Sammel- und Tauschbörse

Alles was in den anderen Foren OFF-TOPIC wäre.
<br>Guinan freut sich auf Ihren Besuch.
Antworten
Benutzeravatar
Chr18
Kaiser
Beiträge: 1521
Registriert: 24 Jan 2004, 09:58
Wohnort: Trier

Beitrag von Chr18 »

Ich suche was:
1) Wer kann mir sagen als die IR 2000/2001 noch fuhren, wo die überall gehalten haben, weil auf der Karte von der Bahn sind nicht alle halte angegeben.
2) Wer hat Infobroschüren von der Stammstreckensperrung und von Umbau Ostbahnhof und kann mir die zuschicken entweder per ICQ oder per Mail. Bitte vorher hier in Forum anfragen mit was ihr es dann schicken wollt.
Andre
Jungspund
Beiträge: 1
Registriert: 24 Mär 2007, 10:53

Beitrag von Andre »

Hallo, ich suche 4 oder 8 relativ leichte Guss-Eisenbahnräder vielleicht von einen Draisine. Der Durchmesser sollte zwischen 16 und 19 Zoll liegen.
Wäre dankbar über Angebote oder Tipps.

Vielen Dank.
Gruß,
Andre
VT 609

Beitrag von VT 609 »

Ich habe den Beitrag von Andre hierher in die Sammel- und Tauschbörse verschoben. Ich denke, hier paßt er am besten rein.

VT 609
Globaler Moderator
Benutzeravatar
Flok
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2548
Registriert: 04 Jan 2003, 17:23
Wohnort: MA

Beitrag von Flok »

Hat jemand Interesse an einem nagelneuen Sony Ericsson K800i Velvet Black in OVP? Das Handy wird mit einer UVP von 399 € angegeben.

Hier der Link zur Beschreibung.

Weitere Infos:

- Simlock D1
- D1 Branding
- werkseitig ohne Speicherkarte
- Handy wurde noch nie aus der Packung genommen -> also das original Sicherheitssigel ist noch unbeschädigt

- Preis 250 € plus Porto oder Selbstabholung

Weitere Infos, oder bei Interesse bitte PM.
ChristianMUC

Beitrag von ChristianMUC »

Abzugeben weil doppelt: Verbundfahrplan 1994/95, ohne Beilagen, 5,- € (+ evtl. Versand). Guter Zustand...
Bei Interesse bitte PN, E-Mail oder so...
domi1993

Beitrag von domi1993 »

Ich suche einen ganz alten ZZA egal ob U-Bahn oder S-Bahn
Benutzeravatar
S-Bahn 27
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3000
Registriert: 10 Jan 2007, 16:18
Wohnort: wenn München -> dann am Harras

Beitrag von S-Bahn 27 »

Ich suche Verbundfahrplan 2002 und/oder 2003
S27 nach Deisenhofen
Benutzeravatar
mellertime
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4574
Registriert: 13 Okt 2002, 16:43
Wohnort: MPFF
Kontaktdaten:

Beitrag von mellertime »

Vielleicht kann man dir helfen, wenn du noch hinschreibst von welchem Verbund. Oder suchst du alle?
Rathgeber
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 5427
Registriert: 01 Jan 2003, 23:01
Wohnort: Unter der Bavaria
Kontaktdaten:

Beitrag von Rathgeber »

Den Beiträgen und dem Wohnort nach zu schließen, ist wohl der MVV-Fahrplan gemeint...
Benutzeravatar
S-Bahn 27
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3000
Registriert: 10 Jan 2007, 16:18
Wohnort: wenn München -> dann am Harras

Beitrag von S-Bahn 27 »

MVV-Verbund-bzw. Gesamtfahrplan (Münchner Verkehrsgesellschafft).


Ist ja eigentlich klar das Leute, die München nicht kennen, nicht wissen das Sendling ein
Stadtteil davon ist.
S27 nach Deisenhofen
VT 609

Beitrag von VT 609 »

S-Bahn 27 @ 27 Jul 2007, 14:34 hat geschrieben: MVV-Verbund-bzw. Gesamtfahrplan (Münchner Verkehrsgesellschafft).
MVV steht immer noch für Münchner Verkehrs- und Tarifverbund. Die MVG (Münchner Verkehrsgesellschaft) ist eine Tochter der Stadtwerke München und ist mit dem MVV nicht identisch.
Benutzeravatar
mellertime
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4574
Registriert: 13 Okt 2002, 16:43
Wohnort: MPFF
Kontaktdaten:

Beitrag von mellertime »

Es ist nicht alles München in Deutschland! ;) Da gibts doch auch noch den MVV in Mannheim.
Rathgeber
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 5427
Registriert: 01 Jan 2003, 23:01
Wohnort: Unter der Bavaria
Kontaktdaten:

Beitrag von Rathgeber »

mellertime @ 27 Jul 2007, 15:22 hat geschrieben:Es ist nicht alles München in Deutschland! ;)
Das ist schon klar...
mellertime @ 27 Jul 2007, 15:22 hat geschrieben:Da gibts doch auch noch den MVV in Mannheim.
...aber die MVV in Mannheim ist kein Verkehrsverbund... ;)
elchris
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4798
Registriert: 03 Mai 2003, 13:11

Beitrag von elchris »

Bei den Kunden aber ungefähr so beliebt wie der Münchner MVV nach einer Preiserhöhung...
Desiro642
Jungspund
Beiträge: 24
Registriert: 29 Jul 2007, 15:30
Wohnort: Bei Augschburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Desiro642 »

Ich hätte jede menge IC sowie IR Zuglaufschilder abzugeben.

Bei interesse bitte PN oder über einen Messenger (MSN, ICQ). :)
[img]http://img72.imageshack.us/img72/3968/br642jj7.png[/img]

Grüße Michi (der im ICE3 immer Platz 96 bucht [img]http://lwmodelle.ath.cx/images/smiles/icon_mrgreen.gif[/img])
Benutzeravatar
S 185
Eroberer
Beiträge: 73
Registriert: 19 Jun 2007, 20:25
Wohnort: Aschaffenburg

Beitrag von S 185 »

Ich habe letztens bei Ebay gesehen, dass ein ganzer ICE-Stuhl versteigert wurde. Kann mir jemand vielleicht Tips geben wo ich als Bahnfan an solche Sachen komme?
Danke schon mal im Vorraus
Stammstrecke: Aschaffenburg - Nürnberg
ropix
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 14149
Registriert: 14 Apr 2004, 09:55
Wohnort: Überm großen Teich: Zumindest kann man mit der MVG gemütlich hinschippern
Kontaktdaten:

Beitrag von ropix »

S 185 @ 30 Jul 2007, 14:09 hat geschrieben: Ich habe letztens bei Ebay gesehen, dass ein ganzer ICE-Stuhl versteigert wurde. Kann mir jemand vielleicht Tips geben wo ich als Bahnfan an solche Sachen komme?
Danke schon mal im Vorraus
Die ICE Sitze gabs mal von der Bahn zu kaufen (oder ebenfalls auf Ebay zu ersteigern, weiß nimmer genau)
-
JeDi
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 19026
Registriert: 22 Apr 2006, 18:27
Wohnort: Land der Küchenbauer
Kontaktdaten:

Beitrag von JeDi »

ropix @ 30 Jul 2007, 14:31 hat geschrieben:
S 185 @ 30 Jul 2007, 14:09 hat geschrieben: Ich habe letztens bei Ebay gesehen, dass ein ganzer ICE-Stuhl versteigert wurde. Kann mir jemand vielleicht Tips geben wo ich als Bahnfan an solche Sachen komme?
Danke schon mal im Vorraus
Die ICE Sitze gabs mal von der Bahn zu kaufen (oder ebenfalls auf Ebay zu ersteigern, weiß nimmer genau)
Gabs oder gibts bei denen - Reste von der EIS-1 komfortreduzierung. Kosten IIRC 150 EUR...
ergster
Foren-Ass
Beiträge: 85
Registriert: 06 Jun 2007, 21:01
Wohnort: Ecke Dortmund

Beitrag von ergster »

Klicks du hier :)
Benutzeravatar
Chr18
Kaiser
Beiträge: 1521
Registriert: 24 Jan 2004, 09:58
Wohnort: Trier

Beitrag von Chr18 »

Ich mach ab sofort Netzpläne aber bitte nur U, S und Tram.
Also wer ein Planungswunsch hat bitte per Mail oder per PN an mich.
Ich mach die Aufträge nach der Reihenfolge wie ich die Mails bekomme oder PNs bekomme also je schneller desto eher seit ihr dran weil ich hab noch 2 Stück zu machen.
Ihr könnt mir ruhig auch hut schon schicken oder anderen Tagen wo ich noch net kann ich speicher dann.
Gruss
Chr18
Benutzeravatar
mellertime
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4574
Registriert: 13 Okt 2002, 16:43
Wohnort: MPFF
Kontaktdaten:

Beitrag von mellertime »

Wie lange dauert das und wieviel kostet es?
konsti
Haudegen
Beiträge: 531
Registriert: 13 Okt 2006, 21:53
Wohnort: UE

Beitrag von konsti »

Hallo Chr18,

ich bin sehr interessiert an deinem Angebot, und würde daher gerne einen Plan der Monorail (Einschienenbahn - ähnliches System wie U-Bahn) der amerikanischen Stadt Springfield haben. Ich hab da vor einiger Zeit im Fernsehn was darüber gesehen. Schonmal Danke im Vorraus.
LG
Konsti
Benutzeravatar
Baureihe 401
Kaiser
Beiträge: 1063
Registriert: 11 Dez 2004, 12:12
Wohnort: Mitten im Ruhrpott

Beitrag von Baureihe 401 »

Da ich ein sehr Großer Spongebob Schwammkopf Fan bin,möchte ich gerne einen Netzplan von Bikini Bottom haben. Würde gerne mal wissen wie die Haltestelle vor der Krosse Krabbe heisst :)
Fahrberechtigt auf den Baureihen 101, 111, 120, 143, 146, 1016/1116, 401, 402, 403/406, 423-426, 440, 442, 445 und diversen Steuerwagen.
Benutzeravatar
Rohrbacher
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13528
Registriert: 10 Apr 2006, 23:21
Wohnort: ja

Beitrag von Rohrbacher »

einen Plan der Monorail (Einschienenbahn - ähnliches System wie U-Bahn) der amerikanischen Stadt Springfield
*lol* Ja, davon hab' ich auch gehört. Ich möchte bitte auch einen, plus den Plan der Nachtlinien. :lol:
„Herr Otto Mohl fühlt sich unwohl am Pol ohne Atomstrom.“
Benutzeravatar
Baureihe 401
Kaiser
Beiträge: 1063
Registriert: 11 Dez 2004, 12:12
Wohnort: Mitten im Ruhrpott

Beitrag von Baureihe 401 »

RE5 @ 13 Oct 2007, 21:20 hat geschrieben: Da ich ein sehr Großer Spongebob Schwammkopf Fan bin,möchte ich gerne einen Netzplan von Bikini Bottom haben. Würde gerne mal wissen wie die Haltestelle vor der Krosse Krabbe heisst :)
Wann ist mit einem Release zurechnen?
Fahrberechtigt auf den Baureihen 101, 111, 120, 143, 146, 1016/1116, 401, 402, 403/406, 423-426, 440, 442, 445 und diversen Steuerwagen.
Schienenflex
Jungspund
Beiträge: 3
Registriert: 13 Nov 2007, 19:19

Beitrag von Schienenflex »

Hallo Leute!

Habe hier (ETR) wohl ein recht seltenes Heft gefunden...



...kann mich daran entsinnen das dies wohl der Vorgänger vom "Eisenbahn - Ingenieur" war... iss wohl wirklich etwas älter... Hat noch jemand solch alte Sammelhefte oder komplette Sammlungen zu verkaufen?


Gruß
Schienenflex
Benutzeravatar
josuav
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3523
Registriert: 20 Dez 2006, 19:20
Wohnort: Moosburg

Beitrag von josuav »

Im Bahnhofsbuchladen in Landshut Hbf gibts (oder is es schon weg, ich war dort am Samstag) ein Bundesbahn-Kursbuch von 1969 für knapp 50 Euro. :rolleyes: Hinten drauf eine Liste der schnellsten Züge (160 km/h).
Benutzeravatar
Rohrbacher
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13528
Registriert: 10 Apr 2006, 23:21
Wohnort: ja

Beitrag von Rohrbacher »

Hinten drauf eine Liste der schnellsten Züge (160 km/h).
Hinten? Dann is' es aber nicht mehr ganz, bei meinem is' es innen...^^

Bei mir waren 1969 übrigens der F13 "Porta Westfalica" Köln - Hannover und der F146 "Wilhelm Busch" in Gegenrichtung mit je 'nem 120er-Schnitt die schnellsten. Gesamtfahrzeit 2 Stunden 29 Minuten. Dafür musste damals die ollen V200 und E10 ganz schön heizen.

Interessanterweise wenn ich heute im ICE-Zeitalter mir 'ne Verbindung geben lasse bin ich bei minimum 2 Stunden 39 Minuten. Die Zahl und der Ort der Zwischenhalte ist übrigens identisch. Jeweils 4 bzw. 5, daran liegt's also nicht. Nur mal so. Blind auf Verdacht aus reiner Boshaftigkeit und Nostalgie mal spontan verglichen und schon wieder so ein schönes Beispiel getroffen für die teure Leistungsfähigkeit der modernen Eisenbahn... :rolleyes:
„Herr Otto Mohl fühlt sich unwohl am Pol ohne Atomstrom.“
Benutzeravatar
Südostbayer
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2161
Registriert: 15 Jul 2003, 13:28
Wohnort: nahe Mühldorf

Beitrag von Südostbayer »

Schienenflex @ 18 Nov 2007, 11:34 hat geschrieben: Habe hier (ETR) wohl ein recht seltenes Heft gefunden...

...kann mich daran entsinnen das dies wohl der Vorgänger vom "Eisenbahn - Ingenieur" war...
Nein, ETR gibt es weiterhin. Erscheint im selben Verlag wie der "Eisenbahn-Ingenieur".
Benutzeravatar
Flok
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2548
Registriert: 04 Jan 2003, 17:23
Wohnort: MA

Beitrag von Flok »

Flok @ 8 Dec 2005, 23:02 hat geschrieben: Ha, das ist eine gute Idee!

Ich hätte da auch was anzubieten. Allerdings nicht kostenlos. Ich gebe gegen Höchstgebot zwei originale Zuglaufschilder aus den Doppelstock - Testfahrten auf der S4 ab. Falls sich noch jemand erinnern kann:
Zwischen Mai und Juni 1989 wurde ein Test mit fünf NS-Doppelstockwagen auf der S-Bahnlinie S4 in München durchgeführt. Bespannt wurde der Zug mit den extra dafür angepassten 120 151 und 153.
Die Schilder weisen deutliche Gebrauchsspuren auf, sind jedoch nicht kaputt.

Die Frage ist nur, ob eine Versteigerung im EF sinnvoll ist. Falls Interesse vorhanden ist, könnte ich die Dinger ins Ebay stellen. Dadurch hätten beide Seiten mehr Sicherheit, und die Versteigerung wäre höchstoffiziell - und EF User hätten einen kleinen Vorsprung :)
Also, wenn jemand eins haben will, kann er hier posten oder mir eine PM schicken. Werde dann in kürze hier eine Info reintippseln, was endgültig damit passiert...
Ich habs nun doch geschafft... Hat ja nur gute 2 Jahre gedauert.... :lol:
Falls jemand daran Interesse haben sollte: Ebay-Klick
Antworten