Wo fahren heute noch O408 ?

Strecken, Fahrzeuge und Technik von Bussen
Benutzeravatar
ET 474
Kaiser
Beiträge: 1957
Registriert: 25 Mär 2003, 12:30
Wohnort: Hamburg

Beitrag von ET 474 »

JeDi @ 9 Apr 2008, 16:45 hat geschrieben:Laut meinem Fahrlehrer sinds 4 Ringe  :ph34r:
Nicht 4 Ringe, sondern ein Blitz!
luc
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3193
Registriert: 21 Mär 2004, 01:59
Wohnort: Ghetto

Beitrag von luc »

In Locarno bei der FART fährt noch mindestens ein O408:

Bild

Sorry für dieses schlechte Bild, hab keine Digicam und außerdem stand der Schrott im Weg (anscheinend können sie sich heute nix gescheites mehr leisten):

Bild

Fahrradbeförderung in Zügen sowie eine vollständige Versorgung der Stationen mit Fahrkartenautomaten, die auch Scheine annehmen können, kann sich der Laden übrigens auch nicht leisten, die O408 waren anscheinend damals sehr teuer.
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

luc @ 8 Jun 2008, 13:19 hat geschrieben: In Locarno bei der FART fährt noch mindestens ein O408:

http://img383.imageshack.us/img383/484/146...carno160mm7.jpg

Fahrradbeförderung in Zügen sowie eine vollständige Versorgung der Stationen mit Fahrkartenautomaten, die auch Scheine annehmen können, kann sich der Laden übrigens auch nicht leisten, die O408 waren anscheinend damals sehr teuer.
Bravo, Luc - hol Dir im Quietschie Deiner Wahl ein gratis "Wiiiieeeeh-iiiiiih-buiiiiiii" ab für das bislang am weitesten entfernte Bild eines O 408 :lol:
Sorry für dieses schlechte Bild, hab keine Digicam und außerdem stand der Schrott im Weg (anscheinend können sie sich heute nix gescheites mehr leisten):
Könntest Du Dir ggf. für später heute abend noch ein paar "Polenfreundliche" Kommentare aufheben..? :ph34r:
Fahrradbeförderung in Zügen sowie eine vollständige Versorgung der Stationen mit Fahrkartenautomaten, die auch Scheine annehmen können, kann sich der Laden übrigens auch nicht leisten, die O408 waren anscheinend damals sehr teuer.
Ich bezweifle jetzt irgendwie, daß es am Kaufpreis des O 408 liegen könnte, und tippe eher auf die Lage in Schweizerisch/Italienischem Grenzgebiet als Ursache, welche nicht der Grund, sondern der Auslöser war (ähm) - wenn ich sehe, was bei uns zwei benachbarte Bundesländer nicht hinbekommen, warum sollten es zwei Staaten, noch dazu Italien mit dabei, besser hinbekommen ? Ich denke, da steht die FART/SSIF gelegentlich vor bürokratischen Hemmnissen, dagegen ist es völlig nebensächlich, was ein Bus kostet.



Bitte keine Bilder mitzitieren!
VT 609, Moderator
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
luc
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3193
Registriert: 21 Mär 2004, 01:59
Wohnort: Ghetto

Beitrag von luc »

146225 @ 8 Jun 2008, 19:03 hat geschrieben:Bravo, Luc - hol Dir im Quietschie Deiner Wahl ein gratis "Wiiiieeeeh-iiiiiih-buiiiiiii" ab für das bislang am weitesten entfernte Bild eines O 408  :lol:
Danke, ich bin eigentlich froh, dass ich in meiner Zeit als Bürger der Metropolregion RheinNeckar noch nie einen 425 benutzt habe.
146225 @ 8 Jun 2008, 19:03 hat geschrieben:Könntest Du Dir ggf. für später heute abend noch ein paar "Polenfreundliche" Kommentare aufheben..? :ph34r:
Was soll ich an einem Solaris tollfinden? Musst du mit dem Zeugs etwa nicht fahren? Wobei mir einfällt: Meine letzte Fahrt mit so einem Bus war zwischen Neckarsulm und Heilbronn, müsstest du eigentlich auf der baldigen Stadtbahnstrecke auch schon mal gefahren sein.
146225 @ 8 Jun 2008, 19:03 hat geschrieben:Ich bezweifle jetzt irgendwie, daß es am Kaufpreis des O 408 liegen könnte, und tippe eher auf die Lage in Schweizerisch/Italienischem Grenzgebiet als Ursache, welche nicht der Grund, sondern der Auslöser war (ähm) - wenn ich sehe, was bei uns zwei benachbarte Bundesländer nicht hinbekommen, warum sollten es zwei Staaten, noch dazu Italien mit dabei, besser hinbekommen ? Ich denke, da steht die FART/SSIF gelegentlich vor bürokratischen Hemmnissen, dagegen ist es völlig nebensächlich, was ein Bus kostet.
Die Unfähigkeit kommt aber ganz klar auch aus der Schweiz. Wieso ist es in Italien in 3 Regionalzügen der SSIF erlaubt Räder mitzunehmen und in keinem Zug der FART?
buspassenger
Routinier
Beiträge: 364
Registriert: 10 Dez 2007, 19:39

Beitrag von buspassenger »

JeDi hat recht, die Solaris Busse gehören auf den Schrottplatz und nicht in den Linienverkehr.

