Powered by Invision Board
 Willkommen Gast ( Einloggen | Registrieren )

Portal | Board | TV | Kalender | Suche | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzerklärung | Hilfe

Seiten: (12) « Erste ... 10 11 [12]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |
[FS] Stadtbus Freising, Fragen [Zur Themenübersicht]
« Älteres Thema | Neueres Thema » Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
168er
  Geschrieben am: 9 Oct 2018, 21:32


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 20 Dec 08
Beiträge: 3235

Wohnort: Dresden


QUOTE (Hochbrücker @ 19 Sep 2018, 20:03)
Welche Buslinie ist damals in den Clemensänger (Gewerbegebiet) gefahren ?

Sind in Freising nicht mal Evrdgasbusse gefahren? Irgendwie sind die wieder klam heimlich verschwunden oder ich habe den Zeitungsartikel nicht gelesen bzw gefunden über die Gründe.
Vermutlich zu teuer ?

Das Gewerbegebiet Clemensänger ist soweit ich weiß mal von einer Linie 632 bedient worden.

Und ja, es gab Erdgasbusse von Ende der 90er (N4016, O405N) bis zur Ablösung der Citaro-Gaser Baujahr 2007 vor nicht allzu langer Zeit durch die aktuelle C2-Flotte.

--------------------
Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man hat - Theodor Storm
    
     Link zum BeitragTop
bobi18
  Geschrieben am: 16 Aug 2019, 22:05


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 May 12
Beiträge: 225




Weiss jemand darüber Bescheid was für Busse der Hadersdorfer ab Moosburg einsetzt, allenfalls mit Kennzeichen? Habe es leider nicht geschafft auf dem Betriebshof vorbeizuschauen in meinen Ferien.

--------------------
Follow me on Instagram!
busspotter Swiss_Munich
    
     Link zum BeitragTop
bobi18
  Geschrieben am: 29 Jan 2020, 12:17


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 May 12
Beiträge: 225




Hadersdorfer Wagen FS-H 2326 steht zum Verkauf.

In den letzten Jahren kam dieser jedoch fast ausschliesslich als Schulbus zum Einsatz. Zuvor diente er oft als Reservewagen für den Stadtbus. Bis ca.2012 kam er ausserdem auch in München zum Einsatz und trug eine Zeit lang das türkisblaue MVG-Kleid.



--------------------
Follow me on Instagram!
busspotter Swiss_Munich
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 29 Jan 2020, 14:45


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10788

Alter: 26
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


Faszinierend, wie lange der durchgehalten hat.
Da dachte ich vor einigen Jahren schon, als ich ihn auf einer Regionalbuslinie erfahren durfte, der fliegt bei der nächsten Bodenwelle in seine Einzelteile auseinander...

Gibt es eigentlich den nahezu baugleichen M-KC7915 noch...?

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
bobi18
  Geschrieben am: 29 Jan 2020, 15:30


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 27 May 12
Beiträge: 225




QUOTE (TramBahnFreak @ 29 Jan 2020, 15:45)
Faszinierend, wie lange der durchgehalten hat.
Da dachte ich vor einigen Jahren schon, als ich ihn auf einer Regionalbuslinie erfahren durfte, der fliegt bei der nächsten Bodenwelle in seine Einzelteile auseinander...

Gibt es eigentlich den nahezu baugleichen M-KC7915 noch...?

Ja. Der KC 7915 ist allerdings ein MB O405N2 im MVV Lack. Der kommt in Moosburg als Schulbus zum Einsatz.

Ich glaube du meinst M-KC 7913, welcher jedoch seit 2016 auf das Kennzeichen M-NR 7913 hörte. Das Kennzeichen ist allerdings jetzt allerdings auch zu haben, dürfte also ebenfalls weg sein.

--------------------
Follow me on Instagram!
busspotter Swiss_Munich
    
     Link zum BeitragTop
TramBahnFreak
  Geschrieben am: 29 Jan 2020, 15:36


Lebende Forenlegende


Status: Mitglied
Mitglied seit: 2 Oct 09
Beiträge: 10788

Alter: 26
Wohnort: Da drüben, gleich da hinter'm Wellblechzaun


Ja, natürlich meinte ich den 13er, danke. smile.gif

Dass es den 15er tatsächlich auch noch gibt, freut mich sehr - der scheint echt unkaputtbar zu sein...

--------------------
Huift ja doch nix...
    
     Link zum BeitragTop
MVG und MVV Fan München
  Geschrieben am: 31 Mar 2020, 02:15


Tripel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 24 Aug 19
Beiträge: 155




FS-HL 618 ist auch ein Gelenkbus von Freising
    
    Link zum BeitragTop
martinl
  Geschrieben am: 12 Sep 2020, 20:46


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 04
Beiträge: 1038




Die beiden bisher in Landshut angemeldeten Freisinger Stadtbusse LA HL 1080 und 1081 wurden umgemeldet und fahren jetzt als FS HL 680 und 681.
    
     Link zum BeitragTop
martinl
  Geschrieben am: 19 Apr 2021, 10:59


Kaiser


Status: Mitglied
Mitglied seit: 28 Nov 04
Beiträge: 1038




Heute in Freising auf der Linie 638 gesehen: ein Citaro der ersten Generation (noch mit der Waschbrettfront), MVV-Lackierung ohne Logos, Zulassung A RR 2400.
    
     Link zum BeitragTop
NÜ313 CNG
  Geschrieben am: 20 Apr 2021, 20:54


Doppel-Ass


Status: Mitglied
Mitglied seit: 22 Feb 15
Beiträge: 129




Interessant, wie die Karre herumkommt - der fuhr einige Zeit lang beim Waibel/DeuCon im Stadtverkehr Starnberg und in Fürstenfeldbruck (873er). Weiß man denn, wem der Wagen gehört? Scheint ja vielleicht so eine Art Leihbus von einer Nutzfahrzeug-Werkstatt zu sein?
    
     Link zum BeitragTop
Thema wird von 0 Benutzer gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:
174 Antworten seit 24 Oct 2003, 12:31 Thema abonnieren | Thema versenden | Thema drucken
Seiten: (12) « Erste ... 10 11 [12] 
<< Back to Bus
Antworten | Neues Thema | Neue Umfrage |