Transrapid MUC
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 2 Mar 2015, 17:06


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10022

Alter: 25
Wohnort: GR


Gibt es irgendeinen Deutschlehrer hier, der sich erbarmen könnte, der 218 die Funktionsweise des Konjunktivs zu erklären?

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
212 Antworten seit 28 Feb 2015, 23:25 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (15) 1 [2] 3 4 ... Letzte »
<< Back to S-Bahn Fahrzeuge
Antworten | Neues Thema |