[HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Strecken, Fahrzeuge und Technik von Bussen
Antworten
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

Es hat sich ja schon abgezeichnet: Hacker hat Insolvenz angemeldet!
https://www.rnz.de/region/sinsheim-krai ... 68788.html
War dann wohl ein kurzes Gastspiel im Raum Gundelsheim/Bad Friedrichshall/Neckarsulm.
Benutzeravatar
iStanley
Doppel-Ass
Beiträge: 134
Registriert: 17 Jul 2017, 20:07
Wohnort: KBS 780
Kontaktdaten:

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von iStanley »

Auf den RBS Linien ist Hacker seit heute wieder unterwegs.
Benutzeravatar
Müllermilch
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 18 Jul 2022, 13:15

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Müllermilch »

Sofern noch nicht bekannt... der "neue" MAN Gelenkzug von Zartmann trägt seit einigen Wochen ein schickes gelbes Gewand für Florian Herbold, Abschlepp- und Bergedienst. 8)
Benutzeravatar
Müllermilch
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 18 Jul 2022, 13:15

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Müllermilch »

WN-OV 3111, ein MAN Lion's City der OVR (dürfte ex. WN-OV 4111 aus Neuffen gewesen sein), trägt seit kurzem eine schicke Werbung für die Baumschule Schimmele aus Neckarsulm, im Heckbereich auf einer Seite ist auch die gesamte Fensterfläche mit eingeschlossen. Die bisherige Werbung auf einem Solaris (3210) besteht soweit aber noch, ist aber nicht mehr vollständig. Vermutlich durch einen Unfallschaden.
Benutzeravatar
Funfi3012
Routinier
Beiträge: 291
Registriert: 04 Aug 2020, 14:02
Wohnort: Stocke am Ring

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Funfi3012 »

218217-8 hat geschrieben: 25 Sep 2022, 19:02 Es hat sich ja schon abgezeichnet: Hacker hat Insolvenz angemeldet!
https://www.rnz.de/region/sinsheim-krai ... 68788.html
Hacker hat den Busbetrieb am 31.10.2022 komplett eingestellt.
Die Information steht auf deren Homepage: https://www.hacker-touristik.com/


Im Sinsheimer Raum fährt die SWEG die Hacker-Fahrten selbst; im Gundelsheimer Raum fährt wieder die RBS auf dem Hacker-Umlauf.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

Danke für die Info! Das endgültige Ende habe ich gar nicht mehr mitbekommen.
Benutzeravatar
Müllermilch
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 18 Jul 2022, 13:15

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Müllermilch »

Der OVR Standort Neuenstadt hat seit kurzem einen neuen Citaro G im Einsatz, das Fahrzeug ist bis auf die Logos noch ganz weiß und ist mit einem IVU-Drucker ausgestattet. Bis auf den Abbiegeassistenten und die "neue" Deckengestaltung der Beleuchtung im Innenraum, dürfte er den bisherigen Gelenkbussen gleichen.

Das Kennzeichen müsste WN-OV 322 sein, wenn ich das richtig gesehen habe.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

WN-OV 322 ist korrekt.
Benutzeravatar
Funfi3012
Routinier
Beiträge: 291
Registriert: 04 Aug 2020, 14:02
Wohnort: Stocke am Ring

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Funfi3012 »

Gross hat einen weiteren Gelenker im Fuhrpark mit dem Kennzeichen HN-NQ 115.
Diesen rot lackierte Bus konnte Ich heute Nachmittag auf der Linie 642 sichten.

HN-NQ 115 ist, dem Sitzmuster und der Lackierung nach zu urteilen, ex DB.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

Verrätst du uns den Fahrzeugtyp?
Benutzeravatar
Funfi3012
Routinier
Beiträge: 291
Registriert: 04 Aug 2020, 14:02
Wohnort: Stocke am Ring

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Funfi3012 »

218217-8 hat geschrieben: 26 Nov 2022, 21:50 Verrätst du uns den Fahrzeugtyp?
Oh, Ich hab vergessen, den Bustyp hinzuschreiben.
HN-NQ 115 ist ein Mercedes-Benz Citaro Facelift G
Benutzeravatar
Funfi3012
Routinier
Beiträge: 291
Registriert: 04 Aug 2020, 14:02
Wohnort: Stocke am Ring

