Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
ein/ durchreise durch DE? [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 3 Apr 2021, 16:54


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1722




Servus
Ich habe eine Verbindung wo Ich durch DE durch reisen würde. Ausser in einen Zug würde Ich in München Stadt nur ~1h sein.
Ist das überhaupt irgend wie möglich? Ich habe gelesen das Transit reisen möglich sein sollen?!
Danke

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Lobedan
  Geschrieben am: 3 Apr 2021, 17:44


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jan 16
Beiträge: 1131

Alter: 30



Reisen in/nach/durch Deutschland ist nicht verboten.
Da du dich aber in Deutschland aufhalten wirst, gilt es als Einreise.
Wenn du aus einem Risiko- oder Hochinzidenzgebiet einreist bzw. dich in den letzten 10 Tagen in einem solchen aufgehalten hast, musst du deine Einreise anmelden: https://www.einreiseanmeldung.de/#/
Wenn du aus einem Hochinzidenz- oder Virusvariantengebiet einreist, musst du vor der Abreise einen maximal 48 Stunden alten negativen Test nachweisen, den Beförderer (verpflichtend bei Flugreisen) bzw. die Bundespolizei bei einer Kontrolle einsehen darf: https://www.bundesgesundheitsministerium.de...nde.html#c18588
Keine Garantie auf Vollständigkeit, hinter den Links sollte aber alles Nötige stehen. Im Zweifelsfall ist die Kontaktaufnahme mit den zuständigen Behörden sinnvoller als die Frage in einem Forum.

Ob und in welcher Form derzeit (Grenz)Kontrollen in Zügen stattfinden, entzieht sich meiner Kenntnis.
    
    Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 3 Apr 2021, 17:58


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1722




Gut Ich kann mich in Wien für eine Gratis Test anmelden das ist kein problem.
QUOTE
AKTUELL: Bei der Einreise nach Deutschland ist für Reisende aus ganz Österreich (mit Ausnahme der Enklaven Kleinwalsertal und Jungholz) eine Quarantäne verpflichtend, weiters wurde eine Testpflicht bei der Einreise eingeführt. Derzeit besteht zudem für Reisende aus ganz Österreich in der Regel eine Quarantäne- bzw. Testpflicht bei der Einreise nach Italien, in die Slowakei, nach Slowenien und in die Tschechische Republik. Die Einreisemöglichkeiten nach Ungarn sind nach wie vor stark eingeschränkt. Bei der Einreise in die Schweiz und nach Liechtenstein gilt für Einreisende aus dem Burgenland, Oberösterreich, Niederösterreich, Kärnten, Salzburg, der Steiermark und Wien ebenso Quarantänepflicht.
blink.gif ...
QUOTE
Deutschland

Deutschland hat die pandemiebedingten Binnengrenzkontrollen für die Einreise aus Österreich wieder eingeführt. Es hat Österreich als Risikogebiet ausgewiesen und Reisewarnungen für alle österreichischen Bundesländer (mit Ausnahme der Enklaven Kleinwalsertal und Jungholz) ausgesprochen. Bei der Einreise aus Risikogebieten besteht die Pflicht zur → digitalen Einreiseanmeldung. Reisende aus allen Bundesländern (mit den genannten Ausnahmen) müssen sich nach Einreise in ihrem Zielort für zehn Tage in häusliche Quarantäne begeben. Die Betroffenen können sich frühestens am fünften Tag nach Einreise durch ein negatives Testergebnis von der Pflicht zur häuslichen Quarantäne befreien. Es besteht zusätzlich eine Testpflicht bei der Einreise (Zwei-Test-Strategie). Diese Testpflicht bei Einreise ist durch einen Test binnen 48 Stunden vor Anreise oder durch einen Test unmittelbar nach Einreise erfüllt. Die Verpflichtung zum Antritt einer zehntägigen Quarantäne bleibt bestehen. Diese kann vorzeitig durch ein negatives Corona-Testergebnis frühestens ab dem fünften Tag der Quarantäne beendet werden. Ausnahmeregelungen kann es weiterhin für Berufspendlerinnen/Berufspendler, Ehe- und Lebenspartnerinnen/Ehe- und Lebenspartner, Eltern mit geteiltem Sorgerecht und andere Reisende geben. Es wird empfohlen, sich über die jeweils gültigen Bestimmungen im Zielbundesland zu informieren. Die Durchreise (Transit) durch Deutschland ist weiterhin gestattet (Einschränkungen aus Virusvariantengebieten).

Die konkreten Regelungen zur Quarantänepflicht hängt vom jeweiligen Bundesland ab. Weitere Reiseinformationen (auch über Reisen über das kleine und große deutsche Eck sowie die Einreise für Pendlerinnen/Pendler nach Bayern) zu → Deutschland finden sich unter "aktuelle Hinweise" auf der Website des BMEIA.
https://www.oesterreich.gv.at/themen/freizeit_und_strassenverkehr/reisen_und_ferien/Reisebeschr%C3%A4nkungen-durch-das-Coronavirus.html#Nachbarstaaten
blink.gif da war es ja noch einfacher in den Ostblock zu kommen.

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 3 Apr 2021, 18:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 4047

Wohnort: München bei Pasing


Österreichs Regeln für die Einreise sind übrigens ähnlich streng, also bitte beschwere dich nicht. :-)

--------------------
Viele Grüße

Jojo423
BahnComfort Status
E-Autofahrer
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 3 Apr 2021, 20:15


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1722




War es meine idee? Nein... Habe Ich diese Chaoten gewählt? Nein... Also... Sollen die welche die Regierung gewählt haben darunter leiden.
Ich sehe ned ein wieso Ich unter den falschen annahmen leiden soll. Meine Gesundheit wird auch ned besser wenn Ich ned mal irgend was machen kann und gewicht verlieren. mad.gif

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 10:34


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6472

Alter: 26
Wohnort: München


QUOTE (Lobedan @ 3 Apr 2021, 17:44)
Da du dich aber in Deutschland aufhalten wirst, gilt es als Einreise.

Das glaube ich nicht - Transit/Durchreise schließt sicher Umsteigen mit ein.

--------------------
Maskenwahn und Angst und Lügen für das deutsche Panikland
Dafür lasst uns alle kämpfen völlig ohne Sinn und Verstand
Ausgangssperre und Furcht und Aktionismus sind des Söders größte Freud'
Blüh' im Glanze der Einsamkeit
Blühe deutsches Panikland!
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 10:58


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19290

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


QUOTE (Entenfang @ 4 Apr 2021, 10:34)
Das glaube ich nicht - Transit/Durchreise schließt sicher Umsteigen mit ein.

Nein.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 11:08


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 6472

Alter: 26
Wohnort: München


QUOTE (JeDi @ 4 Apr 2021, 10:58)
Nein.

Doch.

https://www.einreiseanmeldung.de/#/

QUOTE
Wann muss ich meine Daten nicht angeben?
[...]wenn Sie nur zur Durchreise in die Bundesrepublik Deutschland einreisen und die Bundesrepublik Deutschland auf schnellstem Wege wieder verlassen, um die Durchreise abzuschließen,


https://www.gesetze-bayern.de/Content/Docum...cument/BayEQV-2
QUOTE
§ 2
Ausnahmen von der häuslichen Quarantäne
(1) § 1 Abs. 1 Satz 1 gilt nicht für Personen, die nur zur Durchreise in den Freistaat Bayern einreisen und ihn auf unmittelbarem Weg unverzüglich wieder verlassen.


--------------------
Maskenwahn und Angst und Lügen für das deutsche Panikland
Dafür lasst uns alle kämpfen völlig ohne Sinn und Verstand
Ausgangssperre und Furcht und Aktionismus sind des Söders größte Freud'
Blüh' im Glanze der Einsamkeit
Blühe deutsches Panikland!
    
