Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (25) « Erste ... 23 24 [25]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
Transportsystem Bögl, Nahverkehr Schwebebahn [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 20 Jun 2020, 13:46


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1143




wink.gif genau deswegen sage Ich auch wenn man schon eine eine Tram Linie bauen die kann man auch auf einen getrennten Bahnkörper laufen lassen.
Vorteil in Berlin gibts ja schon eine das senkt die kosten für Wartung, Personal,... stark!
Ja Ja Ich weiss die Tram Technik ist Jahre hinter her aber man könnte eine Semi Autonome Tram einsetzen die auf einen getrennten Bahnkörper komplett Autonom fährt und der Fahrer schaut nur zu. Vorteil man könnte den speed optimieren. Bei uns überholt die Tram auf "meiner" Strecke regelmässig die nicht gerade langsam fahrende Autos. Ka wie viel die offiziell fahren kann aber gefühlt ein 60er ist locker drinnen. Eventuell können die auch 80 fahren.

--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
andreas
  Geschrieben am: 20 Jun 2020, 13:47


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Feb 04
Beiträge: 6139

Wohnort: 85777


QUOTE (Jean @ 20 Jun 2020, 14:30)
QUOTE (andreas @ 20 Jun 2020, 14:07)
Als Flughafenanbindung aus der City raus sicher nicht verkehrt - selbst die Regionalbahn braucht eine halbe Stunde vom HBF und die U7, die schon in der Nähe ist fährt halt schön an der Innenstadt vorbei.....

Ist halt aber wie immer - man bräuchte beides, sowohl die U7 Verlängerung als auch die schnelle City Anbindung....

Eine Insellösung wird nichts bringen, solange die Innenstadt nicht angebunden ist.

Also ich bin schon davon ausgegangen, daß der Böglrapid dann in die City fährt oder zumindest zum HBF - lässt man den in Rudow verenden wärs natürlich bescheiden....

--------------------
Es heißt nicht, nicht net.
    
     Link zum BeitragTop
einen_Benutzernamen
  Geschrieben am: 20 Jun 2020, 14:02


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 5 Apr 18
Beiträge: 1143




Auf die schnelle geschaut scheinbar gibt es viele Linien im Süden:
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/comm...tember_2015.png



--------------------
🚨 Nur ein kleines Forum. Nichts spezielles. Einfach ignorieren. 🚨
    
     Link zum BeitragTop
andreas
  Geschrieben am: 20 Jun 2020, 18:54


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Feb 04
Beiträge: 6139

Wohnort: 85777


Ja, da wäre schon Potential da.....


--------------------
Es heißt nicht, nicht net.
    
     Link zum BeitragTop
Rohrbacher
  Geschrieben am: 20 Jun 2020, 19:27


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 10 Apr 06
Beiträge: 12546

Wohnort: ja


An was erinnert mich das? Ich komm' nicht drauf ... unsure.gif

--------------------
Sie haben das Ende des Beitrags erreicht.
    
    Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 20 Jun 2020, 19:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 3807




QUOTE (andreas @ 20 Jun 2020, 14:07)
Ist halt aber wie immer - man bräuchte beides, sowohl die U7 Verlängerung als auch die schnelle City Anbindung....

Die schnelle City-Anbindung gibts in ~10 Jahren mit Fertigstellung der Dresdner Bahn. Dann fahren dort Expresse in 20 Min zum Flughafen. Den Bögl braucht man deshalb dort ganz sicher nicht, immerhin gibts schon S- und Regiobahnanschluss. Von mir aus noch die U7, aber dann reichts wirklich. Den Bögl kann man vielleicht brauchen, wenn man irgendwann mal doch noch ne Landebahn in Sperenberg aufbaut. Allerdings gibts dorthin auch schon ne alte Militärbahn - es dürfte vermutlich billiger kommen, die zu modernisieren.
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 1 Jul 2020, 11:01


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 19600




Ein Böglrapid wurde per Flugzeug nach China geflogen Kurzer Bericht mit Photo des ungewöhlichen Transports
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
366 Antworten seit 10 Jul 2018, 10:49 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (25) « Erste ... 23 24 [25] 
<< Back to Sonderbauformen von öffentlichen Verkehrsmitteln
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |