[AT] Störungschronik Österreich

Alles rund um die Eisenbahnen außerhalb von Deutschland
Benutzeravatar
TramBahnFreak
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 10956
Registriert: 02 Okt 2009, 16:28
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun

Beitrag von TramBahnFreak »

Benutzeravatar
218 466-1
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6994
Registriert: 02 Aug 2010, 15:13
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt

Beitrag von 218 466-1 »

Nachtrag vom 19. Februar:
Ein Zug der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) ist am Dienstagvormittag beim Einfahren in den Bahnhof Steeg-Gosau (Bezirk Gmunden) an einer Weiche entgleist.
(...) Der mit 50 bis 60 Personen besetzte City Jet stellte sich teilweise quer. Eine Frau habe sich mit einem Schleudertrauma als verletzt gemeldet, alle anderen sowie der Zugführer blieben unverletzt
Zug in Bahnhof in Oberösterreich entgleist
Keine Alternative zum Transrapid MUC
[img]https://abload.de/img/tr09sdtu1f.jpg[/img]
Benutzeravatar
TramBahnFreak
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 10956
Registriert: 02 Okt 2009, 16:28
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun

Beitrag von TramBahnFreak »

Benutzeravatar
218 466-1
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6994
Registriert: 02 Aug 2010, 15:13
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt

Beitrag von 218 466-1 »

Keine Alternative zum Transrapid MUC
[img]https://abload.de/img/tr09sdtu1f.jpg[/img]
Benutzeravatar
Lazarus
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 19522
Registriert: 06 Aug 2006, 22:38
Wohnort: München

Beitrag von Lazarus »

Österreich stellt Zugverkehr mit Italien ein wegen Coronavirus.
Mehr Geld für den ÖPNV-Ausbau in München! Es wird höchste Zeit!
Benutzeravatar
Iarn
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 21300
Registriert: 20 Jul 2007, 13:22

Beitrag von Iarn »

Autonome Volksfront für die Wiedererrichtung der klassischen 22er Tram in München
Nicht zu verwechseln mit der Populären Front
Metropolenbahner
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4303
Registriert: 23 Okt 2013, 05:14

Beitrag von Metropolenbahner »

Verdacht auf Coronavirus nicht bestätigt
Bahnsperre am Brenner aufgehoben
Der Zugverkehr zwischen Österreich und Italien am Brenner läuft wieder. Er war stundenlang eingestellt gewesen, weil es einen Verdacht auf Coronavirus-Infektionen bei zwei Reisenden aus Deutschland gegeben hatte.
https://www.spiegel.de/panorama/coronavirus...3d-377abaeb66a1
Mark8031
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2898
Registriert: 09 Apr 2012, 01:35
Wohnort: MBAL

Beitrag von Mark8031 »

Diese Menschen, die in einem Eisenbahnforum pro Auto argumentieren und in ihrer Kleinsichtigkeit ständig für das Auto Werbung machen, finde ich hier schon etwas deplaziert.
Benutzeravatar
Jojo423
Lebende Forenlegende
Beiträge: 4218
Registriert: 21 Nov 2006, 15:48
Wohnort: München bei Pasing Wahlheimat: Schweizer Alpen

Beitrag von Jojo423 »

Falscher Link?
Viele Grüße
Jojo423
Martin H.
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 8321
Registriert: 06 Jan 2010, 00:41
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Martin H. »

Ich habe mal den einzig passenden eingefügt den ich jetzt finden konnte.
Mark8031
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2898
Registriert: 09 Apr 2012, 01:35
Wohnort: MBAL

Beitrag von Mark8031 »

Danke. Scheint sich was falsches noch im Zwischenspeicher befunden zu haben.
Diese Menschen, die in einem Eisenbahnforum pro Auto argumentieren und in ihrer Kleinsichtigkeit ständig für das Auto Werbung machen, finde ich hier schon etwas deplaziert.
Benutzeravatar
218 466-1
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6994
Registriert: 02 Aug 2010, 15:13
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt

Beitrag von 218 466-1 »

Keine Alternative zum Transrapid MUC
[img]https://abload.de/img/tr09sdtu1f.jpg[/img]
Benutzeravatar
218 466-1
"Lebende Forenlegende"
Beiträge: 6994
Registriert: 02 Aug 2010, 15:13
Wohnort: Red Bank NJ, ex-Ingolstadt

Beitrag von 218 466-1 »

Weil nach einem Unwetter im Salzburger Land ein umgestürzter Baum auf den Schienen liegt, entgleist ein Waggon mit Dutzenden Kindern und Jugendlichen an Bord und stürzt in einen Fluss.
Mehr als ein Dutzend Verletzte nach Zugentgleisung
Keine Alternative zum Transrapid MUC
[img]https://abload.de/img/tr09sdtu1f.jpg[/img]
Valentin
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2104
Registriert: 31 Mai 2015, 17:41

Beitrag von Valentin »

Westbahn 4.1.2021: Wagen bei Melk in Vollbrand

Ein Gleisbauzug auf der Westbahnstrecke bei Melk war in Brand. Einsatzfotos der Feuerwehr beim Link auf Heute.at.
The wonderful thing about being on the right side of history is that we can encourage big tech censorship without any fear that it might one day be used against us.
einen_Benutzernamen
Kaiser
Beiträge: 1589
Registriert: 05 Apr 2018, 13:56

Re: ÖBB-Tochter will bei Raaber Bahn einsteigen

Beitrag von einen_Benutzernamen »

Es hat einen sehr schlimmen unfall gegeben!
https://noe.orf.at/stories/3155579/

Hier sieht man eine Luftaufnahme:
https://oekastatic.orf.at/mims/2022/20/ ... 28_zug.jpg

Also für mich als Laien sieht es aus als wäre der erste Triebwagen links die Böschung runter "gefahren" der 2te blieb am Bahndamm und der 3te Wagen und der hintere Triebwagen zum glück (!) am Gleis zwar entgleist aber nicht umgefallen!
Leider hat es (stand heute) einen Toten gegeben. :cry:
Benutzeravatar
TramBahnFreak
*Lebende Forenlegende*
Beiträge: 10956
Registriert: 02 Okt 2009, 16:28
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun

Re: [AT] Störungschronik Österreich

Beitrag von TramBahnFreak »

Valentin
Lebende Forenlegende
Beiträge: 2104
Registriert: 31 Mai 2015, 17:41

Re: Zugunglück bei Raaber Bahn .

Beitrag von Valentin »

Die Situation dort muß dramatisch gewesen sein, wenn sogar als letzte Reserve ein Polizeihubschrauber zur Rettung Schwerverletzter nachalamiert werden mußte.


Kuriosum dort: ÖBB Infra hat für Google Streetview den Bahndamm der Neubaustrecke (noch ohne Schotter) bei Unterwaltersdorf abgefahren.
The wonderful thing about being on the right side of history is that we can encourage big tech censorship without any fear that it might one day be used against us.
Antworten