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Funfi3012 »

Fast nichts neues beim Busverkehr zum kommenden Fahrplanwechsel:
https://www.h3nv.de/fahrplaene/fahrplanwechsel



Trotz der Änderung des Zugverkehrs um Eppingen durch die Einführung der Linie RE45 bleiben die Abfahrtszeiten der Busse ab Eppingen Bahnhof gleich, was für Fahrgäste von Bus in Richtung Sinsheim zu einer zusätzlichen Umsteigezeit von bis zu 30 Minuten führt.


Beispiel Mühlbach - Ittlingen:

Bis Fahrplanwechsel 2022/2023:
Abfahrt Linie 676 ab Mühlbach 09:15 Uhr
Ankunft Linie 676 in Eppingen 09:24 Uhr

Abfahrt S5 ab Eppingen 09:41 Uhr
Ankunft S5 in Ittlingen 09:48 Uhr


Ab Fahrplanwechsel 2022/2023:
Abfahrt Linie 676 ab Mühlbach 09:15 Uhr
Ankunft Linie 676 in Eppingen 09:24 Uhr

Abfahrt S5 ab Eppingen 10:11 Uhr
Ankunft S5 in Ittlingen 10:17 Uhr
Benutzeravatar
Müllermilch
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 18 Jul 2022, 13:15

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Müllermilch »

Wie es aussieht, sind die beiden MAN Lion's Regio der OVR (3014, 3114) nun auch aus der Flotte ausgeschieden. Damit dürfte es nun keine Hochbodenfahrzeuge bei der OVR in Neuenstadt mehr geben.
Benutzeravatar
Müllermilch
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 18 Jul 2022, 13:15

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Müllermilch »

Müllermilch hat geschrieben: 02 Nov 2022, 23:15 WN-OV 3111, ein MAN Lion's City der OVR (dürfte ex. WN-OV 4111 aus Neuffen gewesen sein), trägt seit kurzem eine schicke Werbung für die Baumschule Schimmele aus Neckarsulm, im Heckbereich auf einer Seite ist auch die gesamte Fensterfläche mit eingeschlossen. Die bisherige Werbung auf einem Solaris (3210) besteht soweit aber noch, ist aber nicht mehr vollständig. Vermutlich durch einen Unfallschaden.
Solaris 3210 ist mittlerweile neutralisiert und neu lackiert, sieht wieder recht frischt aus mit weißer Seite 8)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

Weil es anderer Stelle (SEV) gerade aufgefallen ist, auch hier der Vollständigkeit halber die Info:
Zartmann hat letztes Jahr nach dem großen SEV im Juni/Juli die beiden Volvo 8700 LE verkauft:
- HN-EZ 880, Volvo 8700 LE
- HN-EZ 890, Volvo 8700 LE, ex Vorführwagen, M-V 2959
Dafür sind die drei mit Beginn des SEV aufgetauchten aus der Steiermark stammenden MAN A21-Dreitürer geblieben und vollständig aufgerüstet worden. Der HN-EZ 720 hatte ja vom ersten Einsatztag an Werbung und eine weiße Front, die beiden anderen sind heute noch im auffälligen grün/weißen Grazer Outfit. Alle drei sind kürzlich mit großen Wagennummer, fest angebrachter Firmierung und der HN-EZ 720 an der Front mit Zartmann- und Stadtbus-Logo ausgestattet worden. Das gleiche gilt übrigens auch für den aus Salzburg stammenden MAN A23 HN-EZ 760.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

Größere Behinderungen in Neuenstadt durch Brückensanierung ab 6. Februar. Auch der ÖPNV in Form der OVR-Linien ist massiv betroffen:

Linie 620, 621, 625:
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... uehlaecker
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... hlaecker-1

Linie 621, 625:
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... hlaecker-2

Linie 624:
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... beidseitig
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... m-daistler
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... -seewiesen

Gesperrt wird die Brettachbrücke in der Cleversulzbacher Straße, über die fast alle OVR-Linien zum Lindenplatz fahren.
Benutzeravatar
CitaroG
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 16 Aug 2020, 23:57