     Link zum BeitragTop
JeDi
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 12:36


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Apr 06
Beiträge: 19290

Alter: 29
Wohnort: Land der Küchenbauer


Laut Auskunft des Gesundheitsamtes gilt ein Umstieg aber nicht als „unmittelbar“.

--------------------
Kein Sex mit Nazis! Queerdenken statt Querdenken!
    
      Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 17:37


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1722




@Entenfang
THX

Leider geht es mir gesundheitlich nicht gut und bald finden scheinbar Bauarbeiten statt wo der Zug nicht von Bregenz fährt.
CODE

     Bregenz Bahnhof  05.04.2021  ab 15:00     3  EC 193 EC 193
     München Hbf Gl.27-36     an 17:04      29
     Richtung: München Hbf Gl.27-36


     München Hbf     ab 18:17      12  EC 117 EC 117 Salzach
     Salzburg Hbf     an 19:59      9
     Richtung: Klagenfurt Hbf
 
 
     Salzburg Hbf     ab 20:08      4  RJX 169 RJX 169
     Wien Hbf     an 22:30      
     Richtung: Wien Hbf
Dauer: 7:30; fährt nicht täglich; fährt Verkehrstage



--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
JLanthyer
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 20:39


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 30 Sep 13
Beiträge: 1019




Das ist eine interessante Route, für die Fahrt von Bregenz nach Wien über Deutschland. Trotzdem: Laut Deinen Angaben findet die Reise am 05.04. statt. Laut Baustelleninfo finden die Bauarbeiten ab dem 06.04.2021 statt.

Dazu gibt es bei Einsicht im Fahrplan Deines Landes eine innerösterreichische Verbindung, welches Du problemlos nutzen könntest:
Die 1. Verbindung ist (normale Fahrzeitberechnung) von Bregenz nach Wien mit Umsteigen in Feldkirch. Die Umsteigezeit beträgt 4 Minuten:
QUOTE
Bregenz ab 15:40
Feldkirch an 16:12 mit REX 5581
Feldkirch ab 16:17
Wien Hbf an 22:30 mit RJX 169
Die tägliche Verbindung benötigt 06:50 Std.

Die alternative Verbindung (geänderte Umsteigezeit in Feldkirch auf gleicher Strecke:
QUOTE
Bregenz ab 15:14
Feldkirch an 16:00 mit S1 (Zug-Nr. 5621)
Feldkirch ab 16:17
Wien Hbf an 22:30 mit RJX 169
Die Alternative Verbindung fährt ebenfalls täglich und dauert 26 Minuten länger, als die standardmäßig berechnete Verbindung (oben)

Damit bist Du innerösterreichisch zur gewünschten Zeit in Wien. Das würde Dir vielleicht helfen, die lästige Formalitäten bei Transitreisen durch Deutschland und den nochmaligen Umstieg in Salzburg zu vermeiden.
Es ist natürlich Deine Entscheidung, wie Du fahren willst.

Bearbeitet von JLanthyer am 4 Apr 2021, 21:12
    
    Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 4 Apr 2021, 22:29


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1722




QUOTE
Laut Deinen Angaben findet die Reise am 05.04. statt.
Servus
Ich habe gehofft gehabt das Ihr versteht das es sich um ein Beispiel handelt. Ich bin Gesundheitlich nicht im stande aktuell egal was zu machen.
QUOTE
welches Du problemlos nutzen könntest
Können Ja aber müssen? Ich schreibe mal eine Mail an Bayern und frage wie der aktuelle status ist.
QUOTE
die lästige Formalitäten
Ach Ich freue mich doch wenn die Beamten wieder mehr zettel krieg haben.

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
11 Antworten seit 3 Apr 2021, 16:54 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to 10 vorne
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |