Neuer Stadtbus Neckarsulm - Konzept 2008

Strecken, Fahrzeuge und Technik von Bussen
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Bevor wir in das Thema einsteigen: Wer kennt Neckarsulm - aussprechen bitte Neckar-sulm, das hat nix mit Ulm zu tun - nicht ? [acronym title="TN: Neckarsulm <Bf>"]TN[/acronym] heißt der Bahnhof...

Es ist eine Stadt mit ca. 27500 Einwohnern, ein "Vorort" zu Heilbronn in Baden-Württemberg, der vor allem für seine zahlreichen Arbeitsplätze (rund 28000) in Industrie und Handel bekannt ist. Per Bahn zu erreichen über die KBS 705/706/780. Recht ordentliches, aber natürlich ausbaufähiges Angebot an Regionalzügen. Ab ~ 2013 auch über die Stadtbahn Heilbronn angebunden.

Neckarsulm hat derzeit einen Stadtbus mit den beiden Linien 31 und 32, es gelten die Tarife des HNV und der Stadtbus wird betrieben durch die ortsansässige Busfirma Zartmann. Zudem verkehren durch das Stadtgebiet auch die Regionalbuslinien 601,602,603,604,615,681 der RBS und 620,624,625 der WEG-Kraftverkehr.

Nachdem aber nichts so gut ist, daß es nicht noch besser werden könnte, hat die Stadt Neckarsulm gemeinsam mit dem HNV und den Verkehrsbetrieben ein neues Konzept für den Stadtbus erarbeitet, welches ab Herbst 2008 umgesetzt werden soll. Neu werden dann 4 Stadtbuslinien im 30-Minuten-Takt die Kernstadt mit den Wohngebieten und Stadtteilen Amorbach, Dahenfeld, Obereisesheim und Viktorshöhe verbinden, die alle untereinander am zentralen Deutschordensplatz verknüpft werden. Dieser wird dazu noch nach modernen Gesichtspunkten umgebaut. Modernisiert wird auch die Umgebung des Neckarsulmer Bahnhofs, wo dann an der neu gestalteten Haltestelle Bahnhof (Salinenstraße) der direkte Wechsel Bahn/Stadtbus leicht und oft möglich sein wird. So bekommt z.B. der Stadtteil Obereisesheim zum ersten Mal eine richtige Direktverbindung zum Neckarsulmer Bf.

Fahrzeugseitig sollen neben den vorhandenen und bereits heute eingesetzten Citaros neu auch kürzere und wendigere Midibusse, in nachfragestarker Zeit verstärkt um einen Anhänger, zum Einsatz kommen. Ein erster Busanhängerzug, das Vorführfahrzeug von Göppel "Midi-Train" wurde von der Fa. Zartmann bereits erworben, und kommt bereits testweise in Neckarsulm zum Einsatz, siehe auch diese Meldung hier (mit Fahrzeiten). Damit ist Neckarsulm nach Reutlingen und Nagold die dritte Stadt in Baden-Württemberg, wo Busanhänger zum Einsatz kommen.

Sicherlich wird in der Zukunft nochmals über dieses Projekt zu berichten sein, denn mit diesem Konzept tut der Busverkehr das, was er auch soll: Attraktiver Zubringerverkehr zur Bahn, verbunden mit Stärkung der innerstädtischen Verkehrsbeziehungen.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

So, es ist ja doch einiges an Zeit vergangen, und seitdem beim Stadtverkehr in unserer Nachbarstadt auch einiges passiert. Die neue zentrale Haltestelle an der Ballei / auf dem Deutschordensplatz ist fertig, Busanhänger gibt es auch schon, der Stadtbus hat eine schicke grau/weiße Heimseite.

Doch so richtig greifbar wird das alles mit dem Fahrplanwechsel 2010, dann geht nämlich das einstens erwähnte Konzept in den Linienbetrieb. Aus den beiden Linien 31 und 32 werden dann neu:

91: Neckarsulm Bf - Ballei - Viktorshöhe - Amorbach - Lautenbach - Dahenfeld
92: Neuberg - Viktorshöhe - Ballei - Bahnhof (Salinenstr.) - Gewerbeschule - Aquatoll
93: Neuberg - Ballei - Bahnhof (Friedrichstr) - Stiftsberg/Trendpark - Gewerbegebiet Süd
94: Obereisesheim - Audi Forum - Ballei - Neckarsulm Bf.

Gefahren wird werktags tagsüber alle 30 Minuten jeweils mit Taktknoten an der Ballei. Samstag im Spätverkehr und Sonntag gibt es leider weiter nur das Rufauto, aber vielleicht kommt das auch noch.

Wer jetzt "ja und" dazu sagen möchte: Wie viele Städte mit ~ 30.000 Einwohnern kennt ihr, die sich ein derart gutes Stadtbusnetz leisten ? Eben. Na gut, vom Geld braucht man in Neckarsulm nicht sprechen, das hat man dort - aber schön zu sehen, daß auch was vernünftiges mit getan wird.

Sicher wird es zur gegebenen Zeit auch mal einen "Testbericht" vom özF geben.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Electrification
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3943
Registriert: 01 Mär 2009, 15:34

Beitrag von Electrification »

Wird nach dem Start der Stadtbahn eigentlich das Stadtbusnetz umgestellt und darauf ausgerichtet?
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Electrification @ 16 Dec 2010, 12:55 hat geschrieben: Wird nach dem Start der Stadtbahn eigentlich das Stadtbusnetz umgestellt und darauf ausgerichtet?
Mit der Stadtbahn Nord wurde bei der Neukonzeption in Neckarsulm schon gerechnet, deswegen haben ja auch alle 4 Linien eine Anbindung an den Bf bekommen. Ändern wird sich eher etwas bei den Regionalbuslinien, wo vermutlich der 601 in der Versenkung verschwinden könnte und damit der Stadtbus (Linie 91) für Amorbach noch größeres Gewicht erhält.

Inwiefern ggf. noch Fahrpläne umzustellen oder doch Linienwege zu ändern sind, werden wir sicherlich 2013 erleben dürfen.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Hinsichtlich des Stadtbus Neckarsulm möchte ich für interessierte mal einen Blick in die aktuellen Nachrichten von Stadtbus.de empfehlen, da gips sowohl für den RBS als auch für Zartmann neues.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

146225 @ 21 Oct 2010, 19:41 hat geschrieben:So, es ist ja doch einiges an Zeit vergangen, und seitdem beim Stadtverkehr in unserer Nachbarstadt auch einiges passiert. Die neue zentrale Haltestelle an der Ballei / auf dem Deutschordensplatz ist fertig, Busanhänger gibt es auch schon, der Stadtbus hat eine schicke grau/weiße Heimseite.

Doch so richtig greifbar wird das alles mit dem Fahrplanwechsel 2010, dann geht nämlich das einstens erwähnte Konzept in den Linienbetrieb. Aus den beiden Linien 31 und 32 werden dann neu:

91: Neckarsulm Bf - Ballei - Viktorshöhe - Amorbach - Lautenbach - Dahenfeld
92: Neuberg - Viktorshöhe - Ballei - Bahnhof (Salinenstr.) - Gewerbeschule - Aquatoll
93: Neuberg - Ballei - Bahnhof (Friedrichstr) - Stiftsberg/Trendpark - Gewerbegebiet Süd
94: Obereisesheim - Audi Forum - Ballei - Neckarsulm Bf.

Gefahren wird werktags tagsüber alle 30 Minuten jeweils mit Taktknoten an der Ballei. Samstag im Spätverkehr und Sonntag gibt es leider weiter nur das Rufauto, aber vielleicht kommt das auch noch.

Wer jetzt "ja und" dazu sagen möchte: Wie viele Städte mit ~ 30.000 Einwohnern kennt ihr, die sich ein derart gutes Stadtbusnetz leisten ? Eben. Na gut, vom Geld braucht man in Neckarsulm nicht sprechen, das hat man dort - aber schön zu sehen, daß auch was vernünftiges mit getan wird.

Sicher wird es zur gegebenen Zeit auch mal einen "Testbericht" vom özF geben.
Man sollte noch ergänzen, dass sich die Stadtbuslinien untereinander bzw. teilweise auch die Stadtbuslinien mit einzelnen Regionalbuslinien so ergänzen, dass die meisten Stadtteile, Wohngebiete und Gewerbegebiete werktags tagsüber viertelstündlich bedient werden. Folgende Linien ergänzen sich:

Amorbach: 91 und 601
Neuberg: 92 und 93
Südstadt: 92 und 93
Trendpark: 93 und 631
Obereisesheim: 94 und 681 (teilweise nur drei Fahrten in der Stunde)
Rötel: 601 und 681 (nur drei Fahrten in der Stunde)

Sonntags fährt übrigens nicht mehr nur das Rufauto. Auf den Linien 92 und 94 fahren von 10 bis 19 Uhr Busse, nur davor und danach das Rufauto. Auf der 91 fährt nur das Rufauto, die 93 fährt sonntags gar nicht.

Fahrplan

Folgende Fahrzeuge kommen zum Einsatz:

6x MAN/Göppel NM 290.3 (A35) LC, davon zwei als Anhängerzugfahrzeug (Zartmann)
1x MAN/Göppel NM 283.3 (A35) als Anhängerzugfahrzeug (Zartmann)
1x Neoplan N 4516 T Dreitürer (Zartmann)
1x MAN NL 280 (A21) Dreitürer (RBS)
1x Midi-Anhänger Göppel G10 (Zartmann)
1x Midi-Anhänger Göppel G10 LC (Zartmann)

Bei Ausfall eines dieser Busse im Stadtbus-Design konnten bereits gesichtet werden:

MAN NÜ 313 LC (RBS, rot)
MB O 530 Citaro (Zartmann, weiß mit Werbung)
MB O 405 GN (Zartmann, Stadtbus-Front, Vollwerbung)

Bemerkenswert ist der Wandel von der einstigen Mercedes-Hochburg (was Busse betrifft, sonst natürlich Audi) zum fast reinrassigen MAN-Fuhrpark im Neckarsulmer Stadtverkehr innerhalb kürzester Zeit.

Ich bin ja Anfänger hier im Forum. Wer oder was bitte ist özF?
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Danke für die Ergänzungen - der/die "özF" sind die "örtlich zuständigen Fotografen"
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Scheinbar läuft es beim neuen Neckarsulmer Stadtbus so gut, daß man für den Abschnitt Bf - Trendpark der Linie 93 schon Zusatzfahrten in der HVZ anbieten muß/kann: Da gugge !

Bedarf ist sicherlich genug zum abräumen da, im Neckarsulmer Süden unterhalb des Stiftsberges nicht unerheblich wenige Unternehmen ansässig sind, unter anderem auch die Zentrale eines bekannten Einzelhändlers...

Ein bißchen neidisch könnte man noch werden, wenn man sieht, wie schnell so was in der Nachbarschaft geht und wie lange es hier in Heilbronn ggf. dauert...
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Schlag auf Schlag mehr Stadtbus für Neckarsulm: Ab 01.05.2011 mit der Linie 91 öfter nach Dahenfeld, mit der Linie 92 früher zum Aquatoll.

Weiter, immer weiter ...
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Großes Event am kommenden Wochenende in Neckarsulm: Landeskinderturnfest mit fünf Sonderlinien im 15-Min.-Takt! Bei sonst vier Stadtbuslinien im 30-Min.-Takt ein ganz ordentliches Zusatzangebot!

Auch auf der Stadtbusseite gibt's jetzt Infos. Zum Beispiel fahren während des Turnfests teilweise Busse, wo sonst das Rufauto fährt:
Link: Stadtbus Turnfest
Spirit of Mariazell
Jungspund
Beiträge: 1
Registriert: 12 Jan 2011, 17:55
Wohnort: Heilbronn

Beitrag von Spirit of Mariazell »

218217-8 @ 20 Jul 2011, 23:49 hat geschrieben: Großes Event am kommenden Wochenende in Neckarsulm: Landeskinderturnfest mit fünf Sonderlinien im 15-Min.-Takt! Bei sonst vier Stadtbuslinien im 30-Min.-Takt ein ganz ordentliches Zusatzangebot!