Ach ja, O408 gäbs noch beim Scharf aus Thalheim(wenns noch nicht genannt wurde)
Benutzeravatar
Rohrbacher
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 13528
Registriert: 10 Apr 2006, 23:21
Wohnort: ja

Beitrag von Rohrbacher »

Bei der SBG [DB] bin ich schon einige Mal mit den Geräten rumgefahren, die sollte es heute eigentlich auch noch geben.
„Herr Otto Mohl fühlt sich unwohl am Pol ohne Atomstrom.“
146225
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 15790
Registriert: 01 Apr 2007, 17:45
Wohnort: TH/EDBU

Beitrag von 146225 »

luc @ 9 Jun 2008, 21:35 hat geschrieben: Was soll ich an einem Solaris tollfinden? Musst du mit dem Zeugs etwa nicht fahren?
Nein, bis jetzt muß ich Solaris nicht gezwungenermaßen nutzen - die hat hier nur die WEG (ich glaube 1 Solo + 1 Gelenkbus) und Müller-Reisen (1 LE). Der Rest ist irgendwelches anderes Zeug - die WEG setzt auch noch Neoplan N4416 ein, ich bezweifle, daß das besser ist als Solaris ...
Wobei mir einfällt: Meine letzte Fahrt mit so einem Bus war zwischen Neckarsulm und Heilbronn, müsstest du eigentlich auf der baldigen Stadtbahnstrecke auch schon mal gefahren sein.
Das Busfahren laß ich meistens sein, fahr' lieber mit ner' 146 heim...
O mia patria, si bella e perduta! (Giuseppe Verdi)
JeDi
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 19026
Registriert: 22 Apr 2006, 18:27
Wohnort: Land der Küchenbauer
Kontaktdaten:

Beitrag von JeDi »

buspassenger @ 10 Jun 2008, 14:09 hat geschrieben: JeDi hat recht, die Solaris Busse gehören auf den Schrottplatz und nicht in den Linienverkehr.
Is zwar meine Meinung - hab ich hier aber noch net Kundgetan...
@ 91 80 6146 225-8 D-DB: Die Komplette Connääääh... Veolia-Gruppe hat den Scheiß - nicht nur die WEG (OVR würde mir da in der REgion noch einfallen)
luc
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3193
Registriert: 21 Mär 2004, 01:59
Wohnort: Ghetto

Beitrag von luc »

JeDi @ 10 Jun 2008, 19:41 hat geschrieben: Is zwar meine Meinung - hab ich hier aber noch net Kundgetan...
@ 91 80 6146 225-8 D-DB: Die Komplette Connääääh... Veolia-Gruppe hat den Scheiß - nicht nur die WEG (OVR würde mir da in der REgion noch einfallen)
Jo, und PforzheimFährtBeförderungsniveauUntersterStufe hat auch viele von denen. Hoffentlich kaufen die VBK keine.
md11
Haudegen
Beiträge: 716
Registriert: 31 Mär 2007, 23:38

Beitrag von md11 »

O408, RVO Tegernsee, Spitzingsee, Chiemsee, Traunstein, Reit im Winkel und dort in der Nähe fahren noch welche.
z.B M-RV(1063,1065,1067,1068,3062,9034,9036,9044,9045) u.v.m
ChristianMUC

Beitrag von ChristianMUC »

Heut konnte er mich nicht überfahren - wir waren durch einen Bahnübergang getrennt: AVG Wagen 602, KA-AV 9602, heute morgen am Wasen in Ettlingen...
Bild
luc
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3193
Registriert: 21 Mär 2004, 01:59
Wohnort: Ghetto

Beitrag von luc »

Zweiter richtiger Urlaub dieses Jahr, zweiter O408. Ein O408 am 29.10.2008 in Flensburg ZOB:

Bild

Krieg ich jetzt meine Quietschiefahrt?
luc
Lebende Forenlegende
Beiträge: 3193
Registriert: 21 Mär 2004, 01:59
Wohnort: Ghetto

Beitrag von luc »

Mal wieder Thema hochholen. Gestern am 20.10.2021 am Busbahnhof von Kos, Griechenland abgelichtet:

Bild
Antworten