Wagennummernkette

Sämtliche Fragen bzgl. Fotographie usw. sind hier an der richtigen Stelle.
Antworten
Benutzeravatar
hmmueller
König
Beiträge: 887
Registriert: 22 Apr 2011, 14:39
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von hmmueller »

MY 1119 der DSB steht (Mitte hinten) zusammen mit Schwestern am 15.7.1989 in Aarhus:

Bild

H.M.
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."
Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen. Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
Benutzeravatar
420er Vorserie
Kaiser
Beiträge: 1813
Registriert: 01 Okt 2003, 18:54
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von 420er Vorserie »

Hey, ich hab doch tatsächlich mal wieder was um bei der Kette mitmachen zu können :P

Bild
Am 5. Juni 2010 passiert Wagen 1120 als Linie 12 nach Gohlis Nord den Augustusplatz.
Bild
Benutzeravatar
hmmueller
König
Beiträge: 887
Registriert: 22 Apr 2011, 14:39
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von hmmueller »

... in Leipzig :D - ich hätte 1121 daselbst ... aber vielleicht gibt's auch andere Weltgegenden mit solchen Nummern?

H.M.
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."
Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen. Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1630
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: Wagennummernkette

Beitrag von 218217-8 »

420er Vorserie hat geschrieben: 10 Jun 2022, 17:35 Am 5. Juni 2010 passiert Wagen 1120 als Linie 12 nach Gohlis Nord den Augustusplatz.
Sehr schönes Bild, gefällt mir!
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
Dann zeige ich ersatzweise 650 121, wie er am 30.7.2017 Gewitterwolken Richtung Dettingen davoneilt. Die Ermstalbahn wird aktuell für die Regionalstadtbahn elektrifiziert.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Dann mache ich mal mit einem weiteren historischen Bild aus Leipzig weiter - 1122 an der Mathildenstraße am 6.11.2015, kurz vor der Stilllegung des Astes nach Markkleeberg West.
Bild
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
420er Vorserie
Kaiser
Beiträge: 1813
Registriert: 01 Okt 2003, 18:54
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von 420er Vorserie »

Nachdem nummernmäßig sich bei mir nichts anderes im Archiv befindet, bleiben wir noch in Leipzig.

Bild
Der 11. August 2007, ein Samstag, war sehr regnerisch. Daher trieb ich mich nur im Umkreis vom Hauptbahnhof herum. Wagen 1123 kam mir hier in der alten Farbgebung als Linie 10 nach Lößnig vor die Kamera.
Bild
Benutzeravatar
hmmueller
König
Beiträge: 887
Registriert: 22 Apr 2011, 14:39
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von hmmueller »

Nicht Leipzig, sondern Fornaci di Barga - ALn663 1124 als R6955 im August 2012:

Bild

H.M.
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."
Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen. Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
Der 19.9.2016 ist einer von nur zwei verregneten Tagen der dreiwöchigen Osteuropa-Tour, die uns via Slowakei, Ukraine und Lemberg zu unserem letzten Stop nach Krakau geführt hat. Im Osten der Stadt begegnet uns 125 am Kombinat, hinter dem sich irgendein Industriekomplex verbirgt.
Die Stadt hat ein großes, abwechslungsreiches Netz mit einer bunten Fahrzeugmischung. Die Ex-Wiener dürften aber inzwischen in der Minderheit sein.

Für die 1125 habe ich auch ein würdiges Foto auf flickr gefunden, hier entlang.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
Nochmal Lemberg am 8.9.2016 - 1126 an der vulica Metschnikova im Osten der Stadt. Wir wollten eigentlich zum Lytschkiv-Friedhof, doch anstatt wie erwartet abzubiegen, fuhr unsere Tram einfach geradeaus weiter. Das sollte uns noch zwei weitere Male passieren und der Grund dafür waren stets Baustellen.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
hmmueller
König
Beiträge: 887
Registriert: 22 Apr 2011, 14:39
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von hmmueller »

Mit Dank! - 1127 hab ich zumindest allerdings auch nicht ...
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."
Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen. Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
Benutzeravatar
TramBahnFreak
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 10915
Registriert: 02 Okt 2009, 16:28
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun

Re: Wagennummernkette

Beitrag von TramBahnFreak »

Bild
Im Hintergrund B1126 und im Vordergrund B1127 als Regionalbusse hinter den Markthallen der lettischen Hauptstadt Riga, 05.07.2018.
Benutzeravatar
hmmueller
König
Beiträge: 887
Registriert: 22 Apr 2011, 14:39
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von hmmueller »

1128 in ... Leipzig, 31.5.2022:

Bild

H.M.

