Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (313) « Erste ... 309 310 [311] 312 313  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
Fragen und Grundsatzdiskussion zur Münchner S-Bahn [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Valentin
  Geschrieben am: 4 Nov 2020, 14:35


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 31 May 15
Beiträge: 1810




Warum werden an der Donnerberger Brücke derzeit soviele Breitmild-Monitore (Teilweise gleich 2 Stück nebeneinander) für die Tf aufgehängt? Videoüberwachung des Bahnsteiges?



--------------------
The wonderful thing about being on the right side of history is that we can encourage big tech censorship without any fear that it might one day be used against us.
    
     Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 4 Nov 2020, 15:16


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6516
Chat: uferlos 




QUOTE (Valentin @ 4 Nov 2020, 14:35)
Warum werden an der Donnerberger Brücke derzeit soviele Breitmild-Monitore (Teilweise gleich 2 Stück nebeneinander) für die Tf aufgehängt? Videoüberwachung des Bahnsteiges?

Zur Abfertigung... man will die örtliche Aufsicht dort sparen. Am Hirschgarten ist dies bereits der Fall.

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 4 Nov 2020, 15:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14995

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (uferlos @ 4 Nov 2020, 15:16)
Zur Abfertigung... man will die örtliche Aufsicht dort sparen. Am Hirschgarten ist dies bereits der Fall.

Sollte diese nicht in der HVZ die Abfertigung beschleunigen? Und nun will man sie wieder einsparen? Muss man das verstehen?

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Mark8031
  Geschrieben am: 4 Nov 2020, 19:12


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 9 Apr 12
Beiträge: 2787




Die Initiative S7OstPlus ist gegen die Pläne der SIQ für den Takt 10 bis Ottobrunn.
QUOTE
Der Plan sei offensichtlich ohne fachliche Expertise und ohne Abstimmung mit Fahrplanexperten und auch die Initiative S7Ostplus erstellt worden, so Semmler weiter.


Bearbeitet von Mark8031 am 4 Nov 2020, 19:12

--------------------
MVG - Wir können Aufkleber.
    
    Link zum BeitragTop
Tram-Bahni
  Geschrieben am: 4 Nov 2020, 19:43


König


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Feb 18
Beiträge: 775




Im nächsten Absatz den Kantke anzuführen, zeugt natürlich nicht von eigener fachlicher Expertise.
    
    Link zum BeitragTop
andreas
  Geschrieben am: 4 Nov 2020, 19:49


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Feb 04
Beiträge: 6344

Wohnort: 85777


So ist das heute - jeder, der keine Ahnung hat darf seinen Senf abgeben und erwartet, auch noch ernst genommen zu werden...



--------------------
Es heißt nicht, nicht net.
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 5 Nov 2020, 03:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 4135




QUOTE (Tram-Bahni @ 4 Nov 2020, 19:43)
Im nächsten Absatz den Kantke anzuführen, zeugt natürlich nicht von eigener fachlicher Expertise.

Naja, also wenn man sich die haarsträubende Idee der neuen Initiative durchliest, dann ist Kantke im Vergleich dazu wirklich ein Experten reinsten Wassers ph34r.gif
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 5 Nov 2020, 09:40


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20711




Sehe ich auch so, die Vorschläge von Kantke sind etwas arg phantasievoll, haben etwas arg "alternativ" Spin und oft zu optimistisch aber zumindest nicht ganz unrealistisch. Das kann man leider von der neuen Initiative nicht behaupten.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
modercol
  Geschrieben am: 7 Nov 2020, 18:17


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 13 Feb 12
Beiträge: 162

Wohnort: Oberbayern


Ich nehme mal an (als Nicht-Ortskundiger), dass Ottobrunn nur ein Haltepunkt ist und kein Alibi-Bahnhof wie Penzberg? Wo dann zumindest schon mal ne kleine Voraussetzung vorhanden wäre, für die Idee zum Kuppeln.
    
     Link zum BeitragTop
uferlos
  Geschrieben am: 7 Nov 2020, 18:30


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Sep 02
Beiträge: 6516
Chat: uferlos 




Richtig Ottobrunn ist nur ein Haltepunkt. Bahnhöfe an der Strecke sind Perlach, Neubiberg, Hohenbrunn, Höhenkirchen, Aying und Kreuzstraße.

--------------------
mfg Daniel
    
     Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 9 Nov 2020, 19:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2109

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


CSU fordert Bahnsteigtüren für Münchner S-Bahn
Merkur, 6.11.2020: https://www.tz.de/muenchen/stadt/csu-muench...r-90092032.html

Abendzeitung, 5.11.2020: https://www.abendzeitung-muenchen.de/muench...mmen-art-681964


--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 9 Nov 2020, 19:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14995

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (ralf.wiedenmann @ 9 Nov 2020, 19:18)
CSU fordert Bahnsteigtüren für Münchner S-Bahn
Merkur, 6.11.2020: https://www.tz.de/muenchen/stadt/csu-muench...r-90092032.html

Abendzeitung, 5.11.2020: https://www.abendzeitung-muenchen.de/muench...mmen-art-681964

Viel Spaß. Noch unrealistischer als bei der U-Bahn.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 9 Nov 2020, 19:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2109

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Haben denn ET420 & ET423 überhaupt an den gleichen Stellen die Türen?

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 9 Nov 2020, 19:43


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 14995

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (ralf.wiedenmann @ 9 Nov 2020, 19:39)
Haben denn ET420 & ET423 überhaupt an den gleichen Stellen die Türen?

Ich würde aus dem Gefühl sagen nein. Als erstes braucht es also einen Standard Fuhrpark...da darf es keine Ausreißer geben.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 9 Nov 2020, 19:44


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20711




Ich denke wenn das Spruchreif wird, dürfte es eher um die Frage von 423 und 423 Nachfolger gehen.

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
4681 Antworten seit 3 Jun 2008, 08:55 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (313) « Erste ... 309 310 [311] 312 313 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |