Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (89) « Erste ... 85 86 [87] 88 89  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[M] Störungschronik Bus [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Martin H.
  Geschrieben am: 16 Sep 2019, 12:15


Lebende Forenlegende


Status: Globaler Moderator
Mitglied seit: 6 Jan 10
Beiträge: 8472

Wohnort: München


Tut er.
Die Fahrpläne wurden erst Donnerstag Abend fertig. Sollte demnächst verfügbar sein.

--------------------
das Dass
Forenanleitung
    
     Link zum BeitragTop
bestia_negra
  Geschrieben am: 7 Oct 2019, 06:35


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Feb 17
Beiträge: 1427




Ist zwar keine direkte Störung, aber gestern war ich als Sardine in einem Solo-184er zum Arabellapark unterwegs.

An Wiesn-Sonntagen könnte man da ruhig auch Gelenker einsetzen, zumal am Sonntag ja auch der 154er östlich des Arabellaparks nicht fährt.
    
     Link zum BeitragTop
Eisenbahn Alex
  Geschrieben am: 7 Oct 2019, 11:13


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Oct 05
Beiträge: 1030

Alter: 28
Wohnort: München


In Bereich Feldmoching Wasserrohrbruch. Linie 172 kann die Hstl. Grashofstr. bis Siedlung Ludwigsfeld nicht bedienen.

--------------------
Wir würden uns freuen sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihre MVG U-Bahn, Bus und Tram für München
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 10 Oct 2019, 15:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18622

Wohnort: München


Linie 162: Heute neu im Angebot Vereinzelte Fahrzeugausfälle. Gesehen als Laufband am Rathaus Pasing.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 17 Oct 2019, 09:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3277

Alter: 54
Wohnort: München


In dieser Woche habe ich Probleme mit der Buslinie 63 (vom Rotkreuzplatz südwärts). An zwei von drei Tagen ist der von mir angesteuerte Kurs ausgefallen oder anderweitig verschollen. Und bezeichnenderweise wird die durch den Kursausfall entstandene Warterei noch durch einen passenden Kursausfall in der U-Bahn bei der Weiterfahrt garniert, sodass ich am Ende für 7 km knapp eine Stunde gebraucht habe. Da kann ich auch fast schon zu Fuß laufen....

Weiß jemand, warum die früher relativ zuverlässige Linie 63 im Bereich zwischen Rotkreuzplatz und Heimeranplatz neuerdings durch verstärkte Kursausfälle glänzt?

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 17 Oct 2019, 09:28


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 503




Möglicherweise noch als 62 im Stau auf der Friedenheimer Brücke (wegen Laimer Röhre) hängengeblieben?
    
    Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 17 Oct 2019, 10:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3277

Alter: 54
Wohnort: München


QUOTE (Tram-Bahni @ 17 Oct 2019, 10:28)
Möglicherweise noch als 62 im Stau auf der Friedenheimer Brücke (wegen Laimer Röhre) hängengeblieben?

Achso, ja stimmt, der Bus muss neuerdings Umleitung fahren....

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 21 Oct 2019, 21:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 5782

Alter: 25
Wohnort: München


QUOTE
Linien 57, 130, 153, 162, 173, 178: Verspätungen und Fahrzeugausfälle
Liebe Fahrgäste,

derzeit kommt es auf den genannten Linien zu Verspätungen und vereinzelten Ausfällen.

Wir entschuldigen uns für die Verzögerungen.

Ihre MVG


--------------------
Meinungsfreiheit auf diesem Forum user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 25 Oct 2019, 14:50


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 18622

Wohnort: München


5590 stand heute gegen 13:30 Uhr mit 4 geöffneten Türen und abgestelltem Motor an der Haltestelle Pasing Bf.. Ein Fahrer war nirgends zu sehen und der Bus war leer. Keine Ahnung, was der Grund dafür war. Jedenfalls fehlt nun ein Kurs am 160er.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 11 Nov 2019, 11:10


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3277

Alter: 54
Wohnort: München


Zurzeit ist die Benutzung der Linie 63 wieder wenig benutzerfreundlich, weil die Fahrpläne sehr individuell umgesetzt werden. Habe mir heute bei ungemütlich-kaltem Wetter mal wieder die Beine in den Bauch gestanden, und als endlich ein Bus um die Ecke bog, bog er sich auch bald wegen der vielen Fahrgäste, die sich inzwischen angesammelt hatten und mitfahren wollten.

