[B|Bilder] Straßenbahnen in Berlin

Alle Bilder rund um Straßen-/Stadt- und U-Bahn
Auer Trambahner
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 10110
Registriert: 04 Mai 2005, 08:58
Wohnort: Drunt in da greana Au
Kontaktdaten:

Beitrag von Auer Trambahner »

Ahja, irgendwas mit Rathaus ist mir noch im Hinterkopf rumgeschwirrt.
Woran ich mich noch dunkel erinnere: Parken in Altglienicke, SEV, Kuhdamm und irgendwie wieder heimgekommen.
Der mit dem Ölkännchen tanzt!
cilio
König
Beiträge: 829
Registriert: 07 Aug 2009, 16:22

Beitrag von cilio »

Und wie sind meine Bilder? :lol:
Benutzeravatar
khoianh
Kaiser
Beiträge: 1535
Registriert: 03 Apr 2010, 00:31
Wohnort: links der Isar

Beitrag von khoianh »

Das erste Abendbild und Hackescher Markt gefallen, bei den anderen Bildern sind die Züge viel zu formatfüllend und weitwinklig. Auf die beiden letzten hättest du auch verzichten können. Es geht auch um den Hintergrund, nicht nur den Zug alleine.
Die einzige Lösung für die Verkehrswende wäre Home Office für alle... - flickr
Guido
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4177
Registriert: 24 Jan 2004, 20:03
Wohnort: München / Berlin

Beitrag von Guido »

Durch Zufall bin ich heute auf meiner Festplatte auf etwas ältere Fotos gestoßen ... alle Bilder von Mama und unbearbeitet

Grosse Berliner Pferdeeisenbahn
Bild

Grosse Berliner Vorortbahn
Bild

Grosse Berliner Pferdeeisenbahn
Bild

und auch nach Teltow raus gabs früher mal eine Straßenbahn
Bild

Auch Busse stehen da rum - so wie dieses Exemplar hier
Bild

Ein "Pferdebus" der Grossen Berliner Omnibus Aktiengesellschaft
Bild

und dann noch ein "etwas älterer" Doppeldecker
Bild

Die gezeigten Fahrzeuge sind Bestandteil der BVG-Fahrzeugsammlung im Berliner Technikmuseum. Da steht noch deutlich mehr drin, auch Autos, Berliner U-Bahn, S-Bahn sowie eine Schwebebahn aus Wuppertal finden sich in der Halle. Ich selbst hab die Sammlung noch nie gesehen, da diese leider so gut wie gar nicht zugänglich ist (max 2x im Jahr geöffnet, wenn überhaupt). Hoffe die Fotos gefallen, wie anfangs geschrieben, alles von Mami.
Gruß, Guido

Tf bei der S-Bahn München
[img]http://www.eisenbahner-online.de/420-423.gif[/img]

Hinweis: Der obenstehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider.
Benutzeravatar
Woodpeckar
Kaiser
Beiträge: 1440
Registriert: 31 Jul 2005, 08:34

Beitrag von Woodpeckar »

Guido @ 10 Sep 2010, 19:45 hat geschrieben:Durch Zufall bin ich heute auf meiner Festplatte auf etwas ältere Fotos gestoßen ...
Da sind ja wunderbare Schätze dabei. Die seltenen Öffnungszeiten sind natürlich schade.
Guido @ 10 Sep 2010, 19:45 hat geschrieben:... alle Bilder von Mama und unbearbeitet
Deswegen geht mein Dank auch an Deine Mama und nicht an Dich. :P
Guido
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4177
Registriert: 24 Jan 2004, 20:03
Wohnort: München / Berlin

Beitrag von Guido »

Woodpeckar @ 10 Sep 2010, 19:58 hat geschrieben: Deswegen geht mein Dank auch an Deine Mama und nicht an Dich. :P
Aber ich habe sie aufgehetzt da hin zu gehen :P

Passt schon ;-) ich denke sie wirds lesen ^^
Gruß, Guido

Tf bei der S-Bahn München
[img]http://www.eisenbahner-online.de/420-423.gif[/img]

Hinweis: Der obenstehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Bild
Wagen 2025 der BVG auf der Linie M10 an der Haltestelle Straßmannstraße
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Ein kleiner Nachschlag:

Bild
M4 am Hackeschen Markt

Bild
M2 am Alex, Dircksenstraße (Stumpfendstelle)
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Guido
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4177
Registriert: 24 Jan 2004, 20:03
Wohnort: München / Berlin

Beitrag von Guido »

Bayernlover @ 19 Sep 2010, 17:27 hat geschrieben: M2 am Alex, Dircksenstraße (Stumpfendstelle)
Hmm, mit gelber Nase, interessant.
Gruß, Guido

Tf bei der S-Bahn München
[img]http://www.eisenbahner-online.de/420-423.gif[/img]

Hinweis: Der obenstehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Guido @ 20 Sep 2010, 14:37 hat geschrieben: Hmm, mit gelber Nase, interessant.
Hm?

Edit: Stimmt, eigentlich ist die Schnauze aus Plastik und unlackiert. Naja, sicher ein Unfallschaden gewesen...
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Benutzeravatar
168er
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3198
Registriert: 20 Dez 2008, 10:58
Wohnort: Dresden

Beitrag von 168er »

Bayernlover @ 20 Sep 2010, 14:39 hat geschrieben: Hm?

Edit: Stimmt, eigentlich ist die Schnauze aus Plastik und unlackiert. Naja, sicher ein Unfallschaden gewesen...
Nein , kein Unfallschaden sondern im Rahmen einer fälligen HU hat probeweise eine Angleichung an das Design der Flexities erfolgt.
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat - Theodor Storm
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

168er @ 20 Sep 2010, 14:49 hat geschrieben: Nein , kein Unfallschaden sondern im Rahmen einer fälligen HU hat probeweise eine Angleichung an das Design der Flexities erfolgt.
Ah OK, und das hat nur der Wagen bekommen?
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Benutzeravatar
168er
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3198
Registriert: 20 Dez 2008, 10:58
Wohnort: Dresden

Beitrag von 168er »

Bayernlover @ 20 Sep 2010, 14:50 hat geschrieben: Ah OK, und das hat nur der Wagen bekommen?
Vorerst ja, mal sehen was noch folgt.So toll finde ich das aber nicht, ehrlich gesagt...
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat - Theodor Storm
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

168er @ 20 Sep 2010, 14:53 hat geschrieben: Vorerst ja, mal sehen was noch folgt.So toll finde ich das aber nicht, ehrlich gesagt...
Ich find's aber besser als diese Plastikschnauze...
Hatte ich ja Glück, dass ich den erwischt habe :)
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Stadtbahner
Foren-Ass
Beiträge: 96
Registriert: 07 Okt 2009, 22:38
Wohnort: Berlin

Beitrag von Stadtbahner »

168er @ 20 Sep 2010, 14:53 hat geschrieben: Vorerst ja, mal sehen was noch folgt.So toll finde ich das aber nicht, ehrlich gesagt...
Stimmt nicht ganz! Bei den Zweirichtern gibt es schon zwei oder drei Fahrzeuge mit der "gelben Nase", allerdings ist erst einer im Einsatz. Bei den Einrichtungsfahrzeugen sind es schon einige mehr. Beim Fahrgastsprechtag Straßenbahn hat man die genauen Maßnahmen zum neuen Design der Einrichtungsfahrzeuge vorgestellt. Bei Interesse kann ich ja die Infos dazu bei Gelegenheit einstellen.
NJ Transit
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 5149
Registriert: 07 Sep 2009, 15:55
Wohnort: Wabe 320
Kontaktdaten:

Beitrag von NJ Transit »

Die geleb Schnauze hatten wir doch ein paar Posts vorher bei cilios Bildern schon... :)

EDIT: geleb. Ich war zu lange in der Schule heute... :lol:
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
cilio
König
Beiträge: 829
Registriert: 07 Aug 2009, 16:22

Beitrag von cilio »

Jap! Es gibt mehrere Zweirichter mit der gelben Frontschürze... so 2-3 wie du meintest könnten schon hinkommen...

Beim 1030 (Bei meinen Bildern dabei) haben sie ja die Türrahmen die gelb waren einfach Schwarz angepinselt bzw. vllt. auch mit schwarzen Folien überklebt (um ihn moderner wirken zu lassen) sieht aber irgentwie bissel komisch aus.

Hier auch gut zu erkennen:
http://www.bahnbilder.de/1024/gt6n-1030-na...er-2-378108.jpg
© von Bahnbilder.de


Edit: Bild in Link verwandelt, Guido, Mod
Guido
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4177
Registriert: 24 Jan 2004, 20:03
Wohnort: München / Berlin

Beitrag von Guido »

cilio @ 20 Sep 2010, 19:12 hat geschrieben: Hier auch gut zu erkennen:
http://www.bahnbilder.de/1024/gt6n-1030-na...er-2-378108.jpg
© von Bahnbilder.de


Edit: Bild in Link verwandelt, Guido, Mod
Lustig, mit 3. Lampe oben, wird ja immer witziger.


Noch was in moderativer Eigenschaft:
Wenn man hier Bilder einbindet sollte man auch selbst das Copyright dran besitzen, d.h. es selber geschossen haben. Oder aber zumindest nachweisbar den Fotografen gefragt haben ob das okay ist. Einfach ein Copyright von einer anderen Seite drunter schreiben da nicht, und schon gar nicht wenn beim recherchieren nach dem Fotografen allein schon der angegeben Wohnort sich um mehr als 600km unterscheidet. Bilderklau kann großen Ärger geben, also bitte grundsätzlich nur EIGENE Bilder einstellen, und was nicht eigen ist einfach nur verlinken.
Gruß, Guido

Tf bei der S-Bahn München
[img]http://www.eisenbahner-online.de/420-423.gif[/img]

Hinweis: Der obenstehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider.
BajK
Kaiser
Beiträge: 1115
Registriert: 30 Okt 2005, 01:13
Wohnort: Da wo der Pfeffer wächst

Beitrag von BajK »

Ach des Copyrightgedöns wird eh viel zu überbewertet.
Koffer.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

BajK @ 21 Sep 2010, 12:39 hat geschrieben: Ach des Copyrightgedöns wird eh viel zu überbewertet.
Nur blöd, dass unsere Betreiber hier dann die A****karte gezogen haben. Also kann man sich ruhig mal dran halten.
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Stadtbahner
Foren-Ass
Beiträge: 96
Registriert: 07 Okt 2009, 22:38
Wohnort: Berlin

Beitrag von Stadtbahner »

BajK @ 21 Sep 2010, 12:39 hat geschrieben: Ach des Copyrightgedöns wird eh viel zu überbewertet.
Es kann nicht hoch genug bewertet werden. Ich kenne viele, die damit mehr als nur eine böse Überraschung erlebt haben.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Bild
U5 Richtung Alex in Hönow - eine wunderschöne Gegend :ph34r:

Bild
Der gleiche Wagen aus anderer Perspektive
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
NJ Transit
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 5149
Registriert: 07 Sep 2009, 15:55
Wohnort: Wabe 320
Kontaktdaten:

Beitrag von NJ Transit »

Bayernlover @ 30 Sep 2010, 18:59 hat geschrieben: U5 Richtung Alex in Hönow - eine wunderschöne Gegend :ph34r:
Allerdings... in dem Gebäude, dass da rechts sichtbar ist (beim 2. Bild) habe ich übernachtet, als ich das erste Mal (und bislang auch das einzige Mal) in Berlin war... :lol: - Dafür mit Blick auf den Betriebshof... :D
My hovercraft is full of eels.

SWMdrölf. Jetzt noch nächer, noch hältiger, noch fitter. Bist auch du Glasfaser und P-Wagen?
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Bild
M13 an der Endhaltestelle Warschauer Straße
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Bild
Wendeanlage am Hackeschen Markt

Tag der Kurzzüge:

Bild
U3 nach Krumme Lanke am Nollendorfplatz - immerhin mit 2 Wagen ;)

Bild
Eine Etage weiter oben: U4 zum Innsbrucker Platz - kein Wunder, dass man über eine Einstellung der Strecke nachdenkt

Bild
Und die hier schießt im Bezug auf Linienlänge und Zuglänge den Vogel ab :D
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Daniel Schuhmann
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3857
Registriert: 08 Apr 2005, 16:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Daniel Schuhmann »

Auch wenn die U4 vergleichsweise wenig genutzt wird: Eine wichtige Verknüpfung ist sie durchaus und hat ihre Berechtigung.
Stadtbahner
Foren-Ass
Beiträge: 96
Registriert: 07 Okt 2009, 22:38
Wohnort: Berlin

Beitrag von Stadtbahner »

Daniel Schuhmann @ 30 Oct 2010, 18:18 hat geschrieben: Auch wenn die U4 vergleichsweise wenig genutzt wird: Eine wichtige Verknüpfung ist sie durchaus und hat ihre Berechtigung.
Nicht nur das! Sämtliche Einstellungsideen von U-Bahnlinien sind auch vom Tisch. Die U4 hat zwar nicht besonders viele Fahrgäste und auch keine besondere lange Strecke aber trotzdem wird sie genutzt. Liegt vielleicht auch daran, dass sämtliche Bahnhöfe weit ab von irgendwelchen "Zentren" liegen. Auch der U-Bahnhof Rathaus Schöneberg liegt ja noch ein kleines Stück von der namensgebenen Verwaltung weg, sodass die Angestellten, Beamten und Bürger mehr das Auto oder die dortige Bushaltestelle benutzen.
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Bild
M2 auf der Prenzlauer Allee an der Haltestelle Marienburger Straße - DSLR macht schon Spaß ;)
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Guido
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4177
Registriert: 24 Jan 2004, 20:03
Wohnort: München / Berlin

Beitrag von Guido »

Bimmelbahn hab ich diesen Monat auch schon gefuzzt ...

1067 an meiner Heimat-Haltestelle Wuhletalstraße
Bild
Gruß, Guido

Tf bei der S-Bahn München
[img]http://www.eisenbahner-online.de/420-423.gif[/img]

Hinweis: Der obenstehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider.
Guido
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4177
Registriert: 24 Jan 2004, 20:03
Wohnort: München / Berlin

Beitrag von Guido »

Soo, mal wieder was aktuelles aus der Berliner Busszene ...

Momentan herrscht ja bei der BVG Fahrzeugmangel, nachdem eine komplette Serie hochwertigster Citaros außer Betrieb ist da diese die Fahrgäste doch zu sehr erhitzen.

Das läßt den Verkehr aktuell etwas bunter werden :)

LM-TD 211 an der Haltestelle S-Bahnhof Hohenschönhausen
Bild

LM-TD 213 an der Haltestelle Jan-Petersen-Straße
Bild

und diese Farbe ist auch nicht mehr so häufig bei der BVG - B-v 2578 am S-Bahnhof Hohenschönhausen
Bild
Gruß, Guido

Tf bei der S-Bahn München
[img]http://www.eisenbahner-online.de/420-423.gif[/img]

Hinweis: Der obenstehende Beitrag spiegelt - sofern nicht anders gekennzeichnet - ausschließlich die persönliche Meinung des Verfassers wider.
Antworten