Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (337) « Erste ... 335 336 [337]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema |
[M] U5 Pasing (-Freiham) und Alternativen [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Cloakmaster
  Geschrieben am: 27 Sep 2021, 20:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 10062




QUOTE (Jean @ 27 Sep 2021, 13:47)

Ich finde die Trassierung nach vor vor ein Schwachsinn...aber besser als gar nichts.

dito.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 06:03


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15449

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Cloakmaster @ 27 Sep 2021, 21:45)
QUOTE (Jean @ 27 Sep 2021, 13:47)

Ich finde die Trassierung nach vor vor ein Schwachsinn...aber besser als gar nichts.

dito.

Aber da München die Kosten nicht mehr alleine stemmen muss sehe ich das weniger kritisch...

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Cloakmaster
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 07:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 25 Jan 04
Beiträge: 10062




Ich halte vor allem die vorgesehene Streckenführung für falsch gewählt.
    
     Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 07:25


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15449

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Cloakmaster @ 28 Sep 2021, 08:22)
Ich halte vor allem die vorgesehene Streckenführung für falsch gewählt.

Das ist unstrittig. Man hätte Pasing viel besser anbinden können. Nun muss man weiterhin die Fachhochschule bzw. das Krankenhaus per Bus anbinden.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 08:15


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19347

Wohnort: München


QUOTE (Jean @ 28 Sep 2021, 07:25)
Das ist unstrittig. Man hätte Pasing viel besser anbinden können. Nun muss man weiterhin die Fachhochschule bzw. das Krankenhaus per Bus anbinden.

Der am Wochenende gerade mal ein Takt 20 hat ph34r.gif

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 08:26


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15449

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Lazarus @ 28 Sep 2021, 09:15)
Der am Wochenende gerade mal ein Takt 20 hat ph34r.gif

War bei der Linie 51 auch nicht besser...bevor die U1 kam.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 10:20


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19347

Wohnort: München


QUOTE (Jean @ 28 Sep 2021, 08:26)
War bei der Linie 51 auch nicht besser...bevor die U1 kam.

Sehe ich trotzdem keine Chance, weil zu wenig Fahrgäste. Das Westbad lässt man aus...

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
Jojo423
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 10:28


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 21 Nov 06
Beiträge: 4140

Wohnort: München bei Pasing Wahlheimat: Schweizer Alpen


QUOTE (Lazarus @ 28 Sep 2021, 11:20)
Sehe ich trotzdem keine Chance, weil zu wenig Fahrgäste. Das Westbad lässt man aus...

Das Westbad würde man ja gerade nicht auslassen.

QUOTE
Der am Wochenende gerade mal ein Takt 20 hat  ph34r.gif


Aber auch nur am Sonntag. Außerdem könnte man ja dann die Strecke immer noch Richtung Freiham weiterführen.

--------------------
Viele Grüße

Jojo423

#TeamBC100
Cabrio-SUV-Fahrer
    
     Link zum BeitragTop
Lazarus
  Geschrieben am: 28 Sep 2021, 11:18


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 6 Aug 06
Beiträge: 19347

Wohnort: München


Inzwischen aber auch egal, denn man wird jetzt nicht mehr von vorne anfangen. Dafür ist das zu weit fortgeschritten.

--------------------
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!

    
    Link zum BeitragTop
ralf.wiedenmann
  Geschrieben am: 6 Oct 2021, 22:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 14 Mar 11
Beiträge: 2271

Alter: 60
Wohnort: Kanton Zürich, Schweiz, (1975-1988: Puchheim (Oberbayern))


QUOTE (ralf.wiedenmann @ 10 Sep 2021, 09:11)
Bieterportal DB, 10.9.21: Ausschreibung
QUOTE
München-Pasing, Baufeldfreimachung U 5, Ingenieurbau_2. VÖ
…
Fristen und Termine
Bekanntmachung
10.09.2021, 09:29:00
Einreichungsfrist
07.10.2021, 10:00:00
Frist Bieterfragen
01.10.2021, 10:00:00
Bindefrist
05.11.2021
Auftragsdauer von
22.11.2021
Auftragsdauer bis
30.12.2022

Siehe: https://bieterportal.noncd.db.de/evergabe.b...b640c60/details

Anscheinend hat sich niemand auf die Ausschreibung gemeldet.
Projekt Baufeldfreigabe U5 Pasing wurde heute erneut ausgeschrieben: https://bieterportal.noncd.db.de/evergabe.b...f07d0e5/details
Auftragsdauer blieb jedoch gleich:
QUOTE
Fristen und Termine
Bekanntmachung
06.10.2021, 16:35:20
Einreichungsfrist
15.10.2021, 10:00:00
Frist Bieterfragen
15.10.2021, 10:00:00
Bindefrist
05.11.2021
Auftragsdauer von
22.11.2021
Auftragsdauer bis
30.12.2022
Verfahrensbeschreibung
Beschreibung
München-Pasing, Baufeldfreimachung U 5, Ingenieurbau_2. VÖ


--------------------
user posted image
    
     Link zum BeitragTop
Flo
  Geschrieben am: 7 Oct 2021, 09:11


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 16 May 02
Beiträge: 1849

Alter: 39
Wohnort: An der S3 und ein paar Buslinien


Vielleicht weil die Baufirmen keine Kapazitäten haben durch den evtl derzeitigen globalen Rohstoffmangel huh.gif
    
    Link zum BeitragTop
Jean
  Geschrieben am: 7 Oct 2021, 09:22


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Nov 02
Beiträge: 15449

Alter: 39
Wohnort: München


QUOTE (Flo @ 7 Oct 2021, 10:11)
Vielleicht weil die Baufirmen keine Kapazitäten haben durch den evtl derzeitigen globalen Rohstoffmangel huh.gif

Wie hieß es bei den Autobahnbrücken in Deutschland: zwar gibt es nun Geld dafür aber keiner der bauen kann... ph34r.gif Die letzten Jahre waren verlorene Jahre...auch für München.

--------------------
Für die Freiham Tram, für die Westtangente, für die Nordtangente, für den Nordost Tram Netz

Für die U9, für die U5 nach Pasing (aber über das Krankenhaus, Fachhochschule), für die U4
    
    Link zum BeitragTop
cretu
  Geschrieben am: 7 Oct 2021, 14:30


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 7 Mar 05
Beiträge: 217

Wohnort: München und JWD


QUOTE (Jean @ 7 Oct 2021, 09:22)
Wie hieß es bei den Autobahnbrücken in Deutschland: zwar gibt es nun Geld dafür aber keiner der bauen kann... ph34r.gif Die letzten Jahre waren verlorene Jahre...auch für München.

Mein Dachdecker ist für 2022 auch schon total ausgebucht... Da hab ich keine Chance mehr, dass der kommt. Alle anderen Gewerke haben ebenso eine entsprechend hohe Nachfrage. Zudem stellt sich die Frage, welche Preise man seriös bei langer Vorlaufzeit anbieten kann. Der Baukostenindex ist ja um 12,6% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Quelle: Statistisches Bundesamt. Mit welchen Preisen soll ich also für Baustellen in 12 Monaten noch kalkulieren?
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
5052 Antworten seit 22 Sep 2008, 09:38 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (337) « Erste ... 335 336 [337] 
<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |