[M] Störungschronik Straßenbahn

Strecken, Fahrzeuge und Technik von Straßenbahnen und Stadtbahnen
Antworten
Auer Trambahner
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 10098
Registriert: 04 Mai 2005, 08:58
Wohnort: Drunt in da greana Au
Kontaktdaten:

Re: [M] Störungschronik Straßenbahn

Beitrag von Auer Trambahner »

Tram-Bahni hat geschrieben: 25 Nov 2022, 01:03 Solche Schilder gibts schon seit den 60er-Jahren in der Sonnenstraße und seit den 70ern in der Olympiaschleife.
Sonnenstraße ist aber eigentlich nur eine "Blinkanweisung" aus Zeiten, wo noch nicht an jeder minimalen Kurve wild rumgeblinkt wurde. :twisted:
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
Benutzeravatar
Lazarus
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 19510
Registriert: 06 Aug 2006, 22:38
Wohnort: München

Re: [M] Störungschronik Straßenbahn

Beitrag von Lazarus »

Neu errichtet und gleich wieder Schrott...
https://www.tz.de/muenchen/stadt/taxi-m ... 40336.html
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!
Benutzeravatar
Iarn
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 21293
Registriert: 20 Jul 2007, 13:22

Re: [M] Störungschronik Straßenbahn

Beitrag von Iarn »

Gut dass da noch Bauarbeiten sind. Das hätte auch Verletzte oder Tote geben können unter den Wartenden.
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
Benutzeravatar
Mark82216
Doppel-Ass
Beiträge: 118
Registriert: 27 Jan 2022, 00:19
Wohnort: MMAL

Re: [M] Störungschronik Straßenbahn

Beitrag von Mark82216 »

Auer Trambahner hat geschrieben: 26 Nov 2022, 08:54 wo noch nicht an jeder minimalen Kurve wild rumgeblinkt wurde. :twisted:
Was - nebenbei erwähnt - an mancher Stelle sogar entgegen der STVO ist.
Antworten