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 11 Nov 2019, 11:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13043

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE (rautatie @ 11 Nov 2019, 11:10)
Zurzeit ist die Benutzung der Linie 63 wieder wenig benutzerfreundlich, weil die Fahrpläne sehr individuell umgesetzt werden. Habe mir heute bei ungemütlich-kaltem Wetter mal wieder die Beine in den Bauch gestanden, und als endlich ein Bus um die Ecke bog, bog er sich auch bald wegen der vielen Fahrgäste, die sich inzwischen angesammelt hatten und mitfahren wollten.

Da kannst du dich bei der Stadt bedanken. Statt einer ordentlichen Busspur über den Tunnel zu bauen wurde da ein "Grünstreifen" gebaut.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 12 Nov 2019, 11:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 13043

Alter: 38
Wohnort: München


QUOTE
Linien X30, 54: Behinderung wegen Baumaßnahmen im Haltestellenbereich Brudermühlstrasse

Liebe Fahrgäste,

die genannten Buslinien können die Haltestelle Brudermühlstrasse Richtung Lorettoplatz wegen dringend erforderlichen Baumaßnahmen im Haltestellebereich nicht bedienen.

Die Behinderung wird vsl. noch bis 14:00 Uhr andauern.

Bitte achten Sie auch auf Lauftextinformationen an den Haltestellen.

Wir arbeiten daran, dass Sie so schnell wie möglich wieder störungsfrei an Ihr Ziel kommen.

Ihre MVG
Stand: 12.11.2019 10:21 Uhr


Was ist da los? Die Haltestelle wurde doch erst neu behindertengerecht gebaut.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing, für die U4
    
    Link zum BeitragTop
bestia_negra
  Geschrieben am: 12 Nov 2019, 11:08


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Feb 17
Beiträge: 1427




Muss ja nicht zwingend mit der Haltestelle zu tun haben.

Vielleicht wird einfach an der Stelle am Kanal, Strom-, Gas- oder Telefonleitungen gearbeitet...
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 19 Nov 2019, 09:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3277

Alter: 54
Wohnort: München


Allmählich gebe ich es auf, die Buslinie 63 benutzen zu wollen. Heute war es wirklich schlimm: ich habe eine geschlagene halbe Stunde an der Schlörstraße auf den Bus gewartet (die Anzeigen haben in munterer Abwechslung irgendwelche Fantasie-Abfahrtszeiten angezeigt), und als dann nach langem Warten und zu meiner Erleichterung endlich ein Bus 63 auftauchte, kam auch gleich die Durchsage: Bus endet an der Donnersbergerbrücke.

Danach habe ich es aufgegeben, und ich denke, es hat wahrscheinlich bis auf weiteres keinen Sinn mehr, die Buslinie 63 benutzen zu wollen, zumindest, wenn man halbwegs pünktlich zum Ziel kommen muss. Es sei denn, es ist eine Freizeitfahrt bei schönem Wetter, wenn es egal ist, ob man mal längere Zeiträume an einer gemütlichen Haltestelle verbringt.

Bearbeitet von rautatie am 19 Nov 2019, 09:16

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
rautatie
  Geschrieben am: 10 Jan 2020, 10:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Aug 08
Beiträge: 3277

Alter: 54
Wohnort: München


Nachdem die Laimer Unterführung wieder befahrbar ist, hat auch die Zuverlässigkeit der Buslinie 63 wieder deutlich dazu gewonnen.

Was mir heute aufgefallen ist: zwischen den Haltestellen Siegenburger und Hinterbärenbadstraße gibt es ja an der Einmündung der Autobahn ein Balkensignal für den Bus. Heute hat es gar nicht geschaltet, und wir standen mindestens fünf Minuten lang am Signal, weil sich der Fahrer nicht getraut hat, weiterzufahren. Erst nach einer Kommunikation mit der Leitstelle hat man ihn anscheinend gebeten, vorsichtig trotz des Querbalkens weiterzufahren.

Was mich mal allgemein interessieren würde: weiß jemand, wodurch die Schaltung dieses Signals eigentlich normalerweise ausgelöst wird? Mir ist schon häufiger aufgefallen, dass es manchmal nur mit einiger Verzögerung schaltet und der Bus einige Zeit warten muss.

--------------------
Wo ist das Problem?
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
1331 Antworten seit 4 May 2007, 12:12 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (89) « Erste ... 85 86 [87] 88 89 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |