Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (50) « Erste ... 48 49 [50]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] S-Bahn-Ausbau, PM des bayerischen Verkehrsministerium [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 22 Nov 2021, 19:14


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2334

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Es braucht ein spezielles Konjunkturprogramm des Bundes, damit heruntergekommene Bahnhöfe bei der S-Bahn München wieder auf Vordermann gebracht werden bzw. wurden. Nur wenige Massnahmen gehen über eine eigentliche Sanierung von Schäden und normaler Instandhaltung hinaus:
Siehe Pressemeldung der DB Pressestelle Bayern vom 22.11.2021: https://www.deutschebahn.com/pr-muenchen-de...noviert-6959586
Und hier die Steckbriefe zu einzelnen Bahnhöfen: https://www.deutschebahn.com/resource/blob/...Bayern-data.pdf
Baldham: Beseitigung von Bodenschäden und Bodenunebenheite (Siehe S. 12)
Eichenau: Erneuerung Treppenstufe (S. 28)
Freising: Gestalterische Aufwertung der Treppenaufgänge (S. 35)
Germering-Unterpfaffenhofen:
Komfortablere und schönere Stationen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität
- Neugestaltung / Aufwertung in Zugängen
- Aufwertung von Bodenbelägen
- Sanierung / Aufwertung von Fenstern, Gläsern oder Türen
- Fugenabdichtung und Bodenerneuerung
- Erneuerung / Erweiterung von Türen und Schließanlagen
- Erneuerung von Zäunen
- Gestalterische Aufwertung der Treppenaufgänge
- Erneuerung Sitzmobiliar
- Erweiterung/Sanierung von Info-Vitrinen
Energetische Verbesserung und Nachhaltigkeit
- Umstellung Beleuchtung auf LED
Grafing Bahnhof: Sanierung von Dach- und Wandflächen (S. 40)
Grafrath:
- Fassadensanierung / Malerarbeiten an der Bahnsteigunterführung
- Beseitigung von Bodenschäden und Bodenunebenheiten
Großhesselohe Isartalbahnhof: Beseitigung von Bodenschäden und Bodenunebenheiten
Kirchseeon:
Komfortablere und schönere Stationen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität
- Sanierung / Aufwertung von Fenstern oder Gläsern
- Sanierung von Wandflächen
- Aufwertung von Bodenbelägen
- Erneuerung Sitzmobiliar
- Erweiterung/Sanierung von Info-Vitrinen
Energetische Verbesserung und Nachhaltigkeit
- Umstellung Beleuchtung auf LED
Maisach: Erneuerung des Daches / Dämmung
Malching: Erneuerung Sitzmobiliar
Mammendorf: Erneuerung Sitzmobiliar
Markt Schwaben: Fassadensanierung / Malerarbeiten an der Außenfassade
München Donnersbergerbrücke:
Komfortablere und schönere Stationen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität
- Fassadensanierung / Malerarbeiten am Treppenaufgang
- Neugestaltung / Aufwertung in Zugängen
-Sanierung / Aufwertung von Fenstern, Gläsern oder Türen
- Aufwertung der Treppenaufgänge
Energetische Verbesserung und Nachhaltigkeit
- Beleuchtungserneuerung
München Hbf: Beleuchtungserneuerung
München Ost:
Komfortablere und schönere Stationen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität
- Erneuerung / Erweiterung von Türen und Schließanlagen
Energetische Verbesserung und Nachhaltigkeit
- Errichtung / Erneuerung von Elektroinstallation und Heiz-und Klimainstallation
München-Daglfing:
Komfortablere und schönere Stationen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität
- Erneuerung Sitzmobiliar
- Erweiterung/Sanierung von Info-Vitrinen
München-Hackerbrücke: Erneuerung Treppenstufen
München-Moosach:
- Fassadensanierung / Malerarbeiten an der Bahnsteigunterführung
- Fliesenerneuerung am Boden / Wänden
München-Pasing
Komfortablere und schönere Stationen zur Erhöhung der Aufenthaltsqualität
- Aufwertung von Bodenbelägen
Verbesserung von Reisendeninformation, Barrierefreiheit und Sicherheit
- Sanierung von Blindenleitstreifen
München-Solln: Sanierung von Wandfläche
München-Trudering: Erweiterung/Sanierung von Info-Vitrinen
Neufahrn (b Freising): Fassadensanierung / Malerarbeiten an der Bahnsteigunterführung
Petershausen (Oberbay): Erneuerung Treppenstufe
Pulling (b Freising):
- Erneuerung Sitzmobiliar
- Erweiterung/Sanierung von Info-Vitrinen
Schaftlach: Pflasterung des Bahnsteigbereiches
Seefeld-Hechendorf: Beseitigung von Bodenschäden und Bodenunebenheiten
Starnberg: Aufwertung vom Bahnsteigbereich
Vaterstetten: Beseitigung von Bodenschäden und Bodenunebenheiten

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 22 Nov 2021, 19:21


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 21151




QUOTE (ralf.wiedenmann @ 20 Nov 2021, 20:13)
QUOTE (ralf.wiedenmann @ 20 Nov 2021, 16:05)
Ab geplanter Baustart 2022
Hab dazu keinen Terminupdate gefunden.
Hab noch dazu den Planfeststellungsbeschluss vom 16.2.2018 gefunden:
https://www.eba.bund.de/SharedDocs/Download...d...ionFile&v=1
Das heisst also, seit 3 Jahren und 9 Monaten liegt Baurecht vor, und die Bahn hat nicht vorwärts gemacht. Hat da die Kommunikation zwischen DB Netz und Autobahndirektion nicht funktioniert? Man hat da jetzt nur den Abschnitt Schwaigerloh-Flughafen vorgezogen. Weiss jemand, was dafür der Grund ist?

Der Beschluss geht nur bis zur Stadtgrenze Erding wenn ich das richtig gelesen habe. Dann macht es natürlich Sinn zu warten bis man den Rest auch genehmigt bekommen hat

--------------------
Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front

1983-1985 wurde die Großhesseloher Brücke erneuert, eine Behelfsbrücke wurde eingerichtet, Streckensperrungen mit SEV an 2 Wochenenden. Wieviele Jahre SEV wären das heute?
    
     Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 22 Nov 2021, 20:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2334

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Du hast recht, hier steht es:
QUOTE
Der nicht antragsgegenständliche Planfeststellungsabschnitt 4.2 umfasst den Bereich von Altenerding (km 12,500) bis zur nordwestlichen Stadtgrenze Erding (km 18,300).
. Siehe: https://www.eba.bund.de/SharedDocs/Download...icationFile&v=1

--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 29 Nov 2021, 23:00


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2334

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


Zu untersuchende Massnahmen Bahaausbau München, weitere Ergebnisse 2022 zu erwarten:
QUOTE
Darüber hinaus werden derzeit weitere 43 Maßnahmen daraufhin untersucht, ob sie Bestandteil des Programms werden können. Die möglichen S-Bahn-Halte Mintraching und Parkzentrum West sind Elemente der zu untersuchenden Maßnahmen und werden in diesem Rahmen zunächst auf ihre verkehrliche Wirkung sowie ihre eisenbahnbetriebliche und bautechnische Machbarkeit geprüft, bevor entschieden werden kann, ob sie Bestandteil des Programms "Bahnausbau Region München" werden. Bedingt durch die Vielzahl und Komplexität der zu betrachtenden Maßnahmen und deren jeweiligen Abhängigkeiten untereinander sind Ergebnisse für die in Rede stehenden Maßnahmen voraussichtlich im Laufe des Jahres 2022 zu erwarten. Aussagen zu Auswirkungen in Bezug auf Fahrzeiten und Takte sowie zum Zeitraum einer möglichen Umsetzung können zum jetzigen Zeitpunkt insofern noch nicht getroffen werden.


--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
738 Antworten seit 27 Jun 2006, 14:35 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (50) « Erste ... 48 49 [50] 
<< Back to S-Bahn Netze & Allgemeines
Antworten | Neues Thema |