Auch auf der Stadtbusseite gibt's jetzt Infos. Zum Beispiel fahren während des Turnfests teilweise Busse, wo sonst das Rufauto fährt:
Link: Stadtbus Turnfest
Nachdem du ja Insider zu sein scheinst: Gibts da potenziell Hängerzugeinsätze?
Viele Grüße,
Thomas
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Spirit of Mariazell @ 21 Jul 2011, 10:30 hat geschrieben: Nachdem du ja Insider zu sein scheinst: Gibts da potenziell Hängerzugeinsätze?
Wie kommt man auf die Idee dass 218217-8 Insider ist?
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Bayernlover @ 21 Jul 2011, 16:43 hat geschrieben: Wie kommt man auf die Idee dass 218217-8 Insider ist?
Weil er hier freundlicherweise doch recht detaillierte Einblicke in die Neckarsulmer Betriebsabläufe gegeben hat und im gleichen Thema auch erwähnt, daß er selbst beim dortigen Stadtbusbetrieb im Fahrdienst arbeitet.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Bayernlover
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13808
Registriert: 02 Aug 2009, 16:49
Wohnort: Dresden (4, 6, 10, 12, 65, 85)

Beitrag von Bayernlover »

Ah, das hab ich übersehen. Hab den Usernamen verwechselt...
Für mehr Administration. Gegen Sittenverfall. Für den Ausschluss nerviger Weiber.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Spirit of Mariazell @ 21 Jul 2011, 10:30 hat geschrieben:Gibts da potenziell Hängerzugeinsätze?
Natürlich hat es Hängerzugeinsätze gegeben. Es waren u.a. beide Trains und beide Gelenkbusse unterwegs. Auch 12m-Busse, wo sonst Midis fahren. Selbst der S 317 UL, den man sonst im Neckarsulmer Stadtverkehr nie sieht, war auf den Sonderlinien unterwegs. Außerdem ein MB O 405 von RBS sowie ein Centroliner und ein Citaro der WEG.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Hier könnt Ihr ein paar Bilder vom Landeskinderturnfest in Neckarsulm anschauen. Auch wenn oder gerade weil man mehr Leute als Busse sieht, bekommt man einen kleinen Eindruck, was in der wochenends sonst eher verschlafenen Stadt drei Tage lang los war.
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Zerstörte Wartehäuschen auch in Neckarsulm.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Ein Jahr neuer Stadtbus in Neckarsulm:
Bericht
Kommentar
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Ab 2. Mai gibt es eine fünfte Stadtbuslinie in Neckarsulm:
Linie 90
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Bericht über die neue Linie 90 im Neckarsulm Journal. In der Ausgabe 2 Mai 2012 auf Seite 17 gibt's den Bericht mit Bild.
Hier gibt's auch ein Bild.
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Haltestellenwechsel in Neckarsulm: Aufgrund der umfangreichen Bauarbeiten rund um den Bahnhof gab und gibt es ja immer wieder Einschränkungen und Änderungen beim Stadtbus. Neu ist jetzt, daß sich zwei Haltestellen der Linie 94 in ihrer Funktion und Sperrung ablösen: Neckarstraße wird ab Montag gesperrt, dafür geht die Haltestelle Audi Forum wieder in Betrieb.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Nicht nur in Heilbronn, auch in Neckarsulm gibt es jetzt einen Ausflugsverkehr:
Linie 92 zum Wald
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Aprilscherz mit der Linie 90 in Dahenfeld.
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

218217-8 @ 21 Apr 2014, 20:01 hat geschrieben: In Neckarsulm wird in den Osterferien ein Kleinbus getestet.
Weisst Du wo der Hintergrund der Tests ist? Schlechte Auslastung, zwanghaftes Suchen nach Einsparpotentialen, beides, ganz was anderes?
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Naja, es liegt in der Natur von Unternehmen, dass man permanent Optionen prüft, wie man effizienter arbeiten kann. Wer das nicht macht, verschwindet irgendwann von der Bildfläche.
Von den Kosten abgesehen, gibt es noch andere Gründe, die für kleinere Busse sprechen können: z.B. geringere Lärmemissionen oder bessere Manövrierfähigkeit bei engen, zugeparkten Straßen.
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

Heute nicht: Streik beim Stadtbus in Neckarsulm.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

146225 @ 7 Sep 2011, 05:48 hat geschrieben: Zerstörte Wartehäuschen auch in Neckarsulm.
Dieses Vandalismusproblem hat wieder stark zugenommen.
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
Benutzeravatar
218217-8
Kaiser
Beiträge: 1650
Registriert: 15 Jan 2011, 23:40

Beitrag von 218217-8 »

Neue Stadtbusfahrpläne ab dem 14.12.2014 sind online.
Antworten