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von CitaroG »

218217-8 hat geschrieben: 26 Jan 2023, 00:07 Größere Behinderungen in Neuenstadt durch Brückensanierung ab 6. Februar. Auch der ÖPNV in Form der OVR-Linien ist massiv betroffen:

Linie 620, 621, 625:
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... uehlaecker
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... hlaecker-1

Linie 621, 625:
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... hlaecker-2

Linie 624:
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... beidseitig
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... m-daistler
https://www.h3nv.de/aktuelles/verkehrsm ... -seewiesen

Gesperrt wird die Brettachbrücke in der Cleversulzbacher Straße, über die fast alle OVR-Linien zum Lindenplatz fahren.
Sehr interessant! Für mich stellt sich jetzt die Frage - wenn die Haltestelle ,Neuenstadt Mühläcker‘, ,Neuenstadt Seewiesen‘ und ,Neuenstadt Im Daistler‘ nicht bedienst werden - wie kommen die Busse zur Haltestelle Schafgasse. Oder ist dies schon bekannt, wie die jeweiligen Linien umgeleitet werden sollen?
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1667
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von 218217-8 »

Die Frage habe ich mir auch schon gestellt und gehofft, dass hier jemand was dazu sagen kann.
Ich meine, die Umleitung könnte über die Cleversulzbacher Straße Richtung Cleversulzbach gehen und dann über die K2007 und die Öhringer Straße. Da geht es tatsächlich nicht, vom Daistler kommend rechts abzubiegen in die Cleversulzbacher Straße. Also mit Pkw geht das schon, aber nicht mit dem Bus. Insofern leuchten "Im Daistler" und "Seewiesen" ein. Aber "Mühläcker" ist mir auch nicht klar.
Eine Alternative wäre die Umleitung über Neckarsulmer Straße, Hauptstraße, Manggasse und Mühlweg, was mit dem Bus aber auch schwierig werden dürfte (eng und kurvig). Dann würde die Sperrung der genannten Haltestellen schon einen Sinn ergeben, wenn es auf der anderen Seite der Brettachbrücke eine Ersatzhaltestelle "Schafgasse" gibt. Davon ist aber wieder nicht die Rede...
Benutzeravatar
Müllermilch
Jungspund
Beiträge: 13
Registriert: 18 Jul 2022, 13:15

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Müllermilch »

Der Tipp über die Cleversulzbacher Straße war schon richtig. Auf die Mühläcker soll wohl aus Zeitgründen verzichtet werden, die Strecke bleibt aber wie bisher (zumindest bei der 620). Inwiefern das Sinn macht, wenn die Ampel oben dennoch rot ist, weiss ich aber auch nicht...
Die Haltestelle Schafgasse wird nicht verlegt, dafür aber ja zusätzlich durch die 624 bedient. Der Daistler wird, wie bereits vermutet, aufgrund des Platzproblems beim Abbiegen ausgelassen. Ich persönlich denke zwar schon, dass man auch mit Gelenkbussen rum kommen müsste, aber dann braucht man auch die gesamte Breite der Straße. Und das widerum ist bei angeschaltener Ampel durch den Haltestreifen der Cleversulzbacher Straße nicht machbar und bei ausgeschaltener Ampel wahrscheinlich aufgrund ungeduldiger Autofahrer ebenfalls nicht :P
Benutzeravatar
Funfi3012
Routinier
Beiträge: 291
Registriert: 04 Aug 2020, 14:02
Wohnort: Stocke am Ring

Re: [HN|BUS]Die Subunternehmen und Regionalverkehr

Beitrag von Funfi3012 »

Heute auf der Linie 641 gesehen:


HN-NQ 107, ein neuer gebrauchter Mercedes-Benz O 530 Citaro Facelift Dreitürer der Firma Gross (Talheim).

Dieser Bus fuhr vorher im Stadtverkehr Ingolstadt; nach meinen Recherchen müsste es sich höchstwahrscheinlich um ex IN-VG 1202 von Stadtbus Ingolstadt handeln (Baujahr 2012).
Antworten