(Jetzt habe ich lange nichts ... ~1142)
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."
Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen. Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Na dann bleiben wir doch in Leipzig.
Bild

Im Jahr 2017 durfte ich einen goldenen Herbst in der Stadt verbringen und das Netz ausgiebig dokumentieren. Ein paar Sonnenstrahlen wagen sich durch den üppigen Wald am Rande Schleußigs, wo uns 1129 zwischen Klingerweg und Holbeinstraße begegnet.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
Na gut, wenn keiner will, dann mach ich weiter. 1130 begegnet uns an der Einertstraße auf der fahrt durch die Eisenbahnstraße. Der Umbau dieser Straße war ziemlich umstritten, denn zu DDR-Zeiten war es eine vierspurige Straße, wobei die Tram relativ behinderungsfrei auf den mittleren Spuren mitschwamm.
https://www.leipzigdetails.de/files/Lei ... e-1980.jpg
Mit dem Umbau wurden nicht nur Radfahrstreifen, sondern auch Parkplätze angelegt, welche dafür sorgen, dass sich die Tram die verbliebene Spur mit dem MIV teilen muss - und hier ist sehr oft Stau und durch ein- und ausparkende Autos gibt es zusätzliche Behinderungen.

https://wortblende.com/2015/12/23/eisen ... 5-vs-2015/
Ein Vergleich zwischen 1925 und 2015 zeigt, dass vermutlich ein besonderer Bahnkörper und ein Radfahrstreifen keinen Platz gehabt hätten - eine wirklich zufriedenstellende Lösung kann man aufgrund des begrenzten Raums vermutlich nicht erreichen.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1630
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: Wagennummernkette

Beitrag von 218217-8 »

Bild
S-RS 1131 der RBS ist ein MB O 407 des Baujahres 2001 in RegioBus-Lackierung des Nahverkehrs Hohenlohekreis (NVH). Die Aufnahme gelang am 29.05.2011 in Künzelsau.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
In Leipzig gibt es zahlreiche enge Straßenquerschnitte in Altbauvierteln, die hoffnungslos zugeparkt sind. Am 5.11.2017 schlängelt sich 1132 baustellenbedingt für einige Wochen durch die Kohlgartenstraße, im Normalfall nur eine Betriebsstrecke.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
Am 6.10.2017 verlässt 1133 die überfahrbare Kaphaltestelle an der Stallbaumstraße.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Gehen wir doch für die 1134 wieder nach Lemberg.
Bild

Die Tramfahrten dort waren fast ausnahmslos ein Abenteuer - diese Strecke habe ich noch gut in Erinnerung, weil ich mir sehr sicher bin, dass die Schienen dort so stark abgefahren waren, dass nicht mehr die Radreifen auf den Schienenköpfen gerollt sind sondern die Spurkränze in den Rillen. So oder so, der Tatrawagen hat mich unter lautem Getöse sicher an die Endstation Tatabunarska und wieder zurück gebracht.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Wahnsinnig viel Abwechslung bieten die Nummern zwar nicht, aber immerhin kann ich auch für die 1135 wieder was bieten.

Bild
In den letzten Sonnenstrahlen des 17.10.2017 verlässt 1135 die Häuserschluchten von Plagwitz, um den weniger als ein Jahr zuvor eröffneten Neubau der Antonienbrücke zu überqueren. Früher gab es darunter einen großen Güterbahnhof, die Reste sind auf Street View noch gut zu erkennen. https://goo.gl/maps/Ay9J4HTaCdTVhadr5
Bereits zum Aufnahmezeitpunkt waren die ehemaligen Gleisanlagen dagegen in einen Grünzug verwandelt.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
karhu
Kaiser
Beiträge: 1267
Registriert: 18 Dez 2007, 17:03
Wohnort: Tampere (Stuttgart)

Re: Wagennummernkette

Beitrag von karhu »

Am 24.7.2022 war 1136 mit einem Sonderzug von Lahti nach Heinola unterwegs. Im Bahnhof Vierumäki gab es eine halbe Stunde Pause. Troz dem regnerischen Wetter haben fast alle Fahrgäste den Zug verlassen.

Bild
Benutzeravatar
hmmueller
König
Beiträge: 887
Registriert: 22 Apr 2011, 14:39
Wohnort: Grafing
Kontaktdaten:

Re: Wagennummernkette

Beitrag von hmmueller »

karhu hat geschrieben: 25 Jul 2022, 12:36Am 24.7.2022 ...
Wow! - "nagelstneu", sozusagen. In der Mitte vorn sieht man irgendeine Balise, oder? - mit einem passenden Kennzeichen zwischen und neben den Gleisen. Kann die Dampflok damit was anfangen?

H.M.
Meine Eisenbahngeschichten - "Von Stellwerken und anderen Maschinen ..."
Die Organe der Bahnerhaltung sind ermächtigt, den Arbeitern zur Aneiferung angemessene Quantitäten von Brot, Wein oder Branntwein unentgeltlich zu verabfolgen. Nr. XXVII - Vorschriften für das Verhalten bei Schneefällen, K. k. Österreichische Staatsbahnen, Gültig vom 1. Oktober 1906; Artikel 14(5)
Benutzeravatar
karhu
Kaiser
Beiträge: 1267
Registriert: 18 Dez 2007, 17:03
Wohnort: Tampere (Stuttgart)

Re: Wagennummernkette

Beitrag von karhu »

hmmueller hat geschrieben: 25 Jul 2022, 17:06 Wow! - "nagelstneu", sozusagen. In der Mitte vorn sieht man irgendeine Balise, oder? - mit einem passenden Kennzeichen zwischen und neben den Gleisen. Kann die Dampflok damit was anfangen?

H.M.
Ja ich bin da gestern mitgefahren, später im Finnland reisebreicht schreib ich noch mehr dazu mit Bildern. Die Nummer der Lok war genau passend zur richtigen Zeit, da hatte ich Glück :mrgreen:
Ich kann leider nichts zu der Balise sagen und ob die Dampflok damit was anfangen kann. Die Strecke wird sonnst nur im Güterverkehr mit Dieselloks befahren.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1630
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: Wagennummernkette

Beitrag von 218217-8 »

Danke, karhu, für das topaktuelle Schmankerl! Ganz so neu ist mein Bild nicht, etwas mehr als zehn Jahre:

Bild
Nur wenige Mercedes-Benz O 550 Integro gab es in der RBS-Flotte. Einer davon war S-RS 1137, der am 26.05.2012 auf dem Betriebshof der Stadtwerke Heilbronn im Bild festgehalten wurde.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bevor wir festhängen, zeige ich mal ersatzweise 138.
Bild
Der SL79-Wagen begegnet uns am 7.9.2015 in Oslo am Kontraskjæret auf der 1995 (wieder)eröffneten Strecke über den verkehrsberuhigten Rathausplatz, nachdem die Schnellstraße dort unter die Erde verlegt wurde. Interessant finde ich den auffälligen Hinweis auf den 10-Minuten-Takt, den man in Oslo an verschiedenen Stellen findet und der dem potenziellen Fahrgast mitteilen soll, dass hier oft was kommt. Allerdings stimmt der Hinweis weder sonntags noch in der SVZ, wenn im Takt 15 oder 20 gefahren wird.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1630
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Re: Wagennummernkette

Beitrag von 218217-8 »

Bild
S-RS 1139, ein MB Cito der RBS, war ursprünglich für den Stadtverkehr Bad Mergentheim beschafft worden und trug dafür eine spezielle, dunkelblaue Lackierung. Zum Zeitpunkt der Aufnahme am 29.05.2011 war er bereits errötet und allenfalls noch Reservefahrzeug.
Benutzeravatar
Entenfang
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6769
Registriert: 27 Aug 2012, 23:19
Wohnort: München

Re: Wagennummernkette

Beitrag von Entenfang »

Bild
Am Rande der Lemberger Fußgängerzone begegnen uns am 10.9.2016 1140 und 1126 an der vulica Ruska.
"Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben."
- vielleicht von Alexander von Humboldt, vielleicht auch nicht.
Antworten