Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (29) « Erste ... 27 28 [29]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
vloppy
  Geschrieben am: 12 Jul 2019, 18:12


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Oct 13
Beiträge: 117




QUOTE (146225 @ 12 Jul 2019, 12:25)
Es ist nicht sinnvoll, einem Allgemeinplatz noch einen weiteren folgen zu lassen.

Ständig das gleiche inhaltslose Geschwafel macht die Sache auch nicht besser, nur weil man die Augen verschließt...... rolleyes.gif
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 12 Jul 2019, 18:31


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14999

Alter: 41
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (vloppy @ 12 Jul 2019, 18:12)
Ständig das gleiche inhaltslose Geschwafel macht die Sache auch nicht besser, nur weil man die Augen verschließt...... rolleyes.gif

Das hast du sehr schön erkannt.

Es hat übrigens nichts mit "die Augen verschliessen" zu tun, wenn man nicht über Dinge urteilt, die man nicht weiß. Und es kann viele Gründe für eine Insolvenz geben.

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
Reinhard Busfan
  Geschrieben am: 13 Jul 2019, 10:03


Haudegen


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Sep 15
Beiträge: 511




@146225: Ich schließe mich Deiner Meinung an. Es macht keinen Sinn, über die Gründe einer Insolvenz zu spekulieren. Was man nicht weiß, hilft ja schließlich auch keinem weiter. In den nächsten Wochen werden wir möglicherweise den - oder die Gründe aus der Presse oder anderen Medien erfahren, die zur (vorläufigen) Insolvenz von Rexer geführt haben.
    
     Link zum BeitragTop
iStanley
  Geschrieben am: 13 Jul 2019, 21:56


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Jul 17
Beiträge: 67

Wohnort: An der schöne Linie 691


Mittlerweile hat auch die Heilbronner Stimme über die Insolvenz von Rexer berichtet.
Außerdem steht immer noch die Behauptung im Raum, dass Rexer ihre Fahrer nicht nach Tarif bezahlt hat. (Artikel) Die Vorwürfe erhob die Gewerkschaft Verdi und Fischle&Schlienz schon im Februar. (Artikel)
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 14 Jul 2019, 08:13


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14999

Alter: 41
Wohnort: TH/EDBU


QUOTE (iStanley @ 13 Jul 2019, 21:56)
Außerdem steht immer noch die Behauptung im Raum, dass Rexer ihre Fahrer nicht nach Tarif bezahlt hat.

Und dafür haben sich dann in Baden-Württemberg auch ausreichend Busfahrer gefunden? Das klingt ja sehr wahrscheinlich.

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
iStanley
  Geschrieben am: 14 Jul 2019, 10:52


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Jul 17
Beiträge: 67

Wohnort: An der schöne Linie 691


QUOTE (146225 @ 14 Jul 2019, 08:13)
Und dafür haben sich dann in Baden-Württemberg auch ausreichend Busfahrer gefunden? Das klingt ja sehr wahrscheinlich.

Ja, nennt sich Ost-Europäer. Verdienen in ihre Heimatländer weniger und werden halt nach Deutschland gelockt. Die brauchen ja nur ne Streckenkunde zu machen und die Tarife auswendig lernen, die sie eh wieder vergessen. Denen fällt es leider nicht auf, dass sie Verarscht werden. Sowas ist aber auch normal in Deutschland seit dem Ausschreibungen.
    
     Link zum BeitragTop
iStanley
  Geschrieben am: 31 Jul 2019, 11:23


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Jul 17
Beiträge: 67

Wohnort: An der schöne Linie 691


Seit Anfang Juni ist die neue Linie 670 am Start. Am Montag wurden die neuen Sprinter im Betriebshof von Müller vorgestellt. Müller Reisen verzeichnet derzeit rund 50 bis 60 Fahrgäste pro Tag. Auch die Fahrgastwünsche werden berücksichtig. So wird in einige Woche der erste Bus des Tages früher abfahren, damit die Angestellte der SLK-Klinikum Gesundbrunnen mit dem Bus noch Rechtzeitig zum Dienstbeginn vor Ort sind.
Artikel
    
     Link zum BeitragTop
Yanniboy
  Geschrieben am: 22 Aug 2019, 18:36


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Apr 15
Beiträge: 324

Wohnort: Landkreis Heilbronn


Bei Gross Reisen aus Talheim gibt es einen neuen Gelenkbus, HN-NQ 150 ist ein Citaro Facelift G welcher gebraucht von Spillmann gekauft wurde.
    
     Link zum BeitragTop
146225
  Geschrieben am: 26 Aug 2019, 17:24


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Apr 07
Beiträge: 14999

Alter: 41
Wohnort: TH/EDBU


Leihwagen oder Aushilfe heute morgen auf der zu Gross gehörenden Linie 651 - es war ein Citaro C2-Gelenker (!) der RBS unterwegs.

--------------------
Tågskryt!
    
     Link zum BeitragTop
iStanley
  Geschrieben am: 2 Dec 2019, 18:43


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 17 Jul 17
Beiträge: 67

Wohnort: An der schöne Linie 691


RBS verleiht einige ihre Fahrzeuge. Gross hatte schon einige Gelenkbusse von RBS ausgeliehen bekommen.


In 13 Tagen ist mal wieder Fahrplanwechsel. In Landkreis Heilbronn sieht es so aus:

- Die neuen Fahrten, welches am April eingeführt wurden, werden weiterhin erhalten bleiben. (Betrifft 620iger, 631, 641/642 und 651)
- Da es im August eine neue Betriebsaufnahme im Netz Schozach-Bottwartal gab, wurden einige Fahrtzeiten verändert. Die Linien 644, 645, 648 werden nun auch angepasst.
- Auf der Linie 683 gibt es zusätzliche Fahrten zwischen Biberach und Bad Wimpfen.
- Die Linie 622 wird nun über Lampoldshausen und Habichtshöfe bis zum Bahnhof Möckmühl verlängert.
- Auf der Linie 681/795 gibt es nun morgens eine zusätzliche Gelenkbusfahrt geben.
- Die Linie 672 nach Kleingartach bedient nun viermal am Tag den Ort Michelbach.
- Die Fahrten auf der Linie 676 werden am Samstag regelmäßig bis nach Zaberfeld verlängert. Am Sonntag wird ganzjährig die Fahrten zwischen Eppingen und Zaberfeld angeboten.
- Die NVH-Linie 49 und 63 wird umbenannt.
-- Aus der Linie 49 wird die Linie 627 und wird weiterhin von OVR bedient. Die morgendliche Fahrt um 6:33 Uhr ab Öhringen wird nun um 6:00 Uhr abfahren. Die Gegenrichtung wird dann auch um 7:00 Uhr statt 7:22 Uhr fahren.
-- Aus der Linie 63 wird die Linie 630 und wird weiterhin von Müller Reisen bedient. Änderungen betrifft nur nachmittags im Bereich Grundschule Widdern.

Weitere Infos: HNV

Bearbeitet von iStanley am 2 Dec 2019, 18:45
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 4 Dec 2019, 00:04


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1255




Danke für die Verlinkung der Fahrplanänderungen im HNV. Dieser Link hier wurde anscheinend kurzfristig nocheinmal verändert. Er lautet neu:
HNV-Fahrplanwechsel 2019/20
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
430 Antworten seit 28 Sep 2009, 17:07 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (29) « Erste ... 27 28 [29] 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |