Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema |
Lettland, Kurze Frage [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Paul2001
  Geschrieben am: 20 Mar 2015, 14:58


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Jul 10
Beiträge: 45

Wohnort: Regensburg


Ordne gerade meine Erinnerungen an meinen Aufenthalt in Lettland. Kann mir zufällig jemand sagen, um welchen Zugtyp es sich bei dem hier http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke_T...cij%C4%81_3.JPG handelt?
    
     Link zum BeitragTop
Oliver-BergamLaim
  Geschrieben am: 20 Mar 2015, 15:53


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 26 Nov 04
Beiträge: 6307

Alter: 35
Wohnort: München


Bei Wikipedia gibt's einen langen Artikel zu dieser Triebzug-Baureihe, die sich ER2 nennt smile.gif
    
     Link zum BeitragTop
Russischer Spion
  Geschrieben am: 20 Mar 2015, 15:55


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 4 Jan 08
Beiträge: 1850

Alter: 42
Wohnort: Moskau


Eine Umbau der ER2T der Fabrik RVR. Jetzt heisst die ER2.

--------------------
-
    
     Link zum BeitragTop
Paul2001
  Geschrieben am: 20 Mar 2015, 16:39


Mitglied


Status: Mitglied
Mitglied seit: 8 Jul 10
Beiträge: 45

Wohnort: Regensburg


Vielen Dank!
    
     Link zum BeitragTop
karhu
  Geschrieben am: 11 Sep 2019, 12:56


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 18 Dec 07
Beiträge: 1111

Wohnort: Tampere (Stuttgart)


Latvijas Dzelzcel¨ (LDz) will einen großen Teil des Eisenbahnnetzes elektrifizieren, die EU unterstützt das mit 318 Mil ¤
Quelle: RailTech.com
Latvijas dzelzcel¨
    
      Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 11 Sep 2019, 13:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3302




QUOTE (karhu @ 11 Sep 2019, 13:56)
Latvijas Dzelzcel¨ (LDz) will einen großen Teil des Eisenbahnnetzes elektrifizieren, die EU unterstützt das mit 318 Mil ¤
Quelle: RailTech.com
Latvijas dzelzcel¨

Wichtig zu wissen: Es wird mit 25kV~/50Hz elektrifiziert, nicht mit den bereits bestehenden 3kV=. Diese Linien um Riga herum werden als letzte Ausbauphase gegen 2030 auch auf 25kV umgebaut.
Auch wenn es nur kurze Strecken sind: Eine Gleichstrom-/ Dieselinsel weniger ...
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 11 Sep 2019, 19:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 6680




Kurze perönliche Frage: Wie bewegt man sich als Tourist für ein langes Wochenende in einer kleinen Gruppe am besten in Riga?

Hier geht es mit überhaupt nicht um die besten Fuzzifahrten, sondern tatsächlich ausschließlich um eine günstige und schnelle Fortbewegung.
Ggf. auch mit einem Tipp von/zum Flughafen, da das oft die teuersten Fahrten sind, vor allem mit dem Taxi.

Vielen DANK schonmal!!!!
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 11 Sep 2019, 22:57


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 5330

Alter: 25
Wohnort: München


ÖPNV und zu Fuß sind erschwinglich, die Tram fährt relativ oft, auch am Wochenende. Vorsicht, es gibt kaum Taktverkehr in Riga, jede Abfahrt ist irgendwie zufällig!

Die Website der Verkehrsbetriebe hat eigentlich alle benötigten Infos, auch auf Englisch: Fahrpläne, Netzpläne etc.

Fahrkartenmäßig ist wohl die 3-Tageskarte am sinnvollsten, kostet 10¤ p.P., muss bei jedem Einstieg entwertet werden. Gilt nicht im Nachtverkehr und den Marschrutkas.

Zum Flughafen fährt Bus 22, ca. 3x stündlich.

Letztes Jahr war ich mal dort, hier entlang, falls noch nicht bekannt.

Zu Taxipreisen kann ich leider nichts sagen.

Bearbeitet von Entenfang am 11 Sep 2019, 22:57

--------------------
Für ein Ende der Ausschreibungen und für eine integrierte Eisenbahn - Netz und Betrieb sind untrennbar.
SBS kollidiert mit Baum wegen mangelhafter Vegetationspflege von DB Netz - Kompletteinstellung der SBS ohne Vorankündigung wegen Rechtsstreitigkeiten - Ausfall "einzelner" Züge bei der OPB und Alex Nord wegen Personalmangel - Totalausfall Alex Immenstadt - Oberstdorf vom 20.07. bis 09.09 wegen Personalmangel - Urlaub für die BRB zwischen Kaufering und Landsberg vom 29.07. bis 08.09. wegen Personalmangel - Zahlreiche Zugausfälle bei der BRB wegen Personalmangel - Massive Einschränkungen bei der BOB im Januar wegen nicht geräumter Gleise Ausfälle bei der Regio-S-Bahn Bremen über fast 1 Jahr - Vertrag mit der NWB trotzdem verlängert
    
     Link zum BeitragTop
Wildwechsel
  Geschrieben am: 12 Sep 2019, 16:17


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Jan 03
Beiträge: 6980

Wohnort: München


Da das Stadtzentrum nicht allzu weitläufig ist, ich habe mich, als ich vor 4 Jahren in Riga war, dort ausschließlich zu Fuß fortbewegt.

--------------------
Beste Grüße usw....
Christian


Die drei Grundsätze der öffentlichen Verwaltung in Bayern:
1. Des hamma no nia so gmacht
2. Wo kamat ma denn da hi
3. Da kannt ja a jeda kemma
    
    Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 12 Sep 2019, 22:04


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 6680




Danke vielmals. Da die 3-Tageskarte billiger ist, als mit dem Taxi One-Way in die Stadt, werde ich die wohl nehmen und die Fahrten damit machen. Außerdem muss ich einmal etwas weiter raus, da wird sich das auch anbieten.

Verunsichert hat mich die Aussage, dass man damit aber nicht Nachts fahren kann. Abgesehen davon, dass ich genau das natürlich vorhabe, habe ich diese Regulation zumindest bis jetzt nicht gefunden....
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 12 Sep 2019, 22:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10052

Alter: 25
Wohnort: GR


Es gibt meiner Erinnerung nach auch keinen ernstzunehmenden Nachtverkehr...

--------------------
Aus Gründen...

Für mehr Zwergi nach Pasing!
    
     Link zum BeitragTop
Entenfang
  Geschrieben am: 12 Sep 2019, 22:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 Aug 12
Beiträge: 5330

Alter: 25
Wohnort: München


QUOTE (Hot Doc @ 12 Sep 2019, 23:04)
Verunsichert hat mich die Aussage, dass man damit aber nicht Nachts fahren kann. Abgesehen davon, dass ich genau das natürlich vorhabe, habe ich diese Regulation zumindest bis jetzt nicht gefunden....

Der Nachtverkehr hat einen eigenen Betreiber - die 3-Tageskarte ist nur gültig wie folgt:
QUOTE
The tickets are only valid on the routes operated by "Rigas satiksme" (buses, trams, trolleybuses);


Nachttickets kosten extra- vermutlich kannst du die aber auch auf die gelbe Karte laden, die du für die 3-Tageskarte ohnehin brauchst.

Edit: @Trambahnfreak: nur am Wochenende stündlich zur Minute 0 ab Hbf.

Bearbeitet von Entenfang am 12 Sep 2019, 22:29

--------------------
Für ein Ende der Ausschreibungen und für eine integrierte Eisenbahn - Netz und Betrieb sind untrennbar.
SBS kollidiert mit Baum wegen mangelhafter Vegetationspflege von DB Netz - Kompletteinstellung der SBS ohne Vorankündigung wegen Rechtsstreitigkeiten - Ausfall "einzelner" Züge bei der OPB und Alex Nord wegen Personalmangel - Totalausfall Alex Immenstadt - Oberstdorf vom 20.07. bis 09.09 wegen Personalmangel - Urlaub für die BRB zwischen Kaufering und Landsberg vom 29.07. bis 08.09. wegen Personalmangel - Zahlreiche Zugausfälle bei der BRB wegen Personalmangel - Massive Einschränkungen bei der BOB im Januar wegen nicht geräumter Gleise Ausfälle bei der Regio-S-Bahn Bremen über fast 1 Jahr - Vertrag mit der NWB trotzdem verlängert
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
11 Antworten seit 20 Mar 2015, 14:58 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to Bahn International
Antworten | Neues Thema |