Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (9) « Erste ... 7 8 [9]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
TEE 2.0 Europaweiter HGV und Nachtverkehr [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
146225
  Geschrieben am: 29 May 2021, 19:08


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15672

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE
Ich geh von deutschen Dostos aus. Da gibt es die Regio-Dostos und die IC-Dostos. Für den Regionalzug der Zukunft stelle ich mir das so vor, dass sowohl eine Regio-Klasse, als auch eine IC-Klasse gibt. Die IC-Klasse ist für Anschluss-Reisende des Fernverkehrs inkludiert, für Nahverkehrs-Reisende Aufpreis-pflichtig.


Das werden bestimmt alle Aufgabenträger begeistert umsetzen - zumal es ja auch ein Unterschied ist, ob RE schon fernverkehrsähnliche Aufgaben übernehmen und Reisende tendenziell längere Zeit im Zug sind, oder ob das reiner Agglomerationsverkehr mit kurzen Reisezeiten und vielen Fahrgastwechseln ist.

Abgesehen davon geht es hier immer noch um europaweite Verkehre - da reicht es nicht, wenn jemand in Hamburg etwas toll findet, es muss auch vom Nordkap bis Gibraltar und vom Bug bis Oostende gut ankommen.

Bearbeitet von 146225 am 29 May 2021, 19:11

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 29 May 2021, 19:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10823

Alter: 27
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


QUOTE (146225 @ 29 May 2021, 20:08)
Abgesehen davon geht es hier immer noch um europaweite Verkehre - da reicht es nicht, wenn jemand in Hamburg etwas toll findet, es muss auch vom Nordkap bis Gibraltar und vom Bug bis Oostende gut ankommen.

Mindestens von der Maas bis an die Memel und von der Etsch bis an den Belt. ph34r.gif

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 29 May 2021, 19:20


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1808




QUOTE
Da gibt es die Regio-Dostos und die IC-Dostos.
Bei uns nicht. Da gibt es (grob gesagt) nur für Wien und das Umland "alte" Regional Dostos. Die sehen so aus:
https://www.bahnreiseberichte.de/037-Donau-...Dosto-Innen.JPG
Und sind sehr bequem. Da braucht es keine 1te Klasse. wink.gif
Das einzige was schön wäre wenn es eine Steckdose gäbe.

Um die Züge sind nur selten so voll das es keine Sitzplätze mehr gäbe.

Wie gesagt Ich bin einfach dafür das es so ist wie es jetzt ist unzwar das man mit einen Verbund Ticket einen RJ benutzen kann.
Wo Ich dafür wäre wenn es ähnlich wie in CZ einen Inter Regio gäbe wo man eine Hochwertige 1te Klasse hätte.

https://www.vagonweb.cz/fotogalerie/A/OeBB_...pz-l-3973-1.php

Der ist eine lange zeit Bruck an der Mur -> Graz gefahren wo es noch keinen Stundenverkehr Wien - Graz gab.

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 29 May 2021, 21:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 13157

Wohnort: ja


QUOTE (ET 474 @ 29 May 2021, 18:10)
Die IC-Klasse ist für Anschluss-Reisende des Fernverkehrs inkludiert, für Nahverkehrs-Reisende Aufpreis-pflichtig.

Das dürfte ungefähr so gut funktionieren wie die 1. Klasse im Interregio-Bus. Warum soll man für Leute, die anschließend weiterreisen, aber nunmal umsteigen, andere Sitze in den gleichen Zug einbauen? Machen wir das dann bei der U-Bahn auch, aber bitte noch unterscheiden in die Klasse, die mit dem Fernbus, RE, ICE, dem Dacia oder der S-Klasse weiterreist. Kurswagen wären sehr viel sinnvoller, damit man auf bestimmten Relationen gar nicht umsteigen muss. Letztens habe ich z.B. über einen Friedrichshafener Zugteil an den ICE Dortmund - Stuttgart - München sinniert. Das wäre sehr viel sinniger als im IRE für die "IC-Klasse" irgendwelche Sitze reinzustellen.

--------------------
Nur echt mit Schachtelsatz.
    
    Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 29 May 2021, 22:35


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1808




Bei uns gibt es bis der Tunnel fertig ist einen IC Bus Verkehr: https://de.wikipedia.org/wiki/Intercitybus

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 29 May 2021, 23:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 15672

Alter: 43
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (TramBahnFreak @ 29 May 2021, 19:15)
Mindestens von der Maas bis an die Memel und von der Etsch bis an den Belt. ph34r.gif

Genau eine solche Formulierung habe ich ja mit Absicht vermieden - als überzeugter Europäer ist mir Großdeutschland nichts wert.

--------------------
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
125 Antworten seit 21 Sep 2020, 16:13 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (9) « Erste ... 7 8 [9] 
<< Back to Bahn International
Antworten | Neues Thema |