Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (309) « Erste ... 307 308 [309]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Störungschronik Straßenbahn [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Jojo423
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 19:57


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3644

Wohnort: München bei Pasing


Dürfte eine Schneefahrt gewesen sein, damit die Gleise frei bleiben.

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer + BahnComfort Status
    
     Link zum BeitragTop
Luckner
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 20:01


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jul 18
Beiträge: 89




Bleiben? Dann sollte man öfter fahren und nicht paar Tage die Gleise sich selbst überlassen, gestern frühabends war dort eine dicke Eis/Schneeschicht.
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 20:02


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 17049

Wohnort: München


QUOTE (Jojo423 @ 11 Jan 2019, 19:57)
Dürfte eine Schneefahrt gewesen sein, damit die Gleise frei bleiben.

Naja, hilft aber auch nix, wenn das AWM wieder auf die Idee kommt, den Schnee einfach ins Gleisbett zu schieben. ph34r.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 20:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2014

Alter: 42
Wohnort: Maisach


Vergessen, des Schuidl zum tauschen?

--------------------
Eisenbahn-Wiki | Twitter | Facebook | Flickr |Instagram | Gemischtwaren.blog | Radio Smirne

Ist die Bahn zu billig? | Kooperationsprojekt: MVG bildet Flüchtlinge zu Fahrern aus | Die S-Bahn-Tunnelbahnhöfe werden modernisiert – die unendliche Geschichte | MVG IsarTiger: ein weiteres Ridesharing-Angebot für München | Augsburg plant kostenlosen Innenstadt-Nahverkehr | MVV-Tarifreform: Einigung erzielt | Erster Schnee – warum die Bahn Störungen hat | Zugtaufe Anne Frank – Würdigung oder Demütigung? | Wenn man mal den Notruf braucht… funktioniert er nicht | Störfall S-Bahn: Informationspolitik katastrophal
    
        Link zum BeitragTop
AK1
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 21:17


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 16
Beiträge: 471

Wohnort: München


Da ist auch ein Kommentar unter dem Artikel... Klingt fachkundig. Da ist der eine Zug ja gut unterwegs, wenn er alles abklappert, wo nachts nix fährt.
Da kommt mir noch ein Gedanke... Wie macht man das mit den planmäßig gar nicht genutzten Gleisen? Die müsste man ja alle paar Stunden mal befahren um sie benutzbar zu halten?? Überzählige Fahrzeuge gibt es tagsüber aber sowieso nicht...



    
     Link zum BeitragTop
Luckner
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 21:21


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jul 18
Beiträge: 89




QUOTE (AK1 @ 11 Jan 2019, 21:17)
Überzählige Fahrzeuge gibt es tagsüber aber sowieso nicht...

Wieso nicht? In den letzten Tagen gab es sie.

Bearbeitet von Luckner am 11 Jan 2019, 21:22
    
     Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 21:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2014

Alter: 42
Wohnort: Maisach


Gerade gelesen, es war nachts. Also wirklich ne Schneefahrt.

--------------------
Eisenbahn-Wiki | Twitter | Facebook | Flickr |Instagram | Gemischtwaren.blog | Radio Smirne

Ist die Bahn zu billig? | Kooperationsprojekt: MVG bildet Flüchtlinge zu Fahrern aus | Die S-Bahn-Tunnelbahnhöfe werden modernisiert – die unendliche Geschichte | MVG IsarTiger: ein weiteres Ridesharing-Angebot für München | Augsburg plant kostenlosen Innenstadt-Nahverkehr | MVV-Tarifreform: Einigung erzielt | Erster Schnee – warum die Bahn Störungen hat | Zugtaufe Anne Frank – Würdigung oder Demütigung? | Wenn man mal den Notruf braucht… funktioniert er nicht | Störfall S-Bahn: Informationspolitik katastrophal
    
        Link zum BeitragTop
AK1
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 21:34


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 16
Beiträge: 471

Wohnort: München


QUOTE (Luckner @ 11 Jan 2019, 21:21)
Wieso nicht? In den letzten Tagen gab es sie.

Okay, das war mir entgangen... Mit sowas hab ich nicht gerechnet. Und die 22 war durchaus auch mal nicht bei den nächsten vier Abfahrten am Hbf Nord erwähnt, aber dann war der Betrieb wohl nur unregelmäßig.
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 11 Jan 2019, 23:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 3644

Wohnort: München bei Pasing


QUOTE (AK1 @ 11 Jan 2019, 21:17)
Da kommt mir noch ein Gedanke... Wie macht man das mit den planmäßig gar nicht genutzten Gleisen? Die müsste man ja alle paar Stunden mal befahren um sie benutzbar zu halten?? Überzählige Fahrzeuge gibt es tagsüber aber sowieso nicht...

Welche Abschnitte meinst du denn damit? Was man nicht braucht, muss auch nicht freigeräumt werden. ;-) Interessant wäre allerdings, wie man das am Karolinenplatz macht. Fährt dann alle paar Kurse mal einer im Kreis?

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
Diesel-SUV-Fahrer + BahnComfort Status
    
     Link zum BeitragTop
AK1
  Geschrieben am: 12 Jan 2019, 08:53


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 16
Beiträge: 471

Wohnort: München


Alles, was man planmäßig nicht braucht, könnte man im Störungsfall brauchen...
Also ich denke da an die Stellen, wo man im Störungsfall wenden kann. Die kurzen normal nicht befahrenen Stücke am Karolienplatz wären sowas, die Schleife am Stiglmaierplatz genauso.
Das heißt wohl, entweder man fährt da halbwegs regelmäßig mal durch oder im Störungsfall muss entsprechend mehr eingestellt werden.
    
     Link zum BeitragTop
AK1
  Geschrieben am: 14 Jan 2019, 21:04


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 16
Beiträge: 471

Wohnort: München


QUOTE (Luckner @ 11 Jan 2019, 21:21)
Wieso nicht? In den letzten Tagen gab es sie.

Die schöne Zeit ist dann wohl wieder vorbei... Heute Totalausfall der 22 lt. DFI. Online das Übliche Blabla mit Verspätungen und Ausfällen bei 15 und 22.
    
     Link zum BeitragTop
Luckner
  Geschrieben am: 14 Jan 2019, 21:17


Foren-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Jul 18
Beiträge: 89




Ob das damit zusammen hängt, dass auf der Tram 12 heute keiner beziehungsweise später nur ein T2-Avenio fuhr und am Wochenende keiner?
    
     Link zum BeitragTop
AK1
  Geschrieben am: 14 Jan 2019, 21:41


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 16
Beiträge: 471

Wohnort: München


Ja, wenn die fehlen, ist das plausibel. Zumindest wenn man (noch?) nicht Busse einesetzen will... Für nicht verfügbare Avenios gibt es ja bekanntlich ein Ersatzkonzept.
    
     Link zum BeitragTop
Herr G.
  Geschrieben am: 22 Jan 2019, 12:31


Jungspund


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Aug 15
Beiträge: 18




Vor 5 Minuten wendete ein nicht näher erkannter Avenio T4 beschildert als Linie 19 Stiglmaierplatz an selbigen in Richtung Hauptbahnhof.

Bearbeitet von Herr G. am 22 Jan 2019, 12:35

--------------------
Meine Bilder bei flickr:
Mr G Spot on flickr
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4633 Antworten seit 25 Jan 2004, 12:06 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (309) « Erste ... 307 308 [309] 
<< Back to Straßenbahn und Stadtbahn
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |