Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

  Antworten | Neues Thema |
[M] D-Zug, Neues U-Bahn-Modell für München [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
TheBaxhers
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 12:01


Eroberer


Status: Mitglied
Mitglied seit: 1 Jul 20
Beiträge: 54




Ich glaube zum Nachfolger des C2 gibt's noch kein Thema, oder? Falls doch, bitte verschieben.

Ich habe gerade diese Design-Studien zu einem Möglichen D-Zug gefunden.

http://ergon3.de/projekte/transport/siemen...OCGtgCHlnqCIQxw
http://ergon3.de/projekte/transport/siemen...Td9MN2Kz35DJFDg
    
     Link zum BeitragTop
bobi18
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 12:28


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 May 12
Beiträge: 220




Kommt dem Nürnberger G1 sehr nahe...

--------------------
Follow me on Instagram!
busspotter Swiss_Munich
    
     Link zum BeitragTop
Metropolenbahner
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 12:52


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 23 Oct 13
Beiträge: 4023




QUOTE (bobi18 @ 14 Nov 2020, 12:28)
Kommt dem Nürnberger G1 sehr nahe...

Was nicht verwundert, ist ja das gleiche Designbüro.
    
     Link zum BeitragTop
panurg
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 13:03


Routinier


Status: Mitglied
Mitglied seit: 11 Nov 12
Beiträge: 443

Wohnort: Saurüssel, Südostbayern


Sieht recht Metro-/Light-Rail-artig aus und erinnert an eine breite Avenio-Tram.
Design soweit recht schnittig

- hoffentlich kann der zukünftige Zug dann auch mit Funktionalität und Zuverlässigkeit aufwarten...
    
     Link zum BeitragTop
FloSch
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 13:39


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Mar 03
Beiträge: 4590
Chat: FloSch 

Alter: 39
Wohnort: München


Nur so als Hinweis: diese Designstudie ist schon mehrere Jahre alt, die Bilder auf der Website tragen einen Zeitstempel von 2011.

Bearbeitet von FloSch am 14 Nov 2020, 13:41

--------------------
user posted image
Twitter: @muenchnerubahn | Facebook: facebook.com/muenchnerubahn | Instagram: @muenchnerubahn
    
          Link zum BeitragTop
Iarn
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 19:57


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Jul 07
Beiträge: 20336




Zumal ja jünst erklärt wurde, dass man aufgrund von Corona die Beschaffung der D-Wagen noch einige Jahre nach hinten schieben will.

--------------------
Die deutsche Verkehrspolitik hat das gleiche Problem wie die Corona Politik. Es wird viel empört diskutiert, aber produziert wird zu wenig und zu spät.
    
     Link zum BeitragTop
218217-8
  Geschrieben am: 14 Nov 2020, 21:02


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 15 Jan 11
Beiträge: 1473




Als ich das Thema in der Übersicht gesehen habe, habe ich irgendwie an was anderes gedacht ...
    
     Link zum BeitragTop
Hot Doc
  Geschrieben am: 15 Nov 2020, 17:42


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 29 Sep 07
Beiträge: 7916




...und ich an das hier. biggrin.gif
    
     Link zum BeitragTop
U6 Münchner Freiheit
  Geschrieben am: 5 Dec 2020, 01:14


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 3 Oct 17
Beiträge: 174




Ohje, das Design, wenn der neue D-Zug so aussehen würde, ist doch nicht mehr so schön wie vom C2. Außerdem wirkt der Zug auf dem Bild nicht so breit. Da müsste die Kopfform doch noch schnittiger sein als Nachfolger. Aber zum Glück ist das wie jemand sagte vom 2011. Wenn der D-Zug kommt: wird es da weiterhin LED Leuchtstreifen an den Türen geben wie vom C2?
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 1 Benutzer gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
8 Antworten seit 14 Nov 2020, 12:01 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken

<< Back to U-Bahn
Antworten | Neues Thema |